boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.11.2010, 17:08
Benutzerbild von Kalli-Klick
Kalli-Klick Kalli-Klick ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Edewecht
Beiträge: 32
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard ACHTUNG schneller Rat gesucht!

Hallo Leute,

ich will mir am Wochenende ein Boot in Hamburg ansehen. Eine Wellcraft 196 Eclipse mit 5,0L 220PS Volvo Penta.
Frage: Ist der Motor eine Saufziege oder eher ein guter allrounder? Gehen wir vom guten drittelmix bis hin zum sportlichen Fahren aus. Habt Ihr Erfahrungs,- und Verbrauchswerte für mich? Je schneller die Antwort desto glücklicher das ich.

Achja Baujahr ca.1995

Betriebsstunden ???
Offensichtliche Mängel: Defekte Geschwindigkeitsanzeige und defekte Trimmanzeige. Bißchen mehr pflegen hätte er sie können, aber dann kann ich evtl den Preis drücken.

Also jede Info zählt!!!

Danke Leute

Euer Kalli - Klick (Micha)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 10.11.2010, 17:10
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.502
Boot: Hellwig Marathon
47.291 Danke in 15.616 Beiträgen
Standard

Ab wann ist für dich ein Motor eine Saufziege?
Welchen Verbrauch stellst du dir so vor ?
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 10.11.2010, 18:22
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 10.919
Boot: derzeit keines
24.105 Danke in 10.020 Beiträgen
Standard

Der Motor wird mit dem Boot bei etwa 20 - 25 Ltr Verbrauch / h liegen, wenn Du Gleitfahrt machst.
Wenn Du zB Wasserski laufen willst wirds mehr, da die ganzen Beschleunigungen und der zusätzliche Widerstand dazu kommen, wenn man nur so " rumdümpelt ! wirds auch mal etwas weniger.
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 10.11.2010, 21:24
Benutzerbild von Kalli-Klick
Kalli-Klick Kalli-Klick ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Edewecht
Beiträge: 32
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Moin auch!

Meine Definition einer Saufziege ist am Beispiel 5,7l V8 im GMC Van festzumachen.

Also bei ruhigster Fahrt durchaus mit 10 l Super fahrbar, im drittelmix um 18l und bei zügigem Fahren von 27 bis 35 l je nach Einsatz,.....sprich saufziege,... grins.

Stell ich mal die Gegenfrage,....bei gleichem Boot würde der 4,3l wesentliche Unterschiede bringen, sprich weniger Verbrauchen oder eher sogar mehr verbrauchen?

Gruß Kalli
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 10.11.2010, 21:29
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.582
13.744 Danke in 6.078 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kalli-Klick Beitrag anzeigen
Moin auch!

Meine Definition einer Saufziege ist am Beispiel 5,7l V8 im GMC Van festzumachen.

Also bei ruhigster Fahrt durchaus mit 10 l Super fahrbar, im drittelmix um 18l und bei zügigem Fahren von 27 bis 35 l je nach Einsatz,.....sprich saufziege,... grins.

Stell ich mal die Gegenfrage,....bei gleichem Boot würde der 4,3l wesentliche Unterschiede bringen, sprich weniger Verbrauchen oder eher sogar mehr verbrauchen?

Gruß Kalli
Kalli, so etwas verbraucht im Schnitt o,8 bis gut 1 Liter pro Kilometer.
Ob da nun ein etwas größerer oder kleinerer Motor werkelt,
ändert nicht so wahnsinnig viel.
Nun überlege wie viele Kilometer Du im Jahr fährst,
dann relativiert sich der Begriff Saufziege.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 11.11.2010, 08:26
Benutzerbild von Kalli-Klick
Kalli-Klick Kalli-Klick ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Edewecht
Beiträge: 32
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Da magst Du sicherlich recht haben, aber im Vergleich zu meinem Bulli (VW T4 2,5 TDI 132KW) verbraucht so ein kleiner Ami V8 doch wesentlich mehr grins, also doch Saufziege. Aber wer eine Eierlegendewollmilchsau sucht der wird halt nicht immer fündig werden,....
Es ist eben für einen Neuling in diesem Geschäft ( Wassersport und Boote ) nicht ganz einfac durchzuschauen, also bitte ich um Nachsicht, smile


Gruß Micha
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.