boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.08.2017, 09:57
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.228
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.651 Danke in 1.468 Beiträgen
Standard Urlaub mit der Sloep in Amsterdam

Goedendag an alle Hollandkenner,

wir machen gerade in Amsterdam Urlaub und ich habe heute überraschend noch Tickets für das Anne Frank Haus bekommen.

Da wir mit dem Boot hier sind, wäre ich natürlich gern auch damit in die Prinsengracht gefahren. Aber so kurzfristig bekomme ich keine Vignette.

Wer von Euch weiß, wie häufig am Sonntag diese kontrolliert werden? Hat da jemand Erfahrung machen müssen oder was gehört? Wir haben tolles Wetter und ich will kein Taxi nehmen wenn das Boot vor der Tür steht.

Ich bin ja echt ein kleiner Schisser bei sowas.

Danke Euch!

Nick
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 13.08.2017, 13:07
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.228
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.651 Danke in 1.468 Beiträgen
Standard

Wir sind jetzt auf gut Glück los. Mal sehen ob wir einen Liegeplatz finden...
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 13.08.2017, 20:02
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.228
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.651 Danke in 1.468 Beiträgen
Standard Urlaub mit der Sloep in Amsterdam

Ich habe den Threadtitel mal geändert und werde nach unserer Rückkehr ein wenig vom Urlaub berichten.

Heute war auf jeden Fall ein wundervoller Tag. Wir sind mit dem Boot durch die Grachten von Amsterdam gefahren, alles geht entspannt und rücksichtsvoll zu und es ist einfach nur großartig, mit dem eigenen Boot hier zu sein.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7588.jpg
Hits:	125
Größe:	88,0 KB
ID:	764959
Im Hafen Durgerdam haben wir für die 2 Wochen einen Platz in Laufnähe zum Haus gefunden.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7586.jpg
Hits:	124
Größe:	102,9 KB
ID:	764960

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7589.jpg
Hits:	126
Größe:	151,6 KB
ID:	764961
Im Grachtengürtel haben wir das Boot an einem freien Platz festgemacht und sind zum Anne Frank-Haus gelaufen.
Wir hatten Glück, die Vignette hat heute keinen interessiert.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7566.jpg
Hits:	122
Größe:	164,6 KB
ID:	764962
Heute hat auch das Wetter perfekt mitgespielt.

Mal sehen, wo es uns noch die nächsten Tage hin verschlägt.

Euch einen schönen Sonntagabend!

Nick
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Geändert von QuickNick (13.08.2017 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 13.08.2017, 20:25
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.228
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.651 Danke in 1.468 Beiträgen
Standard

Anbei noch ein paar Impressionen von heute. Ich liebe die vielfältige Architektur, die Gelassenheit der Niederländer und diese einmalige Wassersport-Infrastruktur hier.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0383.jpg
Hits:	142
Größe:	135,6 KB
ID:	764964
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0385.jpg
Hits:	124
Größe:	122,2 KB
ID:	764965
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0382.jpg
Hits:	119
Größe:	125,5 KB
ID:	764966
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0380.jpg
Hits:	118
Größe:	138,1 KB
ID:	764967
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0392.jpg
Hits:	122
Größe:	75,2 KB
ID:	764968
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0369.jpg
Hits:	121
Größe:	86,0 KB
ID:	764969
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0381.jpg
Hits:	118
Größe:	114,1 KB
ID:	764970
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0372.jpg
Hits:	156
Größe:	70,8 KB
ID:	764971
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0386.jpg
Hits:	118
Größe:	93,8 KB
ID:	764972
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0370.jpg
Hits:	122
Größe:	85,4 KB
ID:	764973

Schönen Abend!

Nick
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 13.08.2017, 23:06
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 3.188
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
2.867 Danke in 1.396 Beiträgen
Standard

Mit eigenen Boot durch die Amsterdamse grachten

Haben wir damals mit unseren Sloep auch mehrmals gemacht, mit den heutigen geht das leider nicht mehr; aber die hat andere Vorteile
__________________
Rob

Der Fliegenden Holländer
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 14.08.2017, 03:57
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.877
Boot: Jährlich wechselnd
17.064 Danke in 4.541 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von QuickNick Beitrag anzeigen
Anbei noch ein paar Impressionen von heute. Ich liebe die vielfältige Architektur, die Gelassenheit der Niederländer und diese einmalige Wassersport-Infrastruktur hier.

Schönen Abend!

Nick
Mit der lässigen Haltung am Steuer und der Weste in der Landesfarbe siehste aus wie ein Einheimischer

__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 18.08.2017, 09:20
stefan307 stefan307 ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: An der Lahn
Beiträge: 940
Boot: Biesbosch Rietaark "Alexa" 13,5x2,4m
Rufzeichen oder MMSI: DEKW
339 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RobG_NL Beitrag anzeigen
Mit eigenen Boot durch die Amsterdamse grachten

Haben wir damals mit unseren Sloep auch mehrmals gemacht, mit den heutigen geht das leider nicht mehr; aber die hat andere Vorteile
Wie groß, ich denke mal vor allem wie hoch, darf ein Boot dafür den sein?

MFG S
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 18.08.2017, 09:22
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.228
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.651 Danke in 1.468 Beiträgen
Standard

Also wir haben 1,65m Höhe mit Sprayhood und 1,20m ohne. Viel höher sollte es nicht sein. Zumindest wenn man durch alle Grachten will, einige sind deutlich höher.
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 18.08.2017, 09:51
stefan307 stefan307 ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: An der Lahn
Beiträge: 940
Boot: Biesbosch Rietaark "Alexa" 13,5x2,4m
Rufzeichen oder MMSI: DEKW
339 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von QuickNick Beitrag anzeigen
Also wir haben 1,65m Höhe mit Sprayhood und 1,20m ohne. Viel höher sollte es nicht sein. Zumindest wenn man durch alle Grachten will, einige sind deutlich höher.
Ui, das ist ja echt nicht viel, dann wohl doch Tender, wenn ich da mal hinkomme, Alexa ist nicht ganz 2,30 hoch...

MFG S
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 18.08.2017, 09:55
JohnnyCash JohnnyCash ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 434
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
1.033 Danke in 268 Beiträgen
Standard

Wie Geil ist das denn Weißt du was das kostet wenn man siche so eine Sloep mal für ein paar Tage in Amsterdam ausleiht? Kann man drauf pennen?

Viel Spaß weiterhin in Amsterdam, ich kann dir das CannabisCollege empfehlen da kann man unten im Keller mal die Pflanzen begutachten die dort überall den süßlichen Geruch verteilen

AHOI
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz
Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Als Blog:http://treuergesell.blog
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 18.08.2017, 10:47
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.149
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
25.937 Danke in 3.922 Beiträgen
Standard

Ich finde das Urlaubs-/Reiseziel Amsterdam mit Boot
auch so richtig cool. Nicht wegen dem Gras was dort
wächst, sondern wegen der besonderen Atmosphäre
in der Stadt und den Grachten.

Euch noch eine schöne Zeit!

Klaus, der vor ein paar Jahren ohne Boot da war
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 18.08.2017, 11:02
Benutzerbild von IngoNRW
IngoNRW IngoNRW ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 893
Boot: 30ft Segler Verl
1.213 Danke in 624 Beiträgen
Standard

Ja, dann ab mit der Sloop, Musik, und ein paar Dosen Bier ins Rotlichtviertel. Da tobt das Leben
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 12.09.2017, 15:54
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.228
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.651 Danke in 1.468 Beiträgen
Standard

Zurück in Berlin hatte uns der Alltag schneller wieder im Griff als uns lieb war. Daher nur mit etwas Abstand noch der Abschlussbericht aus Amsterdam.

Für mich ein wundervoller Urlaub, Amsterdam bzw. Holland kann ich jedem nur ans Herz legen. Dank der vielen Hinweise aus dem Forum waren wir auch optimal vorbereitet und konnten die Sonnen und die Regentage optimal nutzen.

Zur fantastischen Infrastruktur in den Niederlanden für Bootsfahrer muss man wahrscheinlich nichts sagen, auch nicht zur entspannten Freundlichkeit und dem Umgang mit Gästen.

Für alle, die mit dem Revier um Amsterdam liebäugeln, gibt es dennoch von mir ein paar Einschätzungen.
Das Befahren der Grachten auf eigenem Kiel ist vollkommen unkompliziert, wir waren an verschiedenen Tagen (auch an einem sonnigen Sonntag) mit dem Boot in der Stadt und immer lief alles entspannt. Kurze Handzeichen, kleine Gesten und immer eine hilfsbereite Hand, somit kam zu keinem Zeitpunkt Hektik oder Stress auf. Die Einbahn(wasser)strassenregelung macht es in den entsprechenden Grachten (u.a. Prinsengracht) nochmal einfacher.
Alle haben das selbe Ziel, nämlich etwas schöne Zeit auf dem Wasser. Und die Kapitäne der doch für die kleinen Kanäle großen Touristenboote haben einen sehr guten Blick für die Situation und unfassbar wendige Schiffe. Also auch da braucht man keine Angst vor zu haben. Für mich immer wieder schön, zumal es eine Menge zu entdecken gab.

Punktabzug gab es für die doofe Vignette, die man zum festmachen in Amsterdam am Boot benötigt. Erstens ist sie mit knapp über 20€ pro Tag recht teuer, es ist auch für nicht Holländer schwierig diese zu bekommen. Der Onlineprozess funktioniert nur mit einem holländischen ePayment. Wir haben die Vignette direkt im Waternet-Gebäude gekauft (für den ersten Tag), ich glaube die nette Dame am Tresen hat noch nie zuvor eine Vignette an einen Tagesgast verkauft. An den Folgetagen haben wir uns die Vignette dann auch geklemmt. Normalerweise wird diese am Boot befestigt und berechtigt zum festmachen im Grachtengürtel. Das geht an erstaunlich vielen Stellen, man kann also tatsächlich das Boot als deutlich besseres Fortbewegungsmittel nutzen. Das Auto in der Innenstadt parken kostet entspannte 50-70€ am Tag.

Unseren Liegeplatz hatten wir im Segelvereinigung Durgerdam (Het Y), sehr netter Hafenmeister und wirklich günstig für die 15 Tage. Saubere Toiletten, Bus in die City vor der Tür und nur einen Steinwurf von der Oranjeschleuse entfernt.

Wir werden noch viel an den Urlaub denken, für alle die noch ein schönes Ziel suchen: Amsterdam!

Anbei noch ein kleines Video vom ersten Tag in den Grachten, wir hatten einen netten Guide dabei, der uns über die Stadt und die Grachten super viel erzählen konnte und den ein oder anderen Tipp hatte (z.B. dass Resttickets für das sehenswerte Anne-Frank Museum jeden Morgen gegen 10 Uhr freigeschaltet werden, sonst muss man die nämlich monatelang vorher bestellen). Davon haben wir für den Rest des Urlaubs profitiert...

https://youtu.be/Gsz6uS8E30A

Euch allen eine tolle Woche!

Nick
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 12.09.2017, 21:47
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 1.711
Boot: A29,Opti,Schlauchi
1.090 Danke in 666 Beiträgen
Standard

....also für diese Sloep würde ich auf eine Kajüte im 7-8m Boot verzichten.
Die Tür vorne geht zum WC Raum.
Grüße, Reinhard
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Maril-880-sloep-kopen-wit00014-1500x1000.jpg
Hits:	93
Größe:	95,6 KB
ID:	769261  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kontrolliert ihr eure (Boots-)Schwerter Teddy Kleinkreuzer und Trailerboote 3 29.09.2013 20:42
Zum vierten Mal kontrolliert! Seebäll Allgemeines zum Boot 26 14.08.2013 08:51
Schock ... Kontrolliert mal eure Rumpf/Decks-Verbindung Rebell25R Allgemeines zum Boot 87 27.06.2013 16:57
Kontrolliert eure Avatare rolopolo Kein Boot 10 14.06.2009 23:10
Hat mich doch die WSP kontrolliert... Kalle Allgemeines zum Boot 19 31.05.2007 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.