boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 681 bis 700 von 768Nächste Seite - Ergebnis 721 bis 740 von 768
 
Themen-Optionen
  #701  
Alt 17.10.2019, 11:07
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.906
4.138 Danke in 1.930 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Erposs Beitrag anzeigen
Schon mal diesen Thread gelesen? Da steht alles drin.
Wo steht den der reale Stromverbrauch im Alltag im Boot?

Man findet zwar den Stromverbrauch in der Anlaufphase (ca. 10 A) wenn die Glühkerze noch arbeitet aber wie hoch ist der AH Verbrauch wenn die Heizung z.B. über Nacht in einem 30-35 Fuss Boot bei moderaten Außentemperaturen von ca. 5-10 Grad durchläuft?

Gruß
Chris

Edit: Beim schauen diverser Videos scheint mir das klickern der Benzinpumpe recht nervig. Ist das in der Realität auch so laut? Vor allem nachts? Kann man die ganze Pumpe nicht in Steinwolle einpacken um die Läutstärke zu dämpfen?

Geändert von Verbraucheranwalt (17.10.2019 um 11:14 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #702  
Alt 17.10.2019, 11:17
Benutzerbild von haluterix
haluterix haluterix ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.070
Boot: DeGroot Beachcraft36
865 Danke in 554 Beiträgen
Standard

Die Pumpe, wenn richtig gehaltert ist nahezu unhörbar, deutlich leiser als die von Webasto.

Ich spreche von einer Installation im Motorraum, Luke zu und in 1m Entfernung ist Stille.
__________________
Gruß Hubert
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #703  
Alt 17.10.2019, 12:13
Erposs Erposs ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.735
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.489 Danke in 1.858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Wo steht den der reale Stromverbrauch im Alltag im Boot?

Man findet zwar den Stromverbrauch in der Anlaufphase (ca. 10 A) wenn die Glühkerze noch arbeitet aber wie hoch ist der AH Verbrauch wenn die Heizung z.B. über Nacht in einem 30-35 Fuss Boot bei moderaten Außentemperaturen von ca. 5-10 Grad durchläuft?
Hier z.B. : https://www.boote-forum.de/showthrea...3&#post4666383

Das ist von so vielen Faktoren abhängig...da kann man schlicht keine allgemeingültige Aussage treffen. Fakt ist, Du brauchst in Deinem großen Stahldampfer (wahrscheinlich ) mehr Strom als ich in meinem 7m GFK Boot, bei gleicher Heizung und Temperatureinstellung.
Allerdings...bei 15°C Umgebungstemperatur und ev. eingestellten 18°C (zum schlafen doch schon zu warm?) wird die Heizung auf kleinster Stufe durchlaufen und dabei so ca. 300mA wegnaschen.
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #704  
Alt 17.10.2019, 14:26
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.906
4.138 Danke in 1.930 Beiträgen
Standard

300 mA ist ja nix. Die kann man ja mit nem KFZ Ladegerät von Ctek auch dauerhaft liefern. Da könnte man dann auf das externe 12 V Netzteil verzichten und allein auf nen Ladegerät für die Batterie setzen. Das wäre dann ja ausreichend für den Hafen und z.B. die Ctek Teile sehen zumindest gut geschützt gegen Wasser aus. Wahrscheinlich sind sie es auch.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #705  
Alt 17.10.2019, 15:00
Erposs Erposs ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.735
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.489 Danke in 1.858 Beiträgen
Standard

Meine Heizung hängt auch an einer alten Autobatterie parallel zu einem Ctek-Nachbau. Bei einem Dauerstromverbauch von 0,3A-2A reicht das auch. Auf dem Boot würd ich noch ein Solarpanel vorsehen.
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
  #706  
Alt 18.10.2019, 22:05
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 85
Boot: Sunquest 40“
12 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo an alle Beteiligten!

Habe eine Frage, in welchem boot (mir geht es um die Große) habt ihr eure 5 kw Heizung eingebaut? Habe ein 40“ und muss sagen, dass die 5 kW das Boot und die Plicht nicht ausreichend oder sehr mühsam auch jetzt bei diese Temperaturen warm halten kann. Gibt es eine Möglichkeit die Einstellungen zu verändern, dass die Heizung mehr bringt?

Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #707  
Alt 18.10.2019, 22:31
Benutzerbild von dampfer
dampfer dampfer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.07.2011
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 690
Boot: Strahlendorf
Rufzeichen oder MMSI: DOHA
590 Danke in 375 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Impeller_ Beitrag anzeigen
Habe eine Frage, in welchem boot (mir geht es um die Große) habt ihr eure 5 kw Heizung eingebaut? Habe ein 40“ und muss sagen, dass die 5 kW das Boot und die Plicht nicht ausreichend oder sehr mühsam auch jetzt bei diese Temperaturen warm halten kann. Gibt es eine Möglichkeit die Einstellungen zu verändern, dass die Heizung mehr bringt?
Ich bin noch etwas länger und komme gut mit 5 kW hin, auch bei kälteren Temperaturen.

Miss doch mal die Temperatur direkt am Luftaustritt, bei voller Heizleistung sind es bei mir rund 95 Grad nach ca 5 m Luftschlauch und 90er Durchmesser

Gruss
Detlef
Mit Zitat antworten top
  #708  
Alt 19.10.2019, 00:20
Benutzerbild von Impeller_
Impeller_ Impeller_ ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.12.2018
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 85
Boot: Sunquest 40“
12 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Frage an alle, wie komme ich in das Menü hinter dem Passwort 1688. Wenn ich das Passwort eingebe und mit OK bestätige erscheinen nur die blinkende Bindestriche, als ob das Passwort falsch ist, obwohl ich es 100% weiß, dass ich in diesem Menü schon mehrfach gewesen bin. Wie komme ich weiter um die Drehzahlen zu erhöhen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #709  
Alt 19.10.2019, 08:00
Benutzerbild von haluterix
haluterix haluterix ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.070
Boot: DeGroot Beachcraft36
865 Danke in 554 Beiträgen
Standard

Nach der Passworteingabe und OK dann wieder das Zahnrad drücken und die blinkenden Striche ignorieren!
__________________
Gruß Hubert
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #710  
Alt 19.10.2019, 12:37
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.696
7.880 Danke in 5.026 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von haluterix Beitrag anzeigen
Nach der Passworteingabe und OK dann wieder das Zahnrad drücken und die blinkenden Striche ignorieren!
Genau. Die blinkenden Striche würden dir nur erlauben das PW zu ändern in dem Moment.

Aber ich hab da auch nur mal reingeschaut. Ich würde mich nicht trauen da was zu ändern
__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!
Mit Zitat antworten top
  #711  
Alt 19.10.2019, 14:57
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.906
4.138 Danke in 1.930 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Impeller_ Beitrag anzeigen
Hallo an alle Beteiligten!

Habe eine Frage, in welchem boot (mir geht es um die Große) habt ihr eure 5 kw Heizung eingebaut? Habe ein 40“ und muss sagen, dass die 5 kW das Boot und die Plicht nicht ausreichend oder sehr mühsam auch jetzt bei diese Temperaturen warm halten kann. Gibt es eine Möglichkeit die Einstellungen zu verändern, dass die Heizung mehr bringt?

Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Plicht meinst du die Plicht mit Verdeck oben drüber? Ich sage mal 40 Fuss Boot und dann noch das "Zelt" zu heizen ist auch schon relativ viel verlangt. Eventuell könnte man noch die Lüftungsrohre isolieren und somit weniger Wärmeverlust haben - und ganz wichtig am besten im Umluftbetrieb nutzen. Ansonsten findet man bei YouTube sehr viele Videos die sich auch mit den "geheimen" Einstellmöglichkeiten der Pumpe beschäftigen. Da kann man sicherlich noch was einstellen.

Und wenn alles nicht hilft halt noch mal 150 € für die 8 kw Variante investieren.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #712  
Alt 20.10.2019, 11:41
Joggel Joggel ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 873
Boot: Stahlverdränger
560 Danke in 359 Beiträgen
Standard

Hallo
Wenn es etwas kälter ist schaft es meine 5kw Heizung auch nicht die Plicht angenehm warm zu bekommen. Außerdem ist ja der Fühler im Salon. Ein Bekannter hat 2 Heizungen an Bord. Eine für die Kabinen und eine bei Bedarf für die Plicht.
Gruß Joggel
Mit Zitat antworten top
  #713  
Alt 20.10.2019, 15:01
DonBoot DonBoot ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2013
Ort: HD
Beiträge: 1.096
Boot: Windy Grand Mistral
740 Danke in 452 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von haluterix Beitrag anzeigen
Die Pumpe, wenn richtig gehaltert ist nahezu unhörbar, deutlich leiser als die von Webasto.

Ich spreche von einer Installation im Motorraum, Luke zu und in 1m Entfernung ist Stille.
Meine Webasto die ich im Frühjahr eingebaut habe ist so gut wie unhörbar. Nur wenn ich direkt das Ohr dranhalte höre ich das Klicken.

Bei deiner Heizung ist nicht nur die Brennerleistung sonder auch die Volumenstromleistung wichtig. Wenn deine Plicht nicht warm wird, liegt es eventuell an zu dünnen Schläuchen im Verhältnis zu dem Luftvolumen der Heizung bringt. Bei meinen Vergleichen hat sich gezeigt das es hier große Unterschiede gibt. Die 5kw Webasto bring bei Vollgas 180 qbm/h. Das schafft keine andere in meinem Vergleich.

In unserem 11m Boot hab ich bislang die volle Leistung nur zum Aufheizen genutzt, sonst hätten wir sicherlich über 30 Grad bei geschlossen Camper.

Grüße Don
Mit Zitat antworten top
  #714  
Alt 21.10.2019, 11:10
Benutzerbild von Marno
Marno Marno ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 648
Boot: Verdränger
447 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Hier auch nochmal der Link zu meinem Video, wo vieles, auch was zum Verbrauch erzählt wird. https://youtu.be/LW5GYOr2_sc
Habe das Video ja extra für das Booteforum gemacht, da es hier zwei Threads über die Chinaheizungen gibt.


Geändert von Marno (21.10.2019 um 11:40 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #715  
Alt 21.10.2019, 18:27
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.906
4.138 Danke in 1.930 Beiträgen
Standard

Könntest du irgendwann mal die Abgastemperatur direkt am Auspuff und am Auspuffende messen? Bei Vollast und vielleicht halber Leistung?

Gruß
Chris

Edit: Was mir gerade eingefallen ist zum Thema Auspuff. Könnte man nicht einfach einen normalen Edeltstahl Borddurchlass kaufen aber 1-2 Nummern größer als der Auspuffschlauch und diesen dann mit Steinwolle im Auslass so isolieren, dass der keinen direkten Kontakt zum Borddurchlass hat? 60 € für den Borddurchlass finde ich angesichts des Materialwerts immer noch als zu heftig.
Mit Zitat antworten top
  #716  
Alt 21.10.2019, 18:49
Benutzerbild von Marno
Marno Marno ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 648
Boot: Verdränger
447 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Direkt am Abgasabgang des Heizers oder am Ausgang meiner Abgasanlage?
Mit Zitat antworten top
  #717  
Alt 21.10.2019, 19:14
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.906
4.138 Danke in 1.930 Beiträgen
Standard

Also einmal bei der Standheizung selbst bzw. nach den ersten 5-10 cm und dann am Ausgang am Borddurchlass. Damit wir mal wissen über welche Temperaturen wir da reden. Halbe Leistung auch mal damit man abschätzen kann was einen bei der 2 KW Variante erwartet. Besten Danke vorab!

Übrigens das Isolierband heißt Hitzeschutzband und wird auch bei Motorrädern gern verwendet damit man sich nicht die Beine verbrennt wenn man an den/die Krümmer kommt.

https://www.louis.de/artikel/silent-...7a22554b43d423

Gibt's aber auch bei eBay wesentlich günstiger.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #718  
Alt 21.10.2019, 22:06
Benutzerbild von Marno
Marno Marno ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 648
Boot: Verdränger
447 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Mache ich, wenn ich das übernächste We aufm Boot bin und es nicht vergesse. Ja, das Hitzeisolierband habe ich auch von ebay. glaube für 5m 15€ inkl. Versand und 10 lange Edelstahlkabelbinder.
Mit Zitat antworten top
  #719  
Alt 22.10.2019, 06:02
Benutzerbild von haluterix
haluterix haluterix ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.070
Boot: DeGroot Beachcraft36
865 Danke in 554 Beiträgen
Standard

https://www.ebay.de/itm/2x10m-Titan-...EAAOSwi5pa-nvB
__________________
Gruß Hubert

Geändert von haluterix (22.10.2019 um 06:13 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #720  
Alt 22.10.2019, 07:25
Uli0308 Uli0308 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.09.2014
Ort: LDK
Beiträge: 492
Boot: Vieser Taifun mit 225er Johnson
170 Danke in 129 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

meine Heizung ist gestern gekommen.

Macht einen guten Eindruck, Probelauf habe ich aber noch nicht gemacht.

Hier eine Datei und ein Video das auf einem Stick dabei ist, da ist z.B. das Anlernen der FB beschrieben. Geht ein wenig schnell, also ab und zu mal Pause drücken und lesen.

Uli

https://www.youtube.com/watch?v=zsKk4hpdsEo
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Install Attention.pdf (50,1 KB, 24x aufgerufen)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 681 bis 700 von 768Nächste Seite - Ergebnis 721 bis 740 von 768


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zusatzventilator für Luftheizung Emma Technik-Talk 4 06.03.2011 12:20
Ebersbächer Luftheizung vv40 Technik-Talk 5 26.11.2007 21:16
Luftheizung bootefreddy01 Technik-Talk 7 13.05.2007 09:11
Eibaulage einer Webasto Luftheizung bastus Technik-Talk 8 11.03.2005 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.