boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Technik-Talk



Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 96
 
Themen-Optionen
  #81  
Alt 15.06.2021, 14:00
Metalfriese Metalfriese ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Nähe LA in BY
Beiträge: 490
Boot: Fiberline G 16
592 Danke in 325 Beiträgen
Standard

Der fred ist ganz schön auf Draht....hätt er das bloß wireless gemacht
__________________
So Mancher verliert sich in Kleinigkeiten - und vergisst dabei das Ganze um das es geht.
Viele Grüße
Oliver
Mit Zitat antworten top
  #82  
Alt 15.06.2021, 15:57
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 2.274
Boot: Chien HWA 34
Rufzeichen oder MMSI: DH3615
2.816 Danke in 1.301 Beiträgen
Standard

Wieso, ist die Mütze im Tank? Das würde die ganze Geschichte ja in einem völlig anderen Licht erscheinen lassen




Zitat:
Zitat von Coal Beitrag anzeigen
An. Das muss "an der Mütze" heißen Himmelherrgottnochmallernt ihrdennnichtsmehrinderSchule?
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Minchen ist ein gutes Schiff, es kühlt mein Bier, backt Brötchen auf und durch die Gegend fährt es mich auch
Mit Zitat antworten top
  #83  
Alt 15.06.2021, 17:44
Benutzerbild von T.R.
T.R. T.R. ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Oberasbach b. Nürnberg
Beiträge: 1.326
Boot: Bis 07.2016 eine Rio Onda 500 (Suzuki DF70) dann aus Altersgründen verkauft
949 Danke in 543 Beiträgen
Standard

Kann man diesen Schwachsinn nicht endlich beenden?!?
__________________
Grüße Thomas
Mit Zitat antworten top
  #84  
Alt 15.06.2021, 18:20
Metalfriese Metalfriese ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Nähe LA in BY
Beiträge: 490
Boot: Fiberline G 16
592 Danke in 325 Beiträgen
Standard

Lesen ist freiwillig.....zwingt einen niemand zu.
Und Spass sollte erlaubt sein - wer den nicht hat...traurig.
__________________
So Mancher verliert sich in Kleinigkeiten - und vergisst dabei das Ganze um das es geht.
Viele Grüße
Oliver
Mit Zitat antworten top
  #85  
Alt 15.06.2021, 19:25
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 6.138
Boot: Chaparral 1930 SS Sport, Sealine 220
16.381 Danke in 5.162 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von T.R. Beitrag anzeigen
Kann man diesen Schwachsinn nicht endlich beenden?!?
Irgendwie klingt das wertend.
Der arme Draht. Du verletzt seine Gefühle.
Dabei kann er am allerwenigsten dafür. Er hat sich sein Schicksal nicht selbst ausgesucht.
Mit Zitat antworten top
  #86  
Alt 15.06.2021, 19:37
Metalfriese Metalfriese ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Nähe LA in BY
Beiträge: 490
Boot: Fiberline G 16
592 Danke in 325 Beiträgen
Standard

Der liegt jetzt da unten, ganz alleine im Dunkeln....und niemand kümmert sich mehr um ihn. Erst hätte er eine Aufgabe gehabt, aber nur weil sein Besitzer unachtsam war.....weggeworfen, bald vergessen :-(
__________________
So Mancher verliert sich in Kleinigkeiten - und vergisst dabei das Ganze um das es geht.
Viele Grüße
Oliver
Mit Zitat antworten top
  #87  
Alt 15.06.2021, 19:37
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.474
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
2.599 Danke in 1.573 Beiträgen
Standard

Ich würde das Boot auf dem Trailer bergauf parken.
Dann liegt der Draht unter der großen Einfüllöffnung.
Mit dem Krallengreifer dann raus fischen.
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
  #88  
Alt 15.06.2021, 20:21
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 3.412
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
2.037 Danke in 1.261 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili Beitrag anzeigen
Irgendwie klingt das wertend.
Der arme Draht. Du verletzt seine Gefühle.
Dabei kann er am allerwenigsten dafür. Er hat sich sein Schicksal nicht selbst ausgesucht.
Woher weisst du, dass es ein Draht ist Kann auch ein(e) Draht*in sein
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #89  
Alt 15.06.2021, 21:19
baffe baffe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2017
Ort: Nordbayern
Beiträge: 578
Boot: Diverse
553 Danke in 274 Beiträgen
Standard ...

Bei mir gibt es auch diverse Drähte im Boot, aber nicht im Tank!
Mit Zitat antworten top
  #90  
Alt 15.06.2021, 22:39
Benutzerbild von Rinker_270
Rinker_270 Rinker_270 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.07.2020
Ort: Marina Düsseldorf
Beiträge: 517
Boot: Rinker Fiesta Vee 270
548 Danke in 253 Beiträgen
Standard

Hier sind ja ausgewiesene Metallurgen am Start! Hut ab!

Ich würde alle daran setzen den Draht rauszuangeln. Wenn es geht über den Tankgeber!

Hehehehe.

Gruß,
Udo
Mit Zitat antworten top
  #91  
Alt 15.06.2021, 23:00
skibo skibo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 1.407
1.371 Danke in 720 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von matsches Beitrag anzeigen
Woher weisst du, dass es ein Draht ist Kann auch ein(e) Draht*in sein
Ich denke das Draht ist divers....
....in der Biologie ist nicht beschrieben, dass Draht sich fortpflanzt.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #92  
Alt 16.06.2021, 06:22
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 6.138
Boot: Chaparral 1930 SS Sport, Sealine 220
16.381 Danke in 5.162 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skibo Beitrag anzeigen
....in der Biologie ist nicht beschrieben, dass Draht sich fortpflanzt.
Das ist jetzt aber naiv. Was glaubst du denn, wo all die Drähte und Kabel so herkommen?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #93  
Alt 16.06.2021, 07:22
DerIngo DerIngo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Werl
Beiträge: 983
Boot: UMS 545 DC/ Mercury 115 Pro XS
1.339 Danke in 557 Beiträgen
Standard

Meine Fresse hier tun sich Abgründe auf

Also ich würde den/ die Draht*in* zwingend aus dem Tank holen. Der Supergau - die Bong ist verstopft und genau dieser Draht fehlt zum freipuhlen
__________________
Gruss Ingo

Ich hab auch keine Lösung. Aber ich bewundere das Problem
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #94  
Alt 16.06.2021, 07:32
Benutzerbild von höchste eisenbahn
höchste eisenbahn höchste eisenbahn ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 04.02.2020
Ort: Potsdam
Beiträge: 65
Boot: zwischen zwei
77 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Von wegen nicht fortpflanzen, und ob die das machen! Ich habe eine Schublade wo immer mal Drahtreste reinkommen. Meistens ist die zu und da drin ist es dunkel. Da ist mittlerweile ein Haufen Draht drin, alle Farben und aiuch ganze Knäuel. Die haben sich in der Schublade auf jeden Fall vermehrt.
Also, auf gar keinen Fall noch einen in den Tank schmeissen! Auch wenn der einsame einem leid tun kann, hart bleiben! Die Knäuel verstopfen irgendwann den Tankablauf.
__________________
Viele Grüße
Christian
Mit Zitat antworten top
  #95  
Alt 16.06.2021, 07:45
supernasenbaer supernasenbaer ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 21.04.2021
Ort: Berlin
Beiträge: 73
Boot: Ibis 2, Werlsee, Yamaha WR500G
66 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von höchste eisenbahn Beitrag anzeigen
… Also, auf gar keinen Fall noch einen in den Tank schmeissen...
Wenn aber irgendwann ganz viele Drähte im Tank sind wird bei jedem Auffüllen bares Geld gespart. Passt ja weniger ein. So geht sparsamer Umgang mit fossilen Brennstoffen!
Drähte sind die Lösung!
Mit Zitat antworten top
  #96  
Alt 16.06.2021, 08:51
DerIngo DerIngo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Werl
Beiträge: 983
Boot: UMS 545 DC/ Mercury 115 Pro XS
1.339 Danke in 557 Beiträgen
Standard

Fi***nde Drähte
__________________
Gruss Ingo

Ich hab auch keine Lösung. Aber ich bewundere das Problem
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 96

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schraube in Tank gefallen Alex 996 Motoren und Antriebstechnik 8 14.10.2011 18:29
Mercuiser V6/Alpha1 (Nuss hinter den Motor gefallen) dwight Motoren und Antriebstechnik 15 15.05.2009 20:52
Welchen Draht für Radsteuerung? duo Selbstbauer 15 20.01.2007 09:17
Fallen aus Draht oder Synthetik Mikel Segel Technik 16 26.09.2005 16:24
Der Draht ist weg Rauti Technik-Talk 15 16.03.2004 10:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.