boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 74
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.05.2019, 23:08
Benutzerbild von EMUGurke
EMUGurke EMUGurke ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 360
Boot: EUROSTAR Caribic / ~Lisa~
457 Danke in 180 Beiträgen
Standard Einstiegerdrohe

Habt ihr Erfahrungen mit dieser Drohen bzw. diesem Händler?
https://www.banggood.com/Eachine-E51...r_warehouse=CN

Ich hab bisher null Plan von der Sache, wollte nur mal so ein Teil mit zum Angeln nach Norwegen nehmen, um die eine oder andere nette Aufnahme von oben zu machen. Reicht das dafür? Für die ein oder zwei mal wollte ich mich natürlich auch nicht gleich in Unkosten stürzen. Soweit ich gelesen hab, ist das ein Fern-Ost-Abklatsch der DJI Mavic (die kostet aber >600,-€). Das wäre es mir mit Sicherheit nicht wert und ein Drohen-Profi will ich auch nicht werden...
Aber so für den einen oder anderen Schnappschuss sollte das reichen, oder?
__________________
Grüße
Klausi

HIER geht´s lang für alle Ankerhelden
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 05.05.2019, 00:18
Benutzerbild von Tuckerboot-Lühe
Tuckerboot-Lühe Tuckerboot-Lühe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Jork (an der Lühe)
Beiträge: 479
Boot: Tuckerboot
Rufzeichen oder MMSI: Papa, wollen wir Boot fahren ?
6.160 Danke in 1.915 Beiträgen
Standard

Die spannende Frage ist, wie sie mit Wind klar kommt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 05.05.2019, 00:24
Benutzerbild von EMUGurke
EMUGurke EMUGurke ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 360
Boot: EUROSTAR Caribic / ~Lisa~
457 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tuckerboot-Lühe Beitrag anzeigen
Die spannende Frage ist, wie sie mit Wind klar kommt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gute und spannende Frage ;)
__________________
Grüße
Klausi

HIER geht´s lang für alle Ankerhelden
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.05.2019, 07:12
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 4.031
Boot: Monterey 355SY - LADY JANE 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
13.395 Danke in 3.534 Beiträgen
Standard

Spar dir das Geld, die Teile sind nicht mal das Plastik wert aus dem sie Produziert werden.
Ein Vergleich mit einer Dji Drone ist wie Äpfel und Birnen zu vergleichen.
Kameraqualität eine Katastrophe, Flugeigenschaften ebenso.
Verbindung zwischen Kamera und IPhone bricht schon bei geringer Entfernung ab.
__________________
Beste Grüße Andy
Pravda dolaza kao Kornjača ali kida kao lav.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 05.05.2019, 07:21
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 677
Boot: Chaparral 260 Signatur / Bombard Explorer 500 Mercruiser 75PS
1.078 Danke in 412 Beiträgen
Standard

Ich bin letztens so ein Ding geflogen.
War nicht auf der Stelle zu halten. Sie flog zwar, aber es ist mehr was zum spielen wenn man Langeweile hat.
__________________


Viele Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 05.05.2019, 07:25
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 677
Boot: Chaparral 260 Signatur / Bombard Explorer 500 Mercruiser 75PS
1.078 Danke in 412 Beiträgen
Standard

Schau dir mal die DJI Tello an.Die kostet 100€ und hat auch eine Schwebesensorik drin.

Hier ein Testbericht
__________________


Viele Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 05.05.2019, 16:08
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 503
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
931 Danke in 320 Beiträgen
Standard

Die gößte Schwachstelle bei den billigen Drohnen ist die Software, die sind Teilweise unfliegbar.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 05.05.2019, 16:22
Benutzerbild von Føx
Føx Føx ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.06.2014
Ort: Potsdam
Beiträge: 178
Boot: Spair Marine Tabasco
130 Danke in 88 Beiträgen
Standard

Wenn dir HD reicht: Fimi a3
Bei UHD fimi x8 se

Hab selber die SE und die aufnahmen sehen echt gut aus

https://www.youtube.com/watch?v=PNuB5KKbP8Q

aber egal was du suchst hier 2 gutscheine für banggood:
Coupon 1: 01f59b
Coupon 2: TTxBG10

unter 200€ gibts eigentlich nichts wirklich brauchbares was videos angeht.

edit: Erfahrungen zum Händler...Versand dauert halt aber sonst keine Probleme zur not immer mit Paypal zahlen dann ist dein Geld auch sicher egal was passiert
__________________
Nüffe? Welfe Nüffe?

Geändert von Føx (05.05.2019 um 16:34 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 05.05.2019, 16:46
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kassel / Süddalmatien
Beiträge: 3.802
Boot: Allroundmarine Flair
8.418 Danke in 3.255 Beiträgen
Standard

Zu dieser Billigdrohne gab es hier im BG schon Beiträge.
Nur soviel: Das Teil wurde mehrfach getestet und im Ergebnis als Unbrauchbar festgestellt.
Dazu gibt es viele Beiträge im Net.
__________________
Pozdrav Heinz, često u Dalmaciji

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 05.05.2019, 17:35
Benutzerbild von EMUGurke
EMUGurke EMUGurke ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 360
Boot: EUROSTAR Caribic / ~Lisa~
457 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die Tips. Das hilft schon mal ein ganzes Stück weiter.

Da ich damit (vorerst) kein neues Hobby starten will sondern nur mal eben ein paar Luftbilder knipsen möchte, werde ich mich erstmal bei den kleinen und günstigen Dröhnchen umsehen. Testsieger ist in der Kategorie die von @Wilma angesprochene Tello. Ich glaub die Kiste reicht wohl fürs erste.
Mal gucken...
__________________
Grüße
Klausi

HIER geht´s lang für alle Ankerhelden
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 05.05.2019, 17:48
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: An der Mosel
Beiträge: 1.151
Boot: Tema Marine
692 Danke in 446 Beiträgen
Standard

Für was Anstäniges musst du schon einige Hundert Euro ausgeben.
Vor allem auf die Stabilisierung kommt es an.
Die von DJI angebotenen Komplettangebote sind eigendlich gut, kenne ich von einem Kolegen.
Meine F550 habe ich selber zusammengestellt, gebaut, weil ich seit vielen Jahren Ferngesteuerten Modellbau betreibe.
Meine hat ein Stabilisierungsmodul mir GPS und Barometer um die Position zu halten.
Die Stabilisierung kann ich aber auch per Fernsteuerung abschalten, dann ist das Gerät aber nur in der Luft zu halten weil ich Hubschrauber erfahrung habe.
Hier mal ein Video mit GPS Stabilisierung und ohne Stabilisierung.
War einer der erste Tests mit einer Cam der Spielzeug-Drone.
https://www.youtube.com/watch?v=Me95dO1WKp4

Hier ein Video mit einer Rollai Cam und Gimbal, Cam per Fernsteuerung verstellbar.
Die Cam Pos. wurde später noch geändert, so das Rotoren und Landegetell nicht mehr in die Cam kommen.
https://www.youtube.com/watch?v=luG_c3tDKv0

Die DJI Tello ist sehr leicht, die kannst du nur bei sehr schwachen Wind Fliegen.
Für Windiges Wetter an der Küste braucht du ein schwereres Gerät mit Gps Stabilisierung.
PS. Bei starkem Wind verkürzt sich die Flugzeit sehr stark, weil die Stabilisierung viel gegenzusteuern hat.

Und die Rechlichen Bedingugen beachten.
1. Haftplicht ( ist nicht in der Privathaftpflicht drin.)
2. ab 2 Kg braucht du einen Kentnissnachweis
3. 100 meter Grenze, außer auf Modellflugplätzen mit Aufstiegserlaubnis.
4. Abstand von Flugplätzen etc. ( Bundesluftfahrtamt infos )
5. Flugverbotzonen: Bundeswasserstraßen etc. ( DMFV hat einiges an Daten und infos )
Ein Eingriff in den Bemanten Flugraum ist eine Strafsache......
__________________
Gruß Jogie

Geändert von jogie (05.05.2019 um 18:40 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 05.05.2019, 17:52
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kassel / Süddalmatien
Beiträge: 3.802
Boot: Allroundmarine Flair
8.418 Danke in 3.255 Beiträgen
Standard

Nur ein gut gemeinter Tip: Ich hatte auch mehrere "Einsteigerdrohnen", wenn es Dir mehr darum geht, quasi eine fliegende Camera zu bekommen, und das in Verbindung mit vernünftig ausführbaren Flugmanövern, dann lass die Finger von den 200-Euro Spielzeugen, ich habe die DJI Maviv II Zoom, kann ich nur empfehlen, macht saubere Bilder ohne verwackeln und fliegt zudem einwandfrei.

Hier mein 1. Bild mit der Zoom ohne irgendwelche Vorkenntnisse.....


__________________
Pozdrav Heinz, često u Dalmaciji


Geändert von jugofahrer (05.05.2019 um 18:04 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 16.05.2019, 17:52
Benutzerbild von EMUGurke
EMUGurke EMUGurke ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 360
Boot: EUROSTAR Caribic / ~Lisa~
457 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Soooo - zuerst nochmal DANKE für die hilfreichen Tips.

Ich hab mir nun mal "auf die Schnelle" eine Tello geordert für 89,99 € frei Haus und grad meine ersten Runden gedreht.
Das Ding ist für den Preis wirklich Klasse - aber eben doch eher ein "Spielzeug", was ja für die Größe und den günstigen Preis nicht anders zu erwarten war. Aber dafür bietet sie schon einiges. Auf dem Hof bei geringem Wind war das kein Problem damit zu fliegen - selbst für mich als blutigen Drohen-Anfänger. In freier Wildbahn und mit etwas mehr Wind, wird es sicher nicht einfach damit was zu machen. Für ein paar halbwegs gute Fotos wird es aber erstmal reichen denke ich.
Ich werd nun mal sehen, ob das Schätzchen meinen (geringen) Ansprüchen genügt oder ob ich dann doch nochmal tiefer in das Hobby eintauchen muss.
Selbst wenn - für den Preis war das sicher kein grosser Fehler - notfalls geht's noch als Geschenk für den einen oder anderen Anlass raus
__________________
Grüße
Klausi

HIER geht´s lang für alle Ankerhelden
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 16.05.2019, 18:23
Benutzerbild von derfighter
derfighter derfighter ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.11.2011
Ort: Kreis Segeberg
Beiträge: 558
Boot: Fjord 24 WE
1.029 Danke in 327 Beiträgen
Standard

Dann freuen wir uns auf deinen ersten Testvideos

Fjord 24 WE
__________________



hier könnte etwas sinnvolles stehen. Ein Bier zum Beispiel
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.05.2019, 18:36
Benutzerbild von EMUGurke
EMUGurke EMUGurke ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 360
Boot: EUROSTAR Caribic / ~Lisa~
457 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von derfighter Beitrag anzeigen
Dann freuen wir uns auf deinen ersten Testvideos

Fjord 24 WE
Muss den Akku erst wieder aufladen...
__________________
Grüße
Klausi

HIER geht´s lang für alle Ankerhelden
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 29.09.2019, 01:04
Benutzerbild von EMUGurke
EMUGurke EMUGurke ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 360
Boot: EUROSTAR Caribic / ~Lisa~
457 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Moin,
nachdem das nun schon ein paar "Tage" her ist, dass ich die kleine Tello im Einsatz hatte in kurzes Fazit. Evt. sucht ja nochmal jemand sowas in der Art und kann sich daran orientieren.

Die kleine Tello ist eher für den Indoor-Bereich geeignet. Ich bin zwa rauch damit übern Acker gesaust - über´s Wasser hab ich mich ehrlich gesagt aber nicht getraut. Da sie kein GPS und "Return-To-Home" hat, war mir das Risiko zu groß, dass sie absäuft.
Fliegen kann man sehr gut mit ihr. Auch bei Wind. Der optische Sensor gleicht das Teil erstaunlich gut aus. Hätte ich nicht gedacht, dass so ein kleines Spielzeug doch so stabil im Wind steht. Allerdings leidet die Akkulaufzeit sehr darunter. Bei Windstille oder in der Hütte kam ich auch ca. 15 min Flugzeit, was auch o.k. war. Ich hab damit z.B. meine Unterkunft abgeflogen - kein Problem.
Die Tello ist sehr widerstandsfähig. Trotz einiger Kollisionen - bei denen auch schon mal der eine oder andere Propeller weggeflogen ist - hat sie tapfer durchgehalten. Die abgeflutschen Propeller hab ich wieder draufgesteckt und weiter gehts...

Also rundum war es die Anschaffung von knapp 90 € wert - für größere Sprünge aber nicht geeignet.

So - jetzt will ich die nächste Stufe zünden. Für den nächsten Sommer hab ich ne fette Yacht in den Masuren gechartert und will dort ein paar "anständige" Aufnahmen machen.

Derzeit ist die Xiaomi X8 SE mein Favorit wie schon von @Føx vorgeschlagen. DJI fällt aus preislichen Gründen aus. Die Zoom z.B. kostet ja ein kleines Vermögen und die X8 scheint für einen vernünftigen Preis ne ganze Menge zu bieten...
__________________
Grüße
Klausi

HIER geht´s lang für alle Ankerhelden
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 29.09.2019, 02:25
Benutzerbild von nene
nene nene ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: Niederbayern
Beiträge: 604
Boot: Maxum 2300 SCR
456 Danke in 256 Beiträgen
Standard

Kauf Dir ne DJI Mavic Air, die ist das Geld wert.

Du landest ja am Ende sowieso bei der DJI.
__________________
Gruß,
Bernhard
-----------------------------------------
Geht nicht, gibt's nicht !!!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 29.09.2019, 04:11
Kruesa Kruesa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.10.2015
Ort: Lippe
Beiträge: 26
Boot: Bayliner 175, Seadoo RXP
17 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Kann den Vorrednern nur recht geben.
Habe auch seit diesem Frühling die Mavic Air. Super kompakt, tolle Drohne.
Es frustriert dich nur, wenn du ein Billig-Teil hast und es nicht funktioniert.
Der andere Aspekt ist ja auch die Sicherheit. Wer weiß wo das Teil auf einmal runterkommt und dann ist das Gejaule je bekanntlich am Größten.
Würde da immer wieder auf DJI setzen. Haben ja quasi für jeden Geldbeutel was im Angebot. Und übrigens bei den BlackFridays von Amazon kann man da hammer Schnapper machen ;)

Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 29.09.2019, 07:04
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 4.031
Boot: Monterey 355SY - LADY JANE 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
13.395 Danke in 3.534 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von EMUGurke Beitrag anzeigen
Derzeit ist die Xiaomi X8 SE mein Favorit wie schon von @Føx vorgeschlagen. DJI fällt aus preislichen Gründen aus. Die Zoom z.B. kostet ja ein kleines Vermögen und die X8 scheint für einen vernünftigen Preis ne ganze Menge zu bieten...
Im Drohnentest hat sie ganz gut abgeschnitten, klingt als wäre sie eine Gute Alternative, ich habe schon einige Produkte von Xiaomi gekauft und die Qualität lässt eigentlich nicht zu wünschen übrig.

https://youtu.be/RElrBNLogtU
__________________
Beste Grüße Andy
Pravda dolaza kao Kornjača ali kida kao lav.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 29.09.2019, 08:28
Benutzerbild von getimo
getimo getimo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.07.2014
Ort: Remchingen
Beiträge: 108
Boot: OMC Sunbird 195 Cuddy
46 Danke in 29 Beiträgen
Standard

DJI ist schon klasse... wenn sie fliegt

Meine Phantom 3 advanced funktioniert nur mit Apple einwandfrei. Für Android haben die es einfach noch nicht geschafft, ne brauchbare Software zu entwickeln. Außerdem war es in der Vergangenheit schon nervig, dass man quasi gezwungen wurde, die Software zu aktualisieren (Meldung über den gesamten Bildschirm, die nicht wegzuklicken war). Mit all den neuen Einschränkungen, die als "Vorteil" verkauft wurden. Diese Entmündigung kenne ich nur von DJI.
__________________
Gruß, Gerold

Rheinkilometer 363
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 74


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.