boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 301 bis 320 von 322
 
Themen-Optionen
  #321  
Alt 23.11.2020, 14:59
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.060
Boot: Ibis de luxe, in naher Zukunft ECO 68
Rufzeichen oder MMSI: ...Freiheit und ´ne Buddel voll Rum
8.360 Danke in 1.782 Beiträgen
Standard

Hallo Holger,

Du wirst da sicher schon im Netz fündig geworden sein, als es um Deine steckbare Planung der Gasverbindung ging.
In meinem Camper war die Küche auch zum herausnehmen und wurde mit so einem Stecksysten versorgt. Ist TÜV zugelassen.

... nicht, daß Du eine teure Gaststeckdose kaufst...

Die Kupplung gibt es sicher auch bei Camping Wagner oder im Campingkaufhaus... ich hatte nur Berger gerade noch im Kopf.

edit: irgendwie funktioniert die Verlinkung nicht; ich stelle mal den Link so ein:

https://www.fritz-berger.de/artikel/druck-kupplung-1767

geht auch nicht

also dann so:
__________________
beste Grüße,
Jens

mein aktuelles Projekt:

mein BLOG

Geändert von shakalboot (23.11.2020 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #322  
Alt 23.11.2020, 15:02
Benutzerbild von Blitzeblau
Blitzeblau Blitzeblau ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: Rostock
Beiträge: 680
Boot: Mauzboot, im Bau: ECO 65
2.933 Danke in 603 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzeblau Beitrag anzeigen
...wird mit Schlauch realisiert, Wasserzu- und Abfluss ebenfalls mit Schläuchen und nicht fest verrohrt...
Noch eine Anmerkung/Korrektur hierzu, nicht dass mich jemand für fahrlässig hält (den Link zum 3m-Schlauch habe ich entfernt):
Die Installationsanleitung für die Kochmulde HSG 2445 sieht als Maximallänge für einen Gasschlauch 1,5m vor (S. 67). Das hier: https://www.boote-forum.de/showthrea...7&#post4976977 verlinkte Dokument begrenzt gem. G-608 das Ganze sogar auf maximal 60cm. Ganz so einfach ist es also nicht. Wenn es richtig sein soll, muss/wird es zwischen Flasche und Brenner eine Festinstallation geben.
__________________
LG, Holger

_\|/_ Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht _\|/_

Im Bau: Eco 65 classic "Galadriel"
YachtClub Warnow e.V.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 301 bis 320 von 322

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein weiteres Hausboot ECO 62 wird gebaut shakalboot Selbstbauer 1721 16.11.2020 12:43
Noch so ein "Was ist das für ein Boot" Trööt eindodo Kleinkreuzer und Trailerboote 5 08.08.2016 11:38
Unterschied Mercury Classic Fourty zu Classic Fifty fbifrunk Motoren und Antriebstechnik 12 27.07.2008 09:38
Was ist das für ein Kat? Christo Cologne Segel Technik 13 02.06.2008 13:20
Kat Tipps gesucht - sind hier Kat-Segler ? stef0599 Segel Technik 6 28.09.2004 11:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.