boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.05.2017, 14:45
Karlifchen Karlifchen ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.06.2016
Ort: Herne - Zingst
Beiträge: 29
Boot: Quicksilver 505 Cabin / 100PS Mercury
9 Danke in 8 Beiträgen
Standard Quick Silver 505 cabin Stauraum in Kabine

Hallo und Moin,
hat schon einmal jemand ein Loch in die Sitzbank unter den Sitzpolstern in der Kabine Back oder Steuerbord gesägt und mit einem Deckel versehen ??
Platz für Stauraum wäre da ja wohl genug; und ich bin auch davon ausgegangen, dass dort eine Luke ist....
Freue mich auf Eure Infos.....
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 22.05.2017, 14:52
Benutzerbild von Raili
Raili Raili ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Graz
Beiträge: 1.344
Boot: Gobbi 255 mit VP D3-160 DPS-A
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 203612300
799 Danke in 565 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Karlifchen Beitrag anzeigen
Hallo und Moin,
hat schon einmal jemand ein Loch in die Sitzbank unter den Sitzpolstern in der Kabine Back oder Steuerbord gesägt und mit einem Deckel versehen ??
Platz für Stauraum wäre da ja wohl genug; und ich bin auch davon ausgegangen, dass dort eine Luke ist....
Freue mich auf Eure Infos.....
...ich habe bei meinem letzten Boot auch einige zusätzliche Stauräume gemacht, ist an und für sich kein Thema, es kann nur sein, dass diese abgeschotteten Bereiche gegen ein etwaiges Versinken bei einem Leck dienen. Ich habe diese dann mit einer Luke verschlossen.

liebe Grüße
Raimund
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 22.05.2017, 15:15
Benutzerbild von Achko
Achko Achko ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Leverkusen
Beiträge: 1.495
Boot: Freedom 200SC / Krause
1.480 Danke in 788 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Karlifchen Beitrag anzeigen
Hallo und Moin,
hat schon einmal jemand ein Loch in die Sitzbank unter den Sitzpolstern in der Kabine Back oder Steuerbord gesägt und mit einem Deckel versehen ??
Platz für Stauraum wäre da ja wohl genug; und ich bin auch davon ausgegangen, dass dort eine Luke ist....
Freue mich auf Eure Infos.....
Kenne jetzt zwar die Quicksilver nicht, aber bei Amerikanern sind diese Räume oft ausgeschäumt.
Weil kein Hersteller die Dichheit der Hohlräume garantieren kann schäumt er sie aus, damit
sie ein sicherer Auftrieskörper sind. Weiterhin wird Schaum auch zur Stabilität verwendet.
__________________

Mit maritimen Gruß
........... Achim

---- Kaum macht man's richtig und schon geht's ??? -----
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 06.07.2017, 09:28
Karlifchen Karlifchen ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.06.2016
Ort: Herne - Zingst
Beiträge: 29
Boot: Quicksilver 505 Cabin / 100PS Mercury
9 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hier einmal ein Bild von meinem " Neuen " Staufach " in der Kabine
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6352.jpg
Hits:	171
Größe:	32,6 KB
ID:	759510  
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quick Silver Propeller blacksox Motoren und Antriebstechnik 9 09.07.2015 02:16
Stauraum unter Back to Back?? squizzer Restaurationen 39 10.08.2010 20:48
Konsole unter den Back to Back Sitzen als Stauraum nutzen? Merlin Magic Allgemeines zum Boot 32 20.10.2009 07:34
Nidelv 18 Wasser im Stauraum hpfei Motoren und Antriebstechnik 11 20.06.2006 21:20
Stauraum schaffen Mutiny Allgemeines zum Boot 7 10.10.2003 19:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.