boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Werbeforum Hier kann nach Lust und Laune geworben werden. Bitte auch hier die Regeln und Nutzungsbedingungen beachten!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 23
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 09.10.2019, 19:20
apollo93348 apollo93348 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.06.2011
Ort: 93349
Beiträge: 67
Boot: Azimut 39
Rufzeichen oder MMSI: Manila
200 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pobeda Beitrag anzeigen
Ich gestehe, dass ich nicht jeden Beitrag zu dem Fenderreiniger gelesen habe, deshalb verzeiht bitte, wenn meine Frage schon beantwortet wurde. Mich interessiert, wie oft man einen Fender mit dem Reiniger saubermachen kann ehe er hinüber ist. Es handelt sich ja um irgendeinen chemischen Prozess, der etwas mit dem Kunststoff macht. Irgendwann muss damit ja Schluss sein. Also, wie oft? Einmal, zweimal, fünfmal? Zehnmal? Öfter?
Der Fenderreiniger löst leicht die durch UV Strahlung ausgebleichte Oberfläche an und versetzt diese mit neuem Weichmacher - darum auch immer feucht arbeiten und am Schluss mit sauberem Tuch arbeiten, da du sonst den schmutz konservierst. Sicher ist irgend wann mal Schluss - wir haben es auch nicht probiert - sicher dürfte sein, dass Dein Fender mit dem Reiniger länger hält wie wenn du gar nichts machst. Also sicher mehr wie 5x, wobei Du feststellen wirst, dass durch die Versiegelung der Oberfläche Dein Fender nicht mehr so stark verschmutz und wenn, lässt sich der Schmutz dann leicht mit Spülmittelwasser abwaschen.

LG
Oliver
__________________
VG

Oliver

..............................
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 10.10.2019, 06:55
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 663
Boot: Chaparral 260 Signatur / Bombard Explorer 500 Mercruiser 75PS
1.064 Danke in 405 Beiträgen
Standard

Dem kann ich zustimmen (Federreiniger). Ich habe meine alten Fender ca 3 mal mit dem Reiniger sauber gemacht. Dieses Jahr ist ein Ventil kaputt gegangen.
Jetzt schmeiße ich einen neu aussehenden Fender weg weil er alt und platt ist.
__________________


Viele Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 10.10.2019, 10:44
Benutzerbild von G-Tron
G-Tron G-Tron ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 46
Boot: Glastron SL177
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Ja, die Frage war durchaus ernst gemeint.
Ich hatte mir eine qualifizierte und keine ironische Antwort gewünscht, schließlich will hier jemand etwas verkaufen. Scheinbar nicht, jedenfalls mit solch einer Antwort nicht an mich.

Übrigens.. informieren hilft, wenn man von "Oxalsäure in unverträglichen Konzentrationen" schreibt..

Herzlichen Dank.


Zitat:
Zitat von apollo93348 Beitrag anzeigen
Mein Durst kann ich mit Wasser löschen - warum soll ich Bier oder Limonade kaufen?

Aber wenn Deine Frage ernst gemeint ist, dann gibt es mehrere Gründe.
Zum einen sind alle unsere Reiniger ordnungsgemäß zugelassen und gemeldet, in der Wirkung und Konzentration genau aufeinander abgestimmt damit weder Mensch noch Material einem übermässigen Risiko ausgesetzt sind und das Material keinen Schaden nimmt.
Weiter besteht der GFK Reiniger aus mehreren Komponenten ( ja, es ist u.a. auch Oxalsäure enthalten - neben vielen anderen Bestandteilen der Rezeptur).

Aber Du kannst gern weiter selber mischen - manche nehmen sogar Salzsäure (wobei ich natürlich auch hiervon abrate) da gehts noch schneller .......

Wenn dann wer kommt und Dich beim waschen kontrolliert (ob zuhause oder in der Marina) dann stellt ihm Deine Mischung vor die Nase, ggf. noch den Kanister mit der konzentrieren Salzsäure.......

.... dann fragst eine Kollegen der die Flasche GFK Reiniger gezeigt hat und machst Dir aufgrund Deiner Erfahrung und der Deines Kollegen dann selber ein Bild über einen weiteren Unterschied....

Wenn dann in ein paar Jahren Deine Nieren versagen, weil Du mit Oxalsäure in ggf. unverträglichen Konzentrationen rum gepanscht hast, dann kannst dich ja immer noch freuen, dass Du ein paar Euro beim reinigen Deines Bootes gespart hast.

Sorry für meine etwas ironischen Zeilen - wobei ich normal auf Schlaumeier nicht reagiere - aber da Du evtl. Deine Frage ernst gemeint hast, sollst Du auch eine Antwort bekommen.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 23


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OGM Yachtreiniger EXTREM zukünftig im 2,5 Liter Kanister apollo93348 Werbeforum 11 13.10.2018 15:02
OGM Produkte GFK Grundreiniger in Echtzeit apollo93348 Werbeforum 3 20.07.2018 00:57
Fotos zu OGM Produkten Sea Ray 18 Allgemeines zum Boot 9 28.03.2018 12:24
Neu von OGM Produkte zur Steg-Reinigung sowie für Haus und Garten apollo93348 Werbeforum 6 07.02.2018 15:44
OGM Shop - Test - Rabatt - 30 Gutscheine apollo93348 Werbeforum 0 07.02.2018 15:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.