boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 453
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.09.2009, 23:32
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard Eigenbau Rennboot in Sperrholz/CFK Bauweise :-)

Hallo Männer !

Der Winter kommt, und mein neu eingerichtetes Bauzimmer soll mit einem neuen Projekt eingeweiht werden

Desshalb hier zuerst einmal der Versuch nach Plan einen Bootsrumpf zu bauen. Es wird wieder ein Kat werden.
Anbei ein Bild wie er mal aussehen soll. Gleiche Form nur bedeutend kleiner, aber nicht zu klein, um auch noch einen 4Zylinder Turbo Motor aufzunehmen.

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich mal ein Modell nach meinem vorhandenen Plan anfangen zu bauen und dann sehen ob es die richtige Form hat die mir gefällt.

Das Modell wird einen Meter lang. (plusminus)

Falls ja wird es eventuell in groß gebaut mal sehn.....

Gruß Stefan
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Atlas.jpg
Hits:	2944
Größe:	38,8 KB
ID:	158161   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	04-16-05-02[1].jpg
Hits:	2353
Größe:	18,7 KB
ID:	158162   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	UL-1[1].jpg
Hits:	2320
Größe:	54,9 KB
ID:	158163  

Mit Zitat antworten top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 09.09.2009, 02:34
Benutzerbild von virtulex
virtulex virtulex ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: Schweiz, Regio Bodensee
Beiträge: 284
Boot: Nussbaumer Ostia in Restauration
207 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Cooles Flugzeug, genau richtig um mal schnell zum Picknick zu tuckern.
Wo kriegt man denn solche Pläne her?
Viel Spass und Erfolg!
virtulex
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 09.09.2009, 10:29
Benutzerbild von Gidel
Gidel Gidel ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.05.2007
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 536
Boot: Quicksilver 530 XS HD
685 Danke in 392 Beiträgen
Standard

Ja nee, iss klar...

Wenn Du das Ding genau so durchziehst wie Dein erstes Projekt, dann habe ich vor dem übernächsten Projekt ein wenig Angst...

Die Eckdaten dafür dürften dann ungefähr so lauten: 10m Länge bei 900kg Gewicht, von zwei Strahltriebwerken mit xtausend Kilopond Schub befeuert, VMax bei etwa Mach1...

Meinen Respekt hast Du. Nur ein Kritikpunkt: Mach Dir diesmal gründlicher Gedanken über die Proportionen und Abmaße, damit Du das Ding diesmal auch in einer ordentlichen Haltung fahren kannst.

Ich freu mich schon auf den Baubericht! Hoffentlich hast Du dabei den gleichen Spass, wie wir beim Lesen.
__________________
Grüße, Guido
-----------------------------------------------------

Die Dinge sind dazu da, dass man sie benutzt,
um das Leben zu gewinnen,
und nicht, dass man das Leben benutzt, um die Dinge zu gewinnen. (Lao-tse)
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 09.09.2009, 11:16
plessek plessek ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: Malang - Indonesien
Beiträge: 191
Boot: Cetus Zero
483 Danke in 104 Beiträgen
Standard

Sowas will ich auch machen...
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 09.09.2009, 15:54
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von plessek Beitrag anzeigen
Sowas will ich auch machen...

Dann mal los den Plan hast Du jetzt ja
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 09.09.2009, 15:59
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gidel Beitrag anzeigen
Ja nee, iss klar...

Wenn Du das Ding genau so durchziehst wie Dein erstes Projekt, dann habe ich vor dem übernächsten Projekt ein wenig Angst...

Die Eckdaten dafür dürften dann ungefähr so lauten: 10m Länge bei 900kg Gewicht, von zwei Strahltriebwerken mit xtausend Kilopond Schub befeuert, VMax bei etwa Mach1...

Meinen Respekt hast Du. Nur ein Kritikpunkt: Mach Dir diesmal gründlicher Gedanken über die Proportionen und Abmaße, damit Du das Ding diesmal auch in einer ordentlichen Haltung fahren kannst.

Ich freu mich schon auf den Baubericht! Hoffentlich hast Du dabei den gleichen Spass, wie wir beim Lesen.

Ja Du hast recht, die Größe sollte nicht zu klein ausfallen da es stabiler läuft und asserdem hats dann genug Auftrieb um den Antrieb sicher zu tragen.

Wobei es noch nicht sicher ist ob ein Kolbenmotor kommt oder nicht, das entscheidet sich noch.

Jetzt muß ich sowiso erst mal das Modell bauen und sehn wie das so klappt.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 10.09.2009, 00:15
Benutzerbild von morosenba
morosenba morosenba ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 86
83 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Hallo!
Der gelbe Kat sollte von "AKSANO" sein.
Die Aksano-HP www.aksano.com ist einer meiner pers.Highlights unter den Firmen-HP´s. Tolle Fotos aus der Produktion (GFK/ Formenbau usw.). Schaut mal rein!
__________________________________________________ _________________

Frage: Baust Du jetzt erst ein Modell mithilfe des abgebildeten RC-Modellbauplans; um dann daraus ein reales Boot zu entwickeln?
...coole Idee

Gruß morosenba, der sich jetzt in einem separaten Tread vorstellt
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 10.09.2009, 16:24
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von morosenba Beitrag anzeigen
Hallo!
Der gelbe Kat sollte von "AKSANO" sein.
Die Aksano-HP www.aksano.com ist einer meiner pers.Highlights unter den Firmen-HP´s. Tolle Fotos aus der Produktion (GFK/ Formenbau usw.). Schaut mal rein!
__________________________________________________ _________________

Frage: Baust Du jetzt erst ein Modell mithilfe des abgebildeten RC-Modellbauplans; um dann daraus ein reales Boot zu entwickeln?
...coole Idee

Gruß morosenba, der sich jetzt in einem separaten Tread vorstellt
Genau.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 12.09.2009, 20:39
holgi742 holgi742 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Setubal/Portugal
Beiträge: 52
Boot: Bayliner
35 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Super,es wird wieder spannend
Machst Du das andere Projekt noch fertig ?
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 12.09.2009, 22:18
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von holgi742 Beitrag anzeigen
Super,es wird wieder spannend
Machst Du das andere Projekt noch fertig ?

Sicher, ist ja im Prinzip schon fertig, warte nur darauf dass ich den neuen Antrieb angeboten bekomme.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 17.09.2009, 22:50
Benutzerbild von morosenba
morosenba morosenba ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 86
83 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Hallo!
Diesen Link muss ich einfach loswerden:http://www.youtube.com/watch?v=KMsUXUQx-XI

Ich hoffe es klappt mit dem einfügen...
Das Video zeigt den 3.Eigenbau von Speednimbus
Gruß morosenba
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 17.09.2009, 23:47
Benutzerbild von v-sprint
v-sprint v-sprint ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.11.2006
Beiträge: 2.115
1.850 Danke in 1.170 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Speednimbus Beitrag anzeigen
Gleiche Form nur bedeutend kleiner, aber nicht zu klein, um auch noch einen 4Zylinder Turbo Motor aufzunehmen.

Eigenbau mit 4 Zylinder Hayabusa Motor (noch ohne Turbo) und 6.Gang Getriebe.

Man sieht im Video auch die Umbauten (Lenkung, Antrieb ab ca. 2,20 Min.)

http://www.youtube.com/watch?v=gUTugwF2MY8&feature=fvw
__________________
Gruß Stephan
____________
real men don't need instructions
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 18.09.2009, 08:21
nixbart nixbart ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 494
438 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von morosenba Beitrag anzeigen
Hallo!
Diesen Link muss ich einfach loswerden:http://www.youtube.com/watch?v=KMsUXUQx-XI

Ich hoffe es klappt mit dem einfügen...
Das Video zeigt den 3.Eigenbau von Speednimbus
Gruß morosenba

Er zieht ein bischennach rechts.
Vielleicht ungleichmäßiger Harzauftrag ???
Wird Zeit für den vierten Versuch... auf gehts !
__________________


Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 18.09.2009, 12:09
Benutzerbild von virtulex
virtulex virtulex ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: Schweiz, Regio Bodensee
Beiträge: 284
Boot: Nussbaumer Ostia in Restauration
207 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Is ja kaum auszuhalten, spann uns nicht so auf die Folter... wir wollen wissen obs schon schwimmt!

virtulex
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 18.09.2009, 12:25
Benutzerbild von virtulex
virtulex virtulex ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: Schweiz, Regio Bodensee
Beiträge: 284
Boot: Nussbaumer Ostia in Restauration
207 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Ich hab dir schon mal das Motörchen raus gesucht. Angesichts des Preis/Leistungsverhältnisses ein echtes Schnäppchen!

http://cgi.ebay.com/ebaymotors/MIG-1...5fPartsQ5fGear

virtulex
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 18.09.2009, 22:31
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Wenn dann höchstens das Modell und da steht grade erstmal nur das Grundgerüst
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 18.09.2009, 22:38
Benutzerbild von virtulex
virtulex virtulex ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: Schweiz, Regio Bodensee
Beiträge: 284
Boot: Nussbaumer Ostia in Restauration
207 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Danke für den Bildbericht

virtulex
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 02.10.2009, 22:46
Benutzerbild von Speednimbus
Speednimbus Speednimbus ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: Oedheim
Beiträge: 382
Rufzeichen oder MMSI: Speednimbus
1.043 Danke in 213 Beiträgen
Standard Es geht weiter.

Hallo Männer !

Nachdem endlich das bestellte Päckchen mit den Balsabretern ankam, hab ich vorhin mal das Modell zusammengeschustert. Dank Sekundenkleber mit Aktivator geht das echt schnell.
Wenn ich morgen Zeit habe mach ichs fertig.
Die Rumpfform lässt sich super bauen, mit wenig mitteln kann man hier ne coole Form erzeugen.

Anbei einige Bilders:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stefans Modellflug 216.jpg
Hits:	1426
Größe:	54,5 KB
ID:	162721   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stefans Modellflug 217.jpg
Hits:	1473
Größe:	41,9 KB
ID:	162722   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stefans Modellflug 218.jpg
Hits:	1366
Größe:	39,9 KB
ID:	162723  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stefans Modellflug 219.jpg
Hits:	1407
Größe:	40,7 KB
ID:	162724   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stefans Modellflug 220.jpg
Hits:	1440
Größe:	39,8 KB
ID:	162725  
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 02.10.2009, 22:56
Benutzerbild von thommygun
thommygun thommygun ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.02.2009
Ort: Rastatt
Beiträge: 474
Boot: Seahorse Segeljolle
327 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Hmmmmm wenn wir am Wochenende nicht so viele Leute für den Flugbetrieb bräuchten hätte ich wahrscheinlich auch Zeit für so Projekte
Aber Coole sache!!! Weiter so. Und immer schön Bilder!
__________________
Gruß Thomas


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 02.10.2009, 23:01
Benutzerbild von toxy
toxy toxy ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 1.354
Boot: Selco Selspeed
895 Danke in 509 Beiträgen
Standard

Das wird ein Traum und sowas ist auf hiesigen Gewässern auch eher selten
Nimms mir nicht übel aber das gefällt mir schon wesentlich besser als die schwimmende Gehhilfe

Felix
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 453


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.