boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.941 bis 7.960 von 8.058Nächste Seite - Ergebnis 7.981 bis 8.000 von 8.058
 
Themen-Optionen
  #7961  
Alt 30.06.2019, 13:32
Benutzerbild von PZarske
PZarske PZarske ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Nähe Dresden/Meißen
Beiträge: 373
Boot: Bayliner 2052 Capri V6 4,3LX
248 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Die Fotos sind hier.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190629_175854.jpg
Hits:	53
Größe:	35,0 KB
ID:	846124   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190629_175901.jpg
Hits:	53
Größe:	36,0 KB
ID:	846125  
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen

Peter

Das Leben ist wie eine Klobrille:
"Man macht viel durch"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #7962  
Alt 30.06.2019, 13:43
Benutzerbild von PZarske
PZarske PZarske ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Nähe Dresden/Meißen
Beiträge: 373
Boot: Bayliner 2052 Capri V6 4,3LX
248 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Ich konnte mich mit dem schwenken einer Roten Fahne bemerkbar machen.
Nach dem viele einfach vorbei gefahren waren, kam ein junger Mann mit einem Rib.
Der hat mich dann in den Senftenberger Stadthafen geschleppt. Hier habe ich einen Liegeplatz.
Werde den Kahn im Laufe der Woche rausholen und nach Hause bringen.
Bin schon auf der Suche nach einem überholten Motor.
Wenn alles klappt, habe ich einen ende der Woche zu Hause stehen.
Dann wird geschraubt.

Ist übrigens ein Pleullager im 1. Zylinder hinüber.

Hat sich wie folgt angekündigt:

Bei Fahrt mit ca. 4000 rpm. komisches Geräusch, aufgestoppt, dann hörte man im Standgas ein klackern, das mit Drehzahlerhöhung schneller wurde.
Ich musste dann noch ca. 2 km bis zur Schleuse, lief mit klackern.
Schleusung hat auch noch geklappt.
Als ich dann im Senftenberger See etwas Gas gegeben habe, wurde das Klackern lauter und plötzlich ein Krachen.
Habe den Motor sofort abgestellt.
Im Hafen habe ich dann reichlich Öl in der Bilge gehabt.

Wie gesagt, nächste Woche Motor raus und dann sobald der neue da ist den einbauen.
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen

Peter

Das Leben ist wie eine Klobrille:
"Man macht viel durch"
Mit Zitat antworten top
  #7963  
Alt 30.06.2019, 17:07
Benutzerbild von Chuky
Chuky Chuky ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.03.2018
Ort: 44269 Dortmund
Beiträge: 62
Boot: Bayliner 1952CN Bj. 97
18 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Da wünschen wir dir, dass alles klappt wie du es dir vorstellst und das du schnell wieder das Boot im Wasser hast. Das Wetter lädt zur Zeit dazu ein.
Gruß
Chuky
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7964  
Alt 30.06.2019, 18:39
zx6rr zx6rr ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.11.2018
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 103
Boot: Bayliner 20 Fuss
50 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von PZarske Beitrag anzeigen
Die Fotos sind hier.
Vielen Dank für die Fotos. Danke das du dir dafür die Zeit genommen hast. Obwohl du momentan Anderes im Sinn hast. Deine Planung hört sich aber gut an.

Leider kann ich das so nicht bei meiner 91 installieren, da mir die Seitenwand zum Cockpit fehlt. Schade.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	cockpit.jpg
Hits:	59
Größe:	70,1 KB
ID:	846170  
__________________
Gruß Oliver
___________________________________________
Vorstellung
Mit Zitat antworten top
  #7965  
Alt 04.07.2019, 21:58
zx6rr zx6rr ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.11.2018
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 103
Boot: Bayliner 20 Fuss
50 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Wirklich Keiner eine 99er in seiner Nähe?
__________________
Gruß Oliver
___________________________________________
Vorstellung
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7966  
Alt 07.07.2019, 18:11
Joker18 Joker18 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.11.2016
Ort: Essen
Beiträge: 53
Boot: Bayliner 1702
13 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Kann mir jemand sagen wie schwer ein Bayliner 2052 (neueres Modell) ist? Gerne vom 3.0 und 4.3 Motor. Nur das Gewicht vom Boot wäre interessant, ohne Trailer. Leer und mit Ausrüstung und Sprit.
Mit Zitat antworten top
  #7967  
Alt 07.07.2019, 21:43
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.508
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.874 Danke in 1.780 Beiträgen
Standard

Schaue bitte in die Baylinertabelle!
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7968  
Alt 08.07.2019, 17:59
Joker18 Joker18 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.11.2016
Ort: Essen
Beiträge: 53
Boot: Bayliner 1702
13 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Es ist also realistisch, mit 1450kg bis 1500kg Nutzlast, beim Trailer zu planen?
Mit Zitat antworten top
  #7969  
Alt 08.07.2019, 19:05
Benutzerbild von PZarske
PZarske PZarske ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Nähe Dresden/Meißen
Beiträge: 373
Boot: Bayliner 2052 Capri V6 4,3LX
248 Danke in 144 Beiträgen
Standard

Der Neue.
Morgen Probelauf und dann nur noch einbauem
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190708_190109.jpg
Hits:	49
Größe:	81,2 KB
ID:	847232  
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen

Peter

Das Leben ist wie eine Klobrille:
"Man macht viel durch"
Mit Zitat antworten top
  #7970  
Alt 08.07.2019, 19:58
zx6rr zx6rr ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.11.2018
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 103
Boot: Bayliner 20 Fuss
50 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von PZarske Beitrag anzeigen
Der Neue.
Morgen Probelauf und dann nur noch einbauem
Cool, dann kanns ja bei Dir bald wieder weiter gehen ? Ist das ein 4,3er?
__________________
Gruß Oliver
___________________________________________
Vorstellung
Mit Zitat antworten top
  #7971  
Alt 08.07.2019, 20:00
zx6rr zx6rr ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.11.2018
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 103
Boot: Bayliner 20 Fuss
50 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joker18 Beitrag anzeigen
Es ist also realistisch, mit 1450kg bis 1500kg Nutzlast, beim Trailer zu planen?
Also ich hatte meine 91 3.0 2052 auf der Waage, mit Trailer, vollem Tank, Anker 1500kg, Trailer wiegt ca. 300 Kg
__________________
Gruß Oliver
___________________________________________
Vorstellung
Mit Zitat antworten top
  #7972  
Alt 12.07.2019, 19:44
Joker18 Joker18 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.11.2016
Ort: Essen
Beiträge: 53
Boot: Bayliner 1702
13 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich frage mich halt nur ob es möglich ist mit 1800kg Anhängelast, eine Bayliner 2052 zu ziehen?
Mit Zitat antworten top
  #7973  
Alt 12.07.2019, 20:54
zx6rr zx6rr ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.11.2018
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 103
Boot: Bayliner 20 Fuss
50 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joker18 Beitrag anzeigen
Ich frage mich halt nur ob es möglich ist mit 1800kg Anhängelast, eine Bayliner 2052 zu ziehen?
Absolut Ja
__________________
Gruß Oliver
___________________________________________
Vorstellung
Mit Zitat antworten top
  #7974  
Alt 13.07.2019, 13:32
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.508
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.874 Danke in 1.780 Beiträgen
Standard

Absolut JAIN.
Eine 91er Ja / eine 99er def. NICHT auch nicht mit 3l Masch.
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
  #7975  
Alt 13.07.2019, 16:31
Benutzerbild von skipper_winni
skipper_winni skipper_winni ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.07.2012
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.962
Boot: Saver 750 WA - Evinrude G2 200 H.O.
2.685 Danke in 1.379 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joker18 Beitrag anzeigen
Ich frage mich halt nur ob es möglich ist mit 1800kg Anhängelast, eine Bayliner 2052 zu ziehen?
Guck mal in die Bayliner Tabelle da siehste es recht genau.
Viper 203 sind auch dabei
__________________
mit besten Grüßen
Dirk

abzugeben: Pilob 3t Trailer aus 2018


Mit Zitat antworten top
  #7976  
Alt 13.07.2019, 19:31
Benutzerbild von PZarske
PZarske PZarske ist offline
Commander
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Nähe Dresden/Meißen
Beiträge: 373
Boot: Bayliner 2052 Capri V6 4,3LX
248 Danke in 144 Beiträgen
Standard

So neuer Motor ist drin und läuft super.
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen

Peter

Das Leben ist wie eine Klobrille:
"Man macht viel durch"
Mit Zitat antworten top
  #7977  
Alt 14.07.2019, 08:18
Benutzerbild von Chuky
Chuky Chuky ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.03.2018
Ort: 44269 Dortmund
Beiträge: 62
Boot: Bayliner 1952CN Bj. 97
18 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Super Peter,
das ging ja richtig schnell bei dir.

Gruß
Chuky
Mit Zitat antworten top
  #7978  
Alt 16.07.2019, 11:30
Harald79 Harald79 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.10.2017
Ort: Dingolfing
Beiträge: 157
Boot: im Moment keines mehr
27 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joker18 Beitrag anzeigen
Ich frage mich halt nur ob es möglich ist mit 1800kg Anhängelast, eine Bayliner 2052 zu ziehen?
Ich komme bei meiner mit Trailer auf 1700kg. Also für mich absolut machbar.
__________________
VG Harald

Is der Berg auch noch so steil .... a wengal ebbs geht allerweil
Mit Zitat antworten top
  #7979  
Alt 16.07.2019, 20:16
Joker18 Joker18 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.11.2016
Ort: Essen
Beiträge: 53
Boot: Bayliner 1702
13 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Welches Baujahr und welche Motorisierung?
Mit Zitat antworten top
  #7980  
Alt 17.07.2019, 10:25
Harald79 Harald79 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.10.2017
Ort: Dingolfing
Beiträge: 157
Boot: im Moment keines mehr
27 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joker18 Beitrag anzeigen
Welches Baujahr und welche Motorisierung?
Baujahr 94 mit 3l Maschine
__________________
VG Harald

Is der Berg auch noch so steil .... a wengal ebbs geht allerweil
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.941 bis 7.960 von 8.058Nächste Seite - Ergebnis 7.981 bis 8.000 von 8.058


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.