boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Langzeitfahrten



Langzeitfahrten Alles für die grosse Fahrt.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 77
 
Themen-Optionen
  #76  
Alt 03.01.2023, 09:51
jorgos32 jorgos32 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.02.2022
Beiträge: 87
153 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Hi Lohmi!
Schön von Dir zu hören! Ein schönes neues Jahr wünsche ich Dir und allen anderen Boatern auch! Hatte hier nicht groß weiter geschrieben, weil ich nicht sicher war, ob mein Elektrogefasel groß interessiert und einige von hier habe ich inzwischen auch schon in meinem Instagram-Blog getroffen.
Ja, bin Mitte November gut zurückgekommen, noch fast ohne Heizung, und in Mulhouse auf dem Rückweg auch nochmal kurz MarkusVelles getroffen
Das waren dann insgesamt knapp 100 Fahrtage 2022 mit 2950km, 600 Schleusungen und von Strasbourg nach Bordeaux braucht mann 45 Tage einfach.
Was war gut? "Es gemacht und geschafft zu haben", also ähnlich wie bei Dir )
Auch sonst fast alles gut, französische Sprache und Lebensart besser kennengelernt zu haben, es "nachhaltig" gemacht zu haben, elektrisch zu fahren, so oft es geht und Dieselverbrauch mimimiert zu haben. Mein persönliches Highlight war der Rhone-Sete-Canal durch die camargueske Landschaft.
Was war nicht so gut?
Canal du Midi schon im Mai/Juni zu voll, teilweise rücksichtslose andere Bootfahrer, v.a. im Schleusenbereich. Pannen kaum welche, nur 30 Jahre alten Temperatursensor vom Diesel musste ich nach Besancon schon tauschen und in Carcassonne wurden Monobloc-Stühle vom Deck geklaut.
Und für meine Schulter waren die vielen Alleinhochschleusungen nicht so gut. Besuch auf dem Boot wurde immer rarer, je weiter ich weg war von der Heimat, verständlicherweise.
Nächstes Mal werde ich es wahrscheinlich eher wie Du machen, Lohmi, und das Boot, wos schön ist, im Herbst liegen lassen, statt unbedingt in die Heimat zurück.
Und ab dem Unterlauf der Rhone bis ca. Carcassonne gab es, außer Lattes, kaum einen salzwasserfreien mit Zug erreichbaren Hafen, um das Boot mal paar Wochen alleine zu lassen.

Und Plan für 2023? Ab ca. Ostern wahrscheinlich Richtung Holland, erst mal Leuwarden und dann links ab Richtung Belgien/Französische Kanalküste.

Wann geht es bei Dir zurück, Lohmi?

Geändert von jorgos32 (03.01.2023 um 10:44 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #77  
Alt 04.01.2023, 10:57
Lohmi Lohmi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 234
Boot: Bayliner 2858 Fly
721 Danke in 177 Beiträgen
Standard

Moin Jorgos!

Unser Boot liegt zur Zeit in der Trockenmarina des NaviService in Port-Saint-Louis-du-Rhône am Mittelmeer. Im März will ich für ein paar Tage zum Boot, um einige Arbeiten auszuführen. Anfang Mai will ich dann wieder Richtung Norden starten, die erste Strecke bis Lyon mit meinem Bruder. Ich hoffe, dass ich dann auf der Rücktour den Canal des Vosges, und damit auch die obere Saône, befahren kann. Auf cirka der Hälfte der Tour vom Mittelmeer nach Mölln möchte ich für 7-10 Tage die Tour unterbrechen und nach Hause fahren, um meine Kinder und Enkelinnen zu sehen und die zweite Hälfte der Rücktour noch mehr genießen zu können. Das ist eine Erkenntnis der letztjährigen Tour, wo ich 11 Wochen am Stück unterwegs war. Ankunft dann im Heimathafen in der ersten Julihälfte.

Bis dann und lass `mal wieder etwas von Dir hören.

Liebe Grüße, Lohmi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8204F.jpg
Hits:	35
Größe:	100,1 KB
ID:	976551  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 51 bis 75 von 77


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rhone runter...zum Canal de Midi... Decksjunge Woanders 7 27.05.2019 18:21
Canal Rhone Rhin oder Canal des Vosges ? Clauser71 Woanders 7 02.07.2018 21:28
Canal lateral a la Garonne - der verkannte Kanal? velles Woanders 0 15.12.2017 20:09
Fahrt Saone - Rhone (Mittelmeer ?) Der Alte Mittelmeer und seine Reviere 5 25.01.2009 16:16
Einmal Mittelmeer und zurück ! (Mosel/Saone/Rhone etc) derbigu Törnberichte 0 19.10.2007 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.