boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Offshore Technik, Tuning, Rennen! Alles rund um Offshore.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 41Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 41 von 41
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 18.02.2015, 18:14
Windydriver Windydriver ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Worms
Beiträge: 63
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

welche Motorisierung hat das Boot. Die Weiße hat 2 V8 mit zusammen 520 PS und leider offene Auspuffanlage ohne Umschaltmöglichkeit.
Leider geht der Händler mit dem Preis nicht entsprechend runter damit sich ein Umbau auf normale Auspuffanlage noch irgendwie rechnet.

Gruß Erich

Eben erst gesehen, 2 V6 sind drin.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 18.02.2015, 22:28
Benutzerbild von volvorider
volvorider volvorider ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.01.2014
Ort: Rheinkilometer 497
Beiträge: 1.204
Boot: 22" + 454 BB
Rufzeichen oder MMSI: Vicious Habits
787 Danke in 456 Beiträgen
Standard

Erich, ich war ja auch an der Nova dran. Die steht schon länger drin. Ein Kommunikationswunder ist der Händler nicht. Deswegen hatte ich das auch nicht mehr weiter verfolgt. Falls ich ein anderes Boot organisiere will ich unbedingt V8 TWINS. Einfach weil geil ist.
__________________
Grüße

Mike
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 19.02.2015, 23:28
Benutzerbild von komo74
komo74 komo74 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: Mayen
Beiträge: 93
Boot: Sunseeker Portofino 47
34 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Gewichte .. Meine sea ray pachanga 27 hatte mit zwei sbc und minimslster ausrüstung 4060kg. Trailer war 728kg. Also boot 3300kg. Ich wolkte uber die Alpen , was tun ? Anker raus, kette, batterien, alles kleinzeug ... Das lohnt aber nicht .waren 95kg
Bin dann illegal gefahren .
Als winterprojekt stand dann abspecken an . Bei mir und boot boot war irgendwie erfolgreicher umbau auf alu zylköpfe, alu auspuffsammler , saugbrücke .... Mit ein paar anderen retuschen 226kg, das war schon ein Argument.
Leider immernoch grenwertig. Ich bitte zu bedenken . Es zahlt nicht nur die anhangelast sondern auch das gesamtzuggewicht , das lag bei mrinem x5 um die 6600kg, das ist ruckzuck die nachste hürde . Die geschichte mit 3500kg+ stutzlast kann ich nicht bestätigen , das gesetz sagt da was anderes ... Auch wenn es niemand wahr haben will
Nichwas . Bei 3500kg gibts auch keine toleranz mehr nach oben , da ist der gesetzgeber knallhart , da es das gesetliche max gewicht ist ohne toleranz
__________________
Bootfahren ist soooo unvernünftig... Unvernunft ist toll
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 20.02.2015, 07:34
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.268
Boot: Sea Ray 260 Sundancer mit 6,3L Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: Hänn die denn kein Telefon.....
40.173 Danke in 9.112 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von komo74 Beitrag anzeigen
Gewichte .. Meine sea ray pachanga 27 hatte mit zwei sbc und minimslster ausrüstung 4060kg. Trailer war 728kg. Also boot 3300kg. Ich wolkte uber die Alpen , was tun ? Anker raus, kette, batterien, alles kleinzeug ... Das lohnt aber nicht .waren 95kg
Bin dann illegal gefahren .
Als winterprojekt stand dann abspecken an . Bei mir und boot boot war irgendwie erfolgreicher umbau auf alu zylköpfe, alu auspuffsammler , saugbrücke .... Mit ein paar anderen retuschen 226kg, das war schon ein Argument.
Leider immernoch grenwertig. Ich bitte zu bedenken . Es zahlt nicht nur die anhangelast sondern auch das gesamtzuggewicht , das lag bei mrinem x5 um die 6600kg, das ist ruckzuck die nachste hürde . Die geschichte mit 3500kg+ stutzlast kann ich nicht bestätigen , das gesetz sagt da was anderes ... Auch wenn es niemand wahr haben will
Nichwas . Bei 3500kg gibts auch keine toleranz mehr nach oben , da ist der gesetzgeber knallhart , da es das gesetliche max gewicht ist ohne toleranz
Aber das mit den Anhängergewichten (3650Kg) wollen wir doch hier nicht noch einmal diskutieren, das dürfte doch mittlerweile geklärt sein.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 20.02.2015, 08:30
SRV190 SRV190 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: Rendsburg (SH)
Beiträge: 941
Boot: Baja Shooter 27, 496HO
475 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
Ein aktuelles 28 Fuss Boot mit Singlemotorisierung ist schon meilenweit weg vom trailern.
Wie kommt man denn auf das schmale Brett???
__________________
MfG
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 20.02.2015, 08:47
Benutzerbild von wormdorm
wormdorm wormdorm ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Bodensee, Schweiz
Beiträge: 1.840
Boot: Sea Ray 280 Sundeck
4.465 Danke in 1.448 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SRV190 Beitrag anzeigen
Wie kommt man denn auf das schmale Brett???

Indem man sich nicht auf das in den Broschüren/Webseiten angegebene Trockengewicht verlässt, sondern mal mit dem Pott auf die Wage fährt.
Mein 28 Füsser ist z. B. offiziell mit 2597 KG Trockengewicht angegeben.
Nach dem Händlerfinish und somit fahrbereit brachte mein Neuboot dann 3300 KG auf die Wage. Und da hatten wir noch kein einziges Kilo persönlicher Gegenstände an Bord, geschweige denn einen vollen Wassertank oder einen gut gefüllten Tank.

Und jetzt haben wir einen Bowrider (280 Sundeck). Das ist nicht sehr repräsentativ, da wohl 99% der Trailerboote im 28 Fuss Bereich ein klassisches Sportboot / Daycruiser ist.

Nimmt man mal als besseren Vergleich also eine 280 Sundancer, so hat diese schon werftseitig ein Trockengewicht von 3724 KG. Nehmen wir mal an, dass ausgerechnet bei diesem Boot das Trockengewicht nicht noch um ein paar hundert Kilogramm im fahrbereiten Zustand zulegt, dann ist man
mit 3724 KG einfach meilenweit weg von einem trailerbaren Zustand/Gewicht.

Wenn Du beispiele für 28 Fuss Sportboote hast, die man legal trailern kann, dann her damit. Ich bin ernsthaft interessiert!
__________________
Gruss

Matthias

Sommer, Sonne, Boot
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 20.02.2015, 08:56
belauermischung belauermischung ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.11.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 56
Boot: 15 er Jollenkreuzer, Azure 275 CR
Rufzeichen oder MMSI: DB 7534 MMSI 211590180
77 Danke in 35 Beiträgen
Standard Welches 28 Fuss Boot trailerbar?

Meine Azure 275 CR, o.k. sind nur 27,5 FußHarbeck Alutrailer, Amarok mit 3,5 t. AnhängelastHabe einen Wiegeschein! Gespann liegt (ganz ganz knapp unter 3,5 t. mit ca. 80 l Sprit und ohne gefülltem Wasssertank.Brauche aber die 5 Prozent Toleranz, da ich noch eine Elektrowinde auf dem Trailer verbaut habe und im Boot ein Honda Notstromaggregat ist.Gruß Wolfram
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 20.02.2015, 08:58
SRV190 SRV190 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: Rendsburg (SH)
Beiträge: 941
Boot: Baja Shooter 27, 496HO
475 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zum Beispiel:

- Laveycraft 28 EVO, 1x625 Ilmor single, VOLLGETANKT, incl. 3-Achs-Trailer: 3100kg

- Baja 272, 1x496HO, ca.100L Sprit, incl. Trailer: 3100kg

- Chaparral 2850SX, 1x7.4L, Tank Leer, incl. Trailer: 3450kg

- Baja Outlaw 25, 1x496HO, Tank leer, incl. Trailer: 2930kg

- Formula 292 Fastech Race Edition, 1xHP500EFI, vollgetankt mit Edition Formula Trailer: 3400 kg

OK....alles keine Wohnkl....
__________________
MfG
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 20.02.2015, 09:14
Benutzerbild von wormdorm
wormdorm wormdorm ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Bodensee, Schweiz
Beiträge: 1.840
Boot: Sea Ray 280 Sundeck
4.465 Danke in 1.448 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SRV190 Beitrag anzeigen
Zum Beispiel:

- Laveycraft 28 EVO, 1x625 Ilmor single, VOLLGETANKT, incl. 3-Achs-Trailer: 3100kg

- Baja 272, 1x496HO, ca.100L Sprit, incl. Trailer: 3100kg

- Chaparral 2850SX, 1x7.4L, Tank Leer, incl. Trailer: 3450kg

- Baja Outlaw 25, 1x496HO, Tank leer, incl. Trailer: 2930kg

- Formula 292 Fastech Race Edition, 1xHP500EFI, vollgetankt mit Edition Formula Trailer: 3400 kg

OK....alles keine Wohnkl....

Ja, wie bezeichnet man die eher, Speedboote oder sowas in der Art.
z. T. keine 28 Füsser und z. T. auch keine aktuellen Boote.

die Chaparral 285 SSX z. B. ist der Nachfolger der 2850 SX und bringt lt. Website bereits ein Trockengewicht von 3311 KG auf die Wage.
Und wie gesagt, wenn man die weit verbreiteten Daycruiser vergleicht (ich schreib jetzt nicht alle rein, die ich verglichen hab), dann kannst Du nehmen was Du willst (Rinker, Cobalt, Bavaria, Doral, Bayliner, Four Winns, Chaparral, Sessa, Formula usw.) dann geht da nix mehr mit Trailern.
__________________
Gruss

Matthias

Sommer, Sonne, Boot
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 20.02.2015, 09:42
SRV190 SRV190 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: Rendsburg (SH)
Beiträge: 941
Boot: Baja Shooter 27, 496HO
475 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
z. T. keine 28 Füsser...
Stimmt, wir diskutieren hier über 30cm.

Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
Ein aktuelles 28 Fuss Boot mit Singlemotorisierung ist schon meilenweit weg vom trailern.
Dann erst ein 28 Füsser, der vor 20 bis 30 Jahren noch deutlich massiver gebaut wurde....
Da braucht man gar nicht über urlaubsklar beladen oder ohne Sprit zu diskutieren!
Nach dieser Aussage müssten die Boote von 1995 also massiver sein als die aktuellen!?
Eine Baja 272 zum Beispiel ist 20Jahre alt und wiegt mit BigBlock zwischen 2.0-2.5 Tonnen.
Selbst mit Trailer solltest Du da um die 3 Tonnen liegen!
...da ist also noch Luft!

Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
...und z. T. auch keine aktuellen Boote.
Die wären dann also noch leichter?
__________________
MfG
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 20.02.2015, 09:59
Benutzerbild von wormdorm
wormdorm wormdorm ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Bodensee, Schweiz
Beiträge: 1.840
Boot: Sea Ray 280 Sundeck
4.465 Danke in 1.448 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SRV190 Beitrag anzeigen
Stimmt, wir diskutieren hier über 30cm.



Nach dieser Aussage müssten die Boote von 1995 also massiver sein als die aktuellen!?
Eine Baja 272 zum Beispiel ist 20Jahre alt und wiegt mit BigBlock zwischen 2.0-2.5 Tonnen.
Selbst mit Trailer solltest Du da um die 3 Tonnen liegen!
...da ist also noch Luft!


Die wären dann also noch leichter?

Du berufst Dich immer nur auf die Rubrik der Speed- / Racingboote, die ja eben konzeptbedingt so wenig Gewicht wie möglich haben und deshalb nicht mit den Daycruisern vergleichbar sind.

Und ja, früher wurde grosszügiger gebaut. So war z. B. eine Sea Ray 280 Sundancer selbst 2001 noch 20cm breiter, als die aktuelle 280 Sundancer.
Durch die Verwendung anderer Materialien, Fortschritten in der Produktion werden die Boote durchaus leichter (ausstattungsbereinigt) also vor 20 bis 30 Jahren.
Das ist allerdings vergleichbar mit den Autos. Ein aktuelles Boot kommt dann durch diverse Dinge, die mittlerweile Standard sind, oder über die Aufpreisliste dazukommen trotzdem wieder auf die Gewichtsbandbreite der älteren Boote.

So, jetzt schauen wir mal weiter, was Du uns noch zu den leichten Bajas berichten möchtest!
__________________
Gruss

Matthias

Sommer, Sonne, Boot
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 20.02.2015, 10:08
SRV190 SRV190 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: Rendsburg (SH)
Beiträge: 941
Boot: Baja Shooter 27, 496HO
475 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
...und z. T. auch keine aktuellen Boote.
Hört sich eher so an als würden meine Gewichtsbeispiele nicht stimmen weil es sich nicht um aktuelle Boote handle.
Das mit moderner Technik die Rümpfe leichter werden ist selbstverständlich!
....sonst würde eine 28er LaveyCraft mit 10Zylindern nicht auf dieses Gewicht kommen!




Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
Du berufst Dich immer nur auf die Rubrik der Speed- / Racingboote...
Du hast Dich auf keine spezielle Rubrik bezogen, somit ist Deine Aussage...
Zitat:
Zitat von wormdorm Beitrag anzeigen
Ein aktuelles 28 Fuss Boot mit Singlemotorisierung ist schon meilenweit weg vom trailern.
...einfach zu allgemein gehalten um zu stimmen!
Du meinst speziell Daycruiser....dann hast Du auch Recht, da wird die Luft dünn.
__________________
MfG

Geändert von SRV190 (20.02.2015 um 10:16 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 20.02.2015, 10:18
Benutzerbild von wormdorm
wormdorm wormdorm ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Bodensee, Schweiz
Beiträge: 1.840
Boot: Sea Ray 280 Sundeck
4.465 Danke in 1.448 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SRV190 Beitrag anzeigen
Fazit:
Deine Aussage

ist einfach zu allgemein gehalten um zu stimmen! ;)
Du meinst speziell Daycruiser. ;)

Fazit:
Andersrum wird ein Schuh draus.
Es fällt Dir schwer einer allgemein gültigen Tatsache zu zustimmen.
Mit Vehemenz fokussierst Du Dich auf einen kleinen Aspekt (Speedboote),
um dagegen zu halten.
__________________
Gruss

Matthias

Sommer, Sonne, Boot
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 20.02.2015, 10:32
SRV190 SRV190 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: Rendsburg (SH)
Beiträge: 941
Boot: Baja Shooter 27, 496HO
475 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Nicht die Hälfte weg lassen!
Aber ja, wenn Du meinst...
__________________
MfG
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 20.02.2015, 10:56
Benutzerbild von wormdorm
wormdorm wormdorm ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Bodensee, Schweiz
Beiträge: 1.840
Boot: Sea Ray 280 Sundeck
4.465 Danke in 1.448 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SRV190 Beitrag anzeigen
Nicht die Hälfte weg lassen!
Aber ja, wenn Du meinst...

Ja, dann meinen wir zwei mal weiter vor uns hin, und lassen den TE und seine Interessierten mal lieber wieder mit seinem Ursprungsthema weitermachen.
__________________
Gruss

Matthias

Sommer, Sonne, Boot
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 23.02.2015, 10:14
belauermischung belauermischung ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.11.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 56
Boot: 15 er Jollenkreuzer, Azure 275 CR
Rufzeichen oder MMSI: DB 7534 MMSI 211590180
77 Danke in 35 Beiträgen
Standard Daycruser?

Nur kurz zu meinem Dampfer Baujahr 2006, 4 Schlafplätze, 2 vorn, 2 Achterkajüte, Toilette, Dusche mit Fäkalientank, Kochplatz mit Kühlschrank (all das unter Deck mit Stehöhe vorn).... Erfüllt m. E. präzise die Anforderungen an ein Wohnkl... Im Ernst, man kann damit ohne Qual eine Woche Urlaub machen Und wenn für den TE das im Vordergrund steht, wäre es sowohl trailerbar als auch erträglich für einen etwas längeren Ausflug als nur einen Tag oder ein Wochenende. Gruß Wolfram
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 23.02.2015, 19:55
Windydriver Windydriver ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Worms
Beiträge: 63
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

Danke für die rege Beteiligung an diesem Thema. Meine Eingangsfrage bezog sich schon mehr auf Offshorer. Wie gesagt hat der Händler in Berlin freundlicherweise die Sea Ray 280 SS gewogen und ist auf 3040 kg gekommen. Also nur leer und mit sehr leichtem Trailer zu fahren.
Man muss wirklich jedes Boot wiegen, auf Angaben von Händler Prospekten und Handbücher ist leider kein sicherer Verlass.
Meine erste Sea Ray, eine 270 Sundancer Bj.1987 sollte nach Prospekt 3000Kg schwer sein, gewogen hatte sie über 4to.

Gruß Erich
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 29.04.2019, 00:10
MAINer MAINer ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 29.04.2019
Beiträge: 2
3 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo zusammen!

Nach eifrigem Mitlesen endlich mein erster Diskussionsbeitrag.

Hat den nun jemand ein tatsächliches Gewicht einer zweimotorigen Sea Ray 280 SS (Sunsport)?

Würde mich auch brennend interessieren, da das Boot einen recht großen WAF hat.

Viele Grüße vom Main km 33.
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 29.04.2019, 23:34
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.102
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.754 Danke in 1.867 Beiträgen
Standard

Was ist ein WAF ??
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 30.04.2019, 00:27
MAINer MAINer ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 29.04.2019
Beiträge: 2
3 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
Was ist ein WAF ??
WomanAcceptanceFaktor 😅
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 41Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 41 von 41


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.