boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.07.2019, 20:08
Benutzerbild von jociza
jociza jociza ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: München -Süd
Beiträge: 1.105
Boot: Selstar / E-tec 90
1.313 Danke in 600 Beiträgen
Standard Ersatzteilbestellung USA nicht möglich ?

Hallo ,

ich kann meine Ersatzteilbestellung nicht abschließen , es kommt dann der Hinweis .siehe Bild .

Möglicherweise mach ich einen Fehler , aber ich beziehe schon seit Jahren von der Firma Ersatzteile .Und bisher hat immer alles geklappt .Konnte immer die Lieferung mit Auftragskopie beim Zollamt abholen und dort die Zollgebühren begleichen .

Wer kann mich " schlaumachen " .. Wo liegt der Fehler ? .
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CIMG3301.jpg
Hits:	149
Größe:	43,8 KB
ID:	847697  
__________________
Gegen Mittag kommt bei uns der Postbot..hernach wirds wieder ruhiger..
Gruss Josef
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 12.07.2019, 20:41
Benutzerbild von Oceandrive
Oceandrive Oceandrive ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2016
Ort: Krefeld
Beiträge: 675
Boot: Bretagne / Skilso 33 Arctic
Rufzeichen oder MMSI: DB4949 / 211748130
1.145 Danke in 415 Beiträgen
Standard

Höchstwahrscheinlich nicht bei dir, sondern bei amerikanischen Zoll, Ausfuhr oder Handelsbeschränkungen.
Da hat sich ja in der letzten Zeit vieles getan.
__________________
Gruß Ralf

Schlechte Laune ist keine Option
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 13.07.2019, 07:06
Benutzerbild von matisbad
matisbad matisbad ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.10.2011
Ort: Am Schwarzen Wald
Beiträge: 745
Boot: LARSON 254 CABRIO
889 Danke in 434 Beiträgen
Standard

Sollte aber gehen.
Sind weder ITAR noch kontrollierte Teile.
Kontaktier doch den Händler und frag nach.
Vielleicht braucht er nur ein End-User Zertifikat
__________________
Take it easy under the tree

Rhein km 335,5
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 13.07.2019, 08:49
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kassel / Süddalmatien
Beiträge: 3.628
7.836 Danke in 3.067 Beiträgen
Standard

Ich vermute, hier wird schlicht Vorkasse verlangt, bevor verschickt wird.
Ich würde auch den Versender kontaktieren
__________________
Pozdrav Heinz, često u Dalmaciji

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 13.07.2019, 09:06
Benutzerbild von jociza
jociza jociza ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: München -Süd
Beiträge: 1.105
Boot: Selstar / E-tec 90
1.313 Danke in 600 Beiträgen
Standard

Habe jetzt beim anderen Anbieter versucht zu bestellen ….
hier die Info :

We sell and ship to customers in the U.S. only.
Standard shipments may be made by either U.S. Priority Mail or UPS Ground. Transit time is two (2) to five (5) days depending on your location (longer for U.S. territories). Please order by phone for expedited delivery options within the 48 contiguous states.

Weis der Teufel was da los ist .
__________________
Gegen Mittag kommt bei uns der Postbot..hernach wirds wieder ruhiger..
Gruss Josef
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 13.07.2019, 09:18
Benutzerbild von jociza
jociza jociza ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.10.2007
Ort: München -Süd
Beiträge: 1.105
Boot: Selstar / E-tec 90
1.313 Danke in 600 Beiträgen
Standard

Hi , jetzt hab ich gerade vom ersten Händler diese Nachricht bekommen :

Boats.net Shipping Information
U.S. Standard Shipping Rates
Shipping rates for the United States, including Hawaii, Alaska, Puerto Rico and all U.S. territories. Shipping rates are based on the dollar amount of the order. Transit time is based on shipping location and begins after processing. Processing time varies based on stock availability. You will be able to see U.S. Standard Shipping Rates in the checkout before you place your order. Want to ship internationally? See our International Shipping Rates and Policies.
MERCURY, JOHNSON, and EVINRUDE PRODUCTS CAN ONLY BE SOLD AND SHIPPED TO UNITED STATES ADDRESSES.
[/COLOR]
Wie geht das weiter , bekommen die Händler in D auch keine Teile mehr ?
Bin ratlos ..
__________________
Gegen Mittag kommt bei uns der Postbot..hernach wirds wieder ruhiger..
Gruss Josef
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 13.07.2019, 10:25
Neutral Neutral ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: NRW Weserbergland
Beiträge: 667
Boot: Wiking Orion 350(30 PS), Jetline 400 mit diversen 18 PS´lern u. 4 PS, div. Kajak´s, Kajütboot 90 PS
416 Danke in 263 Beiträgen
Standard

... ich bestellte hier https://www.marineengine.com, da boats.net schon vor 3 - 4 Jahren nicht nach D verschickte.
.
__________________
Schöne Grüsse !
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 13.07.2019, 11:11
apollo1 apollo1 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.12.2012
Ort: Quedlinburg
Beiträge: 384
Boot: Beekman 700
262 Danke in 156 Beiträgen
Standard

Es gibt Versanddienstleister in den Staaten.
Bestellung dorthin und von diesem wird alles weiter verschickt.
https://www.bonvu.com/de

mfg andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ersatzteilbestellung baggergert-oh Allgemeines zum Boot 4 25.02.2018 18:57
Möglich oder nicht möglich? loveR Selbstbauer 20 28.07.2010 11:34
Boot in USA kaufen und in USA nutzen – Flagge+Zoll? Erich.Honecker Allgemeines zum Boot 42 21.10.2007 11:40
Boot aus USA importieren,in ebay USA kaufen. Oder besser über Broker? Laminar Allgemeines zum Boot 9 28.07.2007 11:34
Yamaha 9,9 PS auf 15 PS hochtunen? Möglich oder nicht? Spike Motoren und Antriebstechnik 2 15.06.2006 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.