boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 43
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.02.2002, 09:08
Benutzerbild von Wolfgang B.
Wolfgang B. Wolfgang B. ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Neustadt am Rbg. MY Sealine 220 Family - LUNA - DJ5977 - DSC 211 387 910 - Binnen, Ostsee, Adria
Beiträge: 907
28 Danke in 19 Beiträgen
Wolfgang B. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard 999 Waypoints von Karl Heinz Beständig

Als ich meine 777 Häfen und 999 GPS Waypoints bei Herrn Beständig bestellt habe, fragte ich auch nach, ob es die GPS Point auch auf CD zum Download zum GPS gibt. Gestern bekam ich folgende Antwort:

Sehr geehrte Frau Biedermann, sehr geehrter Herr Biedermann,

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihre Anregung!

Meine Wegepunkte liegen leider noch nicht auf einem Datenträger vor, von dem sie in ein GPS-Gerät übertragen werden können. Ein Skipper aus Österreich arbeitet jedoch daran.

Herzliche Grüße
Karl-Heinz Beständig
__________________
Gruß Wolfgang


Eins kann mir keiner nehmen,
und das ist die pure Lust am Leben
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 13.02.2002, 10:16
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Cool, wäre noch interessant wer und wielang er noch braucht! Also dran bleiben.
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 19.02.2002, 10:26
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Und, gibts schon was genaueres, bevor ich nun das abtippen Anfang
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 19.02.2002, 12:43
captain captain ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.02.2002
Beiträge: 189
70 Danke in 23 Beiträgen
Standard

Hallo Bernd,

ich meine mich zu erinnern, dass der gute Herr Beständig da auch ein paar fatale Fehler in seiner Liste hat. Konkret liegt z.B. sein Waypoint für das Goldene Horn auf Brac in wirklichkeit eine Meile im Landesinneren

Das kann also auch durchaus gefährlich werden, deshalb immmer mit offenen Augen unterwegs sein und dem Ding nicht alles glauben.
Es kursieren im Internet auch immer wieder Waypointsammlungen, die sich mit wenigen Klicks in das GPS Gerät übertragen lassen, bitte auch hier ein gesundes Maß an Misstrauen walten lassen.

Abschliessender Hinweis (den hoffentlich jeder Adriasegler kennt):
Die kroatischen (Papier-)Seekarten sind NICHT nach WGS84 referenziert! Wer also Positionen aus der Karte nimmt und diese mit seinem auf WGS84 eingestellten GPS bei schlechter Sicht verwendet, der könnte eine böse Überraschung erleben.


Der Unterschied zwischen WGS84 und dem im Kroatien verwendeten System liegt, OHNE GARANTIE (vieleicht kann das hier ja mal jemand bestätigen), bei einer Abweichung um 400m nach Osten (kroat. Syst. zu WGS84). Das blöde daran, viele GPS Geräte kennen diese kartendatum nicht.

Die eingescannten Seekarten für die Navigationsprogramme (von den Papierseekarten der Kroaten), die ich mal bei der GPS GmbH erstanden habe, sind allerdings auf WGS84 referenziert. Gleiches gilt meist auch für Kartenplotter (im Menü ersichtlich).

Gruß
Jörg
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 19.02.2002, 13:36
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Klar, wer sich darauf voll verlässt ist selber schuld!
Aber als überwiegend gutwetter Küstenschipperer ist das eine sehr gute Navigationshilfe.
Mit der Abweichung hast du recht, zwischen Basel 1841 (kroatisch) und WGS-84 liegen ca. 400m.
Am besten wäre natürlich, die Waypoinst aus dem Buch in elektronischer Form zum direkt einladen, wegen der Bezeichnungen, aber allein ist es zuviel zum tippen!
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 19.02.2002, 13:50
captain captain ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.02.2002
Beiträge: 189
70 Danke in 23 Beiträgen
Standard

Hi Bernd,

Zitat:
Zitat von Bernd
Mit der Abweichung hast du recht, zwischen Basel 1841 (kroatisch) und WGS-84 liegen ca. 400m.
Basel 1841, genau das war es, Danke! Waren, glaube ich, die Franzosen, die damals die Vermessung gemacht haben. Deshalb habe manche Inseln wohl sehr lustige Namen, weil die Vermesser die Einheimischen gefragt haben, wie die Eilande denn jeweils heißen würden. Die Einheimischen haben sich dann irgendwas aus den Fingern gesogen...

Zitat:
Am besten wäre natürlich, die Waypoinst aus dem Buch in elektronischer Form zum direkt einladen, wegen der Bezeichnungen, aber allein ist es zuviel zum tippen!
Da hast du allerdings Recht! Ich habe so eine Liste für den Bodensee aus dem Netz geladen, sehr komfortabel! Kontrolle war Dank Naviprogramm und TOP50 Karte kein Problem Für Kroatien habe ich mir aus dem Naviprogramm die wichtigsten Waypoints gebastelt, ging recht schnell, aber ich habe ja auch nicht viele gebraucht

Gruß
Jörg
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 19.02.2002, 14:01
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Also, ich will nächste Woche, wenn es genügend interessiert, was basteln:
Eine Datenbank mit den Waypoint aus dem Buch.
Wenn wir 20 Leute finden, muss jeder keine 50 (online in einem Formular) Waypoints eintragen. Ich bastle dann die Abfrage zur Importdatei für 2 oder 3 Programmen (das kann 2-3 Wochen dauern, muss erst bei den Herstellern den aufbau Nachfargen).
Was haltet ihr von der Idee?

Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.02.2002, 14:33
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.846
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.587 Danke in 15.551 Beiträgen
Standard

Na Bernd,

das Thema hatter wir schon mal! Gelle!
Vergesse aber nicht die Sehenswürdikeiten, Kneipen, Restaurants usw... Siehe Reise Forum www.boote-magazin.de

Ich fand Wolfgang seine Vorschläge echt gut!

Hab da auch noch ne Domain... www.way-points.de
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 19.02.2002, 14:42
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Also erstmal die 1000 kroatischen Waypoints, ok?!?
Wenn das klappt, mach ma weiter.
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 19.02.2002, 15:11
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.846
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.587 Danke in 15.551 Beiträgen
Standard 999 Waypoints von Karl Heinz Beständig

Zitat:
Zitat von Wolfgang B.


Meine Wegepunkte liegen leider noch nicht auf einem Datenträger vor...
Ob er die alle mit einer Schreibmaschine eingehämmert hat?
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 19.02.2002, 17:36
Benutzerbild von Wolfgang B.
Wolfgang B. Wolfgang B. ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Neustadt am Rbg. MY Sealine 220 Family - LUNA - DJ5977 - DSC 211 387 910 - Binnen, Ostsee, Adria
Beiträge: 907
28 Danke in 19 Beiträgen
Wolfgang B. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd
Also erstmal die 1000 kroatischen Waypoints, ok?!?
Wenn das klappt, mach ma weiter.
Hallo Bernd
Super Idee
Ich habe schon mal 40 Waypoints von den 1000 in mein Magellan 320 geladen. Es sind die 40 Wassertankstellen an der Kroatischen Küste.
die kann ich dir gerne in ein Formular kopieren.
Und je mehr mit machen, um so weniger muss jeder eintippen.

Ich hatte vor einiger Zeit mal bei Visual Basic im Internet gestöbert, da gab es ein fertiges Modul um die Daten in und aus den gängigen GPS Geräten zu laden.
Die Datenbank sollte auch die möglichkeeit besitzen, zu den Waypoints Bilder und Word Dateien mit abzuspeichern.
__________________
Gruß Wolfgang


Eins kann mir keiner nehmen,
und das ist die pure Lust am Leben
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 19.02.2002, 17:40
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.846
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.587 Danke in 15.551 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd
Also erstmal die 1000 kroatischen Waypoints, ok?!?
Wenn das klappt, mach ma weiter.
Könnten wir ja den neuen dedicated Server legen....
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 19.02.2002, 17:49
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Könnten wir ja den neuen dedicated Server legen....
Schon gekauft Chefe?
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 19.02.2002, 17:56
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.242
Boot: 3255 Avanti Express
12.931 Danke in 3.976 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wolfgang B.
Hallo Bernd
Super Idee
Ich habe schon mal 40 Waypoints von den 1000 in mein Magellan 320 geladen. Es sind die 40 Wassertankstellen an der Kroatischen Küste.
die kann ich dir gerne in ein Formular kopieren.
Und je mehr mit machen, um so weniger muss jeder eintippen.
Das genau war der Sinn. Die 40 kannst mir ja mal Mailen (hast mir schonmal was als Test gemailt). Genau um so mehrer um so besser!

Zitat:
Zitat von Wolfgang B.
Ich hatte vor einiger Zeit mal bei Visual Basic im Internet gestöbert, da gab es ein fertiges Modul um die Daten in und aus den gängigen GPS Geräten zu laden.
Ich denke Programme gibts fertige genug. Man müsste sich nur auf ein gutes Freeware Programmm einigen, und ich optimire dann die Abfrage so, das man mit Copy Paste eine Importdatei erstellen kann.

Zitat:
Zitat von Wolfgang B.
Die Datenbank sollte auch die möglichkeeit besitzen, zu den Waypoints Bilder und Word Dateien mit abzuspeichern.
Gute Idee, ich würd mit den GPS Punkten Anfangen, so wie sie im Buch stehen, und dann mit der Zeit weiter ausbauen!

Beispiel: erstmal so http://www.bm-r.de/waypoint/waypoint.php
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 23.02.2002, 23:40
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.825
Boot: Windy 22HC
4.377 Danke in 2.228 Beiträgen
Standard

Zitat:
Bernd,

ich meine mich zu erinnern, dass der gute Herr Beständig da auch ein paar fatale Fehler in seiner Liste hat. Konkret liegt z.B. sein Waypoint für das Goldene Horn auf Brac in wirklichkeit eine Meile im Landesinneren

Das kann also auch durchaus gefährlich werden, deshalb immmer mit offenen Augen unterwegs sein und dem Ding nicht alles glauben.

So, so, Du "meinst Dich zu erinnern", daß der "gute" Herr Beständig ein paar "fatale" Fehler in seiner Liste hat ??? !!!

Wie nett ..... und was hast Du dagegen unternommen ????

Anstelle mit Herrn Beständig Kontakt aufzunehmen um die Sache zu klären, maulst Du hier nur rum und verbreitest noch dazu die Unwahrheit !

Der von Dir angesprochene Waypoint am "goldenen Horn" ist die Waypoint Nummer BR 18 und liegt keineswegs eine Meile im Landesinnern !

Wo sind denn die "paar" anderen Fehler ?? Auch nur pauschale Verunglimpfung ??

Wenn Du mit solchen Daten und Geräten nicht umgehen kannst, dann solltest Du an Land bleiben oder einfach einen Schnapsglaskompass benutzen !!

Im übrigen ist Herr Beständig für Tips und Ergänzungen für seine Hefte, die permanent überarbeitet und ergänzt werden, sehr dankbar.

Wir sollten ihn bei seiner Arbeit, die uns allen zugute kommte, nach Kräften unterstützen und nicht unqualifizierte und unwahre Postings in Foren verbreiten !

Gruß Fred
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 24.02.2002, 09:35
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:


So, so, Du "meinst Dich zu erinnern", daß der "gute" Herr Beständig ein paar "fatale" Fehler in seiner Liste hat ??? !!!

Wie nett ..... und was hast Du dagegen unternommen ????

Anstelle mit Herrn Beständig Kontakt aufzunehmen um die Sache zu klären, maulst Du hier nur rum und verbreitest noch dazu die Unwahrheit !

Der von Dir angesprochene Waypoint am "goldenen Horn" ist die Waypoint Nummer BR 18 und liegt keineswegs eine Meile im Landesinnern !

Wo sind denn die "paar" anderen Fehler ?? Auch nur pauschale Verunglimpfung ??

Wenn Du mit solchen Daten und Geräten nicht umgehen kannst, dann solltest Du an Land bleiben oder einfach einen Schnapsglaskompass benutzen !!

Im übrigen ist Herr Beständig für Tips und Ergänzungen für seine Hefte, die permanent überarbeitet und ergänzt werden, sehr dankbar.

Wir sollten ihn bei seiner Arbeit, die uns allen zugute kommte, nach Kräften unterstützen und nicht unqualifizierte und unwahre Postings in Foren verbreiten !

Gruß Fred
Hallo Fred!
Ich weiss zwar nicht, ob die Liste von Hr.Bständig einen hohen Fehleranteil hat oder nicht. Sicherlich lässt sich das ganz objektiv klären. Ich würde Dich nur sehr gerne bitten, die Agressivität Deines Postings einer Selbstreflexion zu unterziehen. Bisher haben sich fast alle Postings dieses Forums daran gehalten, andere Teilnehmer nicht zu beschimpfen. Ich persönlich würde es für äusserst positiv halten, wenn dies auch so bleiben würde. Letztlich ist es doch für alle Teilnehmer zielführender, wenn nicht verbale Untergriffe, sondern das Fachwissen der Teilnehmer im Vordergrund der Beiträge stehen. Da ich schon viele Deiner Beiträge im Boote-Forum gelesen habe und eigentlich immer Deine fachlichen "Inputs" geschätzt habe, nehme ich an, dass Du wahrscheinlich gar nicht so agressiv wirken wolltest, aber in diesem Fall liest sich Dein Beitrag schon etwas beleidigend einem anderen Forumsfreund gegenüber - oder bin ich nur zu ängstlich , dass der äusserst freundschaftliche Umgangston hier verloren gehen könnte?
Herzliche Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 24.02.2002, 11:22
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.825
Boot: Windy 22HC
4.377 Danke in 2.228 Beiträgen
Standard

Zitat:
Hallo Fred!
Ich würde Dich nur sehr gerne bitten, die Agressivität Deines Postings einer Selbstreflexion zu unterziehen. Bisher haben sich fast alle Postings dieses Forums daran gehalten, andere Teilnehmer nicht zu beschimpfen. Ich persönlich würde es für äusserst positiv halten, wenn dies auch so bleiben würde. Letztlich ist es doch für alle Teilnehmer zielführender, wenn nicht verbale Untergriffe, sondern das Fachwissen der Teilnehmer im Vordergrund der Beiträge stehen.

Hallo Felix,

danke für Deine sachliche Kritik ...... aber ich wollte ja niemanden beleidigen !

Ich habe den Vorwurf dieses "Captain" überprüft, soweit dies aufgrund des einen Beispieles möglich war, und festgestellt, daß sein Vorwurf ungerechtfertigt und falsch ist.
Die anderen Vorhaltungen hat er ohne Spezifizierung ganz pauschal erhoben, sodaß in seinem Posting eine Verunglimpfung zu sehen ist !

Dies hast Du leider nicht kritisiert !

Ich fahre seit Jahren mit den Heften von Herrn Beständig und habe in seinen ersten Heften ab und zu tatsächlich den einen oder anderen Fehler bezüglich Waypoints entdeckt. Keineswegs habe ich mich dadurch aber zu unsachlichen und pauschalen Anschuldigungen hinreißen lassen, sondern ich habe bei ihm angerufen und die Fehler mit ihm besprochen. Er war dafür sehr dankbar, weil er so dieses wichtige Heftchen für uns immer präziser machen konnte !

Da hilft polemische Kritisierung in solch einem öffentlichen Rahmen wie z.B. diesem Forum nicht weiter. Daher war mein Ton wohl etwas "hart", aber meiner Meinung nach nicht beleidigend ausgefallen.

Gruß Fred
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 24.02.2002, 12:35
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Fred!
Vielleicht hab ich Dein Posting in den frühen Morgenstunden eines sonnigen Sonntags auch nur überinterpretiert...
Wir sollten da aus einer Maus auch keinen Elephanten machen, aber ich gebe schon zu, dass ich mir auch dieses Heftchen gekauft habe und nie auf den Gedanken gekommen wäre, bei einem Fehler den ich entdecke, den Autor zu kontaktieren. Ich habe das eigentlich noch nie bei einem Buch gemacht. Ich habe in der Beziehung eher eine Konsumentenhaltung: Ich kaufe und gehe davon aus, dass das Ding, wofür ich bezahlt habe, etwas taugt - wenn nicht, würde ich mir denken, dass es schade um´s Geld war und wenn mich ein Freund fragen würde, ob das Buch zu empfehlen ist, würde ich wahrscheinlich versuchen ein möglichst objektives Urteil abzugeben. Ich habe zum Beispiel einen Atlas, wo die Grenze zwischen Malaysia und Indonesien auf Borneo nicht exakt den Tatsachen entspricht. Ich habe den Atlas nur kopfschüttelnd beiseite gelegt und fertig - kein Anruf beim Verlag - nix. Bis jetzt bin ich noch nicht auf die Idee gekommen, zu sagen, dass das Buch zwar gut ist, aber nur, wenn der Autor bzw. Verlag noch meine Änderungen aufnimmt, was ich mit einem Telephonat erledigen werde. Vielleicht sollte man das aber tun - letztlich ist es, wie Du ja schreibst, im Sinne aller Konsumenten. Im Falle meines Atlas werde ich das mal probieren, vielleicht ändern Sie die Grenze tatsächlich und senden mir dann unentgeltlich die neue Ausgabe zu - mal sehen. Ist jedenfalls für mich eine neue, sehr interessante Variante, die Du mir da näher gebracht hast.
Viele Grüsse
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 24.02.2002, 12:38
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.846
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.587 Danke in 15.551 Beiträgen
Standard

So kennen wir unseren Fred... hart aber herzlich.
Und wer ihn noch nicht kennt wird ihn früher oder später schätzen und lieben lehrnen...
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 24.02.2002, 13:09
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.825
Boot: Windy 22HC
4.377 Danke in 2.228 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von felix
Hallo Fred!
........... Ich habe in der Beziehung eher eine Konsumentenhaltung: Ich kaufe und gehe davon aus, dass das Ding, wofür ich bezahlt habe, etwas taugt - wenn nicht, würde ich mir denken, dass es schade um´s Geld war und wenn mich ein Freund fragen würde, ob das Buch zu Ist jedenfalls für mich eine neue, sehr interessante Variante, die Du mir da näher gebracht hast.
Viele Grüsse

Hallo Felix,

diese "neue, sehr interessante Variante" sollten sich alle, die diese Heftchen von Herrn Beständig benutzen, zu unser aller Nutzen zu eigen machen !

Beispiel :
In der Bucht von Medulin, genau gegenüber meines Grundstückes, wurde letztes Jahr eine riesige Muschelkolonie angelegt mit insgesamt 24 Pontons, die bei Nacht von hereinkommenden Booten nur schwer erkennbar sind.
Meine Reaktion : An Weihnachten Fotos gemacht, die Position ermittelt und an Herrn Beständig weitergegeben - im kommenden Update wird das dann berücksichtigt sein.

So habe ich das auch schon bei anderen Gelegenheiten gehandhabt, sodaß mittlerwile mindestens 6 Berichtigungen bezüglich Hinweise auf gefährliche Untiefen oder ungenaue Waypoints in beiden Heftchen indirekt von mir sind !

Und wem bringt das was ???

Dir oder/und jedem anderen Skipper, der das Heftchen hat und als Neuling in die Bucht bei Nacht einfährt und somit haben wir alle etwas davon, wenn diese Heftchen mit der Zeit immer perfekter werden und auf dem neuesten Stand sind.
:!: Das nenne ich kooperative Mitarbeit an Unterlagen,
die für alle Skipper in der kroatischen Adria von höchstem Nutzen sind.
:!:

Was und wem hätte es da geholfen, wenn ich da in einem Forum geschimpft hätte, daß dies und das ja überhaupt nicht abgebildet oder dieser und jene Waypoint nicht korrekt ist (zumal die Angaben unseres "Captain" aus S falsch und zudem darüber hinaus pauschal waren) - Herr Beständig kann ja, obwohl er von April bis Oktober in der Adria unterwegs ist und Infos sammelt, eben auch nicht überall sein.

Gruß Fred
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 43


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.