boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.02.2019, 13:01
kowa10 kowa10 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 8
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Elektroverteilung / Anschlüsse auf dem Boot

Hallo!
Im Forum habe ich mehrere Beiträge gefunden, die sich mit den Elektroanschlüssen an Bord befassen, aber irgendwie habe ich nicht das Richtige gefunden bzw. ich bin bisher nicht so richtig daraus schlau geworden.

Ich habe ein Boot mit Außenborder gekauft. Bisher ist ein Batteriewahlschalter (Bat.1 / 1+2 / Bat. 2 / Aus), zwei 100A-Batterien und ein Solarmodul verbaut.

An das Solarmodul sind beide Batterien einzeln angeschlossen, da der Verteiler auch über zwei Ausgänge verfügt.

Der Vorbesitzer hatte mir gesagt, dass er nur immer abwechselnd Batterie 1 und Batterie 2 genutzt hat. Da er fast keine Verbraucher an Bord hatte, mag das auch funktioniert haben.

Ich beabsichtige eine Kompressorkühlbox und zumindest ein Radio und einen Kartenplotter zu betreiben. Diese Teile müssten sicherlich mit der Versorgungsbatterie verbunden werden. An die Starterbatterie will ich dann später auch eine elektrische Ankerwinde anschließen.
Bisher gibt es aber keine getrennte Stromversorgung an Bord.

Ich bin mir aber noch nicht im Klaren, ob ist da an meinem Boot Veränderungen an der Elektrik vornehmen sollte.

Bis zur Saison ist ja noch etwas Zeit - man könnte noch was machen und ich bin auf eure Erfahrungen und Empfehlungen gespannt.

Welche Vorschläge für eine zweckmäßige Elektroverteilung bzw. Anschluss könnt ihr mir machen?

Weitere Fragen:
- Sollte ich den Batteriewahlschalter behalten?
- Ist ein Ladestromverteiler bei meinem Boot zu empfehlen?

Ich bin für jede Anregung dankbar.


Gruß Pit
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 11.02.2019, 13:04
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.095
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
2.186 Danke in 1.361 Beiträgen
Standard

Das einzige was ich an Deiner Stelle nicht machen würde ist die Idee mit der Ankerwinde. Ich würde nichts außer den Motor mit der Starterbatterie verbinden und die Stromkreise auch so aufteilen.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.02.2019, 13:13
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 25.847
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.043 Danke in 13.179 Beiträgen
Standard

du hast keine Verbraucher oder Starter Batterie.. beide Batterien erfüllen diesen Zweck...

daher such dir eine Aus die du nutzt und denk dir die Andere einfach als Reserve...

beide Batterien werde wie du sagst getrennt geladen. Somit ist schonmal gewährleistet, dass beide Batterien Voll sind...

Wenn du nun immer nur Batterie 1 nimmst zum Fahren....
die Verbraucher kommen an den Mittelabgriff des Wahlschalters.

Sollte diese mal durch langes liegen leer sein, dann kannst du an deinem Wahlschalter auf "OFF" schalten und dann weiter auf "2" und schon kannst du den Motor wieder Starten Läuft der Motor kannst du auf 1+2 Schalten und dann gehen auch wieder alle Verbraucher....
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OMC 4.3 mit Rochester-Vergaser Unterdruck-Anschlüsse? Olli T4 Motoren und Antriebstechnik 9 29.04.2019 12:48
LIMA - Anschlüsse Rudy Technik-Talk 10 11.06.2015 06:03
Mit dem Boot auf dem Ijsselmeer. Anfänger Grokla Allgemeines zum Boot 1 11.08.2009 13:12
Segler auf dem Wasser, Anwohner auf dem Land ;- ) Tabetha Allgemeines zum Boot 1 11.10.2008 18:58
USB ANSCHLÜSSE jfalkenstein Kein Boot 12 06.10.2003 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.