boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 62Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 62 von 62
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 16.09.2021, 09:28
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.724
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.008 Danke in 5.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Neck Beitrag anzeigen
Billi,
im Oberrhein könnten wir uns wohl mal Treffen.
Gruss Manfred
Willst du ihn hauen
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 16.09.2021, 09:38
Neck Neck ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.595
873 Danke in 550 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Willst du ihn hauen
Nö, das nicht, aber vielleicht ein Feierabendbier zusammen trinken und über die FFW snacken.
Gruss Manfred
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 16.09.2021, 10:00
Oldskipper Oldskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: Nähe Magdeburg
Beiträge: 1.681
Boot: Vetus Bellus 1200
Rufzeichen oder MMSI: 211610920
4.731 Danke in 1.284 Beiträgen
Standard

Was die Berufsschifffahrt angeht kann ich nicht meckern. Absprachen zum Überholen usw., alles tadellos. An der Liegestelle wird langsam gefahren usw.
Begegnungen sind durchweg auf Augenhöhe. Ich beobachte aber auch, dass einige Sportler im Funkverkehr mit den Beruflern sich selber klein machen. Die bitten dann um Erlaubnis zum Überholen. Teilweise ist das schon sehr skuril. Das betrifft auch den Schleusenfunk. Und teilweise ist das auch sehr unproffesionell, was da so gefunkt wird.
Ich fahre ja nun auch ein etwas "spezielles" Boot und werde oft auch wiedererkannt. Auf dem ESK und MLK fahren ja auch überwiegend immer die gleichen Schiffe in so einer Art Linienverkehr. Ich kenne auch über die Jahre einige Schiffer persönlich. Das reicht vom Schwatz an der Liegestelle, bis zum gemeinsamen Grillabend.

Aber grundsätzlich hat sich in diesem Jahr etwas geändert. Das hängt mit dem bösen C zusammen. Es gibt mehr Ausstausch in den Häfen. Viele sind froh, mal wieder mit jemandem sprechen zu können. Die Wassersportler sind froh, fast unbeeinträchtigt ihrem Hobby nach gehen zu können. Zumindest für die Reisenden auf den Kabinenbooten trifft das zu. Ich habe noch nie so viele nette Kontakte gehabt, wie in diesem und dem letzten Jahr.
Die Kehrseite der Medallie sind natürlich viele neue Wassersportler. Da geht schon mal manches Manöver daneben. Da ballern fette Pötte durch den Kanal als gäbe es kein Morgen. Und nach Wochen des Lockdown strapaziert man die Freiheit auf dem Wasser schon manchmal etwas über.

In meinem Heimatrevier, auf der Elbe bei Magdeburg, hat der Sportbootverkehr massiv zugenommen. Überwiegend kleine Flitzer mit Außenborder, Schlauchboote usw. An Wochenenden ist hier richtig Betrieb. Vor 2 Jahren war man noch nahezu alleine.

Aber in der persönlichen Wahrnehmung fallen einem natürlich Raser und rücksichtslose Zeitgenossen besonders auf. Ich glaube auch, dass hat zugenommen. Ich hatte da ein sehr unschönes Erlebnis in diesem Jahr.
Gefühlt funktioniert das in Küstennähe alles viel besser. Je weiter man ins Binnenland kommt, je auffäliger wird das. Im Großraum Berlin-Brandenburg nehmen die Probleme zu. Auf den Überlandstrecken in den Kanälen, ist es eher ruhig.
__________________
Gottes sind Wogen und Wind,
Segel aber und Steuer,
daß ihr den Hafen gewinnt,
sind euer.
Gorch Fock
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 16.09.2021, 10:05
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 2.318
Boot: Fan 23, auf Trawlersuche
2.758 Danke in 1.119 Beiträgen
Standard

Es sind ja nun auch so viele Wassersportler wie nie auf dem Wasser, Bootsfahren boomt.
Dass es dann zu mehr Reibungspunkten kommt, ist leider normal.
Ich glaube nicht, dass man das auf Charterkunden abwälzen kann. Es gibt überall Ignoranten.

Gruß

Totti
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Autoscooter-Forum.com
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 16.09.2021, 11:25
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.747
Boot: Prestige 36
1.925 Danke in 1.139 Beiträgen
Standard

Ich denke bei den Rücksichtslosen aber auch an die Rennleitung. Da bin ich aber auch schon links und gleichzeitig rechts von zweien überholt worden. Oder die donnern mit voller Gleitfahrt auf die Schleuse zu und bremsen erst in der Kammer. Schon zig mal erlebt, und dann grinsen Sie noch blöd.
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 16.09.2021, 11:33
Miniskipper Miniskipper ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 30.08.2021
Ort: Rheinkilometer 363
Beiträge: 29
Boot: QS 555 BR
21 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Diese Chaoten sind heutzutage nicht nur auf dem Wasser unterwegs sondern auch im Straßenverkehr und überall. Ist eine neue Gesellschaftsform, Ellbogen raus und durch.
Ich halte mich lieber an die alte Knigge und Seemanschaft, auch wenn ich oft höhre, dass man das so nicht mehr sagt...
__________________
Grüße vom Oberrhein
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 16.09.2021, 12:01
ChrisHH ChrisHH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.06.2019
Ort: Stadtrand Hamburg
Beiträge: 428
Boot: Nidelv 26, Sessa Islamorada 19
329 Danke in 183 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Neck Beitrag anzeigen
Dein Gemeckere und Jammern in allen Ehren,
aber lass bitte die Berufler aus dem Spiel.

Gruß Manfred


Es gibt auch bei den Binnenschiffern solche und solche ...

Vor zwei Wochen auf der Elbe zwischen Geesthacht und Bunthäuser Spitze hatte ich einen niederländischen Binnenschiffer der mich in voller Fahrt zu Tal umbringen wollte, das war wirklich haarscharf. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich nicht die Waschpo kontaktiert habe.

Bei den Charterbooten habe ich in dieser Saison tatsächlich keine Dramen erlebt, obwohl wir viel unterwegs waren und sogar durch das Bermudadreieck der Charterboote. Weder MEW, MHW, OHW, OHK, UHW mit Oberelbe, noch Ostsee, noch Unterelbe. Die waren eher übervorsichtig als zu fix.

Monsterwellen oder mehr als gewagte Manöver habe ich ausschliesslich von Binnenschiffern, Polizei und Zoll, Lotsen und Fähren im Hamburger Hafen und Wassertaxen in Potsdam erlebt.

Die Schiffsführer von Seeschiffen, Schleppern und Ostseefähren können offensichtlich fahren, oder passen auf dass sie keine Sportboote versenken, da ist das Geschirr im Schrank geblieben.
__________________
Physik gilt auch für Menschen die sie nicht verstehen.
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 16.09.2021, 12:54
Neck Neck ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.595
873 Danke in 550 Beiträgen
Standard

Monsterwellen oder mehr als gewagte Manöver habe ich ausschliesslich von Binnenschiffern, Polizei und Zoll, Lotsen und Fähren im Hamburger Hafen und Wassertaxen in Potsdam erlebt.

Das kann ich mir nicht vorstellen und Glaube ich auch nicht;
denn die sind alle Beruflich unterwegs und verstehen ihr Handwerk.
Die haben auch alle eine jahrelange Fahrpraxis, bevor sie zur Patentprüfung zugelassen werden.

Gruß Manfred
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 16.09.2021, 14:01
Benutzerbild von Dalbolini
Dalbolini Dalbolini ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.09.2015
Ort: Berlin und Brandenburg (Werlsee)
Beiträge: 528
Boot: Pedro 950
705 Danke in 343 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Neck Beitrag anzeigen

Das kann ich mir nicht vorstellen und Glaube ich auch nicht;
denn die sind alle Beruflich unterwegs und verstehen ihr Handwerk.
Die haben auch alle eine jahrelange Fahrpraxis, bevor sie zur Patentprüfung zugelassen werden.

Gruß Manfred
Hallo Manfred,
das ist ja Mal eine steile These.
Fahr Mal tagsüber durch Berlin, dann wirst du sehen was gemeint ist.
Da wird, wie im Hamburger Hafen, Geld verdient. Sportboote sind da nur lästig.
__________________
Gruß
Kalle
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 16.09.2021, 14:35
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.724
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.008 Danke in 5.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dalbolini Beitrag anzeigen
Hallo Manfred,
das ist ja Mal eine steile These.
Fahr Mal tagsüber durch Berlin, dann wirst du sehen was gemeint ist.
Da wird, wie im Hamburger Hafen, Geld verdient. Sportboote sind da nur lästig.
Die Berufler in Hamburg sind gnadenlos...
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 16.09.2021, 14:54
audimania audimania ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.07.2021
Beiträge: 11
Boot: Bayliner 2052
46 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miniskipper Beitrag anzeigen
Diese Chaoten sind heutzutage nicht nur auf dem Wasser unterwegs sondern auch im Straßenverkehr und überall. Ist eine neue Gesellschaftsform, Ellbogen raus und durch.
Genauso sehe ich das auch.
Egal ab auf dem Wasser (wo auch ich zu den Neulingen gehöre), auf dem Fahrrad oder Camper... usw... überall "ICH"

Bin auch in der "Wildcamper" Szene jahrelang unterwegs gewesen, aber was in den letzten 2 Jahren passiert...

Vorher waren die **** 2x im Jahr auf Ballermann und in der Türkei, jetzt konnte man zwei Jahre nicht richtig weg, also etwas Geld aufgenommen und hier in der Umgebung **** bauen...
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 16.09.2021, 15:04
Benutzerbild von Käptn Bob
Käptn Bob Käptn Bob ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.12.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 220
Boot: Marex 277 Consul
453 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Oldskipper Beitrag anzeigen
Ich erwäge nach diversen Vorfällen die Anschaffung eines Bordgeschützes.

...oder vielleicht so etwas?
https://www.edrmagazine.eu/saabs-lig...-and-submarine

Saab Lightweight Torpedo
__________________
Viele Grüsse,

Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #53  
Alt 16.09.2021, 17:36
Benutzerbild von berlinsky
berlinsky berlinsky ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.03.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 195
Boot: Scand Nautic 7800
Rufzeichen oder MMSI: ----
225 Danke in 125 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Käptn Bob Beitrag anzeigen
...oder vielleicht so etwas?
https://www.edrmagazine.eu/saabs-lig...-and-submarine

Saab Lightweight Torpedo
meine Rede ....
__________________
Mahlzeit, Markus

Wenn sich Libellen im Sonnenlicht über dem
See beflügeln, lächelst du im Herzen.
(Volker Harmgardt)
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 16.09.2021, 18:51
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 4.045
Boot: A29,Opti,Schlauchi
2.703 Danke in 1.601 Beiträgen
Standard

....im Gegensatz zu diesen Kügelchen sind das wohl Kriegswaffen + etwas illegal.
Grüße, Reinhard
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot_20210916-194820.jpg
Hits:	63
Größe:	47,9 KB
ID:	935101  
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 16.09.2021, 19:52
Benutzerbild von cularis
cularis cularis ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Nähe Stuttgart
Beiträge: 2.864
Boot: Crownline 210CCR
3.992 Danke in 1.959 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Federball Beitrag anzeigen
....im Gegensatz zu diesen Kügelchen sind das wohl Kriegswaffen + etwas illegal.
Grüße, Reinhard
Was sind Zwillen
__________________
Grüßle
Chris ( der Schwabe )

48.77683°N, 9.54987°E

Klugheit hat den Vorteil sich dumm stellen zu können, andersrum ist es bedeutend schwieriger. ( Tucholsky )
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 16.09.2021, 19:54
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 2.762
Boot: MAB 12 "Arkona"
5.339 Danke in 2.006 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von cularis Beitrag anzeigen
Was sind Zwillen
Am Niederrhein: Fletschen
__________________
Gruss, Dirk

"Der alte Wolf, wird langsam grau, er kennt die Schliche die man braucht schon sehr genau.."
(Hildegard Knef)
Mit Zitat antworten top
  #57  
Alt 16.09.2021, 20:10
Benutzerbild von Dinosaurier
Dinosaurier Dinosaurier ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Im Süden,da wo mann vor 3 Jahren den letzten Missionar gefressen hat
Beiträge: 110
Boot: Kutter Mb 100 mit Beiboot
Rufzeichen oder MMSI: www.scuderia-formaggio.de
135 Danke in 73 Beiträgen
Standard

a Spatzaschleuder
__________________
Gruß Dieter


Ein Mangel an Geld kann man meist durch Fleiß Können und Phantasie ersetzen.Ein Mangel an Fleiß,Können und Phantasie nicht durch alles Geld der Welt.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 16.09.2021, 20:25
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 3.515
Boot: Vri-Jon Contessa 40
2.336 Danke in 1.480 Beiträgen
Standard

Hi
In OWL:
Zwillen und Fletschen.
Die Funktion und Wirkung ist identisch.
Und nicht ohne, bei korrekter Anwendung.
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #59  
Alt 16.09.2021, 20:26
Benutzerbild von höchste eisenbahn
höchste eisenbahn höchste eisenbahn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.02.2020
Ort: Potsdam
Beiträge: 112
Boot: Texas Pilothaus 540
142 Danke in 65 Beiträgen
Standard

Kenn ick als Katschi, so hieß bei uns uff'n Hof sowat früher.
__________________
Viele Grüße
Christian
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #60  
Alt 16.09.2021, 21:11
Sandman Sandman ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 07.10.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 768
748 Danke in 363 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von cularis Beitrag anzeigen
Was sind Zwillen
Hi-tech Steinschleudern....
Google einmal Jörg Sprave.


Grüße

Sandman
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 62Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 62 von 62

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Charterboote zum Verkauf XXXXXXX Werbeforum 0 18.09.2006 09:58
Was für ein Getriebe haben Charterboote? Dirk Technik-Talk 22 21.08.2006 21:44
Charterboote und UKW Ausrüstung bauruine Allgemeines zum Boot 5 08.11.2005 14:36
Charterboote an die Kette gelegt?! xen Mittelmeer und seine Reviere 2 25.07.2005 13:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.