boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.12.2018, 13:21
Peppy Peppy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.02.2016
Ort: Erkelenz
Beiträge: 98
Boot: Viking 20
43 Danke in 24 Beiträgen
Standard 8 Tage Mosel (Traben Trabach - Trier) Planung 2019

Hallo zusammen,


das ist sicher der x-te Thread zu diesem Thema, aber ich frage dennoch.

Ist es realistisch innerhalb von 8 Tagen mit einem Verdränger (Viking 20, Schnitt 9-10 km/h) von Traben Trabach bis nach Trier (ggf. auch mit einem Abstecher in die Saar nach Saarburg) und zurück zu fahren? Dabei möchten wir auch zwischendurch Zeit haben uns Orte anzuschauen und nicht mehr als 50 km pro Tag einplanen.

Wir waren vor 2 Jahren schon mal mit unserem Gleiter auf der Mosel unterwegs und durften teilweise recht lange Wartezeiten an den Schleusen genießen. Da wir aber im Mai oder Juni (außerhalb der Schleusensperrungszeit) fahren wollen sollte das nicht ganz so schlimm werden.

P.S. Wie ist die Slipanlage in Traben Trabach (Steg, Parkplätze für das Gespann in der Zeit)?


Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 01.12.2018, 14:37
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 473
Boot: Hardy 20 Pilot House
467 Danke in 279 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,


wir haben im Sommer (Juli) eine Tour von Nassau/Lahn bis Neumagen Drohn und zurück unternommen und sind mit neun Tagen gut hingekommen.


Unser tägliches Etmal lag auch bei ca 50km, d.h. bei unserer Verdrängerfahrt max 10km/h waren wir mit 5 Stunden reiner Fahrzeit gut dran. Trotz Hochsommer war an den Bootsschleusen nicht viel Betrieb, wenn keine Sperrung anliegt, wirst du nicht viel Wartezeit haben.


In Taben-Trabach kannst du im Schutzhafen slippen, Abstellmöglichkeit für Gespanne ist möglich, hier mal mit der Fa. Boote Pölch (06541-2010) in Verbindung setzen.
Wir haben immer am städtischen Anleger vor der Strassenbrücke übernachtet. Gibt zwar keine Versorgung, aber Müll kann entsorgt werden und Edeka und Aldi sind in der Nähe.



Traben-Trabach - Trier kann gut in 2 bis 2,5 Tagen erledigt werden, sodass auch noch Zeit für die Saar bleibt.


Also ich würde sagen, in 8 Tagen gut zu schaffen und etwas Zeit zur Besichtigung bleibt auch übrig.
__________________
Viele Grüße
Rolf

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 01.12.2018, 22:30
Benutzerbild von chrisma
chrisma chrisma ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: an der lahn
Beiträge: 1.268
Boot: Daycruiser 6m mit Diesel
625 Danke in 452 Beiträgen
Standard

Die Routenplanung sollte wegen der hohen Treibstoffpreise einen Besuch in Luxemburg berücksichtigen.
__________________
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 01.12.2018, 23:06
Benutzerbild von Libertad
Libertad Libertad ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Limburg/Lahn
Beiträge: 6.474
Boot: Proficiat 975G
7.778 Danke in 3.932 Beiträgen
Standard

50 km pro Tag ist auch mein Ansatz, und hat auch immer so gepaßt. Wer aber in jedem Ort anlegen und die Örtlichkeiten in Augenschein nehmen will, kommt damit nicht hin. 50 km heißt mit Verdränger 5 Stunden Fahrzeit und 2- 3 Schleusen - jede so mit rund einer Stunde im Schnitt.
__________________
Gruß
Ewald
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 02.12.2018, 07:55
Peppy Peppy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.02.2016
Ort: Erkelenz
Beiträge: 98
Boot: Viking 20
43 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dirtyharry Beitrag anzeigen
Hallo Ralf,


wir haben im Sommer (Juli) eine Tour von Nassau/Lahn bis Neumagen Drohn und zurück unternommen und sind mit neun Tagen gut hingekommen.


Unser tägliches Etmal lag auch bei ca 50km, d.h. bei unserer Verdrängerfahrt max 10km/h waren wir mit 5 Stunden reiner Fahrzeit gut dran. Trotz Hochsommer war an den Bootsschleusen nicht viel Betrieb, wenn keine Sperrung anliegt, wirst du nicht viel Wartezeit haben.


In Taben-Trabach kannst du im Schutzhafen slippen, Abstellmöglichkeit für Gespanne ist möglich, hier mal mit der Fa. Boote Pölch (06541-2010) in Verbindung setzen.
Wir haben immer am städtischen Anleger vor der Strassenbrücke übernachtet. Gibt zwar keine Versorgung, aber Müll kann entsorgt werden und Edeka und Aldi sind in der Nähe.



Traben-Trabach - Trier kann gut in 2 bis 2,5 Tagen erledigt werden, sodass auch noch Zeit für die Saar bleibt.


Also ich würde sagen, in 8 Tagen gut zu schaffen und etwas Zeit zur Besichtigung bleibt auch übrig.

Danke, das klingt gut.
Den Hafen und die Sliprampe habe ich mir schon auf der Homepage angeschaut. Daher auch die Frage nach dem Steg, der wegen der Schienen am Rand der Rampe schlecht zu erreichen sein scheint.
Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.12.2018, 08:00
Peppy Peppy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.02.2016
Ort: Erkelenz
Beiträge: 98
Boot: Viking 20
43 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von chrisma Beitrag anzeigen
Die Routenplanung sollte wegen der hohen Treibstoffpreise einen Besuch in Luxemburg berücksichtigen.

Danke, mal schauen wieviel Zeit bleibt. Wirklich tragisch ist der Verbrauch bei unserem F50 AB nicht. Mit dem Gleiter war das schon etwas anderes.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 02.12.2018, 08:06
Peppy Peppy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.02.2016
Ort: Erkelenz
Beiträge: 98
Boot: Viking 20
43 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Libertad Beitrag anzeigen
50 km pro Tag ist auch mein Ansatz, und hat auch immer so gepaßt. Wer aber in jedem Ort anlegen und die Örtlichkeiten in Augenschein nehmen will, kommt damit nicht hin. 50 km heißt mit Verdränger 5 Stunden Fahrzeit und 2- 3 Schleusen - jede so mit rund einer Stunde im Schnitt.

An jedem Ort werden wir wohl nicht anhalten. Sofern wir die Strecke wie geplant hin und zurück fahren kann man sich die Orte ja für die Nachmittage/ Abende "einteilen".
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Traben Trabach nach Lemmer bemi Deutschland 8 01.09.2017 04:17
Moseltörn Traben Trabach nach Koblenz und zurück Saarlandskipper Deutschland 2 29.06.2012 20:08
Winterstellplätze MOSEL/Trier ElCid2009 Werbeforum 0 16.09.2011 09:06
Mosel von Trier nach Winningen in drei Tagen ? frankietec Deutschland 14 10.06.2011 19:16
Nochmal Mosel, wir wollen Trier -> Koblenz Segelwilly Deutschland 12 27.07.2005 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.