boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 48
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.12.2012, 12:14
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard Batterien von banner, Bosch usw. = BIG Batterien?

Hallo

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben das Banner, Bosch usw. Batterien von Batterie Industrie Germany kauft und nur unter ihrem namen verkaufen? Ist da was dran?

Bin jetzt bloß nochmal drauf gekommen da ich mir eine Batterie als verbraucher Batterie bestellen wollte und habe gesehen das es identische Maße gibt.

Beispiel BIG 80ah "antrieb und beleuchtung" und die Banner energie bull 80ah

Gleiche Maße auf den Zentimeter ud sehen auch identisch aus...


http://www.ebay.de/itm/BANNER-BATTER...item27cd65f2cb


http://www.ebay.de/itm/Solar-Boots-W...item3a74db2246


Bin ich völlig falsch oder ist da was dran? Gibt es vllt trotzdem qualitäts unterschiede?

Gruß
Justin
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 22.12.2012, 20:56
Silu Silu ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.07.2012
Beiträge: 31
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hoi
Es ist tatsächlich so das es nicht mehr alzu viel Batterie hersteller gibt die die Batterien von grundauf selber Bauen. EXIde Baut meines wissens selber und Optima. Andere kaufen das Innenleben ein und bauen nur das Gehäuse dritte Ettiketieren sie nur neu z.B LEVO sind EXIDE

Gruss aus Bern
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 23.12.2012, 09:35
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Danke erst mal.


Hat Sonst vllt noch jemand ein paar infos dazu?


Kann mir jemand was zu der firma "BIG" sagen? Stellt die firma BIG direkt die innenleben von Batterien her und es somit möglich das andere hersteller hier dazu kaufen oder vertreibt BIG bloß Batterien?

Gruß
Justin
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 23.12.2012, 13:16
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.676
Boot: Prestige 36
1.869 Danke in 1.106 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Justin8619 Beitrag anzeigen
Danke erst mal.


Hat Sonst vllt noch jemand ein paar infos dazu?


Kann mir jemand was zu der firma "BIG" sagen? Stellt die firma BIG direkt die innenleben von Batterien her und es somit möglich das andere hersteller hier dazu kaufen oder vertreibt BIG bloß Batterien?

Gruß
Justin
Wozu ist es wichtig sowas zu Wissen oder möchtest du dich einfach nur damit belasten
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 23.12.2012, 13:21
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von santhos Beitrag anzeigen
Wozu ist es wichtig sowas zu Wissen oder möchtest du dich einfach nur damit belasten


Zum beispiel um nicht einen höheren preis für eine Batterie zu zahlen obwohl bloß ein anderer name drauf steht...
Belasten tut mich sowas eher wenn ich es nicht weiß und von den herstellern sozusagen verarscht werde. Das ist belastent...
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 23.12.2012, 13:31
Guenther13 Guenther13 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.03.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 175
Boot: Shetland Family Four
Rufzeichen oder MMSI: DH 9142 - 211186450
111 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Hallo Zusammen,
in Dresden gibt es seit kurzem einen Laden von "Batterie-Industrie-Germany GmbH" In dem Ladengeschäft sind ca. 500 bis 1000 Batterieen von allen einschlägigen Herstellern auch Kleinbatterien und zu günstigen Preisen vorrätig. Eine gute Beratung findet auch statt. Das nur zur Information.
Gruß Günther
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 23.12.2012, 13:33
Benutzerbild von böhser onkel
böhser onkel böhser onkel ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 282
Boot: Formula 26 PC
Rufzeichen oder MMSI: Kuckuck
200 Danke in 134 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Guenther13 Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,
in Dresden gibt es seit kurzem einen Laden von "Batterie-Industrie-Germany GmbH" In dem Ladengeschäft sind ca. 500 bis 1000 Batterieen von allen einschlägigen Herstellern auch Kleinbatterien und zu günstigen Preisen vorrätig. Eine gute Beratung findet auch statt. Das nur zur Information.
Gruß Günther
hallo
eine genaue adresse währe hilfreich?
__________________
bis denne der kai
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 23.12.2012, 13:36
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von böhser onkel Beitrag anzeigen
hallo
eine genaue adresse währe hilfreich?

Batterie industry germany gmbh gibts doch auch als online Shop...einfach mal googeln.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 23.12.2012, 13:36
Benutzerbild von clevertherm
clevertherm clevertherm ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.11.2012
Ort: zwischen den Meeren
Beiträge: 1.340
Boot: Stahlboot "Marke Eigenbau"
Rufzeichen oder MMSI: Funkloch :-)
5.539 Danke in 1.684 Beiträgen
Standard

http://www.batterie-industrie-german...tionen&catid=2
__________________
Dem deutschen Insch´nör iss nix zu schwör.

Es kam am frühen Morgen. Es war klein. Es war wendig. Es war schnell. Es schlang die Arme um meinen Hals. Es drückte kräftig zu. Es raubte mir den Atem. Es suchte mein Gesicht. Es lächelte mich siegessicher an. Es gab kein Entrinnen. "Guten Morgen, Papa."
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 23.12.2012, 13:49
Benutzerbild von böhser onkel
böhser onkel böhser onkel ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 282
Boot: Formula 26 PC
Rufzeichen oder MMSI: Kuckuck
200 Danke in 134 Beiträgen
Standard

jungs danke, die gibt es hier auch in berlin
__________________
bis denne der kai
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 23.12.2012, 14:09
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Somit wäre meine frage aber immer noch nicht beantwortet also falls einer mehr weiß bitte hier rein damit
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 24.12.2012, 12:42
fiske fiske ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.12.2012
Ort: 1860 München
Beiträge: 195
Boot: Alufun 430 BRK-Rettungsboot
46 Danke in 39 Beiträgen
Standard alle Battarien gleich?

Habe kürzlich einen Test gelesen, da haben die Battarien unterschiedlich gut abgeschnitten! Ich glaube Banner war der Testsieger. Glaube schon daß es da kleine Unterschiede giebt. Wahrscheinlich aber ist der größte Unterschied der Preis!
mfg Peter
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 25.12.2012, 21:14
mark82436 mark82436 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 42
57 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo Justin,

wenn du eine günstige No Name Banner (Nur Umgelabelt) haben willst kann
ich dir diese Adresse empfehlen
http://www.kreissler24.de/Batterien/...421_4324_0.htm
diese Batterie habe ich jetzt schon in 2 Autos mit Standheizung
und noch kein einziges Problem gehabt.

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 25.12.2012, 21:50
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mark82436 Beitrag anzeigen
Hallo Justin,

wenn du eine günstige No Name Banner (Nur Umgelabelt) haben willst kann
ich dir diese Adresse empfehlen
http://www.kreissler24.de/Batterien/...421_4324_0.htm
diese Batterie habe ich jetzt schon in 2 Autos mit Standheizung
und noch kein einziges Problem gehabt.

Gruß
Markus

Woher weist du das es eine Banner ist bzw. Das banner die direkt hergestellt hat?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 25.12.2012, 22:26
Benutzerbild von Kpt. Blaubär
Kpt. Blaubär Kpt. Blaubär ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 820
Boot: Saver 550 Open@E-Tec 75, Flipper 630 OC@E-Tec
1.262 Danke in 647 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von böhser onkel Beitrag anzeigen
hallo
eine genaue adresse währe hilfreich?
Die verkaufen auch jede Menge in der Bucht.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
__________________
Grüße Jens

Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 26.12.2012, 08:28
mark82436 mark82436 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 42
57 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Doppelposting

Geändert von mark82436 (26.12.2012 um 08:30 Uhr) Grund: Doppelposting
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 26.12.2012, 08:29
mark82436 mark82436 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 42
57 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Justin8619 Beitrag anzeigen
Woher weist du das es eine Banner ist bzw. Das banner die direkt hergestellt hat?
Da ich die gleiche als Banner habe, es ist das gleiche Gehäuse
und es stehen die gleichen Nummern auf dem Gehäuse
wie auf der Original Banner.
Deswegen glaube ich das es eine Banner ist die Umgelabelt ist
und ca. 50,00 Euro weniger kostet.
Es kann natürlich sein das meine Original Banner keine Banner ist aber das
glaube ich jetzt auch nicht.

Die Original Banner habe ich im Wohnmobil verbaut
und die 2 anderen habe ich in meinen Autos verbaut.

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 26.12.2012, 10:11
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: GT+ KA
Beiträge: 3.979
6.431 Danke in 3.060 Beiträgen
Standard

Es ist durchaus möglich, dass die Hersteller dieselben Batteriegehäuse verwenden. Der Unterschied liegt aber nicht am Gehäuse sondern eben
an der Technik die innen verbaut wurde.

Zitat:
Während preiswerte Billigakkumulatoren als Starterbatterie oft nur 2 bis 4 Jahre einsetzbar sind, können hochwertige Ausführungen bis zu 10 Jahre ihre Funktion erfüllen. Traktionsbatterien oder Speicherbatterien können je nach Qualität und Belastung zwischen 5 und 15 Jahre Lebensdauer erreichen. Allerdings gibt es sehr große Qualitätsunterschiede, die bei Bleiakkumulatoren teilweise schon im Gewicht abschätzbar sind. Bei Bleiakkumulatoren gleicher Kapazität und Größe, aber mit verschiedenem Gewicht, ist in der Regel der schwerere Akkumulator länger haltbar, da die Bleigerüste massiver ausgeführt sind.
Ich hatte auch einige Jahre auf preiswerte Batterien gesetzt und diese teilweise bereits nach 2 Jahren schon wieder ersetzen müssen.
Seit 2,5 Jahren habe ich in den Autos und im Boot nur noch Bosch Batterien und bis auf die im Smart keine Probleme.
Diese wurde nach 6 Monaten anstandslos gegen eine neue ausgetauscht.

Ich meine bei Auto- und Bootbatterien bekommt man beim markenhersteller für mehr Geld auch noch bessere Qualität.
In anderen Bereichen ist das leider nicht mehr der Fall.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 26.12.2012, 10:14
Justin8619 Justin8619 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Oberhavel
Beiträge: 184
Boot: Wellcraft Excel 21sl
21 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Genau das mit den maßen meine ich nämlich auch. Genau si verhält es sich mit der 80ah banner und der 80ah BIG "antrieb und Beleuchtung". Siehe meinen ersten post mit den links....
ich kann mir nicht vorstellen dass firmen eine batterei bei einem markenhersteller kaufen und für 50 euro weniger verkaufen...ich denke eher es ist anders rum...aber genau raus bekommen wird man das wohl nie
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 26.12.2012, 10:29
mark82436 mark82436 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 42
57 Danke in 44 Beiträgen
Standard

@Justin

Deine Links sind alles Säure Batterien da finde ich den Preis zu hoch
wenn ich für das gleiche Geld ein AGM 80Ah bekomme.

Ich bin mit allen diesen Batterien zufrieden hatte noch keine
ausfälle und das schon die letzten 4 Jahre.
Im Wohnmobil habe ich eine 150Ah AGM EFFEKTA eingebaut
die hat 125,00 Euro gekostet und hält schon seit 6 Jahren durch.

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 48


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.