boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Woanders



Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.12.2017, 20:09
Benutzerbild von velles
velles velles ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 792
Boot: "Estella" Hollandia AK 10m
6.862 Danke in 1.505 Beiträgen
Standard Canal lateral a la Garonne - der verkannte Kanal?

Hallo,

Ist die Rede von Bootfahren auf einem Kanal in Südfrankreich dann gibt es wohl einen Namen - den Canal du Midi, jenen berühmten Kanal zwischen Mittelmeer und Toulouse mit seinen wunderbaren Platanen, den auch wir 2008 auf unserem ersten Hausbooturlaub befuhren.

Allerdings in der Hauptsaison recht überlaufen, jetzt mit dem großen Platanensterben eines seiner Markenzeichen großteils beraubt. Es war ein Erlebnis, das ich nicht missen möchte - allerdings habe ich mittlerweile viele andere schöne Reviere kennengelernt.

Dieses Jahr haben wir relativ zufällig die Gelegenheit gehabt, den "Bruder" des Canal du Midi - den Canal lateral a la Garonne - mit dem er den Canal des deux Mers - die Verbindung zwischen Mittelmeer und Atlantik bildet - auf dem Teilstück Agen-Toulouse kennen zu lernen.

Eigentlich hatte ich mir geschworen nach der Fahrt zum Canal du Midi - auch wenn sie in mehreren Tagen war und ich so meinen Kindern ein Stück weit "mein Frankreich" zeigen konnte - die näher gelegenen Hausbootziele, von denen es doch viele gibt anzusteuern.

Aber dann kam diesen Sommer das unwiderstehlich günstige Angebot für eine Penichette 935W ab der Locaboat Basis Agen - und dann war da noch mein Freund und früherer Austauschschüler Vincent mit seiner Farm gut 20km östlich von Agen, den ich schon länger mal besuchen wollte - aber angesichts von mehr als 1230 Fahrtkilometern nicht gerade eben mal am Programm stand..

Aber mit etlichen Besichtigungen unterwegs bei der An- und Abreise um meinen Eltern und meiner Tochter, die als Crew mit dabei waren, etwas von meinem Frankreich zu zeigen, war es dann letztlich doch eine Reise wert.

Und wir sollten nicht enttäuscht werden. Zahlreiche tolle Ortschaften bei An- und Abreise sowie ein überraschend netter Kanalabschnitt von Agen nach Toulouse mit Abstecher nach Montauban und weiteren schönen Orten wie Moissac, Valence d´Agen, Montech, Pommevic usw. - von denen ich einige schon von meinen früheren Radreisen in der Gegend kannte - sowie unheimlich freundliche und nette Menschen an der Basis oder unterwegs, wenige Boote zur Hauptreisezeit am Kanal sind eine echte Alternative für den Bootsurlaub im Süden Frankreichs.
Die Fahrt war jeden Kilometer wert..

Hier geht es zum Reisebericht:
http://www.ferien-auf-dem-wasser.de/...nne-t1369.html

Grüße

Markus

Geändert von velles (16.12.2017 um 09:12 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Törnbericht 2015: Schweden, Göta-Kanal und Kinda-Kanal huebi Törnberichte 0 18.08.2015 12:43
Törnplanung Frankreich / Bordeaux / Garonne Maxl Allgemeines zum Boot 11 01.12.2013 16:49
Hausbooturlaub auf dem Canal de la Marne a la Saone charles Woanders 6 24.06.2006 22:40
Frankreich: Canal du Nord h-d Woanders 0 11.06.2005 18:04
canal de L Est...Sperrzeiten ? liberty Woanders 3 20.08.2003 11:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.