boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 68Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 68 von 68
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 29.12.2018, 19:01
Benutzerbild von herrmic
herrmic herrmic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 2.222
Boot: sold
12.000 Danke in 3.968 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 45meilen Beitrag anzeigen
Deck 9 sollte freie Sicht sein

Ganz sicher.
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 29.12.2018, 19:35
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.515
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
5.570 Danke in 1.520 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sporty Beitrag anzeigen
Hi Hickory?
So etwas ist nicht schön.
Ein paar Decks höher gebucht wäre das nicht passiert.
Wie hätte ich das als Kreuzfahrt Anfänger wissen sollen.....? Sowas passiert dir nur einmal im Leben.
__________________
Ich koche nur Noch!
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 29.12.2018, 21:15
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 861
Boot: Verdränger
567 Danke in 306 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Frank mannheim Beitrag anzeigen
Ich habe auch mal über eine Kreuzfahrt nachgedacht. Ich mache seit 50 Jahren camping und bin immer in der Natur. Bin aktiv mache Sport Fahrrad neuerdings sup etc. Ich bin auch nicht der Typ der den ganzen Tag rumlungert und sich durchfuttert.
Eine Kreuzfahrt ist noch nichts für mich. Ich hatte vergessen zu erwähnen das ich Animationsprogramme auch nicht beanspruche oder mag.
Aber evtl. Werde ich hier berichte lesen die meine Neugierde wecken. Ich habe ja auch schon das eine oder andere mal in Hotels geurlaubt.



Nimm Zelt und Fahrad mit


Gruß
Uli
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 30.12.2018, 23:01
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 274
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
137 Danke in 73 Beiträgen
Standard

Wir sind dieses Jahr im August mit der MSC Meraviglia zwei Wochen von Hamburg über Alesund, Tromsö, Spitzbergen, Nordkap und Stavanger gefahren. Die Landschaft war toll, die Crew sehr freundlich. Auf die Bespaßung haben wir verzichtet. Wir hatten Kabine 9010, recht geräumig, direkt über dem Bug steuerbords, mit Balkon und Whirlpool - man gönnt sich ja sonst nichts . War eine Wunsch meiner Frau zu ihrem 50. Das Schiff selbst hat mich allerdings wahnsinnig gemacht. ca. 7000 Leute (inkl. Crew) an Bord, kaum Platz zum Frühstücken, trotz 2000-Leute-Restaurant...Keine Möglichkeit, mal auf die Brücke zu gucken...Neenee, die Landausflüge waren klasse, der eine Vortrag der Offiziere über Navigation, der kurzfristig eingeschoben wurde, war spannend, aber - es war ein Mittel zum Zweck, an all die Orte mit der Familie vergleichsweise günstig zu kommen, aber das Schiffle war mir eindeutig einige Nummern zu groß.
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 31.12.2018, 05:40
Benutzerbild von nini
nini nini ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Basel
Beiträge: 1.230
Boot: Eigenbau Alu 14,95 x 4,40m
Rufzeichen oder MMSI: HE3611 / 269053611
3.806 Danke in 882 Beiträgen
Standard

Wir verbringen die Winterzeit wieder in Asien, und sind eben in Bangkok angekommen.
Für die Anreise haben wir 2 Kreuzfahrten von Mallorca nach Dubai (3.11.2018 21Tage) auf der AidaPrima, und von Dubai nach Bangkok (2.12.2018 21 Tage) mit AIDABella gebucht, dazwischen 7Tage Aufenthalt in Dubai.

Dies war unsere 5 Reise auf dem Wasserweg in unser Winterlager.
Der Reisestart war immer an verschiedenen Orten, (Venedig, Antalya, Mallorca, Genua) wie auch das Endziel. (Singapore, Cochin, Dubai, Bangkok) alle mit AIDA, bis auf eine mit dem Containerschiff von Genua nach Mumbai (22 Tage).

Die angelaufenen Häfen waren jedoch fast immer die bekannten, und auf dem Containerschiff die Zeiten zu kurz für ein Landgang. Ist uns auch nicht wichtig, da die Reise für uns „der Weg zum Ziel“ ist.
Natürlich vertreten wir uns nach Möglichkeit gerne die Füsse an Land, jedoch nicht um die angepriesenen "Höhepunkte" zu besichtigen, sondern weit ab davon, individuell und nicht mit den überteuerten Landausflügen.

Die jetzige Kreuzfahrt war jedoch die letzte, …..warum?

Das lag nicht an der günstig gebuchten Innenkabine, im Bug neben der Anker-, und Festmacherwinsch, auch nicht an AIDA, wir kennen auch andere Princess, Holland America, Costa.
Die Schiffe werden immer grösser, damit lange Wartezeiten für die Landgänge, liegt man auf Reede und wartet auf den Tender, denn es ist immer nur ein Ausgang vorhanden. Dazu liegen in den Häfen auch noch 1 bis 2 andere Schiffe.
Endlich an Land, passierst Du noch die Souvenirshops und Zollkontrolle, bevor Du verschwitzt zum Bus oder Taxi gelangst, erreichst du dann erkältet von der Klimaanlage, dein "Traumziel", welches nach einem Bericht in einem Reisejournal oder den Reiseunterlagen von AIDA gebucht wurde, sei dann nicht enttäuscht wenn das „ein wenig“ anders erscheint als dort in Bilder angepriesen wird, oder wartest weitere 2 Stunden auf die Seilbahn in Singapore, oder den Lift Burj Khalifa in Dubai.
Aus Zeitmangel werden dann auch noch 1 oder 2 Ausflugsziele gestrichen.

Wie schon geschrieben uns ist das nicht so wichtig, Füsse vertreten schon, das geht jedoch in den Warteschlaufen schlecht.
Da wir ungeplant Safraga wegen einer technischen Kontrolle angelaufen sind, und ohne Möglichkeit eines Landgangs etwa 12 Stunden an der Pier gelegen sind, durch den Umweg und die lange Liegezeit Salalah erst am Nachmittag erreichten, war nur ein ganz kurzer Ausflug vor Dunkelheit möglich.
Anschliessend, nach Problemen beim Bunkern haben wir dann Salalah erst am frühen Morgen (04.00 anstelle 19.00) verlassen, deshalb ist der Aufenthalt in Muscat ebenfalls auch nur sehr kurz ausgefallen.
Manaman erreichten wir zu Zeit, jedoch waren Sie dort etwas überrascht dass plötzlich ein grosses Schiff im Hafen eingelaufen ist, denn es standen nur wenige Shuttelbusse für die etwa 40 Minütige Fahrt in die Stadt zur Verfügung, und somit wieder Wartezeiten bis zu 2 Stunden bei 35°C,…………. da waren schon einige Gäste verärgert.
Bis jetzt haben wir die Reisen bei gutem Essen und Service genossen. Da nun aber auch hier die „Gewinnoptimierung“ zu greifen beginnt, und in jedem Betrieb das Kantinenessen besser ist, das Gedränge am Büffet nicht weniger wird, Liegestühle schon um 6 Uhr mit Badetüchern belegt sind, möglichst noch einen oder 2 als „Abstandshalter“ Die Roten, Gelben, Grünen, Goldenen (AIDA Clubmitglieder) haben dafür jeder seine eigene Taktik. Das alles brauchen wir das nicht mehr.
Ich schreibe jetzt nicht früher war das besser!!!!

Dies sind meine persönlichen Erfahrungen, welche man sicher leicht ändern könnte, indem man bereit ist "etwas" mehr zu bezahlen. Dazu benötigt man leider dann noch die entsprechende Garderobe,...... diese besitze ich jedoch nicht.
Wir fliegen in Zukunft ins Winterlager

Gruss Edi
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 31.12.2018, 07:34
Benutzerbild von Captain Piet
Captain Piet Captain Piet ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.07.2014
Ort: Niederkrüchten / Wessem
Beiträge: 113
Boot: Vissers MK1000
58 Danke in 43 Beiträgen
Standard

Wir waren 2016 mit Ms Albatros unterweg von Phonix Reisen. Grosse Ostsee Kreuzfahrt war super das einzige Manko die Liegezeiten in den Häfen ist teilweise zu kurz Bemessen. Der Service an Bord war Super und da das Schiff recht klein ist kommt es in Häfen rein wo die Grossen nicht reinkommen.
Viele Grüsse und guten Rutsch

Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 04.01.2019, 10:29
Benutzerbild von ffpaddy
ffpaddy ffpaddy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.01.2017
Ort: Geesthacht MYCG
Beiträge: 69
Boot: Formula PC 36
Rufzeichen oder MMSI: Bubi
118 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Wir waren im November 7 Tage mit der AIDAmar auf der Nordsee unterwegs. Hamburg>England>Frankreich>Belgien>Niederlande>Ham burg.


Es war wirklich sehr empfehlenswert und wir werden wieder mit der AIDA reisen.
Auf Seetagen ist es natürlich bei den Resturants voller aber wenn man eine Flasche Wein kauft, kann man sich einen Tisch auch reservieren.
Nächstes mal wirds das Mittelmeer
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0696.jpg
Hits:	42
Größe:	58,8 KB
ID:	824637  
__________________
Viele Grüße
Patrick
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 04.01.2019, 10:51
Benutzerbild von Quest
Quest Quest ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.08.2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 73
Boot: Brabant 1425
132 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Wir sind seit 4 Jahren begeistert von Flusskreuzfahrten.
3 mal waren wir mit Freunden jeweils im Dezember auf Donau, Mosel und Saon auf Weihnachtstouren.
In diesem Jahr machten wir in 2 Wochen die Tour von Passau ans Schwarze Meer und retour. Im August. 1 Tag Regen und sonst nur Sonnenschein und über 30 Grad. So kann man es geniessen.
Da wir immer wussten, diesen Teil der Donau würden wir mit unserem eigenen Boot nie machen, uns aber diese Abschnitt doch auch sehr interessierte, war das eine super Alternative.
Vorteil zum eigenen Boot ist das man auch in der Nacht fährt, also beim Schlafen (oder auch nicht). Es ist so herrlich, bei offenem Fenster die ganze Nacht den Fluss zu geniessen. Platzmässig ist man halt schon etwas eingeschränkt da es ja nur ein ca. 20m2 grosses Zimmer war. Aber da ja immer super Wetter herschte, waren wir immer auf Deck.
Gut mit knapp ü50 ist man schon sehr jung für eine solche Tour. Da aber mind 2/3 der Gäste gut in Form waren, war das nicht so wichtig.

Für uns ist klar. Sind wir mal nicht mehr in der Lage, selber zu fahren, dann würden wir unsere Flussreisen so weitermachen. Mit max. 180 Gästen ist es auch noch ein bisschen persönlich. Also wir kannten alle anderen Gäste. Einziges Problem ist dann halt, wenn es Gäste hat die negativ auffallen, läuft man denen halt immer wieder über den Weg.

Auf eine AIDA oder so würde uns niemand bringen. Aber wir sind auch keine Seefahrer.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20180825_181844(1).jpg
Hits:	45
Größe:	83,2 KB
ID:	824638  
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #49  
Alt 05.01.2019, 16:54
Benutzerbild von jonny der depp
jonny der depp jonny der depp ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Florida, Brasilien, HU Balaton
Beiträge: 1.715
Boot: Keines zur Zeit :-) :-(
1.622 Danke in 657 Beiträgen
Standard

12 Fahrten mit diversen Dampfern von RC, Norwegian, MSC usw.; meist Transatlantik und Karibik, Bahamas, Mexico, etc. ! Meine Erfahrung daraus : kleinere und mittlere Schiffe sind ggü. den grossen und ganz grossen zu bevorzugen (leider sind diese dann meist älteren Baujahrs), keine oder nur wenige und eigenstänidge Landgänge, genug Zeit und Geduld mitbringen, seine Bedürfnisse als Gast und Kunde sofort reklamieren und mit Nachdruck durch setzen ! Man merkt halt die letzten Jahre, dass sich die All Inklusive Klientel aus den ehemaligen Nordafrika und Türkeiareas auf´s Schiff begibt und sich mit Ihnen die negativen Tugenden einschleichen (frühmorgendliches Sonnenliegen besetzen mit Handtüchern, Schlacht ums Buffet, usw.) - man kann hier dann nur mit einem entsprechendem Upgrade auf VIP Bereiche ausweichen
__________________
lG aus Brasil, Kroatien, Ungarn oder Florida vom Robert
(Hütchenspieler wissen wo ich gerade bin)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 06.01.2019, 18:15
MAESTRAL MAESTRAL ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: Ruderting bei Passau
Beiträge: 347
Boot: Kammin 560 m. BMW B130 Fletcher Arrow 15 Mercury 60PS 2-Takt ELPTO + div. Schlauchis+AB
Rufzeichen oder MMSI: DL8RBV
61 Danke in 55 Beiträgen
Standard

...ich möchte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit den Blauen Reisen in der Türkei oder Griechenland hat...
Gebucht werden dort meist Gullets für etwa 30 bis 40 Personen ..auch all Inklusive ist buchbar..
Ich könnte mir vorstellen dass so ein Urlaub der eigenen Bootsreise bzw. Charterboot sehr nahe kommt und dennoch kulinarisch einer Kreuzfahrt nicht weit entfernt ist..?
Erfahrungen oder Empfehlungen ?

Christoph
Mit Zitat antworten top
  #51  
Alt 06.01.2019, 18:34
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.805
Boot: Jährlich wechselnd
16.542 Danke in 4.420 Beiträgen
Standard

Meine Frau war mal 10 Tage auf einer türkischen Gulet.
Sie war eigentlich zufrieden, würde das aber nicht nochmals in der Türkei machen weil sie in den 10 Tagen nur einmal in einen Hafen gefahren sind, ansonsten waren sie nur an Bord und sind nach einiger Zeit fast an Langeweile gestorben.
Der Service an Bord war wunderbar, tolles Essen, tolles Schiff, alles passte wunderbar, bis halt die furchtbare Langeweile.
Das keine Häfen angefahren werden muss natürlich nicht für alle blauen Reisen in der Türkei zutreffen.



Griechenland:

Zudem waren wir schon zwei Mal hier mit unterwegs, 2008 und 2010.

https://www.brigantine-merlin.de/

Hier konnte man sich, in Absprache mit dem Kapitän, täglich entscheiden wo man den Abend und die Nacht verbringt, im Hafen oder vor Anker.

Wir hatten als Gruppe mit 8 Personen das ganze Schiff gechartert.

In Regel ist der Kapitän und ein Crewmitglied an Bord.
2008 war noch eine Masseuse/Kosmetikerin mit an Bord, die Mädels hatten Spaß ohne Ende

__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)

Geändert von floka.floka (06.01.2019 um 18:45 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 11.01.2019, 14:38
Benutzerbild von Grappa58
Grappa58 Grappa58 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 688
2.355 Danke in 750 Beiträgen
Standard

moin zusammen,
wir waren vor 3 Jahren mit Familie auf der Mein Schiff 4 unterwegs, Kanaren mit Madeira. Sehr schönes Schiff und sehr interessante Route.
Waren jetzt über Weihnachten und Silvester mit der Mein Schiff 2 unterwegs, Westliches Mittelmeer bis Lissabon.
Würde jetzt nicht unbedingt nochmal mit der 2 fahren, weil schon etwas renovierungsbedürftig.
Bewegung bekommte man genug, weil man kann ja auch die angefahrenen Städte zu Fuss erkunden. Man muss ja auch nicht unbedingt da hin laufen wo alle hin laufen.
Essen und Trinken auf beiden Schiffen top, auch nicht überlaufen, immer einen Platz bekommen. Sei es draußen, an der einer Bar oder beim Essen.
Das Einzige was mir jetzt nicht so gefallen hat, ist der feste Zeitplan. Man kann eben nicht sagen, hier gefällts mir, hier bleibe ich noch einen Tag, aber das weiß man ja vorher, findet der Hubert.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181225_112916.jpg
Hits:	38
Größe:	83,7 KB
ID:	825289   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181225_204004.jpg
Hits:	40
Größe:	90,5 KB
ID:	825290   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181226_083325.jpg
Hits:	34
Größe:	47,7 KB
ID:	825291  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181226_141425.jpg
Hits:	32
Größe:	64,2 KB
ID:	825292   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181227_121027.jpg
Hits:	37
Größe:	86,8 KB
ID:	825293   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181229_102858.jpg
Hits:	40
Größe:	91,8 KB
ID:	825294  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181229_102903.jpg
Hits:	35
Größe:	77,7 KB
ID:	825295   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190101_152249.jpg
Hits:	39
Größe:	89,2 KB
ID:	825296   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190101_000313.jpg
Hits:	37
Größe:	61,4 KB
ID:	825298  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181231_181337.jpg
Hits:	36
Größe:	69,5 KB
ID:	825299   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181230_161236.jpg
Hits:	37
Größe:	87,7 KB
ID:	825300   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181230_102626.jpg
Hits:	38
Größe:	97,7 KB
ID:	825301  

__________________
Mit Recht in die Zukunft
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 16.01.2019, 22:18
Benutzerbild von Averna
Averna Averna ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Grömitz Tel.0162-3333390
Beiträge: 3.506
Boot: Windy Mistral 35 HT
Rufzeichen oder MMSI: DD6838 AVERNA
27.700 Danke in 9.637 Beiträgen
Averna eine Nachricht über MSN schicken Averna eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Glückwunsch...........

wie man ließt wirst auch du älter und weise

Bis jetzt hast du ja alles richtig gemacht, Richtige Gesellschaft und Schiff gewählt, worüber hier die Geschmäcker natürlich streiten können. Ich z.B. bin Fan von Mein Schiff 3-5 ............nur hier gibt es meine geliebte Diamantbar am Heck, der Ort, wo es immer Platz gibt weil man dort zahlen muß und es fast immer windstill ist..........

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7451.jpg
Hits:	35
Größe:	56,9 KB
ID:	825636 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7452.jpg
Hits:	33
Größe:	64,6 KB
ID:	825637

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7453.jpg
Hits:	31
Größe:	37,8 KB
ID:	825638 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_6cb9.jpg
Hits:	27
Größe:	46,7 KB
ID:	825639

aber natürlich sind alle MS Schiffe klasse, egal ob Service, Angebot oder Wohnen.

Über die Größe der Schiffe bin auch ich immer wieder "entsetzt" weil wir mal vor 20 Jahren mit den "kleinen" AIDAcara & Co angefangen haben und die Größe sehr angenehm war. Gibt's heute in anderer Form auch noch, aber auch hier hat die Zeit genagt. AIDA kommt nicht mehr in Frage, weil dort die Abzocke nach dem letzten Verkauf der Gesellschaft einfach zu offensichtlich ist und.........Rest Persönlich

Bewegung gibts reichlich an Bord, nicht nur von den Wegen her sondern auch für Sportivos, alles nach Herzenswunsch da und an Land kannst du dich per Rad jeder leistungsorientierten Gruppe anschließen wenn du es schaffst.

Ausflüge: das Lieblingsthema vieler..........muß du für dich selbst rausfinden. Wir haben viele Ausflüge gebucht und auch nicht bereut, waren allesamt gut , informativ und klasse organisiert. Oft sind wir auch auf eigene Faust unterwegs gewesen und wie Kanzler schon schrieb, Leihwagen etc. gibts überall.....und gibt der Individualität freien Raum.

Publikumsmagnete wie Dubrovnik, Zadar, Venedig o. Santorin sollte man vielleicht doch dann individuell angehen um nicht erdrückt zu werden, weil außer dir noch ganz viele andere auch dort alles sehen wollen. Muss man einfach Erfahrung sammeln, anders geht es nicht, denn jeder tickt natürlich auch anders.

Da ihr ja gut zu Fuß seit, habt ihr ja alle Möglichkeiten etwas zu planen und zu unternehmen.

Das Wichtigste zum Schluss: das ESSEN

MS bietet gegenüber AIDA richtige Restaurants, die für ALLE da sind, also auch das Atlantic usw. da, wo du auch zum Abendessen sitzen kannst und bedient wirst. Hier kannst du auch morgens in Ruhe frühstücken, ohne am Buffet anzustehen.

Die Buffet-Restaurants bieten vieles je nach Geschmack und Laune, zu empfehlen ist auf der MS das Restaurantticket ......Erklärung erfolgt am 19.01........

Getränke sind auf dem ganzen Schiff all in und da ihr ja auch in die X-Longe kommt incl. Champagner...........solltet ihr nutzen.

hier jetzt endlich Bilder.............

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_6066.jpg
Hits:	34
Größe:	76,1 KB
ID:	825642 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_5eb5.jpg
Hits:	32
Größe:	75,6 KB
ID:	825643

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_5eb6.jpg
Hits:	32
Größe:	37,8 KB
ID:	825644 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_5eef.jpg
Hits:	34
Größe:	81,1 KB
ID:	825645

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_5ef0.jpg
Hits:	33
Größe:	94,5 KB
ID:	825646 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_60b5.jpg
Hits:	39
Größe:	58,7 KB
ID:	825647


ich bin sicher, es wird euch gefallen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_60b7.jpg
Hits:	33
Größe:	54,6 KB
ID:	825648   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fullsizeoutput_60ba.jpg
Hits:	37
Größe:	73,2 KB
ID:	825649  
__________________
AVERNA - Dirk
Jeder kann was gut, ich kann gut am Meer sitzen


GRÖMITZ
Die Perle der Ostsee
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #54  
Alt 17.01.2019, 14:11
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.189
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.366 Danke in 721 Beiträgen
Standard

Wir sind im September 2019 auf der MeinSchiff 3 .....
Kurztrip , Schlagerliner ..
Vielleicht sind ja noch andere aus dem Forum dabei ?
Ich nehme dann den Wimpel mit .
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 19.04.2019, 12:32
Benutzerbild von CarWolf
CarWolf CarWolf ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.05.2011
Ort: Wuppertal
Beiträge: 276
Boot: Galeon Galia 565 Cruiser
167 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Hallo,
Wir fahren in diesem Jahr 3 mal mit MSC, haben aber schon mehrfach AIDA, Mein Schiff und Royal Caribean gemacht1. Tour Msc Meraviglia. Ab 04.05 Von Kiel aus über Dänemark nach Norwegen - Geiranger Fjord
2. Tour Anfang Oktober mit MSC Sinfonia von Venedig Adria ins östliche Mittelmeer
3. Tour mit MSC Preziosa Transatlantik von Genua über Kanaren nach Martinique ab 21.11.
Ist jemand von Euch vielleicht dabei?
__________________
Carpe Diem und Leinen los,
Gruß. Carsten.
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 19.04.2019, 14:12
Benutzerbild von Jugocaptan
Jugocaptan Jugocaptan ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Wien, Tulln
Beiträge: 769
Boot: O-Jolle, Charter , Motorzille, Fiberline G11
642 Danke in 381 Beiträgen
Standard

Auffallend, seid alle ein bissl feig hier, keiner traut sich mit COSTA, oder liegt es an den Bordsprachen??

1. Von Genua bis auf die Krim über Türkei und Griechenland. War fast der schönste Törn, Schiff bestens, Personal allerbestens und Küche sowieso.

2. Von Triest die ganze Adria mit allen größeren Städten bis Kotor. Alles wie vor, bisher habe ich mir ja die größeren Städte in HR verkniffen.


3. Von Rom über Frankreich (in Marseille lagen wir im Trockendock und die haben doch glatt das Unterwasser gemacht ) weiter zu den Atlantikinseln, Casablanca, über Portugal und neuerlich Frankr. zurück nach Rom.
Das Schiff ein Desaster: während der gesamten Kreuzfahrt wurde das Schiff an allen Ecken und Enden instand gesetzt, Decks erneuert, Anstriche etc.

Das Schlimmste: ein deutscher Koch!!!! (manche hier würde ich als Ausnahme gelten lassen).

Jetzt ist mal eindeutig lange Pause angesagt.
__________________
mit lieben Grüssen aus Wien - Peter
Mit Zitat antworten top
  #57  
Alt 19.04.2019, 17:01
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.189
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.366 Danke in 721 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von CarWolf Beitrag anzeigen
Hallo,
Wir fahren in diesem Jahr 3 mal mit MSC, haben aber schon mehrfach AIDA, Mein Schiff und Royal Caribean gemacht1. Tour Msc Meraviglia. Ab 04.05 Von Kiel aus über Dänemark nach Norwegen - Geiranger Fjord
2. Tour Anfang Oktober mit MSC Sinfonia von Venedig Adria ins östliche Mittelmeer
3. Tour mit MSC Preziosa Transatlantik von Genua über Kanaren nach Martinique ab 21.11.
Ist jemand von Euch vielleicht dabei?
Leider nicht, aber im November auf der Jungfernfahrt der Grandiosa von Hamburg nach Genua.....
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 19.04.2019, 18:16
Benutzerbild von CarWolf
CarWolf CarWolf ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.05.2011
Ort: Wuppertal
Beiträge: 276
Boot: Galeon Galia 565 Cruiser
167 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jugocaptan Beitrag anzeigen
Auffallend, seid alle ein bissl feig hier, keiner traut sich mit COSTA, oder liegt es an den Bordsprachen??

1. Von Genua bis auf die Krim über Türkei und Griechenland. War fast der schönste Törn, Schiff bestens, Personal allerbestens und Küche sowieso.

2. Von Triest die ganze Adria mit allen größeren Städten bis Kotor. Alles wie vor, bisher habe ich mir ja die größeren Städte in HR verkniffen.


3. Von Rom über Frankreich (in Marseille lagen wir im Trockendock und die haben doch glatt das Unterwasser gemacht ) weiter zu den Atlantikinseln, Casablanca, über Portugal und neuerlich Frankr. zurück nach Rom.
Das Schiff ein Desaster: während der gesamten Kreuzfahrt wurde das Schiff an allen Ecken und Enden instand gesetzt, Decks erneuert, Anstriche etc.

Das Schlimmste: ein deutscher Koch!!!! (manche hier würde ich als Ausnahme gelten lassen).

Jetzt ist mal eindeutig lange Pause angesagt.



Costa hat sich irgendwie bei uns nie ergeben. An der Bordsprache liegt es sicher nicht, denn bei MSC wird auch nicht wirklich Deutsch gesprochen und bei RC auch nicht.
Mit Englisch kommt man halt überall weiter
Wir machen es immer von der Route abhängig und dann vom Schiff.
__________________
Carpe Diem und Leinen los,
Gruß. Carsten.
Mit Zitat antworten top
  #59  
Alt 19.04.2019, 18:20
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.189
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.366 Danke in 721 Beiträgen
Standard

Und auf den Preis 🥇 gucken wir auch ein bisschen.....
Wir fahren dafür lieber öfter....
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
  #60  
Alt 19.04.2019, 18:59
Lady An Lady An ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 807
Boot: Linssen 410 AC
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 211620490
546 Danke in 319 Beiträgen
Standard

Also wer nicht diese Riesenschiffe mag, dem kann ich die MS Europa 2 empfehlen. Nur knapp 500 Paxe und das Essen ist wirklich weltklasse. Wir haben selten so gut gegessen. Und man spricht deutsch, für die, die sich lieber in ihrer Muttersprache unterhalten.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 68Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 68 von 68


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kreuzfahrten atlas Mittelmeer und seine Reviere 23 29.01.2015 13:20
Kreuzfahrten gesucht Thortenstück Werbeforum 2 25.08.2014 09:56
Kreuzfahrten Breezer Kein Boot 29 11.07.2010 16:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.