boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.081 bis 2.100 von 2.933Nächste Seite - Ergebnis 2.121 bis 2.140 von 2.933
 
Themen-Optionen
  #2101  
Alt 30.03.2015, 13:43
Benutzerbild von Totto99
Totto99 Totto99 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Langenfeld
Beiträge: 232
Boot: Ferretti Alturo 39 Fly
Rufzeichen oder MMSI: 211442350
454 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Ich bin schwer begeistert! Bei mir steht das in den nächsten Jahren auch an. Es graut mir schon heute davor.

Hast du mit Pinsel oder Rolle gearbeitet?

Herzliche Grüße

Thorsten
__________________
Viele Grüße
Thorsten

... und immer dran denken:
... das Leben ist ... ähhh ... kein Ponyschlecken!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2102  
Alt 30.03.2015, 14:00
Benutzerbild von Totto99
Totto99 Totto99 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Langenfeld
Beiträge: 232
Boot: Ferretti Alturo 39 Fly
Rufzeichen oder MMSI: 211442350
454 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Heizung Teil 2



Am Wochenende habe ich den durchgerosteten Auspuff meiner Webasto Heizung ausgebaut. Der Vorbesitzer hat den originalen Auspuff mit dem Auspuff der alten Heizung verbunden und dieser ist dann durchgerostet. Die Arbeit die der Kollege hatte um einen tollen Adapter zu fertigen steht m.E. in keinem Verhältnis zu einem neuen Bordauslass. Verstehen tue ich das nicht.



Nun kommt ein neuer Auslass in die Bordwand und dann sollte Ruhe sein.

Mein Mechaniker versucht mich noch von einem anderen Auspuff mit Kondensat-Auslass zu überzeugen. Ich bin noch nicht überzeugt, ob das nicht zu viel des Guten ist.



Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Art der Abgasleitung?



Viele Grüße

Thorsten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WP_20150327_17_27_38_Pro.jpg
Hits:	133
Größe:	162,6 KB
ID:	612061   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WP_20150327_17_27_18_Pro.jpg
Hits:	136
Größe:	110,8 KB
ID:	612062   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WP_20150327_15_40_55_Pro.jpg
Hits:	136
Größe:	100,8 KB
ID:	612063  

__________________
Viele Grüße
Thorsten

... und immer dran denken:
... das Leben ist ... ähhh ... kein Ponyschlecken!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2103  
Alt 30.03.2015, 14:30
Benutzerbild von Papierflieger
Papierflieger Papierflieger ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.058
Boot: Motorboot
1.416 Danke in 716 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Totto99 Beitrag anzeigen
...Mein Mechaniker versucht mich noch von einem anderen Auspuff mit Kondensat-Auslass zu überzeugen...
Hallo Thorsten,
von einem Kondesat-Auslass hab ich noch nichts gehört.
Kannst du sagen, was das ist, was das für Vorteile haben soll und weshalb du davon nicht überzeugt bist?
__________________
Gruß, Tom.
-----------------------°-----------------------------------------------------------------------°
----------------------------Eigentlich wollte ich die Welt erobern... aber es regnet.
-----------------------°-----------------------------------------------------------------------°
Mit Zitat antworten top
  #2104  
Alt 30.03.2015, 15:50
Benutzerbild von Totto99
Totto99 Totto99 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Langenfeld
Beiträge: 232
Boot: Ferretti Alturo 39 Fly
Rufzeichen oder MMSI: 211442350
454 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Es soll ein kleines Röhrchen im Auspuff sein und entstehendes Kondenswasser abfließen lassen. Ich glaube allerdings dass die hohen Temperaturen das Rohr trocken halten, zumindest in den meisten Fällen.
__________________
Viele Grüße
Thorsten

... und immer dran denken:
... das Leben ist ... ähhh ... kein Ponyschlecken!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2105  
Alt 30.03.2015, 19:17
Benutzerbild von Navigator18
Navigator18 Navigator18 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 20.07.2009
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 432
Boot: GFK-Halbgleiter Luna31
825 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Totto99 Beitrag anzeigen
Heizung Teil 2



Am Wochenende habe ich den durchgerosteten Auspuff meiner Webasto Heizung ausgebaut. Der Vorbesitzer hat den originalen Auspuff mit dem Auspuff der alten Heizung verbunden und dieser ist dann durchgerostet. Die Arbeit die der Kollege hatte um einen tollen Adapter zu fertigen steht m.E. in keinem Verhältnis zu einem neuen Bordauslass. Verstehen tue ich das nicht.



Nun kommt ein neuer Auslass in die Bordwand und dann sollte Ruhe sein.

Mein Mechaniker versucht mich noch von einem anderen Auspuff mit Kondensat-Auslass zu überzeugen. Ich bin noch nicht überzeugt, ob das nicht zu viel des Guten ist.



Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Art der Abgasleitung?



Viele Grüße

Thorsten
Hi Thorsten,

es gibt Einsätze mit Kondensatablauf. Habe aber selbst jetzt schon drei Heizungen eingebaut, demnächst die vierte......und keinen benötigt.
Der Auspuff bläst das bisschen aus, was drin steht, ansonsten wird er hoffentlich so heiss, dass der Rest verdunstet..... Investiere in einen ordentlichen Schalldämpfer, das freut dich und deine Stegnachbarn....

Gruß Thomas.
__________________
Ein Leben ohne Boot ist möglich, aber völlig sinnlos.....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2106  
Alt 30.03.2015, 19:22
Benutzerbild von Totto99
Totto99 Totto99 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Langenfeld
Beiträge: 232
Boot: Ferretti Alturo 39 Fly
Rufzeichen oder MMSI: 211442350
454 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas, vielen Dank für den Hinweis.

Ich habe den Standardschalldämpfer in der Abgasleitung -siehe Bild- Reicht der? Kann man bessere kaufen?

Falls du eine Idee hast wo, dann bitte einen kurzen Hinweis. Werde schon mal im Web suchen.

Vielen Dank

Thorsten
__________________
Viele Grüße
Thorsten

... und immer dran denken:
... das Leben ist ... ähhh ... kein Ponyschlecken!
Mit Zitat antworten top
  #2107  
Alt 30.03.2015, 19:23
Benutzerbild von Erdbär
Erdbär Erdbär ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.03.2008
Ort: ROW
Beiträge: 1.095
Boot: Verkauft
2.025 Danke in 717 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Totto99 Beitrag anzeigen
Ich bin schwer begeistert! Bei mir steht das in den nächsten Jahren auch an. Es graut mir schon heute davor.

Hast du mit Pinsel oder Rolle gearbeitet?

Herzliche Grüße

Thorsten
Rolle mit abgerundeten Kanten, macht nicht solche Streifen
__________________
Gruß Harald
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2108  
Alt 30.03.2015, 19:48
Benutzerbild von Totto99
Totto99 Totto99 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Langenfeld
Beiträge: 232
Boot: Ferretti Alturo 39 Fly
Rufzeichen oder MMSI: 211442350
454 Danke in 154 Beiträgen
Standard

Habe einen Schalldämpfer in der Bucht gefunden. Und mit 25€ gar nicht mal so teuer.

Ich probiere den originalen und ggf. Kommt der andere zusätzlich hinein.

Prima, vielen Dank für den Tipp

Thorsten
__________________
Viele Grüße
Thorsten

... und immer dran denken:
... das Leben ist ... ähhh ... kein Ponyschlecken!
Mit Zitat antworten top
  #2109  
Alt 31.03.2015, 05:58
Benutzerbild von Navigator18
Navigator18 Navigator18 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 20.07.2009
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 432
Boot: GFK-Halbgleiter Luna31
825 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Totto99 Beitrag anzeigen
Habe einen Schalldämpfer in der Bucht gefunden. Und mit 25€ gar nicht mal so teuer.

Ich probiere den originalen und ggf. Kommt der andere zusätzlich hinein.

Prima, vielen Dank für den Tipp

Thorsten
Hi Thorsten,

der, der drin war, ist der Bootsschalldämpfer. Er ist abgasdicht, aus einem Stück. Ich dachte, der wäre kaputt.... Wenn er nicht im Bootsinneren benutzt wird, sondern in einem abgeschotteten Staufach o.ä., geht auch die kleine Tröte für die €25. Die habe ich aktuell auch installiert. Entspricht eben nicht der Vorschrift des Herstellers, da die Schlauchanschlüsse darauf nur gequetscht werden. Aber selbst die 5kW, die ich eingebaut habe, drückt nicht einen Hauch von Abgas durch die Anschlüsse. Achte auch ordentlich breite Rohrschellen, die gibts auch für kleines Geld in der Bucht....

Gruß Thomas.
__________________
Ein Leben ohne Boot ist möglich, aber völlig sinnlos.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2110  
Alt 03.04.2015, 02:11
Benutzerbild von sahardan
sahardan sahardan ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Wallenhorst bei Osnabrück
Beiträge: 307
Boot: Super Waddenkruiser, 12,40 m lang , 3,4 breit, 120 Ps Ford Lehmann,
273 Danke in 114 Beiträgen
Standard

Hallo
Schiff ist seit letzter Woche wieder im Wasser, hat alles gut geklappt, nun stehen noch einige Arbeiten an wie Waschmaschine einbauen, neuen Kühlschrank usw.

Wie sieht es bei Euch aus?

Bernd
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20150328_111750.jpg
Hits:	145
Größe:	108,3 KB
ID:	612975  
__________________
wasser und meer.......
schönen Gruß von der Vasco da Gama
zuhause in "MBC Nautico" - Stichkanal Osnabrück
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2111  
Alt 03.04.2015, 02:13
Benutzerbild von sahardan
sahardan sahardan ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.01.2008
Ort: Wallenhorst bei Osnabrück
Beiträge: 307
Boot: Super Waddenkruiser, 12,40 m lang , 3,4 breit, 120 Ps Ford Lehmann,
273 Danke in 114 Beiträgen
Standard raff das nicht

warum ist das Bild verkehrt rum
habe das vorher gedreht und im Anhang Vorschau ist es auch richtig herum
__________________
wasser und meer.......
schönen Gruß von der Vasco da Gama
zuhause in "MBC Nautico" - Stichkanal Osnabrück
Mit Zitat antworten top
  #2112  
Alt 03.04.2015, 09:32
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.138
Boot: B.v.d. Hoven - Pacific 1370
13.625 Danke in 7.673 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sahardan Beitrag anzeigen
Hallo
Schiff ist seit letzter Woche wieder im Wasser, hat alles gut geklappt, nun stehen noch einige Arbeiten an wie Waschmaschine einbauen, neuen Kühlschrank usw.

Wie sieht es bei Euch aus?

Bernd
Hier steht alles still und wartet auf wärmeres Wetter...
Wir sind ja über Winter im Wasser geblieben und konnten bisher nur innen einige Arbeiten erledigen.
Jetzt warten wir auf den neuen Decksbelag, aber dafür sollte es auch nachts nicht mehr unter 10 Grad sein......

Zumindest sind die Schablonen schin mal genommen worden, als es Mitte März mal nen bissl wärmer war...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	image.jpg
Hits:	145
Größe:	106,0 KB
ID:	612998  
__________________
Gruß - Georg

Wolfskarte Gahlen

https://www.google.com/maps/d/viewer...de&usp=sharing
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2113  
Alt 03.04.2015, 18:56
Benutzerbild von el toro
el toro el toro ist offline
Traumtänzer
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 1.476
Boot: ne Blechbüchse mit nem DAF Nebelwerfer
19.523 Danke in 6.183 Beiträgen
Standard

Tach zusammen, ich bin ja nun auch unter die Verdrängerfahrer gegangen.Habe gleich mal ein Frage
Der Zossen will einfach nicht gerade aus fahren sondern läuft immer aus dem Ruder. Bei der Probefahrt letztes Jahr ist mir das nicht aufgefallen. Erst bei der Überführung habe ich es festgestellt. Auch ist es sehr schwer ihn wieder einzufangen. Besonders am Innenfahrstand macht es sich bemerkbar. Was noch dazu kommt . ich habe eine Ruderlagenanzeige und Punktmarkierungen am Steuerrad diese sind immer mal wo anders wenn der Anzeige auf Neutrallage steht.
Nun zum Boot nennt sich Eems Baarn Cruiser 1080 AK ( googeln bringt nicht viel nehme an es ist ein Eigenbau) L 10,80 B 3,3 Tiefgang 1,2 m
Stahl. 6 Zylinder DAF mit Welle.
Ich hoffe ihr könnt mir auf die Sprünge helfen..kann ja auch sein das ich als alter Gleiterrowdy einfach zu blöde zum langsam fahren bin
__________________
Meine Definition von Glück, keine Termine und leicht einen Sitzen H. Juhnke
Gruß der Raik
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2114  
Alt 03.04.2015, 19:00
Stoertebeker2010 Stoertebeker2010 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: Spandau (bei Berlin)
Beiträge: 1.007
Boot: De Cobinatie MY "Magistra"
Rufzeichen oder MMSI: 211763880/DA5815
2.119 Danke in 864 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von el toro Beitrag anzeigen
Tach zusammen, ich bin ja nun auch unter die Verdrängerfahrer gegangen.Habe gleich mal ein Frage
Der Zossen will einfach nicht gerade aus fahren sondern läuft immer aus dem Ruder. Bei der Probefahrt letztes Jahr ist mir das nicht aufgefallen. Erst bei der Überführung habe ich es festgestellt. Auch ist es sehr schwer ihn wieder einzufangen. Besonders am Innenfahrstand macht es sich bemerkbar. Was noch dazu kommt . ich habe eine Ruderlagenanzeige und Punktmarkierungen am Steuerrad diese sind immer mal wo anders wenn der Anzeige auf Neutrallage steht.
Nun zum Boot nennt sich Eems Baarn Cruiser 1080 AK ( googeln bringt nicht viel nehme an es ist ein Eigenbau) L 10,80 B 3,3 Tiefgang 1,2 m
Stahl. 6 Zylinder DAF mit Welle.
Ich hoffe ihr könnt mir auf die Sprünge helfen..kann ja auch sein das ich als alter Gleiterrowdy einfach zu blöde zum langsam fahren bin
vermutl. hydraulische Lenkung? Ist genug Öl in der Lenkung? Oder vielleicht am Nehmerzylinder der Lenkung Spiel?
__________________
Gruss von Haus zu Haus

Klaus
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2115  
Alt 03.04.2015, 19:05
Benutzerbild von el toro
el toro el toro ist offline
Traumtänzer
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 1.476
Boot: ne Blechbüchse mit nem DAF Nebelwerfer
19.523 Danke in 6.183 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stoertebeker2010 Beitrag anzeigen
vermutl. hydraulische Lenkung? Ist genug Öl in der Lenkung? Oder vielleicht am Nehmerzylinder der Lenkung Spiel?
Danke,diese Vermutung habe ich auch werde das mal kontrollieren.
Würde das auch den Zickzackkurs erklären ?
__________________
Meine Definition von Glück, keine Termine und leicht einen Sitzen H. Juhnke
Gruß der Raik
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2116  
Alt 03.04.2015, 19:05
Benutzerbild von desertking
desertking desertking ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2012
Ort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt
Beiträge: 2.742
Boot: Stahlverdränger 9,90x3,20
Rufzeichen oder MMSI: DD2240
1.895 Danke in 980 Beiträgen
Standard

Klar, Das ding flattert ja dann im Strom

Hatte das selbe bei meiner Steuerung über Kette
__________________

Berufsbekleidung Lehmann
Hauseigene Stickerei
Hauseigene Textildruckerei
www.Berufsbekleidung-lehmann.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2117  
Alt 03.04.2015, 19:09
Stoertebeker2010 Stoertebeker2010 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: Spandau (bei Berlin)
Beiträge: 1.007
Boot: De Cobinatie MY "Magistra"
Rufzeichen oder MMSI: 211763880/DA5815
2.119 Danke in 864 Beiträgen
Standard

Sieh Dir mal DRINGEND die Verbindung zwischen Nehmerzylinder und Ruder an. Nicht, das sich dort gerade 'ne Schraube verabschiedet...
__________________
Gruss von Haus zu Haus

Klaus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2118  
Alt 03.04.2015, 19:11
Benutzerbild von el toro
el toro el toro ist offline
Traumtänzer
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 1.476
Boot: ne Blechbüchse mit nem DAF Nebelwerfer
19.523 Danke in 6.183 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stoertebeker2010 Beitrag anzeigen
Sieh Dir mal DRINGEND die Verbindung zwischen Nehmerzylinder und Ruder an. Nicht, das sich dort gerade 'ne Schraube verabschiedet...
na du machst mir ja Mut
__________________
Meine Definition von Glück, keine Termine und leicht einen Sitzen H. Juhnke
Gruß der Raik
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2119  
Alt 03.04.2015, 19:11
Benutzerbild von desertking
desertking desertking ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2012
Ort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt
Beiträge: 2.742
Boot: Stahlverdränger 9,90x3,20
Rufzeichen oder MMSI: DD2240
1.895 Danke in 980 Beiträgen
Standard

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	uploadfromtaptalk1428081179246.jpg
Hits:	186
Größe:	71,0 KB
ID:	613168

Ich glaube er meint sowas
__________________

Berufsbekleidung Lehmann
Hauseigene Stickerei
Hauseigene Textildruckerei
www.Berufsbekleidung-lehmann.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2120  
Alt 03.04.2015, 19:17
Benutzerbild von desertking
desertking desertking ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2012
Ort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt
Beiträge: 2.742
Boot: Stahlverdränger 9,90x3,20
Rufzeichen oder MMSI: DD2240
1.895 Danke in 980 Beiträgen
Standard

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	uploadfromtaptalk1428081531727.jpg
Hits:	162
Größe:	60,3 KB
ID:	613170

So sieht Das aus bei mechanischer Lenkung
__________________

Berufsbekleidung Lehmann
Hauseigene Stickerei
Hauseigene Textildruckerei
www.Berufsbekleidung-lehmann.de
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 2.081 bis 2.100 von 2.933Nächste Seite - Ergebnis 2.121 bis 2.140 von 2.933


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.