boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.11.2010, 11:19
Gruno Gruno ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 3
7 Danke in 2 Beiträgen
Standard Bootsneuling braucht Tipps fürs Einwintern

Hallo!
Ich bin erst seit kurzem stolzer Besitzer eines 11m Stahlbootes aus 1984. Dieses Jahr wurde damit nur wenig gefahren. Alle Filter wurden nach dem Kauf gewechselt, ebenso Motoröl und Schläuche. Ein Kühlelement war nun kaputt und hat mich insg. nochmal 2500€ gekostet (nun ist neues Frostschutzmittel im Kühler).
Das Boot liegt (mit neuem Antifouling) im Hafenkanal (Seitenarm des Rheins) und wartet auf den Winter. Ich habe einen Frostwächter (Ecomat 2000) gekauft und habe Folgendes vor:
- volltanken
- Fäkalientank leeren
- alle Wasserhähne aufdrehen bis der Trinkwassertank leer ist
- Frostschutzmittel in den Wassertank füllen und Hähne aufdrehen bis das Mittel austritt
- mit Frostschutzmittel die (Frischwasser-)Toilette spülen und anschließend einen Rest drin stehen lassen
- Seewasserventil zu, Frostschutz in Seefilter, Motor kurz laufen lassen
- Frostwächter auf Motor stellen

Wie sinnvoll wäre es, auch im Winter immer mal wieder zu fahren? Ich denke hierbei an: Tank leert sich / Toilette und Trinkwasser kann (ohne erneuten Aufwand) nicht benutzt werden / danach erneut Frostschutz in Seefilter

Ist es eigentlich unproblematisch, im Frühjahr die Wasserhähne aufzudrehen bis kein Frostschutzmittel mehr kommt und neues Trinkwasser in den Tank zu füllen? Trinkt man dann nicht erstmal Frostschutzmittel-Reste?

Danke für Tipps und viele Grüße,

Tobias
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 13.11.2010, 11:37
Ostseesegler Ostseesegler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.12.2009
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 434
Boot: Segler
358 Danke in 221 Beiträgen
Standard

Na Du willst sicher kein Kühlerfrostschutz für die Tanks benutzen?! Kipp da einige billige Kornbuddeln rein und gut ist es!
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.