boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.05.2003, 20:26
juergenbb juergenbb ist offline
Commander
 
Registriert seit: 14.05.2003
Beiträge: 360
29 Danke in 24 Beiträgen
Standard Seeführerschein Schweden

Braucht man eigentlich einen Seeführerschein in Schweden?
Streitfrage im Club.

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 14.05.2003, 22:49
Benutzerbild von JCM
JCM JCM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Schlei
Beiträge: 1.649
Boot: Knarr, Contrast 33
Rufzeichen oder MMSI: DG6218
1.374 Danke in 625 Beiträgen
Standard

soweit ich weiß gibts in ganz Scandinavien keine Führerscheinpflicht für Boote.

Gruß Jan
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 15.05.2003, 07:21
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.830
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.492 Danke in 15.527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jan_matthaei
soweit ich weiß gibts in ganz Scandinavien keine Führerscheinpflicht für Boote.

Gruß Jan
In DK gilt eine FS-Pflicht seit ein paar Jahren ... Auch die Dänen mußten Scheine machen.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.05.2003, 09:36
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 3.397
4.538 Danke in 1.672 Beiträgen
Standard

Und werden unsere Scheine anerkannt?
__________________
Viele Grüsse,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.05.2003, 12:59
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja, Olaf. Das sind international weltweit gültige amtliche Dokumente, daher ja (zumindest bei den neueren) der Text mehrsprachig.

Gruss

Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 15.05.2003, 23:55
Benutzerbild von Ricky
Ricky Ricky ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Norwegen
Beiträge: 41
Boot: Kaisla 550MC
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jan_matthaei
soweit ich weiß gibts in ganz Scandinavien keine Führerscheinpflicht für Boote.
Hallo Jan,

wie Cyrus schon erwähnte, mussten die Dänen vor einigen Jahren in den sauren Apfel beißen.
In Norwegen ist eine Einführung eines (Motorboot-)Führerscheines zum 1. Januar 2004 im Gespräch, die Bemessungsgrenze wird bei 8 PS liegen.

Gruß, Karsten
__________________
Gruß aus dem hohen Norden!

---
Boot: Kaisla 550MC, Modelljahr 2013
Motor: Suzuki DF40A, Baujahr 2013
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 16.05.2003, 06:20
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.830
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.492 Danke in 15.527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ricky
Zitat:
Zitat von jan_matthaei
soweit ich weiß gibts in ganz Scandinavien keine Führerscheinpflicht für Boote.
Hallo Jan,

wie Cyrus schon erwähnte, mussten die Dänen vor einigen Jahren in den sauren Apfel beißen.
In Norwegen ist eine Einführung eines (Motorboot-)Führerscheines zum 1. Januar 2004 im Gespräch, die Bemessungsgrenze wird bei 8 PS liegen.

Gruß, Karsten
Karsten, ich habe gestern von einer Freigrenze in DK gehört...
Ich weiß nich ob ich Formel richtig verstanden haben...

Hatte ich nicht. Aber nun stimmt sie!

Bootslänge x Bootslänge + 3 = max. Motorleistung in KW.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 16.05.2003, 06:39
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.830
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.492 Danke in 15.527 Beiträgen
Standard Re: Seeführerschein Schweden

Zitat:
Zitat von juergenbb
Braucht man eigentlich einen Seeführerschein in Schweden?
Streitfrage im Club.

Gruß
Jürgen
Jürgen,

schau mal hier...

http://www.boote-magazin.de/reise/rei11001c.html

Allerdings stimmt DK auch nicht im diesem Artikel.

Ich rufe nachher mal in der Redaktion an.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 16.05.2003, 07:51
moonmaus moonmaus ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 30.12.2002
Ort: NRW
Beiträge: 120
14 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Moin
super Cyrus
als Deutscher auf einem deutschem Schiff gelten die Bedingungnen wie in Deutschland. Auf einem ausländischen Schiff gelten die Heimatbedingungen.
Kurz:
als Deutscher auf einem deutschen Schiff in den Niederlanden brauche ich die Führerscheine. Als Deutscher auf einem niederländischen Boot bis 15 km (also alle gängigen Segler und Mobos) brauche ich keinen Führerschein.

gruß
Bernhard
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 16.05.2003, 08:05
hans hans ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: Wesel, WSV Xanten
Beiträge: 124
26 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hallo Bernhard,

bis 20 k/mh ist's in NL fuehrerscheinfrei. ( fuer hollaender oder deutsche auf NL-Booten)

MfG hans
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 16.05.2003, 08:37
Benutzerbild von charlyvoss
charlyvoss charlyvoss ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.571
1.791 Danke in 724 Beiträgen
Standard

Hallo,

aus "Was haben duetsche Wassersportler bei der Einreise in die Niederlande zu Beachten" (gemeinsame Ausgabe der Waschpo NRW + NL)

Führerschein


Seit dem 1. April 1992 ist auf holländischen Gewässern der holländische Sportbootführerschein, 'klein vaarbewijs' genannt, Pflicht. Dieser Schein ist vorgeschrieben für:



Boote mit einer Länge von 15 Metern und mehr.
Motorboote mit einer Länge von weniger als 15 Metern die schneller fahren können als 20 km pro Stunde.
Der Sportbootführerschein-Binnen, ausgestellt nach dem 1.1.1989, und das Sportschifferzeugnis werden in den Niederlanden für das Fahren mit einem Sportboot auf den Binnenschifffahrtsstraßen anerkannt.
Ausnahme: Westerschelde, Oosterschelde, Ijsselmeer, Waddenzee, Ems und Dollard.
Der Sportbootführerschein-See, ausgestellt nach dem 1.1.1974, wird für die Fahrt mit einem Sportboot auf allen Gewässern, einschließlich - Westerschelde, Oosterschelde, Ijsselmeer, Waddenzee, Ems und Dollard -, anerkannt.
Das Sportschifferpatent für den Rhein und das Sportpatent werden anerkannt für die Fahrt auf dem Rhein, Waal, Pannerdens Kanaal und Lek.
Ohne einen dieser Scheine oder den 'klein vaarbewijs' dürfen die oben genannten Wassersportfahrzeuge nicht geführt werden.

Nur die oben genannten Führerscheine sind anerkannt.


Andere Führerscheine müssen in einen der oben genannten umgeschrieben werden.
__________________
Charly
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.