boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Selbstbauer



Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 44
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 26.01.2023, 12:18
Benutzerbild von beckfly
beckfly beckfly ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.07.2008
Ort: Dessau Sachsen-Anhalt
Beiträge: 30
Boot: Kanu,Faltboot,Segelboot
110 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Ich find auch das diese Klampe ein wesentlich gestalterisches Detail ist,welches ich falls ich weiterbaue so übernehmen möchte. Und ja jeder kann das auch so machen wie er möchte. Ich hab ja auch meine eigenen Ideen bei der Umsetzung.
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 29.01.2023, 06:56
Benutzerbild von blondini
blondini blondini ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: an der Oder
Beiträge: 3.163
Boot: Bolger Micro und andere
3.688 Danke in 1.648 Beiträgen
Standard

Hi!

Es geht nicht um die Klampe am Kajütdach, sondern um die zusätzlich angebaute Klampe an der Ecke Spiegel/Seitenplanke. Die entspricht nicht dem Plan (jedenfalls sehe ich es nicht auf dem Bild von Heimfried) und das ist die von mir nicht geschätzte. Die Ecke ist genau kritisch, weil ich da schön irgendwo in eine Seite reintreiben kann. Das Ruder ist nicht so prominent angebracht und ist außerdem an genau der Stelle erforderlich, so dass es da kaum eine andere Möglichkeit gibt. Bei der Klampe an der Stelle gibt es tausend andere Möglichkeiten und deswegen war ich etwas direkt.

P.S.: @Heimfried: Dass Du die Pläne vom Escargot hast, weiss ich ich. Wir haben ja mal gemeinsam die Nasen in Deinen Plan reingesteckt
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	escargot.jpg
Hits:	5
Größe:	137,3 KB
ID:	977956  
__________________
viele Grüße
Blondini

(Blondini, der berühmte Seiltänzer, stürzte während einer Vorstellung in Manchester und fiel in den Löwenkäfig, der bereits in der Manege stand. Die erschreckten Tiere sprangen auseinander und blieben grollend am Gitter. Blondini wurde vom Dompteur aus dem Käfig gezogen und trat schon am Abend wieder auf.)

Geändert von blondini (29.01.2023 um 07:04 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 29.01.2023, 15:30
Benutzerbild von Heimfried
Heimfried Heimfried ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 23.07.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.771
Boot: keins; Eco62 (Motorkat) im Bau
8.160 Danke in 2.243 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von blondini Beitrag anzeigen
Hi!

Es geht nicht um die Klampe am Kajütdach, sondern um die zusätzlich angebaute Klampe an der Ecke Spiegel/Seitenplanke. [...]
Hi,
ich weiß, aber auch die entspricht den Plänen. Das Bild in meinem letzten Beitrag sollte das Ruder in den Focus nehmen, dort ist in der Tat nicht klar sichtbar, dass die Außenkanten des Heckspiegels von "Bitts" gekrönt werden sollen.
Aber in den Bildern unten siehst du es deutlich und Thiel warnt auch vor dem versehentlichen Abschneiden in der frühen Bauphase.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Escargot3.jpg
Hits:	16
Größe:	105,3 KB
ID:	977980   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Escargot2.jpg
Hits:	19
Größe:	67,6 KB
ID:	977981  
__________________
Gruß, Günter

Geändert von Heimfried (29.01.2023 um 15:40 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 29.01.2023, 18:26
Benutzerbild von blondini
blondini blondini ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: an der Oder
Beiträge: 3.163
Boot: Bolger Micro und andere
3.688 Danke in 1.648 Beiträgen
Standard

Hi!

Ich schätze das Design von Thiel sehr, weil es sehr viel kann und man damit resourcen- und gehörschonend (mit E-Motor) unterwegs sein kann. Dass mir das Detail nicht gefällt, ändert nichts an meiner grundsätzlichen Meinung, zumal man es ohne Aufwand ändern kann.
__________________
viele Grüße
Blondini

(Blondini, der berühmte Seiltänzer, stürzte während einer Vorstellung in Manchester und fiel in den Löwenkäfig, der bereits in der Manege stand. Die erschreckten Tiere sprangen auseinander und blieben grollend am Gitter. Blondini wurde vom Dompteur aus dem Käfig gezogen und trat schon am Abend wieder auf.)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 44

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.