boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 53Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 53 von 53
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 19.09.2018, 12:42
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Cottbus
Beiträge: 3.859
Boot: MY Swoboda | Marex 280 Holiday
Rufzeichen oder MMSI: DB7884 | 211623730
21.112 Danke in 3.651 Beiträgen
Standard

Zitat:
Oder leichter geht es mit einer Gegensprechanlage.
Moderner und einfache sind Headsets wie sie z.B. von Motorradfahrern genutzt werden.
Einfach per Blauzahn verbinden und ganz entspannt miteinander reden.

Klaus, der nur im Fußballstadion brüllt
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 19.09.2018, 13:21
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Moderner und einfache sind Headsets wie sie z.B. von Motorradfahrern genutzt werden.
Einfach per Blauzahn verbinden und ganz entspannt miteinander reden.

Klaus, der nur im Fußballstadion brüllt

Ooooch, ein bisschen brüllen auf dem Boot macht doch auch Spaß. Wobei sich streitende Ehepaare in der Schleuse und im Hafen zum fremdschämen sind.



Ein Motorrad Intercom System ist eine sehr gute Idee. Das geht in vernünftiger Qualität so bei 140,-. Mal gucken, ob ich meine Frau davon für zwei Wochen überzeugen kann oder wir einfach noch lauter brüllen müssen.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 19.09.2018, 14:02
Benutzerbild von jaha
jaha jaha ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.164
Boot: Stahl
4.948 Danke in 1.257 Beiträgen
Standard

Was für ein Tüddelütt, unglaublich. Ich weiss gar nicht ob das wirklich ernst gemeint sein kann...

Ihr fahrt ein 13 Meter Schiff und nicht die Queen Mary! Was kann am anlegen so kompliziert sein, dass man da sooooo einen Akt draus macht...?!

Ist nicht böse gemeint, Volker!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 19.09.2018, 14:04
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Flensburger Förde
Beiträge: 2.073
Boot: Adger 840 HT
4.508 Danke in 1.838 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen
Ooooch, ein bisschen brüllen auf dem Boot macht doch auch Spaß. Wobei sich streitende Ehepaare in der Schleuse und im Hafen zum fremdschämen sind.



Ein Motorrad Intercom System ist eine sehr gute Idee. Das geht in vernünftiger Qualität so bei 140,-. Mal gucken, ob ich meine Frau davon für zwei Wochen überzeugen kann oder wir einfach noch lauter brüllen müssen.
Einfach nach Nutzung wieder über eb...Kleinanzeigen zu einem vernünftigen Preis verkaufen.....
So halte ich es bei Anschaffungen, die nur einmal genutzt werden.
( Das ist jetzt keine Steilvorlage für irgendwelche Spekulationen!!).
__________________
always remind - happy wife, happy life
Gruß Karsten
Einer der größten Irrtümer:
Thomas J. Watson, damaliger CEO von IBM, als er 1943 behauptete: „Ich glaube, dass es auf der Welt einen Bedarf von vielleicht fünf Computern geben wird.“
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 19.09.2018, 14:26
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jaha Beitrag anzeigen
Ist nicht böse gemeint, Volker!

Keine Sorge, ich vertrage andere Meinungen. Der Vorschlag kam ja auch nicht von mir.


Aber wenn es hier Erfahrungen gibt, dass dass Kommunikation auf einer 13m Fly schon problematisch sein kann (siehe Beitrag #19), finde ich die Idee eines Headsets überlegenswert. Wir sind zu zweit und fahren normalerweise 6m Nussschalen im HH Hafen. Ich finde deshalb eine reibungslose Kommunikation schon sehr wichtig bei größerem, unbekannten Pott und selten praktizierten Boxen Manövern.


Auch ansonsten Kommunizieren wir auf dem Boot viel: Beim Wenden auf (sehr) engen Raum im Hafen sagt mir meine Frau wenn ich irgendwo zu nah ran komme, ob eine anderes Boot in die Gasse kommt etc. Ich finde Kommunikation wichtig. Wenn es ohne Headset ginge um so besser. Ich reiße mich da nicht drum. ;) Ich habe genügend Selbstvertrauen und "Können" so einen 13m Pott in 2er Crew zu fahren. Das ist überhaupt kein Problem. Aber wenn man das nur zwei Wochen im Jahr macht ist Kommunikation dabei (für uns) sehr wichtig.


Gerade dieses Jahr beim Ankern festgestellt: gut, dass ich das "Scheiße, warte mal" von meiner Frau gehört habe.
__________________
Beste Grüße
Volker

Geändert von Tuuut (19.09.2018 um 15:59 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 19.09.2018, 15:56
Hera Hera ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 157
Boot: Taiwan Trawler 34
160 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Natürlich geht es ohne. Man ist aber eben nicht immer im Sichtkontakt. Und da könnte ich es mir schon entspannter vorstellen, wenn man den anderen hört. Wir machen das auch schon 19 Jahre ohne, aber immer wenn ein Manöver nicht so optimal läuft, heißt es: ich habe doch gesagt, hast Du nicht gehört?
Ich kann von hinten nicht exakt abschätzen, wieviel Platz wir noch nach vorne haben. Und wenn ich dann nicht höre, dass ich die Leine dicht nehmen soll, dann läuft es eben unrund. Vor allem wenn es viel (Seiten)Wind hat.
Aber wie gesagt, es geht selbstverständlich auch ohne.

Auf jeden Fall sind es tolle Schiffe. Und schön ist die Aussicht im Hafen, wenn man oben gemütlich beim Hafenkino sitzt.

Gruß

Kirsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 19.09.2018, 16:03
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hera Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall sind es tolle Schiffe. Und schön ist die Aussicht im Hafen, wenn man oben gemütlich beim Hafenkino sitzt.

Da freue ich mich auch schon drauf. Andererseits werde ich bestimmt auch das eine oder andere mal ein schlechtes Gewissen haben, wenn ich im Hafen einem kleinen Boot neben mir das Licht nehme.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 09.10.2018, 18:56
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Moin,


ich mal wieder.


Ich mache mir gerade Gedanken bzgl. eines Dinghis.



Der Vermieter bietet Dinghi + Motor für Euro 100,- die Woche an. Das finde ich preislich ganz ok. Nur würde das Dinghi mangels Davids auf der AK liegend transportiert. Und genau den platz planen wir für bei viel Wind im Windschatten draußen sitzen. Die Fly wird dann zu pusterich, weil sie keine Seitenteile hat. Und so wie ich unser Wetter-"Glück" kenne werden wir viel Wind haben.


Alternativ überlegen wir unser Kajak mitzunehmen. Das ist nur halb so breit wie ein Dinghi. Aber unseres dürfte bei Wellengang oder Strömung/Wind unangenehm bis garnicht zu fahren sein . Außerdem wird das einsteigen ins kippelige Kajak sicherlich keine Freunde.


Andere Alternative: gar kein Dinghi. Auf unseren bisherigen Ostsee Törns haben wir das nie wirklich vermisst (außer 1x beim Ankern). Wir hoffen aber dieses mal öfter zu ankern als sonst.

Taugt ein SUP als Dinghi? Kann man damit bei Wellengang fahren? Habt ihr evtl. noch eine andere einfache und günstige Idee (die ins oder auf das Auto passt).
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 09.10.2018, 19:14
Benutzerbild von holsteinerjung
holsteinerjung holsteinerjung ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Kiel
Beiträge: 610
Boot: Chaparral 260 Signature
2.158 Danke in 612 Beiträgen
Standard

Volker,

ein Ziel für Euch ja wohl das Sommertreffen 2019

Da bekommst Du denn auch kostenlos ein Skippertraing der gesamten Kompetent des
__________________
Gruss Olli

der sich jetzt schon auf das Sommertreffen 2019 freut
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 09.10.2018, 20:43
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von holsteinerjung Beitrag anzeigen
Volker,

ein Ziel für Euch ja wohl das Sommertreffen 2019

Da bekommst Du denn auch kostenlos ein Skippertraing der gesamten Kompetent des


Wenn es zeitlich und vom Ort her passt (so wie beim SW Treffen 2017), gerne.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 16.10.2018, 17:27
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von holsteinerjung Beitrag anzeigen
Volker,

ein Ziel für Euch ja wohl das Sommertreffen 2019

Da bekommst Du denn auch kostenlos ein Skippertraing der gesamten Kompetent des
Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen


Wenn es zeitlich und vom Ort her passt (so wie beim SW Treffen 2017), gerne.

Ich Dummerchen merke gerade, dass denken Glückssache ist. Das Treffen wird ja vermutlich vor meinem Törn sein (der Törn beginnt am 08.06.). Wenn der Termin passt wären min Fru und ich dabei.


Aber nur, wenn du mir eine Doppelmotor Skippertraining garantierst.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 16.10.2018, 17:51
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.398
Boot: Condor 55 "marsvin"
12.247 Danke in 3.231 Beiträgen
Standard

Wie wärs mit "Hafenmanöver unter Segeln", da hatte ich dieses Jahr genug Gelegenheit zum Training,
Siggi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 16.10.2018, 18:07
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.152
Boot: Sealine S28
19.859 Danke in 5.408 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen
Ich Dummerchen merke gerade, dass denken Glückssache ist. Das Treffen wird ja vermutlich vor meinem Törn sein (der Törn beginnt am 08.06.). ...

Aber so etwas von Glückssache.


Das Treffen findet vom 21. bis 23. Juni statt.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 16.10.2018, 18:41
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von marsvin Beitrag anzeigen
Wie wärs mit "Hafenmanöver unter Segeln", da hatte ich dieses Jahr genug Gelegenheit zum Training,
Siggi


Hafenmanöver unter Segel eher nicht. Aber Segeln allgemein kannst du mir dann gerne mal zeigen.

Zitat:
Zitat von Kanzler Beitrag anzeigen
Aber so etwas von Glückssache.

Mist


Zitat:
Zitat von Kanzler Beitrag anzeigen
Das Treffen findet vom 21. bis 23. Juni statt.

Oops, so spät? Dann brauche ich kein Twin-Engine-Skippertraining mehr. Entweder kann ich es dann schon perfekt oder habe die Grand Banks bereits versenkt.

Wir müssen die Grand Banks am Freitag 21.06. abgeben. Wir könnten also entweder vom 20.06. auf 21.06. mit dem Boot kommen (ich hörte Dionnerstag ist auch schon immer was los?) oder am Freitag nach der Abgabe des Bootes mit dem Auto von Flensburg nach Minde fahren. Oder beides.


Das klingt doch grundsätzlich erstmal gut. Min Fru hatte dem Ostsee-Treffen sowieso bereits zugestimmt. Problem: das war aber unter der Annahme, dass dieser vor unserem Törn stattfindet. Während bzw. direkt nach dem Törn wird es etwas schwerer sie zu überzeugen. Sie mag ein zwei Ruhetage zu Hause bevor es wieder zur Arbeit geht. Wobei das eher für unseren fernreisen gilt mit 24 Stunden Rückreise und 8 Stunden Verschiebung. Na, gucken wir mal. Irgendwie wird es schon.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 16.10.2018, 18:46
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.061
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.896 Danke in 14.895 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen
Taugt ein SUP als Dinghi? Kann man damit bei Wellengang fahren?
Der Typ begegnete mir später noch mal weit draußen bei ein paar Meter Dünung, geht also prinzipiell.

Da ich selbst mit dem Kajak unterwegs war, traute ich mich draußen nicht mehr das Paddel zum fotografieren aus der Hand zu nehmen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP1415.jpg
Hits:	51
Größe:	87,0 KB
ID:	817077
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMGP1402.jpg
Hits:	40
Größe:	54,8 KB
ID:	817078

Der war mal zu sehen und dann verschwand er wieder im Wellental. Aber jedes mal stand er danach wieder auf seinem Brett.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 16.10.2018, 18:51
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.398
Boot: Condor 55 "marsvin"
12.247 Danke in 3.231 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen


Hafenmanöver unter Segel eher nicht. Aber Segeln allgemein kannst du mir dann gerne mal zeigen.

Gerne, Boot ist aber ziemlich klein

Siggi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 16.10.2018, 19:01
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.061
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.896 Danke in 14.895 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von marsvin Beitrag anzeigen
Gerne, Boot ist aber ziemlich klein

Siggi
Je kleiner dest größer das "Erlebnis" segeln.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 16.10.2018, 19:04
Benutzerbild von holsteinerjung
holsteinerjung holsteinerjung ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Kiel
Beiträge: 610
Boot: Chaparral 260 Signature
2.158 Danke in 612 Beiträgen
Standard

Du kannst auch schon Mittwoch kommen, Party ist eh jeden Tag
__________________
Gruss Olli

der sich jetzt schon auf das Sommertreffen 2019 freut
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 16.10.2018, 20:25
Tuuut Tuuut ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 31.03.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 898
Boot: Charterbootfahrer
2.014 Danke in 501 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen

Der war mal zu sehen und dann verschwand er wieder im Wellental. Aber jedes mal stand er danach wieder auf seinem Brett.
Und das mit Hund.
__________________
Beste Grüße
Volker
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 16.10.2018, 21:03
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 2.180
7.095 Danke in 3.304 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuuut Beitrag anzeigen
Und das mit Hund.

.....Wäre ein echter Anwärter für den "Besten Bordhund"
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 53Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 53 von 53


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweiwöchiger Törn Ostsee 2018: Ziele, Infos, Tipps etc. gesucht Tuuut Deutschland 206 08.02.2019 19:05
Stralsund-Dänische Südsee 2019 - Tipps und Fäkalienentsorgung? Musikbaer Woanders 46 27.12.2018 18:54
Vierwöchiger Törn Kroatien 2018: Ziele, Infos, Tipps etc. gesucht DeepPearl Mittelmeer und seine Reviere 20 25.10.2017 11:10
Segeltörn Ostsee, Dänische Südsee 2015 Micha B. Törnberichte 0 26.01.2016 17:22
Brauche Tipps für "Dänische Südsee" strathsail Deutschland 18 30.08.2007 09:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.