boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.181 bis 1.200 von 1.208
 
Themen-Optionen
  #1201  
Alt 19.09.2019, 07:25
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.906
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.978 Danke in 13.704 Beiträgen
Standard

wenn du vom Hafen am Ufer Entlang Richtung berg läufst ist das Hotel Moselstern mit schöner Terrasse und Blick auf die Burg... lecker Essen...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #1202  
Alt 19.09.2019, 08:06
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 777
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
581 Danke in 278 Beiträgen
Standard Wohnen auf Booten heute

Ist hier auch nicht viel besser.

Aktuelle Aussentemperatur auf dem Boot 3Grad.

Die Heizung im Boot war auf Nachttemperaturen von 15 Grad eingestellt und sie lief dann heute morgen auch um die 15 Grad zu halten......
Das Wasser dampft, da es noch sehr warm ist.
Ein Blick auf den Wetterbericht- auch da aktuell IST Temperatur nur 3 Grad. Aber es soll sonnig werden, ein kleiner Trost.
Schweden meldet den ersten Schnee - der früheste Schnee seit 20 Jahren. Wenn das auch bei uns Schnee bedeutet in den nächsten Monaten dann normalisiert sich vlt mal die Wasserlage. Aktuell ist davon aber noch nichts zu merken. Die Schleusen der Maas arbeiten eingeschränkt mangels Wasser aus Belgien und Frankreich, die Wehre sind zugefahren, sogar die Fischtreppen hat man zu gemacht, da die Fische um diese Zeit nicht wandern. Die obere Schleuse in die Seen von Roermond ist für Sportboote seit knapp einer Woche gesperrt um das Wasser zu halten.
Die Massnahmen greifen, der Pegel ist wieder um 15 cm angestiegen.
An den Kanälen laufen wieder die Pumpenstationen, um das Wasser einer Schleusung in die Kanäle zurück zu pumpen.
Aktuell ist die Lage dramatisch. Wir brauchen einen ordentlichen Winter um die Reservoirs wieder zu füllen.

Aber diese Temperaturen- die brauch ich aktuell nicht.

@Peter - Du wirst bald auch im kalten fahren, oder lässt Du die Heizung laufen und fährst innen?
Apropo Heizung- hast Du eigentlich eine Heizung über Motor? So das Du da quasi warm machst, wenn der Motor läuft?
Mit Zitat antworten top
  #1203  
Alt 19.09.2019, 08:42
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 3.146
Boot: Sea Ray 300 SDB
3.717 Danke in 1.402 Beiträgen
Standard

Ja, ich habe den Heizungskreislauf mit dem Kühlkreislauf gekoppelt. Beide Maschinen. Ich kann also ohne Zusatzheizung im Innenbereich aufwärmen. Der Fußboden wird ebenfalls schön angewärmt, quasi Fußbodenheizung.

Gruß

Peter
__________________
Website: wasserzigeuner.de
Blog : blog-des-wasserzigeuners
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1204  
Alt 19.09.2019, 08:47
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 777
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
581 Danke in 278 Beiträgen
Standard

Ok....das hab ich leider nicht.
Und ich überlege mir sowas einzubauen....aber als quasi Traktor Heizung.
Es gibt aus China Wärmetauscher im Gehäuse mit Lüftern dran. Die schliesst man an den Kühlkreislauf an und dann pusten Sie warme Luft raus. So etwas plane ich noch einzubauen.
Mit Zitat antworten top
  #1205  
Alt 19.09.2019, 20:53
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 3.146
Boot: Sea Ray 300 SDB
3.717 Danke in 1.402 Beiträgen
Standard

Heute war ich auf einer Wanderung durch die Weinberge. Das ist schon toll und der Hund hat, nach anfänglichen Irritationen, den Weg genossen.
Jetzt, also zu fast nachtschlafender Zeit, schaue ich auf die Burg und das Panorama gegenüber und bin .. überwältigt!
Ja, jeder Reiz verliert in der Zeit an Intensivität. Aber wir Bootspeople, wir können diese Reize immer wieder neu befeuern. Ich habe jetzt 15°C in der Bude und einen Grog, der vor mir stehen. Ich blicke auf die Burg oder auf vorbei fahrende Frachtschiffe und ..

tauschen mit meinem alten Leben würde ich auf keine Fall!

Grüße vom Wasserzigeuner

Peter
__________________
Website: wasserzigeuner.de
Blog : blog-des-wasserzigeuners
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1206  
Alt 19.09.2019, 20:58
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 3.146
Boot: Sea Ray 300 SDB
3.717 Danke in 1.402 Beiträgen
Standard

Eben fuhr die Riverqueen an mir vorbei, ein Saloon, beleuchtet von einem Kristalllüster als Traum in Licht und wertigem Inventar, Einblicke in die Kombüse, auf die emsig agierende Mannschaft und schwupps ... vorbei ist sie.

Gruß

Peter
__________________
Website: wasserzigeuner.de
Blog : blog-des-wasserzigeuners
Mit Zitat antworten top
  #1207  
Alt Gestern, 11:45
Saeldric Saeldric ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Oberkrämer
Beiträge: 1.008
Boot: Marco 860 AK
806 Danke in 499 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tobaran Beitrag anzeigen
Ok....das hab ich leider nicht.
Und ich überlege mir sowas einzubauen....aber als quasi Traktor Heizung.
Es gibt aus China Wärmetauscher im Gehäuse mit Lüftern dran. Die schliesst man an den Kühlkreislauf an und dann pusten Sie warme Luft raus. So etwas plane ich noch einzubauen.
Muss es denn wirklich immer aus China sein?
So teuer sind die Teile doch nicht......

https://www.ncmarine.de/product_info...roducts_id=122
__________________
Gruß Mirko
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1208  
Alt Gestern, 12:16
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 777
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
581 Danke in 278 Beiträgen
Standard

....nein, muss es nicht, auch wenn dieser über doppelt so teuer ist gefällt er mir tatsächlich besser. Aber ich wusste auch nicht, das es sowas auch unter diesem Namen hydrocompact gibt.
Man sucht nach allen möglichen Begriffen und findet nur spärlich was. Gut funktioniert hat Demister..... aber Danke
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.181 bis 1.200 von 1.208


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnen auf dem (Segel-)Boot harleymike Allgemeines zum Boot 12 12.02.2018 13:15
Wohnen auf dem Boot seewolf2 Allgemeines zum Boot 31 03.12.2012 01:03
Wohnen auf dem Boot? verkehrsamt Allgemeines zum Boot 3 20.07.2006 14:18
wohnen auf einem segelboot sal Woanders 7 17.03.2006 16:41
Auf dem Boot wohnen ? casi Allgemeines zum Boot 13 04.11.2004 11:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.