boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.06.2019, 19:37
M. K. C17 M. K. C17 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 25.06.2019
Ort: Essen
Beiträge: 29
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Oldenburg C17 / Restauration Hilfe / Ratschläge

Hey,
Ich habe diese Frage bereits in der Restaurations Rubrik hochgeladen aber da konnte mir leider niemand richtig weiterhelfen.

Da meine Fragen nah am Selbstbau sind, stelle ich sie hier.

Ich besitze ein Schönes altes Motorboot. Eine Oldenburg C17. Ich will sie restaurieren und stelle folgendes Problem fest. Der vorbesitzer hat schweres und jetzt verrottetes Multiplex in der Kabine eingebaut. Da es so oder so raus muss war meine Überlegung ob es nicht ein leichteres Material als Multiplex gibt, was ich dann neu einbauen kann. Es solltenatürlich trotzdem die Stabilität besitzen.

Viele Grüße
Moritz

Und noch ein paar schöne Fotos 😌😍😏
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190615_145608.jpg
Hits:	48
Größe:	63,1 KB
ID:	845508   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190616_124609.jpg
Hits:	50
Größe:	76,3 KB
ID:	845509   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190615_140633.jpg
Hits:	42
Größe:	62,5 KB
ID:	845510  

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 25.06.2019, 21:26
Benutzerbild von Heimfried
Heimfried Heimfried ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.07.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.998
Boot: Hellwig Poros (vorübergehend); Eco62 (Motorkat) im Bau
4.969 Danke in 1.547 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von M. K. C17 Beitrag anzeigen
Hey,
Ich habe diese Frage bereits in der Restaurations Rubrik hochgeladen aber da konnte mir leider niemand richtig weiterhelfen.
[...]
Hallo Moritz,
vielleicht bist du ein bisschen zu ungeduldig, du hast deine Frage erst vor wenigen Stunden im Restaurationsforum gestellt, wo sie auch hingehört.

"Multiplex" ist als Fachwort eine "Erfindung" des Holzhandels, es ist in keiner einschlägigen Norm festgelegt, was das eigentlich ist. Es ist wohl aber praktisch immer Furniersperrholz, oft aus Birke oder Buche, deshalb hat es eine relativ hohe Dichte. In der Regel wird man diese Bauteile durch leichteres Sperrholz ersetzen können, das hängt aber von vielen Faktoren ab. Du solltest erheblich mehr darüber schreiben, um welche Teile es konkret geht, wie die belastet werden, welchen Bedingungen sie ausgesetzt sind usw.

(Auch, wenn ich jetzt geantwortet habe: ich habe noch nie ein Boot restauriert und kann deshalb keine Erfahrungen beisteuern. Bleib deshalb im Forum Restauration. Arbeiten dieser Art wurden schon sehr, sehr oft durchgeführt. Musst halt ein bisschen warten.)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 25.06.2019, 21:55
M. K. C17 M. K. C17 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 25.06.2019
Ort: Essen
Beiträge: 29
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Okay vielen Dank das habe ich mir auch schon fast gedacht... Ich habe auch eigentlich gar keinen Zeit Druck. Was bei so einem Projekt wahrscheinlich auch fatal wäre.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 01.07.2019, 08:36
Erposs Erposs ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Zeuthen
Beiträge: 1.685
Boot: Eigenbau Argie 15, Hunter 23
3.369 Danke in 1.798 Beiträgen
Standard

Im aktuellen Palstek ist ein Artikel über GFK bzw. CFK Sandwichplatten, Herstellung und Verarbeitung. Das wär mal etwas anderes als Multiplex.
__________________
Gruß, Jörg!
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oldenburg C17 / Restauration Hilfe / Ratschläge M. K. C17 Restaurationen 16 27.06.2019 11:51
Oldenburg & Umgebung: Hilfe gesucht Chili Kein Boot 15 21.10.2015 20:24
Eure Meinung/ Ratschläge zu einer Restauration Argonaut Restaurationen 5 14.08.2009 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.