boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.961 bis 2.980 von 3.116Nächste Seite - Ergebnis 3.001 bis 3.020 von 3.116
 
Themen-Optionen
  #2981  
Alt 23.04.2019, 12:46
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 927
Boot: Crownline 260 CR
1.893 Danke in 594 Beiträgen
Standard

Moin Ingo,
bei den beiden Fahrten gab es keine Probleme, auf dem Trailer mehrfach ausgefahren.
Und mal ehrlich 10 cm breiter und 5 cm länger dürften den Zylindern nun nichts ausmachen. Ich denke auch, das die seitlichen Finnen das meiste ausmachen. Egal ob Hafentuckern oder Vollgas, sie fährt sich viiiiiiel ruhiger.
Freunde sind hinterher gefahren und haben uns bestätigt, das wir viel ruhiger im Wasser sind, also kein Wackeldackel mehr��
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2982  
Alt 23.04.2019, 12:49
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 927
Boot: Crownline 260 CR
1.893 Danke in 594 Beiträgen
Standard

Moin Otti,
die Sicherung sollte bei Dir links vom Hauptschalter sein. Das Relais ist am Fahrerstand unten hinter der Blende mit den 2 Becher Halter.
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2983  
Alt 23.04.2019, 12:53
Benutzerbild von LIP-Otti
LIP-Otti LIP-Otti ist offline
Commander
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Leopoldshöhe / OWL
Beiträge: 361
Boot: Crownline 250
4.454 Danke in 1.305 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
..., also kein Wackeldackel mehr��
Das brauchen wir auch. Aber wir nehmen unseren Booten doch fast den Charakter …
__________________
Gruß aus Lippe,

Otti.

Geändert von LIP-Otti (23.04.2019 um 19:12 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #2984  
Alt 23.04.2019, 12:56
Benutzerbild von LIP-Otti
LIP-Otti LIP-Otti ist offline
Commander
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Leopoldshöhe / OWL
Beiträge: 361
Boot: Crownline 250
4.454 Danke in 1.305 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sternchen Beitrag anzeigen
Ist die original oder nachträglich eingebaut? Wenn original sitzt die Thermoschaltersicherung doch meist auf der Plicht beim Tisch, in dem Kasten mit den Becherhaltern.
Zitat:
Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
Moin Otti,
die Sicherung sollte bei Dir links vom Hauptschalter sein. Das Relais ist am Fahrerstand unten hinter der Blende mit den 2 Becher Halter.
Hallo Kerstin,
hallo Thomas,

jetzt, wo ich es lese. Schon oft gesehen, aber jetzt nicht dran gedacht.
Vielen Dank!
__________________
Gruß aus Lippe,

Otti.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2985  
Alt 23.04.2019, 13:22
Benutzerbild von Skibsplast
Skibsplast Skibsplast ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: südlich HH / Fehmarn
Beiträge: 4.935
Boot: Maxum 2600 SE, VW 265-6 TDI - Amidala III
Rufzeichen oder MMSI: DJ7070 - 211664330
22.150 Danke in 5.900 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
...
Und mal ehrlich 10 cm breiter und 5 cm länger dürften den Zylindern nun nichts ausmachen.
Kommt drauf an...
Was sagt denn die Lenco-Installationsanleitung zu einer maximalen Klappengröße?
Wahrscheinlich wird sich ein stärkerer Verschleiß, wenn überhaupt, auch erst nach einiger Zeit bemerkbar machen.
Hatte Fletschi nicht auch solche Kuchenbleche?...aber der hatte dann auch zwei Zylinder, oder?
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2986  
Alt 23.04.2019, 13:24
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 927
Boot: Crownline 260 CR
1.893 Danke in 594 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von LIP-Otti Beitrag anzeigen
Das brauchen wir auch. Aber wir nehmen unseren Booten doch fastb den Charakter …
Ok, einen gewissen Charakter hatte es ja, doch jetzt nach diesen 2 Fahrten:

Nö, mir gefällt der neue Charakter viiiiel besser. Allein der ruhige Geradeauslauf
Otti, die Lady geht jetzt auch geil in die Kurven
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2987  
Alt 23.04.2019, 13:41
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 927
Boot: Crownline 260 CR
1.893 Danke in 594 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skibsplast Beitrag anzeigen
Kommt drauf an...
Was sagt denn die Lenco-Installationsanleitung zu einer maximalen Klappengröße?
Wahrscheinlich wird sich ein stärkerer Verschleiß, wenn überhaupt, auch erst nach einiger Zeit bemerkbar machen.
Hatte Fletschi nicht auch solche Kuchenbleche?...aber der hatte dann auch zwei Zylinder, oder?
Laut Lenco bei Booten von 8 -11 m
B = 46 cm
L = 31 cm

Meine Klappen sind:
B = 40 cm
L = 36 cm

Was mir auch aufgefallen ist, das ich jetzt die Klappen nicht mehr so weit ausfahren muss, bis die Lady reagiert.
Mir ist das neue Fahrverhalten alles wert, auch ein stärkerer Verschleiß.
Die Saison wird es zeigen, bin gespannt.
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2988  
Alt 23.04.2019, 16:16
Regalboat Regalboat ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Wilden Süden
Beiträge: 1.383
Boot: Regal
799 Danke in 534 Beiträgen
Standard

Ich denke, dass du letztendlich begeistert sein wirst vom neuen Fahrverhalten deines Bootes.
Denn die Klappen geben dem Boot ein völlig neues Handling.
Ich wollte das vor vielen Jahren auch nicht glauben.

Aber als ich die Klappen an meiner Regal anders dimensioniert hatte war es ein anderes Boot.

Obwohl ich die Ansteuerung nur sehr gering benutzt habe, war der Erfolg nur positiv.

Wenn wir in HR mit anderen Booten gleicher Größe oder etwas größer bei Wellengang unterwegs waren, sind die meisten Boote dann schon wieder in Verdrängerfahrt abgesoffen, unsere konnte viel länger in den unteren Geschwindigkeitsbereichen noch richtig verträglich gleiten.
Probiere es aus, du wirst begeistert sein.

Allerdings dein Topspeed wird etwas geringer sein, aber das wirst du versxhmerzen können.
__________________
Grüßle

Uwe ( aus dem wilden Süden )
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2989  
Alt 23.04.2019, 17:01
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 927
Boot: Crownline 260 CR
1.893 Danke in 594 Beiträgen
Standard

Hallo Uwe,
das neue Verhalten jetzt schon bringt mich zum Grinsen.
Toppspeed ist mir nicht so wichtig, das wir jetzt kein Wackeldackel mehr haben, das zählt.
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2990  
Alt 23.04.2019, 18:46
Regalboat Regalboat ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Wilden Süden
Beiträge: 1.383
Boot: Regal
799 Danke in 534 Beiträgen
Standard

So ist es, viele sehen das mit den Trimmklappen als vollkommen überflüssig an, weil sie eigentlich keine oder wenig Ahnung davon haben.
Es ist auch so, dass manche Standard Klappen nicht für alle Boote so optimal sind dass sie den Besitzer dann letztendlich zufriedenstellen.

Ich habe mit den Platten angefangen, weil wir viel Fluss und Kanal gefahren sind.

Aber das rumgeeiere, das ging mir so auf den Keks, das hat mir den Spaß an der Sache verdorben.

OK , die ersten Klappensätze die wir gebaut haben waren auch nicht optimal aber es ließ eine Tendenz erkennen.
Die sind dann eben in der Schrott Tonne gelandet.

Aber zum Schluss lief das Boot wie auf Schienen und der Spaß kam zurück, aber wie.
Ich habe den Aufwand nie bereut.
__________________
Grüßle

Uwe ( aus dem wilden Süden )
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2991  
Alt 04.05.2019, 13:35
Benutzerbild von Trailer
Trailer Trailer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Sauerland
Beiträge: 149
Boot: Crownline 255 CCR
75 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Hallo liebe Crownline Freunde,
ich bin jetzt auch stolzer Besitzer einer 255 er ccr und mache mich gerade mit allem vertraut.
Gibt es eigentlich eine deutsche Bedienungsanleitung vom Boot?
Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

Gruß
Stefan
__________________
Lg
Stefan

>>Crownline 255 CCR<<
Mit Zitat antworten top
  #2992  
Alt 04.05.2019, 17:10
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.145
Boot: Crownline 270 CR
7.161 Danke in 2.044 Beiträgen
Standard

Moin Männers,

Ich möchte mich aus diesem wundervollen Trööt verabschieden.

Time to say Goodbye!

Es wurde alles gesagt............
__________________
Die Welt ändert sich.........

www.labrador-linefire.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2993  
Alt 04.05.2019, 17:32
Benutzerbild von OV260
OV260 OV260 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.04.2011
Ort: Im Vogtland
Beiträge: 482
932 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hickory Roots Beitrag anzeigen
Moin Männers,

Ich möchte mich aus diesem wundervollen Trööt verabschieden.

Time to say Goodbye!

Es wurde alles gesagt............
Hast du verkauft?

Gruß Uwe
Mit Zitat antworten top
  #2994  
Alt 04.05.2019, 17:35
Benutzerbild von cularis
cularis cularis ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Nähe Stuttgart
Beiträge: 2.460
Boot: Crownline 210CCR
3.198 Danke in 1.590 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hickory Roots Beitrag anzeigen
Moin Männers,

Ich möchte mich aus diesem wundervollen Trööt verabschieden.

Time to say Goodbye!

Es wurde alles gesagt............
Was ist los.
Müssen wir uns Sorgen machen .
__________________
Grüßle
Chris ( der Schwabe )

48.77683°N, 9.54987°E

Klugheit hat den Vorteil sich dumm stellen zu können, andersrum ist es bedeutend schwieriger. ( Tucholsky )
Mit Zitat antworten top
  #2995  
Alt 05.05.2019, 12:20
Benutzerbild von Münsteraner
Münsteraner Münsteraner ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 1.639
Boot: Performance 607
2.007 Danke in 906 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Trailer Beitrag anzeigen
Hallo liebe Crownline Freunde,
ich bin jetzt auch stolzer Besitzer einer 255 er ccr und mache mich gerade mit allem vertraut.
Gibt es eigentlich eine deutsche Bedienungsanleitung vom Boot?
Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

Gruß
Stefan
Hallo Stefan,

für die Crownlines gibt ich soweit ich weiß keine eigene Bedinungsanleitung. Beim Verkauf wird immer eine ganz allgemeine Anleitung für verschiedene Bootstypen beigelegt.
__________________


Beste Grüße, Benedikt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2996  
Alt 07.05.2019, 22:26
Benutzerbild von Trailer
Trailer Trailer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Sauerland
Beiträge: 149
Boot: Crownline 255 CCR
75 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Münsteraner Beitrag anzeigen
Hallo Stefan,

für die Crownlines gibt ich soweit ich weiß keine eigene Bedinungsanleitung. Beim Verkauf wird immer eine ganz allgemeine Anleitung für verschiedene Bootstypen beigelegt.
Danke dir,
dann heisst es wohl learning by doing .
Im grossen und ganzen geht es mir hauptsächlich um die Dinge die ich bisher noch nicht an Bord hatte, wie zb. Funktion der Toilette, Elektro Geräte in der Kabine in Verbindung mit dem Landanschluß (worauf muss ich beim Landanschluß achten), usw.

Gruß
Stefan
__________________
Lg
Stefan

>>Crownline 255 CCR<<
Mit Zitat antworten top
  #2997  
Alt 08.05.2019, 06:08
Benutzerbild von Perseus_79
Perseus_79 Perseus_79 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 125
Boot: Doral
103 Danke in 55 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Trailer Beitrag anzeigen
Danke dir,
dann heisst es wohl learning by doing .
Im grossen und ganzen geht es mir hauptsächlich um die Dinge die ich bisher noch nicht an Bord hatte, wie zb. Funktion der Toilette, Elektro Geräte in der Kabine in Verbindung mit dem Landanschluß (worauf muss ich beim Landanschluß achten), usw.

Gruß
Stefan

Servus Stefan,

hab Dir mal eine Nachricht geschickt.
Kein stress machen bei dem Zeug. Einfach mal probieren, ist keine Rocket Science.

Viele Grüße
Thomas
__________________
* Freude ist die Entscheidende Komponente *
Mit Zitat antworten top
  #2998  
Alt 08.05.2019, 07:56
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.638
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
7.783 Danke in 1.895 Beiträgen
Standard

Es hilft nur die einzelnen Geräte googlen und dann lernen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
  #2999  
Alt 22.06.2019, 11:33
login123! login123! ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: 76684 Östringen
Beiträge: 96
Boot: Crownline 250 cr
26 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo an alle,
Mein Lowrance 3500 gibt so langsam am Display auf.
Weiß wer ob es dieses Gerät noch gibt( ich hab nichts gefunden in Netz).
Oder ein passendes anders Gerät für meine 250 cr
Ferdi von der Braun Werft, Speyer
Mit Zitat antworten top
  #3000  
Alt 25.06.2019, 11:56
Benutzerbild von evorox
evorox evorox ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.06.2010
Ort: Graz - Umgebung/AUT
Beiträge: 1.231
Boot: Monterey
689 Danke in 401 Beiträgen
Standard

Gibts hier eigentlich Leute mit einer Crownline 315
SCR?! Sehr sehr schönes Boot!

Gibts bedenken? Vor/ Nachteile?

Finde das sportliche Design Mega... vermutlich halt in der Größe weniger wohnlich als andere?!

Danke vorab und Lg aus Rab!
__________________
lg Manuel
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.961 bis 2.980 von 3.116Nächste Seite - Ergebnis 3.001 bis 3.020 von 3.116


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.