boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 29 von 29
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.06.2011, 09:57
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Lichtmaschine lädt nicht

Hallo
habe ein Problem wir haben in Kroatien eine Chapharall stehen wo wir dachten die Lima ist defekt der Motor ist ein Mercruser 5,7 iwr haben gestern eine neue Lim eingebaut, die Neue Lima lädt aber nur 12,7 Volt.
Ich denke das das nur die Spanung von den Batterien ist oder ??
Auserdem denke ich wenn ich die Batt abkleme muss doch die Lima die Spannung übernehmen oder ?? Wir haben so ein komisches Relay wo drei Rote kabeln weg gehen, kann das mit der Lima zutun haben ???
Hatt einer von euch einen Tip

Gruss
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 13.06.2011, 10:27
Sealine Hippe Sealine Hippe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.03.2009
Ort: nicht mehr im BF
Beiträge: 2.108
Rufzeichen oder MMSI: Rentenantrag angenommen, danke Tom
5.361 Danke in 2.433 Beiträgen
Standard

Moin,

ich kann dir dazu nur sagen, dass es die Lima übelnimmt wenn du während des Betriebs die Batterie abklemmst.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 13.06.2011, 10:32
Benutzerbild von JCM
JCM JCM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schlei
Beiträge: 1.649
Boot: Knarr, Contrast 33
Rufzeichen oder MMSI: DG6218
1.375 Danke in 625 Beiträgen
Standard

Geht die Ladekontrollleuchte an wenn die Zündung eingeschaltet ist?
hört sich an als ob die LiMa keine Erregung bekommt.
Das Relais könnte eine Trenndiode sein für das Laden der Verbraucherbatterie.
Und jetzt wird die Glaskugel auch schon wieder trübe, mehr kann ich nicht sehen ein paar mehr Infos wären Hilfreich.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 13.06.2011, 20:23
Benutzerbild von Tommy-HB
Tommy-HB Tommy-HB ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 1.716
Boot: Fletcher Bravo 199
1.583 Danke in 881 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Automotive Beitrag anzeigen
Auserdem denke ich wenn ich die Batt abkleme muss doch die Lima die Spannung übernehmen oder ??
Wenn du die Batterie bei laufendem Motor abgeklemmt hast, dann kauf man noch eine neue LiMa, oder zumindest einen Regler, der wird zu 99% hinüber sein.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 13.06.2011, 20:37
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.358
16.666 Danke in 12.228 Beiträgen
Standard

Hallo Automotive,
wenn du 12,7 Volt hast müßte die Batterie gut voll gewesen sein,
am leichtesten kann du die Lima prüfen wenn du ein richtiges Voltmeter anschließt und bei steigender Drehzahl beobachtest, bei etwa 3000 U/min muß die Lima ihre volle Leistung erreichen, den Spannungsanstieg kann man gut erkennen, auch wenn die Batterie fast leer ist
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 14.06.2011, 06:41
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von JCM Beitrag anzeigen
Geht die Ladekontrollleuchte an wenn die Zündung eingeschaltet ist?
hört sich an als ob die LiMa keine Erregung bekommt.
Das Relais könnte eine Trenndiode sein für das Laden der Verbraucherbatterie.
Und jetzt wird die Glaskugel auch schon wieder trübe, mehr kann ich nicht sehen ein paar mehr Infos wären Hilfreich.
Danke
woher bekommt die Lima die Erregung ???
Hat den die Trendiode was damit zu tun

Gruss
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 14.06.2011, 06:44
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
Hallo Automotive,
wenn du 12,7 Volt hast müßte die Batterie gut voll gewesen sein,
am leichtesten kann du die Lima prüfen wenn du ein richtiges Voltmeter anschließt und bei steigender Drehzahl beobachtest, bei etwa 3000 U/min muß die Lima ihre volle Leistung erreichen, den Spannungsanstieg kann man gut erkennen, auch wenn die Batterie fast leer ist
Danke

ich habe den Motor laufen lassen der Voltmeter zeigtmi 13 Volt an, wenn ich gasgeb ändert sich die Voltzahl aber nicht, auch wenn ich Verbraucher an mache wie z.b Kühlschrank. Was könnte ich noch Prüfen

Gruss
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 14.06.2011, 06:47
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Ladekontrolleuchte habe ich nicht die Voltanzeige auf dem Boot zeigt 12 Volt an auf dem Voltmeter !3 Volt ändert sich aber nicht beim Gasgeben

Gruss
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 14.06.2011, 08:11
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.187
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
2.361 Danke in 1.439 Beiträgen
Standard

Hallo

Hast du eine baugleiche verwendet?
Hast du insgesamt drei Plusleitungen an der Lima?
1. Ladeleitung (dickes Kabel)
2. Vorerregung
3. Senseleitung

Hat die Lima eine separate Masse?

Gruß Mani
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 14.06.2011, 08:40
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Morgen
ja ich habe eine baugleiche Lima, die Lima hat Masse ein dickes Rotes PLuskabel und zwei kleine Leitungen an einem Ausgang steht Exel drauf und an der anderen kleinen weiss ich jetzt nicht mehr. Kann es den auch mit dieser Trendiode zu tun haben ????
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 14.06.2011, 08:47
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.187
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
2.361 Danke in 1.439 Beiträgen
Standard

Hallo

@Kann es den auch mit dieser Trendiode zu tun haben ????
Wenn diese richtig angeschlossen ist, nicht.

Sag mal, ist deine Sicherung rausgesprungen?
Dieser rote Knopf oben auf der Brücke.
Drück da mal drauf.

Gruß Mani

Edit, Sicherung kanns nicht sein
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani

Geändert von ManfredBochum (14.06.2011 um 08:57 Uhr) Grund: Hab mal im Schaltbild nachgesehen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 14.06.2011, 09:29
Skibbää Skibbää ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 3.261
Boot: Motorboot, Jetski
5.153 Danke in 3.352 Beiträgen
Standard

Ich hatte mal ein ähnliches Problem /Verdacht!

Mir ist wärend der Fahrt (!) ein Motor ausgegangen!- also obwohl die Lima gelaufen ist und obwohl die Batterie drangehangen war! -Logischerweise hatte ich auch die Lima im Verdacht ! ABER: mir wurde erklärt, das es eine /die defekte Battrie war! Und angelblich können die neueren Motore ( es handelt sich bei mir um einen 496er) nicht ohne Batterie fahren, weil sie wohl eine Grundspannung brauchen, die nur die Batterie bringen kann!
Technisch verstanden hab ich dieseErklärung bis heute nicht ( für was hab ich denn eine Lima, wenn sie nicht mal alleine die Schose am laufen halten kann) - aber nach Einbau einer neuen Battrie lief wieder alles wie es sollte! Und das ist jetzt bestimmt schon 40 Bh her!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 14.06.2011, 10:22
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
diese Diode hat drei kabel ich denke die ist richtig angeschlossen, kann ich die Diode den abklemen und dan noch mal versuchen oder macht das kein sin ???
Sicherungen hab eich alle überprüft alle OK
Wen der Motor läuft muss doch einen Spanung vom mehr als 12 Volt kommen und wenn ich Gas gebe muss sich die Spanung erhöhen. Ich habe jetzt mal direkt an der Lima gemessen Spannung ist 12,7 Volt
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 14.06.2011, 10:25
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skibbää Beitrag anzeigen
Ich hatte mal ein ähnliches Problem /Verdacht!

Mir ist wärend der Fahrt (!) ein Motor ausgegangen!- also obwohl die Lima gelaufen ist und obwohl die Batterie drangehangen war! -Logischerweise hatte ich auch die Lima im Verdacht ! ABER: mir wurde erklärt, das es eine /die defekte Battrie war! Und angelblich können die neueren Motore ( es handelt sich bei mir um einen 496er) nicht ohne Batterie fahren, weil sie wohl eine Grundspannung brauchen, die nur die Batterie bringen kann!
Technisch verstanden hab ich dieseErklärung bis heute nicht ( für was hab ich denn eine Lima, wenn sie nicht mal alleine die Schose am laufen halten kann) - aber nach Einbau einer neuen Battrie lief wieder alles wie es sollte! Und das ist jetzt bestimmt schon 40 Bh her!
Hallo
Batt sin 1 Jahr alt sind Gell Batt hatte vorher Säure Batt drinen mach das was aus. Der Fehler ist aber erst diese Jahr aufgetreten

Gruss
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 14.06.2011, 10:31
Benutzerbild von Mutiny
Mutiny Mutiny ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.09.2003
Ort: Kassel-Calden
Beiträge: 1.801
Boot: Bayliner 2051 SS 5,7L
1.498 Danke in 851 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Automotive Beitrag anzeigen
Hallo
diese Diode hat drei kabel ich denke die ist richtig angeschlossen, kann ich die Diode den abklemen und dan noch mal versuchen oder macht das kein sin ???
Sicherungen hab eich alle überprüft alle OK
Wen der Motor läuft muss doch einen Spanung vom mehr als 12 Volt kommen und wenn ich Gas gebe muss sich die Spanung erhöhen. Ich habe jetzt mal direkt an der Lima gemessen Spannung ist 12,7 Volt
Eine LIMA anschließen ist nicht so schwer !!

Du hast bestenfalls vier Anschlüsse !

Einmal den Dicken, der direkt zur Batterie oder zur Trenndiode gehen sollte.
Dann zwei kleine, das ist die Erregerspannung da sollten 12 Volt von der Batterie ankommen ( die Anschlüsse können gebrückt werden !)
Dann hast du noch die Masse, direkt an Masse anzuschließen.

Um die Trenndiode als Fehlerquelle auszuschließen würde ich die Kabel die von der LIMA und an den Akku gehen brücken !

Dann nochmal durchmessen !
__________________
Viele Grüße Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 14.06.2011, 10:56
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mutiny Beitrag anzeigen
Eine LIMA anschließen ist nicht so schwer !!

Du hast bestenfalls vier Anschlüsse !

Einmal den Dicken, der direkt zur Batterie oder zur Trenndiode gehen sollte.
Dann zwei kleine, das ist die Erregerspannung da sollten 12 Volt von der Batterie ankommen ( die Anschlüsse können gebrückt werden !)
Dann hast du noch die Masse, direkt an Masse anzuschließen.

Um die Trenndiode als Fehlerquelle auszuschließen würde ich die Kabel die von der LIMA und an den Akku gehen brücken !

Dann nochmal durchmessen !
Hallo
wie meist du soll ich dies Kabel brücken
Gruss
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 14.06.2011, 11:02
Benutzerbild von Mutiny
Mutiny Mutiny ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.09.2003
Ort: Kassel-Calden
Beiträge: 1.801
Boot: Bayliner 2051 SS 5,7L
1.498 Danke in 851 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Automotive Beitrag anzeigen
Hallo
wie meist du soll ich dies Kabel brücken
Gruss

Klemm das Kabel von der LIMA und zum Akku auf einen Anschluß !!
__________________
Viele Grüße Dieter
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 14.06.2011, 12:59
Benutzerbild von Automotive
Automotive Automotive ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2009
Ort: hessen + Kroatien
Beiträge: 12
Boot: Chaparral 240
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

kann den diese Trenndiode die Neue Lima zerstören oder ist das eher unwarscheinlich
gibt es den verschiedene Trenndioden ??? Weis einer wie die Angeschlossen werden
Ich habe zwe Batt die Diode hat drei Anschlüsse wo kommt den die lima Spannung drauf ???

Gruss

Geändert von Automotive (14.06.2011 um 13:18 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 14.06.2011, 14:38
Benutzerbild von CSS191
CSS191 CSS191 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Salzgitter
Beiträge: 216
Boot: StarCraft 191CSS
111 Danke in 68 Beiträgen
Standard

Hast Du den Typ oder ein Foto von der Trenndiode, dann kann man eventuell mehr sagen.

Bernd
__________________
StarCraft 191 CSS
Mercruiser V8 5.0LX Zweikreiskühlung
Alpha One Gen II
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 14.06.2011, 16:10
Benutzerbild von Mutiny
Mutiny Mutiny ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.09.2003
Ort: Kassel-Calden
Beiträge: 1.801
Boot: Bayliner 2051 SS 5,7L
1.498 Danke in 851 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Automotive Beitrag anzeigen
Hallo

kann den diese Trenndiode die Neue Lima zerstören oder ist das eher unwarscheinlich
gibt es den verschiedene Trenndioden ??? Weis einer wie die Angeschlossen werden
Ich habe zwe Batt die Diode hat drei Anschlüsse wo kommt den die lima Spannung drauf ???

Gruss
Zu 99 % in die Mitte !
__________________
Viele Grüße Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 29 von 29


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.