boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.581 bis 7.600 von 8.661Nächste Seite - Ergebnis 7.621 bis 7.640 von 8.661
 
Themen-Optionen
  #7601  
Alt 08.01.2019, 11:10
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 850
Boot: Alles gerade greifbare
3.033 Danke in 1.322 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skibo Beitrag anzeigen
Harley Davidson hat gestern seine E-Harley vorgestellt.
das wird bestimmt ein Verkaufsschlager, da die typische Kundschaft schon immer wert auf lautloses dahingleiten gelegt hat.
Die LiveWire ist alles andere als Lautlos

https://www.youtube.com/watch?v=T3gqBO1n_UY

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #7602  
Alt 08.01.2019, 11:13
TageDieb TageDieb ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 11.05.2006
Beiträge: 878
1.900 Danke in 975 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skibo Beitrag anzeigen
Harley Davidson hat gestern seine E-Harley vorgestellt.
Copperhead...

Gruß,
Mario
__________________
Da ganze Bua a Depp!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7603  
Alt 08.01.2019, 13:58
Charlie Charlie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 111
Boot: aktuell keines
81 Danke in 39 Beiträgen
Standard

Nur eine der dreckigen Seiten der E-Autos: https://www.pravda-tv.com/2019/01/da...TzAB72nSTiXORo
__________________
Energie läst sich nicht wenden
Mehr Energiedemokratie wagen
Mit Zitat antworten top
  #7604  
Alt 08.01.2019, 14:27
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 9.346
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
19.311 Danke in 8.278 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
Nur eine der dreckigen Seiten der E-Autos: https://www.pravda-tv.com/2019/01/da...TzAB72nSTiXORo
ohhhhh.......

Aber Ölproduktion ist sauber

..

https://tsarchive.wordpress.com/2010.../oelpest370-2/


..

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...6lunf%C3%A4lle
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #7605  
Alt 08.01.2019, 14:38
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 850
Boot: Alles gerade greifbare
3.033 Danke in 1.322 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
Nur eine der dreckigen Seiten der E-Autos: https://www.pravda-tv.com/2019/01/da...TzAB72nSTiXORo

Oh, bitte.. Pravda TV?

"Wahrheit und Liebe siegen!
Lebe die Rebellion!
wandere aus, solange es noch geht!
PRAVDA TV"

"Dieses Buch rettet Ihre Familie: Deutschland ist dem Ende geweiht! Retten Sie sich jetzt!"

"Jeder für sich, muss diesen Pfad zum Herzen und der Wahrheit selbst gehen. Wir geben Hinweise, Informationen und eigene Meinungen wieder – Eure Resonanz des Herzens und die Intuition, werden Euch leiten!"

Na dann lass Dich mal fein leiten.

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7606  
Alt 08.01.2019, 15:33
Benutzerbild von Gerd-RS
Gerd-RS Gerd-RS ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.092
Boot: Neptunus 145 AK Fly
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211692220
4.909 Danke in 1.490 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd Beitrag anzeigen
Er wollte wissen, wie aufwändig es ist, den Akku aus einem e-Auto auszubauen.
3-4h Ein- und Ausbau.
3 bis 4 Stunden? Da sind uns die Schlitz -Ohren oder -Augen aus dem Reich der Mitte aber offenbar schon meilenweit voraus:

https://www.youtube.com/watch?v=6VX6RSXi99U

Leider bei uns (noch) nicht zu haben und die Infrastruktur, um damit über längere Strecken mit mehrfachem Akkuwechsel zu fahren, dürfte erst Recht nicht so über Nacht verfügbar werden.

Aber hier zeigen die Chinesen, dass es geht. Vielleicht sollten abwechslungshalber mal wir was von denen abkupfern?

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
  #7607  
Alt 08.01.2019, 15:43
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.768
3.304 Danke in 1.713 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von L0B0 Beitrag anzeigen
Oh, bitte.. Pravda TV?

"Wahrheit und Liebe siegen!
Lebe die Rebellion!
wandere aus, solange es noch geht!
PRAVDA TV"

"Dieses Buch rettet Ihre Familie: Deutschland ist dem Ende geweiht! Retten Sie sich jetzt!"

"Jeder für sich, muss diesen Pfad zum Herzen und der Wahrheit selbst gehen. Wir geben Hinweise, Informationen und eigene Meinungen wieder – Eure Resonanz des Herzens und die Intuition, werden Euch leiten!"

Na dann lass Dich mal fein leiten.

Gruß, Jörg
Wenn dir ein deutscher Professor lieber ist:

https://ingolstadt-today.de/lesen--d...ttDPJ2gozOYJM8

Aber so ist das eben wenn Ökologie zum Glauben wird. Kritik ist Gotteslästerung und Fakten zählen nicht.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #7608  
Alt 08.01.2019, 15:44
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.048
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
2.144 Danke in 1.333 Beiträgen
Standard

Scheiße dass immer alles überlesen wird und sich 14täglich wiederholt.

https://www.boote-forum.de/showthrea...2&#post4676212
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7609  
Alt 08.01.2019, 15:57
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 850
Boot: Alles gerade greifbare
3.033 Danke in 1.322 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Wenn dir ein deutscher Professor lieber ist:
Vermutlich liest er auch Pravda.TV

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #7610  
Alt 08.01.2019, 16:04
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.061
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.896 Danke in 14.895 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Aber so ist das eben wenn Ökologie zum Glauben wird. Kritik ist Gotteslästerung und Fakten zählen nicht.
Das scheint mir eher von der anderen Seite gegeben zu sein, daß Fakten nicht zählen.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7611  
Alt 08.01.2019, 16:08
Benutzerbild von Gerd-RS
Gerd-RS Gerd-RS ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.092
Boot: Neptunus 145 AK Fly
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211692220
4.909 Danke in 1.490 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von onkelrocco Beitrag anzeigen
Scheiße dass immer alles überlesen wird und sich 14täglich wiederholt.

https://www.boote-forum.de/showthrea...2&#post4676212

Ganz Deiner Meinung. Aber mit Scheixxe geht die ganze Bildung in Arxxx!

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7612  
Alt 08.01.2019, 16:43
Benutzerbild von YunLung
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 969
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
1.158 Danke in 497 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Emotion Beitrag anzeigen
ohhhhh.......

Aber Ölproduktion ist sauber

..
Nicht sauber, aber eben nicht dreckiger, respektive die E-Auto-Unterhaltung eben NICHT sauberer.

Das größte Problem ist doch, dass all die guten Rohstoffe, die in Millionen von Autos stecken, weggeworfen werden um ein E-Auto an den Mann zu bringen, obwohl das existierende Auto noch ewig hätte weiterfahren können, ohne ZUSÄTZLICHE Rohstoffe für die Produktion zu verbrauchen.


Verdammt.
Ich wollte mich aus diesem Thema und Trööt raushalten

Chrischan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7613  
Alt 08.01.2019, 18:18
Benutzerbild von skip
skip skip ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 629
880 Danke in 456 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YunLung Beitrag anzeigen
Nicht sauber, aber eben nicht dreckiger, respektive die E-Auto-Unterhaltung eben NICHT sauberer.

Das größte Problem ist doch, dass all die guten Rohstoffe, die in Millionen von Autos stecken, weggeworfen werden um ein E-Auto an den Mann zu bringen, obwohl das existierende Auto noch ewig hätte weiterfahren können, ohne ZUSÄTZLICHE Rohstoffe für die Produktion zu verbrauchen.


Verdammt.
Ich wollte mich aus diesem Thema und Trööt raushalten

Chrischan
wer glaubt denn, dass die weggeworfen werden?!
In Afrika, oder wo die sonst hingehen, werden wohl kaum E-Fahrzeuge in großem Stil gekauft/betrieben werden.
__________________
MfG skip

Segeln ist eine Philosophie, bei der wir Wind und Wellen überlassen, Worte und Sätze zu formen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7614  
Alt 09.01.2019, 12:55
Benutzerbild von Tuckerboot-Lühe
Tuckerboot-Lühe Tuckerboot-Lühe ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Jork (an der Lühe)
Beiträge: 411
Boot: Tuckerboot
Rufzeichen oder MMSI: Papa, wollen wir Boot fahren ?
4.357 Danke in 1.414 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Das scheint mir eher von der anderen Seite gegeben zu sein, daß Fakten nicht zählen.

DAS sind Argumente, die in Diskussionen weiterhelfen.
Wie früher im Kindergarten: "ihr seid aber viel blöder..."
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
  #7615  
Alt 09.01.2019, 13:11
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.048
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
2.144 Danke in 1.333 Beiträgen
Standard

Da fragt man sich glatt, warum in den 90ern niemand von Grünen, Umweltschutzverbänden etc. auf die Barrikaden gegangen ist, als die gesamte Dieselflotte noch ohne jeglichen Kat unterwegs war. Ach ja, da war ja noch das böse CO² aktuell.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7616  
Alt 09.01.2019, 13:56
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 850
Boot: Alles gerade greifbare
3.033 Danke in 1.322 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skip Beitrag anzeigen
wer glaubt denn, dass die weggeworfen werden?!
In Afrika, oder wo die sonst hingehen, werden wohl kaum E-Fahrzeuge in großem Stil gekauft/betrieben werden.
Nun, mein Dieselprämien-Auto wurde verschrottet. Dazu muss man zwingend einen Verwertungsnachweis erbringen, sonst nix Prämie.

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #7617  
Alt 09.01.2019, 15:02
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 3.768
3.304 Danke in 1.713 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von L0B0 Beitrag anzeigen
Nun, mein Dieselprämien-Auto wurde verschrottet. Dazu muss man zwingend einen Verwertungsnachweis erbringen, sonst nix Prämie.

Gruß, Jörg
Dazu habe ich auch ne kleine Anekdote - von wegen alles für die Umwelt.

Kam auf die Idee aus ner alten Gasflasche nen Grill zu bauen. Gibt hunderte Anleitungen dazu. Also beim Schrottplatz angerufen und gefragt ob die eine haben. Hätten sie nicht wäre ja zu gefährlich und Gefahrgut.

Soweit noch nachvollziehbar.

Dann aber wurde es interessant. Schrotthändlern sei es generell seit einiger Zeit verboten an Endkunden zu verkaufen.

Also nicht mal über Schrottplatz gehen, zwei Fahrräder für kleines Geld kaufen und sich eins zusammen bauen usw.

Würde man gegen dieses Verbot verstoßen würde das sehr schnell die Schließung des ganzen Ladens nach sich ziehen.

Der dumme Bürger soll also lieber neu kaufen. Reparieren, Upcycling oder selber basteln ist offenbar vom Gesetzgeber nicht gewollt. Hat sicherlich nichts mit den Steuern zu tun....

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #7618  
Alt 09.01.2019, 15:05
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 850
Boot: Alles gerade greifbare
3.033 Danke in 1.322 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Kam auf die Idee aus ner alten Gasflasche nen Grill zu bauen. Gibt hunderte Anleitungen dazu. Also beim Schrottplatz angerufen und gefragt ob die eine haben. Hätten sie nicht wäre ja zu gefährlich und Gefahrgut.
Richtig. Es werden dort auch nur "aufgeflexte" Gasflaschen als Eisenschrott angenommen, habe ich auch schon durch.

Zitat:
Dann aber wurde es interessant. Schrotthändlern sei es generell seit einiger Zeit verboten an Endkunden zu verkaufen.
Das kann so nicht stimmen. Bei uns kann man problemlos Ersatzteile auf dem Schrott kaufen.

..ist aber auch arg am Thema vorbei..

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #7619  
Alt 09.01.2019, 15:06
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.590
Boot: 2-12m
5.870 Danke in 2.342 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von L0B0 Beitrag anzeigen
Nun, mein Dieselprämien-Auto wurde verschrottet. Dazu muss man zwingend einen Verwertungsnachweis erbringen, sonst nix Prämie.

Gruß, Jörg
Ach und du meinst nur weil ein Verwertungsnachweis ausgestellt wurde ist dein Auto komplett wie es war in die Presse gekommen?

Das bedeutet nur das die Papiere entwertet wurden und das Fahrzeug fachgerecht recycelt wird.
Das stört die Afrikaner usw herzlich wenig und selbst wenn das Auto auf einen deutschen Schrottplatz gekommen ist wird nur die Karosserie gepresst und alles andere als Ersatzteile weiter verkauft.

Dein alter Stinker produziert munter weiter Abgase nur in einer anderen Karosserie.
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #7620  
Alt 09.01.2019, 15:09
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.590
Boot: 2-12m
5.870 Danke in 2.342 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen

Dann aber wurde es interessant. Schrotthändlern sei es generell seit einiger Zeit verboten an Endkunden zu verkaufen.

Also nicht mal über Schrottplatz gehen, zwei Fahrräder für kleines Geld kaufen und sich eins zusammen bauen usw.

Würde man gegen dieses Verbot verstoßen würde das sehr schnell die Schließung des ganzen Ladens nach sich ziehen.

Der dumme Bürger soll also lieber neu kaufen. Reparieren, Upcycling oder selber basteln ist offenbar vom Gesetzgeber nicht gewollt. Hat sicherlich nichts mit den Steuern zu tun....

Gruß
Chris

DAS ist, mit Verlaub, Käse
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.581 bis 7.600 von 8.661Nächste Seite - Ergebnis 7.621 bis 7.640 von 8.661


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.