boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 22 von 22
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.10.2012, 07:49
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard Revierinformationen Weser gesucht

Hallo,
da wir nächste Saison die Weser und umzu unsicher machen wollen (Motorboot 8m Halbgleiter, aber eher zum Wasserwandern eingesetzt)
suche ich Reivierinformationen um sowohl Tagestouren als auch WE zu
gestalten.
Der Heimathafen wird wohl Hasenbüren bei Bremen sein.
Für die Ostsee hatte ich damals Revierunterlagen kaufen können wo alle Marinas von deutschland und Dänemark eingetragen waren. Gibt es sowas auch für die Weser. Was könnt ihr empfehlen?

Danke
Gruß
Henry
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 09.10.2012, 09:54
Benutzerbild von engbers
engbers engbers ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: 48167 Münster
Beiträge: 454
Boot: Stahlverdränger 10,5 m
322 Danke in 253 Beiträgen
Standard

http://www.lm-n.de/d-o-w-n-lo-a-d/
Hallo Henry,
schau mal hier.
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 09.10.2012, 14:56
Benutzerbild von jannie
jannie jannie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Kronprinzenkoog / Dithmarschen
Beiträge: 3.824
5.903 Danke in 2.442 Beiträgen
Standard

Moin,
wir waren mit den Revierinfos aus dem Fenzl komplett zufrieden, bei Amazon:
http://www.amazon.de/gp/product/3892...ord--Ostsee%2F

Lies da zusätzlich die Kundenbewertung von Doris Sutter (ist auch hier im Forum) wegen der neuen Auflage.
Natürlich ist in dem Buch etwas mehr als nur die Weser drin, braucht man aber irgendwann sowieso.
gruesse
Hanse
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 09.10.2012, 15:22
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Die Weser

http://www.amazon.de/Die-Weser-Karin...9788748&sr=8-2

Deutsche Seekarte 3011 Weser bis Bremen

http://www.amazon.de/Deutsche-Seekar...9788857&sr=8-1
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 09.10.2012, 16:28
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard

danke für die Informationen. Da ich früher überwiegend gesegelt bin, mal nee Frage wie macht ihr es mit dem Tanken?
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.10.2012, 20:08
Benutzerbild von Thomas_B
Thomas_B Thomas_B ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2008
Ort: Cuxland
Beiträge: 1.646
Boot: Westerly Centaur 'Bloody Mary'
3.647 Danke in 1.592 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aktivol Beitrag anzeigen
danke für die Informationen. Da ich früher überwiegend gesegelt bin, mal nee Frage wie macht ihr es mit dem Tanken?
Wir schleppen Kanister über den Deich, jedenfalls die Meisten...

Zu deiner Hafenwahl:
http://www.boote-forum.de/showpost.p...&postcount=147

(Aber mach ruhig deine eigenen Erfahrungen...)
__________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 09.10.2012, 21:25
Benutzerbild von torsti58
torsti58 torsti58 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 2.586
Boot: Bavaria 33 Sport HT
Rufzeichen oder MMSI: DH9039 211707900
17.158 Danke in 3.835 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aktivol Beitrag anzeigen
danke für die Informationen. Da ich früher überwiegend gesegelt bin, mal nee Frage wie macht ihr es mit dem Tanken?
In Grohn ist eine Bootstankstelle. Wenn du aus Hasenbüren kommst fährst du in Vegesack in die Lesum und dann nach ca 1 Km ist auf der linken Seite die Bootstankstelle.
__________________
Gruß Torsten

Träume nicht dein Leben, sondern lebe dein Traum

Video Bavaria 33 Sport beim Kranen
https://www.youtube.com/watch?v=7TjuBlM6t2s
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 09.10.2012, 21:53
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Wir wohnen in der Nähe von Oldenburg und da war Hasenbüren fürs erste unsere Wahl, weil wir nicht gleich einem Verein betreten müssen, der Hafen dicht an Oldenburg ist jederzeit auf die Weser gefahren werden kann und ich keinen anderen gefunden habe

Aber noch sind wir frei in unseren Entscheidungen

Gruß
Henry
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 09.10.2012, 22:02
Benutzerbild von Thomas_B
Thomas_B Thomas_B ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2008
Ort: Cuxland
Beiträge: 1.646
Boot: Westerly Centaur 'Bloody Mary'
3.647 Danke in 1.592 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aktivol Beitrag anzeigen
Wir wohnen in der Nähe von Oldenburg und da war Hasenbüren fürs erste unsere Wahl, weil wir nicht gleich einem Verein betreten müssen, der Hafen dicht an Oldenburg ist jederzeit auf die Weser gefahren werden kann und ich keinen anderen gefunden habe

Aber noch sind wir frei in unseren Entscheidungen

Gruß
Henry
Wie gesagt, mach dir dein eigenes Bild, andere finden es da ok, und von OL aus ist das relativ nah. Gastliegeplätze gibts aber auch in anderen Häfen, von denen aus ihr näher an der Nordsee seid. Grossensiel z. B. ist auch schön
(Als wir noch in OL wohnten lag das Boot auch schon in Sandstedt....)
__________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 09.10.2012, 22:14
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard

@Thomas, mal nee Frage wegen Hasenbüren. Das ist ja eine Slippmöglichkeit, hast du dort schon mal gesehen das jemand dort ein 2T Boot mit Pkw (Geländewagen) geslippt worden ist oder werden die nur mit den Winden ins Wasser gelassen?
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 09.10.2012, 22:18
Benutzerbild von Tommy-HB
Tommy-HB Tommy-HB ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 1.732
Boot: Fletcher Bravo 199
1.612 Danke in 888 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aktivol Beitrag anzeigen
@Thomas, mal nee Frage wegen Hasenbüren. Das ist ja eine Slippmöglichkeit, hast du dort schon mal gesehen das jemand dort ein 2T Boot mit Pkw (Geländewagen) geslippt worden ist oder werden die nur mit den Winden ins Wasser gelassen?
In Hasenbühren kannst du auch mit deinem PKW slippen.
In Bremen-Grohn (Bremen-Nord) aber auch
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 09.10.2012, 22:32
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard

ist das nicht zu steil? Habe mit slippen keine erfahruhg, hatte früher immer gekrant
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 09.10.2012, 23:10
Benutzerbild von torsti58
torsti58 torsti58 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 2.586
Boot: Bavaria 33 Sport HT
Rufzeichen oder MMSI: DH9039 211707900
17.158 Danke in 3.835 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aktivol Beitrag anzeigen
ist das nicht zu steil? Habe mit slippen keine erfahruhg, hatte früher immer gekrant
Das geht, mach ich auch.
__________________
Gruß Torsten

Träume nicht dein Leben, sondern lebe dein Traum

Video Bavaria 33 Sport beim Kranen
https://www.youtube.com/watch?v=7TjuBlM6t2s
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 10.10.2012, 07:14
min.man min.man ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.06.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 37
Boot: Cutter Pro Fisher 182
31 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Moin,
in Hasenbüren slippe ich mein 1,4 t Boot mit nem Wohnmobil.
Geht völlig entspannt
Gruss aus Bremen
Peter
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 10.10.2012, 11:35
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard

dann muß ich mal schauen wenn dort einer slippt damit ich dann dort auch slippen kann und nicht erst in Hemelingen den Kran benutzen muß.
wenn also einer dort vorhat zu slippen und nichts dagegen hat das ich mal zusehe bitte melden.

Gruß
Henry
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 10.10.2012, 13:18
min.man min.man ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.06.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 37
Boot: Cutter Pro Fisher 182
31 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Leider ein paar Tage zu spät. Boot ist aus dem Wasser und auf dem Weg ins
Winterlager. <==== böses Wort

Gruss aus Bremen
Peter
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 10.10.2012, 13:49
Benutzerbild von Thomas_B
Thomas_B Thomas_B ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2008
Ort: Cuxland
Beiträge: 1.646
Boot: Westerly Centaur 'Bloody Mary'
3.647 Danke in 1.592 Beiträgen
Standard

Du meintest aber Reinslippen, oder?

Sprich mal mit Ady, der liegt auch in Hasenbüren, ich weiß aber nicht, ob er immer slippt oder krant.
__________________
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 10.10.2012, 15:16
aktivol aktivol ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2012
Ort: Hatten
Beiträge: 197
Boot: Nordstar/ Rio 630 IN
80 Danke in 47 Beiträgen
Standard

ob rein oder raus währe nicht so Entscheidend, einfach nur mal sehen wie das so abgeht.
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 10.10.2012, 15:49
RolandG RolandG ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 08.05.2011
Beiträge: 57
Boot: Storebro Adler III, auch als Royal Cruiser III oder Storö III bekannt
58 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Eine Anmerkung zur Empfehlung von Antaris:

das Buch von Karin Brundiers ist zwar leider das einzig bekannte Werk dieser Art über die Weser, aber leider ist die letzte erschienen Ausgabe eine Auflage von 1996...
Das merkt man dann auch beim Aufschlagen. Es gibt ein paar schlechte schwarz-weiß Fotos, die "Karten" sind eher Handskizzen und sämtliche Daten wie Tel.Nr, Öffnungszeiten,... sind nur selten noch aktuell

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 10.10.2012, 19:20
Benutzerbild von torsti58
torsti58 torsti58 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 2.586
Boot: Bavaria 33 Sport HT
Rufzeichen oder MMSI: DH9039 211707900
17.158 Danke in 3.835 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aktivol Beitrag anzeigen
ob rein oder raus währe nicht so Entscheidend, einfach nur mal sehen wie das so abgeht.
Hallo,
wenn du das rausslippen sehen willst fahr am WE zu irgendeinen Wassersportverein, da werden gerade überall die Boote aus dem Wasser geholt.
Am Samstag ist gegen 14 Uhr Hochwasser, also ab nach Hasenbüren und schauen oder nach Bremen Grohn, da wird garantiert geslipt.
__________________
Gruß Torsten

Träume nicht dein Leben, sondern lebe dein Traum

Video Bavaria 33 Sport beim Kranen
https://www.youtube.com/watch?v=7TjuBlM6t2s
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 22 von 22


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.