boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Woanders



Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 49
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.05.2021, 13:16
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 2.212
Boot: Jährlich wechselnd
21.960 Danke in 5.556 Beiträgen
Standard Mit einer App die Brücken in Friesland/NL öffnen....

.....hört sich verrückt an, scheint aber wahr zu werden

https://yachtcharterdedrait.nl/de/bl...eid=7a5fd0178e

Sollte das klappen, kann ich vor den Holländern in Sachen Wassersport wieder mal nur den Hut ziehen.
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 28.05.2021, 13:31
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.930
Boot: Linssen 410 AC Mark II Twin
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
2.156 Danke in 1.041 Beiträgen
Standard

Ich bin mal gespannt, wie die sich dann vor Missbrauch der App schützen. Ich könnte dann ja theoretisch von zu Hause aus in Deutschland eine Brücke in NL öffnen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 28.05.2021, 13:55
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.503
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.423 Danke in 757 Beiträgen
Standard

In der App scheint ja auch ein Routenplaner zu stecken, der anscheindend nicht sonderlich gut funktioniert.

Interessieren würde mich noch wie die App erfährt welche Brücke denn nun geöffnet werden soll. Auf den Wasserkarten steht der Name der jeweiligen Brücke ja nicht unbedingt drauf.

Bis denne, Rainer
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 28.05.2021, 14:11
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.930
Boot: Linssen 410 AC Mark II Twin
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
2.156 Danke in 1.041 Beiträgen
Standard

An den Brücken in Friesland stehen deutlich die Namen der Brücken.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 28.05.2021, 14:25
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 4.925
5.301 Danke in 2.520 Beiträgen
Standard

Wäre doch eigentlich ideal für Bluetooth. Die Reichweite ist ja nur so um die 10 m, da reicht 100 m vor der Brücke im Wasser ein Pfosten an dem der Empfänger sitzt, man segelt mit dem Boot vorbei, schaltet auf öffnen, eine kleine Ampel signalisiert das das Signal empfangen wurde und die Brücke öffnet sich. Erscheint mir technisch leicht machbar.

Durch die geringe Reichweite könnte man Missbrauch unterbinden. Und wenn alles nix hilft dann muss man halt seine Schiffs- oder Funkdaten bei der App hinterlegen.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 28.05.2021, 14:32
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.503
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.423 Danke in 757 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lady An Beitrag anzeigen
An den Brücken in Friesland stehen deutlich die Namen der Brücken.
Das stimmt - nur wenn schon ne APP dann doch so, dass ich gemütlich "durchtickern" kann.

Wobei ich jetzt nicht kritisieren möchte - einfach nur wissen wie es funktioniert.

bis denne, Rainer
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 28.05.2021, 14:44
Akaija Akaija ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.458
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.628 Danke in 1.145 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwinge Beitrag anzeigen
Das stimmt - nur wenn schon ne APP dann doch so, dass ich gemütlich "durchtickern" kann.

Wobei ich jetzt nicht kritisieren möchte - einfach nur wissen wie es funktioniert.

bis denne, Rainer
Nun die App kennt ja deinen Standort, allerdings einfach immer durchfahren wird kaum gehen, dazu müssten einige Brücken in Friesland immer offen stehen..
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 28.05.2021, 14:51
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.930
Boot: Linssen 410 AC Mark II Twin
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
2.156 Danke in 1.041 Beiträgen
Standard

Insgesamt aber eine tolle Idee, wenn es denn funktioniert. Die machen sich in NL wenigstens Gedanken wie sie den Bootstourismus attraktiver machen können. Ganz im Gegensatz zu uns in D. An den schönsten Orten und Stellen gibt es da Anlieger, tlw. sogar umsonst. Bei uns wird ein Anleger nach dem Anderen geschlossen, abgebaut oder gar nicht erst genehmigt. Ich nenne hier nur einmal den Main und die Mosel.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 28.05.2021, 14:53
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.503
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.423 Danke in 757 Beiträgen
Standard

Den Standort kennt die APP nur wenn ich das will.

Grüne Welle - das wär doch auch noch was nettes. Der gute "Brückenbediener" aus alten Zeiten, der Windrichtung, Strom und was es sonst noch so alles gibt beim Öffnen mit berücksichtge - der ist ja leider schon (fast) überall ausgestorben.

Gruß, Rainer
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 28.05.2021, 14:58
Akaija Akaija ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.458
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.628 Danke in 1.145 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwinge Beitrag anzeigen
Den Standort kennt die APP nur wenn ich das will.

Grüne Welle - das wär doch auch noch was nettes. Der gute "Brückenbediener" aus alten Zeiten, der Windrichtung, Strom und was es sonst noch so alles gibt beim Öffnen mit berücksichtge - der ist ja leider schon (fast) überall ausgestorben.

Gruß, Rainer
Gebe dir vollkommen recht, aber wenn die App funktionieren soll, muss sie anscheinend deinen Standort kennen.
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 28.05.2021, 15:01
Bully Bully ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 855
Boot: Linssen 60.33
1.338 Danke in 672 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schwinge Beitrag anzeigen

Grüne Welle - das wär doch auch noch was nettes. Der gute "Brückenbediener" aus alten Zeiten, der Windrichtung, Strom und was es sonst noch so alles gibt beim Öffnen mit berücksichtge - der ist ja leider schon (fast) überall ausgestorben.

Gruß, Rainer
Ja das ist in Deutschland leider verpönt, im Ausland aber nicht ausgestorben
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 28.05.2021, 15:07
Akaija Akaija ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.03.2015
Ort: Westerwald
Beiträge: 1.458
Boot: Verdränger Ten Broke AK 10,0 x 3,10. Motor Perkins 4.108. Heimathafen: Bei Roermond.
Rufzeichen oder MMSI: 211739040
6.628 Danke in 1.145 Beiträgen
Standard

Ich hab mal eben die App gestartet, wenn man dann eine Brücke auswählt, die sich öffnen lässt kommt da ich gerade im Westerwald bin, logischerweise folgende Meldung:

"Sie sind noch zu weit von der Brücke entfernt um eine Öffnungsanfrage einreichen zu können, Sobald Sie sich im Anfragegebiet befinden, können sie eine Brückenöffnung anfordern"
__________________
Gruß Ralf


Bericht über unsere erste Saison mit dem ersten eigenen Boot
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237545
http://www.my-akaija.de/
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 28.05.2021, 16:08
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 2.212
Boot: Jährlich wechselnd
21.960 Danke in 5.556 Beiträgen
Standard

Eventuell will damit auch die Brücken effizienter Öffnen, wartet einfach ein wenig länger mit der Öffnung bis mehrere Boot als Verband durch die Brücke fahren können.
Man wird sehen wie sich das Bewährt und auf den einzelnen Autofahrer und Bootsfahrer auswirken wird.
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 28.05.2021, 16:40
Benutzerbild von ThorBinchen
ThorBinchen ThorBinchen ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 17.12.2016
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 89
Boot: Windy22HC
112 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Obwohl das auch immer schön war das Brückengeld in den Schuh zu geben. Wir hatten aber auch immer genug Zeit das wir warten konnten.
__________________
Das Leben ist schön
Thorsten
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 28.05.2021, 16:41
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.930
Boot: Linssen 410 AC Mark II Twin
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
2.156 Danke in 1.041 Beiträgen
Standard

Zum Zahlen des Brückengeldes werden sie sich schon was einfallen lassen.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 28.05.2021, 16:48
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 2.212
Boot: Jährlich wechselnd
21.960 Danke in 5.556 Beiträgen
Standard

Das Bezahlen an den Brücken ist schon vor Jahren, bis auf ein paar wenige Ausnahmen, abgeschafft worden.
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 28.05.2021, 16:51
Lady An Lady An ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Taunus
Beiträge: 1.930
Boot: Linssen 410 AC Mark II Twin
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6198 MMSI 211620490
2.156 Danke in 1.041 Beiträgen
Standard

Ja, aber nicht überall. Und ich meine einige haben es in den letzten Jahren sogar wieder eingeführt.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 28.05.2021, 18:56
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.517
8.417 Danke in 3.705 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
.....hört sich verrückt an, scheint aber wahr zu werden

https://yachtcharterdedrait.nl/de/bl...eid=7a5fd0178e

Sollte das klappen, kann ich vor den Holländern in Sachen Wassersport wieder mal nur den Hut ziehen.
Irgendwie macht mich das so ein bisschen traurig, das jeder Mist über ne App erledigt wird....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 28.05.2021, 19:03
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 2.529
Boot: MAB 12 "Arkona"
4.886 Danke in 1.835 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Irgendwie macht mich das so ein bisschen traurig, das jeder Mist über ne App erledigt wird....
Traurig ja, aber auch skeptisch.
Kann ich dann in fünf Jahren nur noch eine Brückenöffnung anfragen, wenn ich während der Fahrt über eine Internetverbindung verfüge?

Wenn das gut funktioniert, werden alte, alternative Methoden erfahrungsgemäss abgeschafft.
Die zusätzliche Vereinfachung birgt eben auch immer die Gefahr, anschliessend ausschliesslich da zu stehen.

Wollen wir das als Gesellschaft?
__________________
Gruss, Dirk

"Der alte Wolf, wird langsam grau, er kennt die Schliche die man braucht schon sehr genau.."
(Hildegard Knef)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 28.05.2021, 19:07
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 2.212
Boot: Jährlich wechselnd
21.960 Danke in 5.556 Beiträgen
Standard

Früher hat man einen kleinen Knopf irgendwo an der Brücke drücken müssen.
Eventuell musste man dafür anlegen oder recht nah an den Meldeknopf manövrieren.

Manchmal musste man mit dem Fernglas eine kleine Telefonnummer von einem Schild ablesen und dann mit dem Handy dort anrufen.

Jetzt hat jeder seinen eigenen Meldeknopf bequem und sicher an Bord.
Aus meiner Sicht kein Grund traurig zu sein.
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
"Sage Nein!"
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 49

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tracking App - Spotting App blondini Technik-Talk 8 19.05.2021 14:57
Bitte um Hilfe , Navionics App lässt sich nicht öffnen jociza Kein Boot 6 18.05.2021 00:38
NL Friesland und die Brücken Havelflitzer Woanders 30 25.04.2019 20:19
Iphone-App myLog. Top App für eure Törns welle1501 Allgemeines zum Boot 3 23.07.2011 21:40
Brücken? Ich liebe Brücken! Motorboot D-Friesland und dazwischen Kalle Törnberichte 0 19.05.2011 07:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.