boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 101 bis 120 von 124
 
Themen-Optionen
  #121  
Alt 15.01.2017, 12:20
Benutzerbild von Wood_time
Wood_time Wood_time ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 69
453 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo Oli,
Mein Internet streikt, deshalb kommt im Moment nicht viel.
Zur Frage nach Vorschriften bin ich kein guter Ansprechpartner., da gibt es sicher kompetentere Mitleser. Da ich meine Verteilung quasi im Wohnzimmer habe, werde ich das aufbauen wie eine normale Hausverteilung. Allerdings kommt da noch ein Trenntrafo davor, wegen der galvanischen Trennung und ich werde auf Berührungsschutz achten. Ich würde das bei dir genauso machen.
Ich glaube auch, dass man mit etwas Suchen zu dem Thema hier im Forum fündig wird.
Konrad
__________________
die Qualität deiner Ziele entspricht der Qualität deiner Zukunft
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #122  
Alt 15.01.2017, 15:26
Rhein-Ruhr Rhein-Ruhr ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.05.2016
Ort: Duisburg, Rheinkm 781
Beiträge: 8
Boot: Boot ist im Bau
15 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Olli ,
der Sicherungskasten sollte der IP-Klasse IPX5 entsprechend. Im Schiffsinnere ( Wohnbereich) wird für die Verteilung IP55 verwendet. Mastervolt verwendet bei der 230Volt-Anlagen diese Sicherungskästen gemäß IPX5 bzw IP55.Schau mal in den Mastervolt-Poverbook. Das Buch bekommst bei allen Schiffselektriker, die bei euch auf der Werft arbeiten.

Gruß aus Ruhrort der romantischsten Hafenstadt der Welt
Rhein-Ruhr
Deddi

Geändert von Rhein-Ruhr (15.01.2017 um 15:38 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #123  
Alt 19.01.2017, 14:19
Jalu Jalu ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.07.2012
Beiträge: 54
Boot: Reinke 13m im Bau.
15 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallo Konrad,

meinen Respekt vor Deiner Leistung.

Wie viele hier im Forum kann ich das auch ganz gut beurteilen.
Wohne ca. 40 km südlich von Nürnberg im schönen Fränkischen Seenland, baue eine Reinke und hätte mal ne Frage.

So eine CNC Fräse hätte ich auch gerne. Könntest Du bitte mal beschreiben wie man zu so etwas kommt und wie hoch die Kosten sind?
Ich gebe die Platten immer in einen befreundeten Betrieb, würde das aber gerne selber machen.


Herzliche Grüße aus dem bitterkalten Fränkischen Seenland

Franz
Mit Zitat antworten top
  #124  
Alt 19.01.2017, 21:32
Benutzerbild von Wood_time
Wood_time Wood_time ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 69
453 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo Franz,
die Fräse habe ich vor ca. 8 Jahren gekauft, und gut ein k€ dafür bezahlt. Da war noch keine Steuerung mit Software dabei, die habe ich inzwischen upgedatet und nochmal ca 0,5 k€ hingelegt.
Wenn du hier in der Nähe wohnst, sollten wir uns mal treffen. Ich schicke eine PN
Konrad
__________________
die Qualität deiner Ziele entspricht der Qualität deiner Zukunft
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 101 bis 120 von 124


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.