boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.08.2017, 11:29
Benutzerbild von Onkel Defender
Onkel Defender Onkel Defender ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Aurich - Niedersachsen
Beiträge: 139
Boot: Z.zt ohne
116 Danke in 72 Beiträgen
Standard Rennboot aus altem Festrumpfschlauchboot bauen?

Moin,
nach langer Zeit und Umzug in meine neue Heimat habe ich eine Frage für ein eventuelles Projekt.
Durch meine neue Arbeitstelle beim ortsansässigen Bootshändler und die dadurch bestehenden Möglichkeiten habe ich nun den Gedanken gefasst mir aus einem alten (Schlauch defekt) Festrumpfschlauchboot einen Rennkatamaran ähnlich der F400 Klasse zu bauen.

Die Überlegung ist folgende:
Den defekten Schlauch entfernen und dann die reine Bootsschale in der Mitte auftrennen. Danach würde ich mit eine Helling errichten und die neue (verbreiterte) Form aus Spanten erstellen. Die Hälften würde ich dann mit Bootsbausperrholz und GFK-Gewebelagen zusammensetzen und laminieren.

Den Mitteltunnel welcher für den Auftrieb sorgen soll wird aus Planken in Form gebracht und alles zusammen mit Laminat verbunden sodass wieder ein geschlossener und einheitlicher Verbund entsteht.

Das Oberdeck wird ja wie bei den Rennern bekannt ähnlich einem Jetcockpit errichtet und soll durch stabile Aufnahmen mit dem Rumpf verbunden werden.

An dem alten Viking Schlauchboot war ein 50 PS AB montiert, ich hatte an eine Motorisierung von etwa 35 - 40 PS gedacht.

Meine Frage an die Bootsbauer unter euch ist nun ob sich dieses Vorhaben so umsetzen lässt, auf was geachtet werden muss u.s.w.

Bitte um fachliche Antworten.
Danke vorab und Mfg - Michael
__________________
Ein Leben ohne Boot ist vorstellbar, doch wäre es kein richtiges Leben
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.08.2017, 21:56
talon18 talon18 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Wietze
Beiträge: 453
Boot: Talon 18 mit Mercury 200 XRI, Talon 25 Carrier 2x200 Mercury
371 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Moin,
ist die Frage nicht "warum" anstatt "ob"? Gruß Boris
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 17.08.2017, 10:58
Benutzerbild von Onkel Defender
Onkel Defender Onkel Defender ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Aurich - Niedersachsen
Beiträge: 139
Boot: Z.zt ohne
116 Danke in 72 Beiträgen
Standard

Moin,
"warum" ein solches bauen oder was meinst du damit???
Weil ich die toll finde und nach Möglichkeit ein solches bauen möchte.
Mfg
__________________
Ein Leben ohne Boot ist vorstellbar, doch wäre es kein richtiges Leben
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 17.08.2017, 13:52
talon18 talon18 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Wietze
Beiträge: 453
Boot: Talon 18 mit Mercury 200 XRI, Talon 25 Carrier 2x200 Mercury
371 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Moin,
bei einem Cat muss vieles vom Bootsdesign passen, sonst funktioniert er nicht. Siehe Link: https://www.boatdesign.net/articles/...nces/index.htm
Bei deinem Totalumbau ist dies unwahrscheinlich. Deshalb ist meine Frage: "Warum der ganze Aufwand für ein wahrscheinlich unbefriedigendes Ergebnis?".
Ab und zu sieht man alte Renncats für schmales Geld im Netz. Da würde ich eher für den Hausgebrauch rüberlaminieren als eine Eigenkonstruktion. Tullio Abbate hatte in den Achtzigern einen Minicat (ca. 3,5m) im Angebot. Auf so was würde ich warten. Gruß Boris
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 17.08.2017, 14:24
Benutzerbild von Onkel Defender
Onkel Defender Onkel Defender ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Aurich - Niedersachsen
Beiträge: 139
Boot: Z.zt ohne
116 Danke in 72 Beiträgen
Standard

Moin,
ah okay...das war ja auch nur ein Gedanke.
Danke
__________________
Ein Leben ohne Boot ist vorstellbar, doch wäre es kein richtiges Leben
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 17.08.2017, 21:47
Stevo Stevo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 243
Boot: Scarab 30 Panther Diesel, Regal 2650 LSC
431 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Ansonsten einfach mal machen. Das Ergebnis kann niemand vorhersehen.
Wenn Du denkst das es für Dich Sinn macht und Du handwerklich begabt bist und einfach Lust am basteln hast, leg los.

VG. Steffen
__________________
Das Leben ist schön...
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 19.08.2017, 00:10
uhx uhx ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 398
Boot: H9
516 Danke in 210 Beiträgen
Standard

Was für ein Wiking ist es denn?
__________________
Schöne Grüße,
Ulli
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.08.2017, 19:05
Benutzerbild von Onkel Defender
Onkel Defender Onkel Defender ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Aurich - Niedersachsen
Beiträge: 139
Boot: Z.zt ohne
116 Danke in 72 Beiträgen
Standard

Der Typ ist leider nicht bekannt...
Aber nun habe ich mir etwas anderes vorgenommen, gestern habe ich einen Bauplan für ein Dillon Laker SC 12" bestellt!
Sobald mein Umbau am Haus fertig ist und meine Werkstatt nicht mehr als Zwischenlager dient werde ich dann mit dem Eigenbau beginnen. Aber das dauert noch etwas😎✌😌
Mfg
__________________
Ein Leben ohne Boot ist vorstellbar, doch wäre es kein richtiges Leben
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rennboot aus Surfbrett Forelle134 Selbstbauer 36 21.01.2014 19:41
Bar aus altem Boot Bootshaus Webert Kein Boot 8 08.11.2010 10:15
"Handtasche aus altem Segel o.ä."??? ess.pee Kein Boot 3 04.06.2009 17:19
F3 Rennboot wer baut es fertig? Rainer1234 Offshore 8 10.01.2006 23:33
Wer hat Informationen zu diesem alten WM Rennboot? turbine Allgemeines zum Boot 2 17.10.2005 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.