boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 12.341 bis 12.360 von 12.370
 
Themen-Optionen
  #12361  
Alt 23.03.2019, 20:37
AG31 AG31 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.089
870 Danke in 437 Beiträgen
Standard

Hallo Franz,
schau mal ob du von deinen Anzeigen auf dem Weg zu Motor eine Verbindung Smartcraft-Stecker/Kupplung findest. Da kannst du dann wahrscheinlich eine Junktion-Box einschleifen. Das NMEA-Gateway unterstützt die Trolling-Funktion bei meinem Boot nicht.
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #12362  
Alt 23.03.2019, 20:47
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 645
Boot: Galia 485 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
913 Danke in 439 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von franz2136 Beitrag anzeigen
...Darum habe ich gehofft die hätten schon ein Smartcraftkabel nach vorne gelegt. ...
Aus Unwissenheit habe ich mir gerade ein extra Smartcraft-Kabel gezogen.
Das ist aber unnötig. Motoren seit 2006 sind im Fernschaltkabel bereits entsprechend ausgestattet.
Suche also dort, wo die Anschlußkabel der Instrumente mit dem Fernschaltkabel verbunden ist. Dort sitzt entweder bereits eine Junction-Box oder du baust sie dir dort ein. An diese Junction-Box kannst du dann mit Adapter weiter deine analogen Instrumente betreiben und dein Vesselview anschließen.
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12363  
Alt 23.03.2019, 21:24
franz2136 franz2136 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Wien Umgebung
Beiträge: 258
Boot: Quicksilver Captur 555 Pilothouse
101 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skipper1964 Beitrag anzeigen
Aus Unwissenheit habe ich mir gerade ein extra Smartcraft-Kabel gezogen.
Das ist aber unnötig. Motoren seit 2006 sind im Fernschaltkabel bereits entsprechend ausgestattet.
Suche also dort, wo die Anschlußkabel der Instrumente mit dem Fernschaltkabel verbunden ist. Dort sitzt entweder bereits eine Junction-Box oder du baust sie dir dort ein. An diese Junction-Box kannst du dann mit Adapter weiter deine analogen Instrumente betreiben und dein Vesselview anschließen.
Vielen Dank - das ist ein wichtiger Hinweis jetzt weiß ich wo ich suchen kann das hört sich ja gut an. Ich hoffe das klappt so - wäre super!
LG Franz
Mit Zitat antworten top
  #12364  
Alt 23.03.2019, 21:29
franz2136 franz2136 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Wien Umgebung
Beiträge: 258
Boot: Quicksilver Captur 555 Pilothouse
101 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AG31 Beitrag anzeigen
Hallo Franz,
schau mal ob du von deinen Anzeigen auf dem Weg zu Motor eine Verbindung Smartcraft-Stecker/Kupplung findest. Da kannst du dann wahrscheinlich eine Junktion-Box einschleifen. Das NMEA-Gateway unterstützt die Trolling-Funktion bei meinem Boot nicht.
Das heißt VesselView Link ist das Mittel der Wahl! Ich hatte bisher am vorherigen Boot einen Yamaha 70 PS da war die Trolingfunktion fürs Schleppangeln schon super die hätte ich gerne wieder LG Franz
Mit Zitat antworten top
  #12365  
Alt 23.03.2019, 23:11
d.osterhoff d.osterhoff ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 248
260 Danke in 151 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Exodus2018 Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,
Dann stellen wir uns auch mal kurz vor, wir sind völlig neu dabei, erste Boot und absolute Neulinge was Boote angeht..

Nun ist es endlich soweit und wir haben unser Boot letzte Woche am Rhein ins Wasser gelassen und es in den Heimathafen Nähe Bonn gefahren..Wir hatten viel Spaß dabei...es lag wegen Hochwasser und Regen nun eine Woche im Hafen.
Gestern nun haben wir festgestellt, dass in der Bilge zwischen 3 und 5 Liter Wasser stand...wir haben es manuell rausgeschöpft, es lief bei Verlagerung des Schwerpunkte in Richtung der Batterie und sammelte sich dort, was dann einfach war, dennoch gibt es ja die Bilgenpumpe an Bord...die wir nicht eingeschaltet haben, weil wir nicht wussten, ob sich dabei jemand an Bord befinden soll oder wo genau er sich hinstellen soll... kann uns jemand sagen, wo genau die Bilgenpumpe sitzt und auch, ob das normal ist, dass sich so viel Wasser da sammelt und wie das Wasser da rein kommt?

Danke Armin und Britta
Erst einmal Willkommen bei der QS Gemeinde. Welche Quicki habt Ihr? Mit der entsprechenden Modellangabe kann man Euch aus der Erfahrung ebentuell helfen wo das Wasser in der Bilge herkommen kann. Ich könnte Euch bei der 805 Cruiser und bei der QS 640 Activ helfen ... erst einmal ist das nicht ganz so schlimm wenn Wasser in der Bilge ist, ich gehöre aber auch zu den Bootsfahrern, die das nicht gerne haben und hier gerne für Abhilfe schaffen möchte. Manchmal sind es wirklich nur kleine Dinge und Tricks, je nach Modell, die das verhindern kann ... wie z.B. bei den o.g. Modellen.

Lieben Gruß

Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12366  
Alt 24.03.2019, 07:09
alex_e alex_e ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: An der Schlei
Beiträge: 99
Boot: Quicksilver Pilothouse 640
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von franz2136 Beitrag anzeigen
Das heißt VesselView Link ist das Mittel der Wahl! Ich hatte bisher am vorherigen Boot einen Yamaha 70 PS da war die Trolingfunktion fürs Schleppangeln schon super die hätte ich gerne wieder LG Franz
Kostengünstiger wäre noch Troll Controll einzeln nachzurüsten. Gibt es bei BUHL MARINE sowohl für SmartCraft (8M0083438) als auch für analogen Anschluss (8M0065139). Die Bedienung erfolgt dann über das kleine Panel.

Ich überlege auch schon länger und habe nur analoge Instrumente.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #12367  
Alt 24.03.2019, 21:40
Caferacer84 Caferacer84 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 7
Boot: Quicksilver 805
Rufzeichen oder MMSI: Lightning
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von d.osterhoff Beitrag anzeigen
Ich könnte Euch bei der 805 Cruiser...
Lieben Gruß

Dirk
Hallo Dirk,
wir holen unsere 805 in den nächsten Wochen vom Händler. Gibt es Punkte die mach sich genauer anschauen sollte ?
Vielen Dank vorab

Gruß Michael
__________________
Willst du arbeiten bis zum Tod, dann kaufst du Dir ein Boot
Mit Zitat antworten top
  #12368  
Alt Gestern, 14:15
franz2136 franz2136 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Wien Umgebung
Beiträge: 258
Boot: Quicksilver Captur 555 Pilothouse
101 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skipper1964 Beitrag anzeigen
Aus Unwissenheit habe ich mir gerade ein extra Smartcraft-Kabel gezogen.
Das ist aber unnötig. Motoren seit 2006 sind im Fernschaltkabel bereits entsprechend ausgestattet.
Suche also dort, wo die Anschlußkabel der Instrumente mit dem Fernschaltkabel verbunden ist. Dort sitzt entweder bereits eine Junction-Box oder du baust sie dir dort ein. An diese Junction-Box kannst du dann mit Adapter weiter deine analogen Instrumente betreiben und dein Vesselview anschließen.
Ich habe in meinen Bootspaieren den angehängten Kabelstrang für analoge Instrumente gefunden. Wo könnte da eine Möglichkeit für Smartcraft Anschluss sein?
Liebe Grüße Franz
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	C6821BCC-B91B-4107-87F9-56FA73ECA4C2.jpg
Hits:	25
Größe:	66,2 KB
ID:	833305  
Mit Zitat antworten top
  #12369  
Alt Gestern, 18:02
AG31 AG31 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.089
870 Danke in 437 Beiträgen
Standard

Schau doch mal auf dem Boot selber.
Die richtige Antwort ist, meiner Ansicht nach: A
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12370  
Alt Gestern, 18:16
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 645
Boot: Galia 485 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
913 Danke in 439 Beiträgen
Standard

So wie Matthias sagt - a.
Dort ziehst du die Verbindung auseinander und baust eine Junction-Box ein. Das Kabel vom Motor und das Anschluẞkabel von deinem Smartcraft-Gerät passen direkt rein (vermute ich), für das Kabel zu den analogen Instrumenten benötigst du einen female/female-Adapter.
__________________
Viele Grüße
Andreas


Geändert von Skipper1964 (Gestern um 18:22 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 12.341 bis 12.360 von 12.370


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.