boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.681 bis 7.700 von 7.818Nächste Seite - Ergebnis 7.721 bis 7.740 von 7.818
 
Themen-Optionen
  #7701  
Alt 01.01.2020, 19:31
Benutzerbild von CarWolf
CarWolf CarWolf ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.05.2011
Ort: Wuppertal
Beiträge: 284
Boot: Galeon Galia 565 Cruiser
174 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich wünsche allen ein schönes Neues Jahr!
Bald geht es wieder los
__________________
Carpe Diem und Leinen los,
Gruß. Carsten.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7702  
Alt 01.01.2020, 19:36
Benutzerbild von Achim_H
Achim_H Achim_H ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Wesel
Beiträge: 46
Boot: Doerak 780AK, Sarato STB-570, Walker Bay Ryd 275 Performance Sail
96 Danke in 34 Beiträgen
Standard

Danke! Das wünsche ich dir und allen anderen hier auch!

Gesendet von meinem SM-A920F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7703  
Alt 12.01.2020, 17:03
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Große Änderungen in Rhederlag bis 2035
Die Landesregierung und die Gemeinden rund um den See haben wohl eine Umgestaltung des Erholungsgebiet Rhederlag beschlossen. Zum Schutz vor Hochwasser und Niedrigwasser wird die IJssel breiter und tiefer .Zwischen IJssel und Autobahn und IJssel und See sollen einige Naturschut Gebiete neu entstehen.
Die Fahrrad Fähre soll von Veerstal nach Giesbeck soll durch eine Brücke ersetzt werden.
Hier: IJsselpoort River Climate Park-Projekt. Gibt es mit viel suchen infos
Gruß
Uli
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7704  
Alt 12.01.2020, 17:07
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

oder https://www.rivierklimaatpark.nl
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #7705  
Alt 14.01.2020, 23:38
Benutzerbild von Blinky
Blinky Blinky ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Anröchte / NRW
Beiträge: 347
Boot: NURONA | Jeanneau Velasco 43F
Rufzeichen oder MMSI: DF2866 | 211301130
235 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Maasmann25 Beitrag anzeigen
Die Fahrrad Fähre von Veerstal nach Giesbeck soll durch eine Brücke ersetzt werden.
Ich habe mir mal alles angesehen. Ich glaube aber, dass die Fähre von de Veerstal nach Giesbeek bleibt. Die Fähre bei de Mars über die Ijssel soll durch eine Brücke ersetzt werden. Oder irre ich mich.

Grüße

Thorsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7706  
Alt 15.01.2020, 13:59
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Hallo
Ich habe in NL bei einer Bekannten auf dem Handy eine Topographischekarte
gesehen wo eine Straßen Verbindung als Pfeil eingezeichnet war.
Ich habe die entsprechende Seite aber nicht mehr gefunden. Die Info
Seiten sind sehr unübersichtlich, besonders wenn man nur über
Minimale Niederländisch Kenntnisse verfügt.
Gruß
Uli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7707  
Alt 17.01.2020, 11:55
Benutzerbild von Käptn Bob
Käptn Bob Käptn Bob ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.12.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 140
Boot: Marex 277 Consul
282 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Blinky Beitrag anzeigen
Ich habe mir mal alles angesehen. Ich glaube aber, dass die Fähre von de Veerstal nach Giesbeek bleibt. Die Fähre bei de Mars über die Ijssel soll durch eine Brücke ersetzt werden. Oder irre ich mich.

Grüße

Thorsten
Denke auch, es geht um die Ijssel- Querung nach Rheden.
Eine Brücke von De Veerstal nach Giesbeek müssste ja über den See führen,
das wäre garantiert nicht finanzierbar...
__________________
Viele Grüsse,

Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #7708  
Alt 09.02.2020, 17:46
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Hallo Hochwasser in Rhederlaag
Bild ist von heute Nachmittag .Gestern Morgen war der Wasserstand noch etwas höher
Er Damm zwichen Hafen und See war bis auf die Sträucher nicht mehr zu sehen
Gruß
Uli
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hochwasser 09.02.20.jpg
Hits:	124
Größe:	38,7 KB
ID:	869490  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7709  
Alt 09.02.2020, 19:15
capitano71 capitano71 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.10.2011
Ort: Schwelm
Beiträge: 178
Boot: Milos 585 130 E tec
211 Danke in 104 Beiträgen
Standard

Moin,
istdas Verstall?. Wenn, wo ist die Straße?

L.g.
Sven
Mit Zitat antworten top
  #7710  
Alt 09.02.2020, 20:20
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Hallo. In der Mitte des Bilds ist ein heller rechteckiger Fleck das ist der Parkplatz.
Mit Zitat antworten top
  #7711  
Alt 10.02.2020, 08:12
capitano71 capitano71 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.10.2011
Ort: Schwelm
Beiträge: 178
Boot: Milos 585 130 E tec
211 Danke in 104 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Maasmann25 Beitrag anzeigen
Hallo. In der Mitte des Bilds ist ein heller rechteckiger Fleck das ist der Parkplatz.
Moin,
dann steht die Straße unter Wasser?!

L.g.
Sven
Mit Zitat antworten top
  #7712  
Alt 10.02.2020, 11:44
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Nee. Bis zur Strasse fehlt noch ein Meter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7713  
Alt 11.02.2020, 17:19
Uli0308 Uli0308 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.09.2014
Ort: LDK
Beiträge: 508
Boot: Vieser Taifun mit 225er Johnson
206 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Die Plätze an sich sind aber noch trocken, oder?

Wie sieht es bei De Mars aus?

LG Uli
Mit Zitat antworten top
  #7714  
Alt 11.02.2020, 19:12
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 986
Boot: Verdränger
731 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Hallo. Ich war selbst am Samstag in Rhederlaag .Parkplatz am Hafen stand zum größten Teil unter Wasser. Bis zur Straße fehlte aber noch gut ein Meter. Foto ist von Sonntag der Wasserstand ist da schon etwas niedriger. Marshafen steht die Hänger Wiese unter Wasser. Ein paar Boote Stehen mit Hänger im Wasser.


Gruß
Uli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7715  
Alt 11.02.2020, 20:44
Benutzerbild von Blinky
Blinky Blinky ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Anröchte / NRW
Beiträge: 347
Boot: NURONA | Jeanneau Velasco 43F
Rufzeichen oder MMSI: DF2866 | 211301130
235 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Dann mal ein paar Fotos vom Samstag bei Höchststand. Alles noch im Rahmen. Allerdings standen die Trailer im neuen hafen de Mars alle bis zur Winde im Wasser.

Grüße Thorsten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6873.jpg
Hits:	57
Größe:	87,5 KB
ID:	869738   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6877.jpg
Hits:	56
Größe:	88,3 KB
ID:	869739   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6884.jpg
Hits:	54
Größe:	108,7 KB
ID:	869740  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6894.jpg
Hits:	55
Größe:	94,8 KB
ID:	869741   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6901.jpg
Hits:	59
Größe:	87,6 KB
ID:	869742   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6905.jpg
Hits:	63
Größe:	106,3 KB
ID:	869743  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6921.jpg
Hits:	61
Größe:	105,2 KB
ID:	869744   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6929.jpg
Hits:	59
Größe:	70,3 KB
ID:	869745   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6932.jpg
Hits:	57
Größe:	82,2 KB
ID:	869746  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6934.jpg
Hits:	56
Größe:	152,9 KB
ID:	869747   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6941.jpg
Hits:	56
Größe:	67,1 KB
ID:	869748   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6956.jpg
Hits:	59
Größe:	161,7 KB
ID:	869749  

Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7716  
Alt 15.02.2020, 11:11
Uli0308 Uli0308 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.09.2014
Ort: LDK
Beiträge: 508
Boot: Vieser Taifun mit 225er Johnson
206 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Das letzte Bild ist, so wie ich es erkenne, der alte Hafen von De Mars.

Hatte nicht jemand geschrieben dass der im Umbau ist? Das sieht doch aus wie immer, nur eben kaum Boote. (?)

Uli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7717  
Alt 15.02.2020, 14:21
capitano71 capitano71 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.10.2011
Ort: Schwelm
Beiträge: 178
Boot: Milos 585 130 E tec
211 Danke in 104 Beiträgen
Standard

Moin,
es wurde gesagt das der alte Hafen abgerissen wird ......
Nun frage ich mich auch wann wohl?

L.g.
Sven




Zitat:
Zitat von Uli0308 Beitrag anzeigen
Das letzte Bild ist, so wie ich es erkenne, der alte Hafen von De Mars.

Hatte nicht jemand geschrieben dass der im Umbau ist? Das sieht doch aus wie immer, nur eben kaum Boote. (?)

Uli
Mit Zitat antworten top
  #7718  
Alt 15.02.2020, 16:47
Uli0308 Uli0308 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.09.2014
Ort: LDK
Beiträge: 508
Boot: Vieser Taifun mit 225er Johnson
206 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Ich denke nicht dass der ganz wegkommt, nur die Stege sind vom Belag her nicht mehr so dolle.
Habe da kurzzeitig mal gelegen, dummerweise auf der Seite zum Ufer. Da war fast nicht hinzukommen, die Eltern lassen die Kinder da ins Wasser obwohl es im Hafenbereich eigentlich verboten ist.
Hat zur Folge dass du kaum durchkommst, und mit ein wenig Wind wird das "Einparken" fast unmöglich weil du immer Angst hast dass wieder ein Kind im Bereich der Schraube reingesprungen ist....

Uli
Mit Zitat antworten top
  #7719  
Alt 15.02.2020, 19:14
Benutzerbild von driveX
driveX driveX ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 27
Boot: Maxum 1800 SR3
26 Danke in 11 Beiträgen
Standard Rhederlaag

Zitat:
Zitat von capitano71 Beitrag anzeigen
Moin,

es wurde gesagt das der alte Hafen abgerissen wird ......

Nun frage ich mich auch wann wohl?



L.g.

Sven


Die Hafenmeisterin sagte, dass der alte dieses Jahr neu gemacht werden soll.... also, so wie der „Neue“.....

Wir werden es wohl sehen

Gruß
Micha



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7720  
Alt 16.02.2020, 13:46
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Wessem auf dem Boot
Beiträge: 1.130
Boot: Damen Vlet und Amirante Ak (2)
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV Amateurfunk,
1.140 Danke in 468 Beiträgen
Standard Rhederlaag

Ich bin da vor 3 Jahren weg, weil der Hafen mittlerweile zur Katastrophe geworden ist. Also der alte Hafen de Mars.

Im Winter bevölkern Gänse und Enten die halb abgesoffene Steganlage. Diverse Schwimmkörper sind vollgelaufen, was dazu führt, das er durchgehangen hat. Dort konnten Enten und Gänse natürlich einfach hoch. Folglich war der flächendeckend zugeschissen. Wenn man im Winter zum Boot wollte, dann ging das nicht. Man musste sich vorher irgendwie den Weg sauber machen. Den Scheiss hat man sich auch ins Boot getragen.

Dann die Philosphie der offenen Steganlage: hat man Abends die untergehende Sonne bei einem Glas Wein geniessen wollen, dann kamen ganze Heerscharen von Campern auf den Steg die nur mal eben etwas Boote gucken wollten. Natürlich mit Kinderwagen und ganzer Bagage. Hat man dann gesagt das der Zugang verboten ist, war man der Doofe und sollte sich nicht so anstellen. Man kam sich vor wie im Zoo.

Und dann der Strand vom Campingplatz, nicht das da nur Kinder schwimmen. Das war nie verboten, auch nicht im Hafenbereich. Die Kinder sind zu den Booten geschwommen und an den Booten auch hochgeklettert. Das schlimmste war jedoch das „Flippern“ mit Steinen. Regelmäßig haben wir kaputte Scheiben, Lackschäden und jede Menge Steine auf dem Boot gehabt. War natürlich nie einer.....
Ich habe dem Hafen 10 Jahre die Treue gehalten.
Als ich dann eine Kamera auf dem Boot installiert hatte und in Abwesenheit sehen konnte, was da alles los war, ist mir dann der Kragen geplatzt.
Da kommen Kinder auf den Steg, klettern auf die Boote und nutzen die als Sprungbrett um ins Wasser zu springen.
Nie wieder.....

Damals hat man nur mal provisorisch repariert und flächig Siebdruckplatten auf die kaputten Stege genagelt. So blieb es dann.....
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.681 bis 7.700 von 7.818Nächste Seite - Ergebnis 7.721 bis 7.740 von 7.818


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.