boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.07.2007, 09:34
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
54 Danke in 38 Beiträgen
Standard Brauche Tipps für "Dänische Südsee"

Jau jau...nu ist es soweit ....

...wir werden mit unserer 35' Stahlketsch am 24.7. vom NOK kommend durch Kiel zur Schlei segeln.

Wo kann ich da liegen.....?

Dann soll's über Sonderborg via Kleinen Belt "rund Fünen" gehen.
Tagestouren werden so zw. 25 u 40 sm liegen

Am 3.8. wollen wir wieder in Kiel sein

Welche Häfen sollte man ansteuern ?
(wir mögen weniger die modernen Marinas, dafür mehr kleine schnuckelige Häfen)

Welche Route sollten wir wählen ?
Wo kann man ankern ?

Das Gebiet zw. Aero u. Fünen scheint mir interessant zu sein......

sail on

Gerd-H.
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 06.07.2007, 09:49
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.152
Boot: Sealine S28
19.857 Danke in 5.408 Beiträgen
Standard

Moin,

DIESER_THREAT ist doch schonmal ein Anfang.

Kanzler
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 06.07.2007, 10:11
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Flensburger Förde
Beiträge: 2.067
Boot: Adger 840 HT
4.499 Danke in 1.833 Beiträgen
Standard

Moin,

dieser Beitrag nennt einige der schönsten Anlaufpunkte und ich wünsche Dir, dass das Wetter sich bessert - bis jetzt war es nur ein Schxxsssommer:

Zitat:
Zitat von floor Beitrag anzeigen
Eine Liste mit allen Tipps würde hier den Rahmen sprengen.

Ich kann Dir nur meine Favoriten sagen:

DK

Als Sund - traumhaft ankern in der Dyvig/Mjelsvig

Marstal - Einmalige Atmosphäre

Svendborg - Sehr schöner Stadthafen, sehr schöne Stadt

Ærøskøbing - allein schon touristisch ein Muss.

Lyø - traumhafte Insel, kleiner niedlicher Hafen

Avernakø - Sehr idyllisch und sehr schön


Wenn Du 2-3 Tage an einem Ort bleiben willst, dann würde ich marstal als dafür geeignet ansehen. Dort unbedingt ins Schifffahrtsmuseum gehen, dort kannst Du allein einen halben Tag verbringen. Vom hafen aus sieht man die kleinen badehäuser, da gibts nen schönen Strand. Und die Stadt lohnt sich in jedem Falle. Landschaftlich ist dort alles sehr reizvoll.
__________________
always remind - happy wife, happy life
Gruß Karsten
Einer der größten Irrtümer:
Thomas J. Watson, damaliger CEO von IBM, als er 1943 behauptete: „Ich glaube, dass es auf der Welt einen Bedarf von vielleicht fünf Computern geben wird.“
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.07.2007, 10:39
JanOstsee JanOstsee ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 1.295
2.076 Danke in 977 Beiträgen
Standard

Moin,

den Tipps von Karsten möchte ich Als/Mommark noch hinzufügen. Schnuckeliger kleiner Hafen.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 06.07.2007, 11:13
Visara Visara ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 837
1.462 Danke in 800 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kanzler Beitrag anzeigen
Moin,

DIESER_THREAT ist doch schonmal ein Anfang.

Kanzler
Nur keine Drohungen!

Visara.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.07.2007, 11:18
Visara Visara ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 837
1.462 Danke in 800 Beiträgen
Standard

Eigentlich wollte ich ja was anderes schreiben:
Gerd, die Hafenhefte von Sejlerens kannst Du Dir schicken lassen. Hier der Link. Viel Information für wenig Geld.

Gruß Visara.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 06.07.2007, 11:22
Benutzerbild von (B)Eule
(B)Eule (B)Eule ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort: duisburg
Beiträge: 1.534
602 Danke in 352 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SharkyHH Beitrag anzeigen
Moin,

den Tipps von Karsten möchte ich Als/Mommark noch hinzufügen. Schnuckeliger kleiner Hafen.
Moin

Wan warst du zuletzt da??

Schau mal hier: http://boote-forum.de/showthread.php...hlight=mommark
__________________
Gruß
Feddo

Schlechtes Wetter gibt es nicht...
http://maxi-mini-sail.de/
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 06.07.2007, 11:49
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.338 Danke in 672 Beiträgen
Standard

Moin - zum Ankern ist Korshavn/Fynshoved am NE-Ende von Fünen ein netter Platz. Der Hafen von Lundeborg passt auch in dein Profil und der Stadthafen von Middelfart sowie das kleine Strib könnten dir auch gefallen. Generell ist der Bereich der Inseln südlich von Fünen im Sommer arg voll. Da gibt es aber auch eine Reihe von Ankermöglichkeiten, die einem den Liegeplatzstress ersparen können. Mehr Platz ist nördlich der Linie Assens- Nyborg, weil da die meisten Chartercrews nicht mehr hinkommen.
Viel Spaß und goden Wind
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 06.07.2007, 14:12
JanOstsee JanOstsee ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 1.295
2.076 Danke in 977 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von (B)Eule Beitrag anzeigen
Moin

Wan warst du zuletzt da??

Schau mal hier: http://boote-forum.de/showthread.php...hlight=mommark

Moin Feddo,

ich war Sommer 2006 zuletzt da. Es ist natürlich keine Hi Tech Marina. Aber wenn ich den Fragesteller richtig verstanden hab, sucht er genau solch kleine "schnuckeligen" Stellen. In der Zeit als wir da waren, hatte der Kaufmann auf. Die Toiletten waren allerdings wirklich nicht die saubersten.

Wir waren mit 3 5 - 6 Meter Booten vor Ort. Insofern kamen wir mit der Wassertiefe problemlos hin. Sehr nett war der Hafenmeister, der sich überschlagen hat um uns beim festmachen zu helfen.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 06.07.2007, 14:53
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.338 Danke in 672 Beiträgen
Standard

Moin - im aktuellen Segeln-Magazin ist ein Artikel über die Häfen in der Region, in dem Mommark als geschlossen beschrieben wird.
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 06.07.2007, 14:58
Pusteblume Pusteblume ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 4.992
6.649 Danke in 2.882 Beiträgen
Standard

Wann wurde eigentlich Dänemark an Deutschland angeschlossen?
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 06.07.2007, 15:52
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.338 Danke in 672 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pusteblume Beitrag anzeigen
Wann wurde eigentlich Dänemark an Deutschland angeschlossen?
... lange nach Mallorca
J.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 08.08.2007, 12:01
JanOstsee JanOstsee ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Beiträge: 1.295
2.076 Danke in 977 Beiträgen
Standard

Moin,

ich schubbs diesen alten Thread noch mal an. Gestern waren wir in Mommark/Als/Dänemark.

Es ist tatsächlich so, dass Mommark nur noch als Fischerei und Fährhafen dient. Die Bootsstege sind in einem schlechten Zustand. Die Geschäfte sind alle geschlossen. Der Campingplatz ist dicht.
Laut Auskunft eines anwesenden Dänen ist das Gelände in kommunale Hand übergegangen. Der Campingplatz hat eine Zulassung für 100 neue Plätze erhalten. Dies macht Hoffnung, dass es bald wieder besser wird.

Zur Zeit ist es aber kein lohnenswertes Ziel nach Mommark zu fahren.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 16.08.2007, 12:09
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
54 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SharkyHH Beitrag anzeigen
Moin,

ich schubbs diesen alten Thread noch mal an. Gestern waren wir in Mommark/Als/Dänemark.

Es ist tatsächlich so, dass Mommark nur noch als Fischerei und Fährhafen dient. Die Bootsstege sind in einem schlechten Zustand. Die Geschäfte sind alle geschlossen.

Zur Zeit ist es aber kein lohnenswertes Ziel nach Mommark zu fahren.
Genau das wurde uns unterwegs auch mitgeteilt....

Gruß

Gerd
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.08.2007, 20:51
Benutzerbild von chris-b
chris-b chris-b ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Ruhrgebiet. 30qm-Binnenkieler
Beiträge: 386
22 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Schau mal hier: Törnbericht Rund Fünen mit Dänische Südsee.

http://www.seglerimewrc.de/index.php?article_id=251

Gruß
Christoph
__________________
"E´n Schipp mokt man ut Holt, ut Plastik mokt man Klodeckels!"

für Palm und PocketPC: http://navtool.bootstechnik.de
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 16.08.2007, 21:10
Benutzerbild von Nils
Nils Nils ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.09.2002
Ort: Achim b. Bremen
Beiträge: 1.653
Boot: Albin Vega
2.277 Danke in 976 Beiträgen
Nils eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also wenn Du bisher noch nicht an der Schlei gewesen bist (geht nicht aus dem Text hervor), dann nimm' Dir ruhig mal die Zeit, Dich dort etwas umzusehen. Was soviel heißt wie: mindestens bis Missunde, am Besten ganz bis Schleswig einmal völlig durchfahren. Der Wind kommt leider erfahrungsgemäß auf beiden Wegen - Hin- und Rückweg - von vorn (okay, etwas überzogen, aber durchaus schon öfters vorgekommen).

In Dänemark:
- Sonderborg (steht ja eh schon auf der Liste)
auf dem Weg nach
- Dyvig
ruhig vorher einen kleinen Abstecher in den schönen Augustenborgfjord machen
- Lyö
- Avernakö
- Aerö (steht ja auch schon auf der Liste. Söby soll nicht so toll sein, aber dafür Aerosköbing und Marstal)

Und schon bin ich am Ende meiner Aufzählung, denn mehr kenne ich selbst noch nicht... .
__________________
Gruß
Nils
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 19.08.2007, 16:51
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
54 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Wir waren nur in (chronologischer Reihenfolge):
Soerby (2 Tage eingeweht)
Troense
Dyvig
Sonderborg

Ausführliche Törnberichte gibt's demnächst

sail on
Gerd
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 22.08.2007, 12:12
Bony178 Bony178 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Bad Bederkesa
Beiträge: 13
Boot: Quicksilver 520
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard Suche gute Slipmöglichkeiten

Hallo alle zusammen!
Ich möchte auch in Dänemark Urlaub machen und such deshalb gute Slip-
Möglichkeiten für mein 4,2m-Boot. Es sollte am "Kleinen Belt" sein und wie immer möglichst Günstig!!!
Danke im Vorraus!
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 30.08.2007, 09:59
Benutzerbild von Drifter
Drifter Drifter ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Knapp westlich von Hamburg
Beiträge: 70
Boot: Segelboot Neptun22
Rufzeichen oder MMSI: Haaallloooooo!!!!
44 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Moin Bony178
Vieleicht wäre Fynshav für Dich interessant? Liegt ja direkt am KL. Belt. Dort haben wir schon manch schönen Tag verbracht. Habe dort unseren 7meter Kielschwerter auch schon ohne Probleme geslipt.Anhänger kann auf dem Hafengelände stehen bleiben.Kranen geht nur mit Automobilkran, es ist lediglich ein Mastenkran vorhanden.
__________________
------------------------------------------------ Hetlingen: Die Perle der Unterelbe
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.