boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.01.2013, 15:22
dinomaus dinomaus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.01.2013
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 61
Boot: Windy 23 FC
77 Danke in 27 Beiträgen
Standard Volvo 5.7 GI DP Benziner

Moin zusammen,

da ich beabsichtige mir ein Motorboot zu kaufen und die Entscheidung doch wohl gut überlegt werden sollte bitte ich Euch um Rat.

Ich habe ein Boot mit Volvo Penta Innenborder im Auge. Lt. Email Verkehr handelt es sich um einen 5.7 GI DP Benziner mit ca. 500 Betriebstunden aus 1994

Könnt Ihr mir zu diesem Motor etwas sagen. Vor- Nachteile.

Da das Boot zukünftig nur im Salzwasser betrieben werden soll ist jawohl eine 2 Kreiskühlung von Vorteil. ?! (Bin schon etwas länger hier am mitlesen)

Kann man Anhand des Fotos schon erkennen ob es sich um eine 2 Kreiskühlung handelt?

Sorry für die vermutlich aus Expertensicht dumme Frage aber ich bin auf den Motorengebiet noch blutiger Anfänger. Spezis für die Wartung und zukünftige Reparaturen habe ich zur Hand. Nur der Kollege ist derzeit im Urlaub.

Vielen Dank für ein Feedback.

Holger
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 02.01.2013, 15:48
Benutzerbild von mail2torsten
mail2torsten mail2torsten ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bremen/Niedersachsen
Beiträge: 1.421
Boot: Galeon Galia 777 "LaLa Cubana"
Rufzeichen oder MMSI: DJ5051 / MMSI 211470280
6.246 Danke in 1.676 Beiträgen
Standard

Moin,
der 5,7 ist schon grundsätzlich ok. Hier ist keine Zweikreiskühlung zu sehen
__________________
Alles Gute aus Achim
Torsten

Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 02.01.2013, 20:28
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.007
Boot: Bavaria 38 Sport IPS400 , Seadoo Spark HO, Baja 196 Sport
14.262 Danke in 3.328 Beiträgen
Standard

Hallo,
ist ein Einspritzer mit MEFI 1 oder Mefi 2 Steuergerät.Die Steuergeräte gibt es nicht mehr neu zu kaufen.Könnte blöd sein wenn man eins braucht.
Ne Zweikreiskühlung hat der Motor nicht.

Ansonsten ist er OK.
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 07.01.2013, 20:35
Benutzerbild von Eragon
Eragon Eragon ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.11.2012
Ort: Linkenheim Hochstetten
Beiträge: 13
Boot: Sealine S24
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo, hab diesen Motor in meiner Sealine, nachgerüstet mit 2 Kreiskühlung. Werd morgen mal Versuchen Bilder zu machen und einzustellen. mit der Maschine hab ich bis jetzt keine technischen Probleme, nur die Rostvorsorge war spärlich, deshalb hab ich die Maschine komplett Neu Lackiert. natürlich in ROT.
Gruß Eragon
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 07.01.2013, 20:56
Sascha40b
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von dinomaus Beitrag anzeigen
Moin zusammen,

Kann man Anhand des Fotos schon erkennen ob es sich um eine 2 Kreiskühlung handelt?
Du erkennst den 2 Kreiskühler da dran , das du wie beim Auto einen Kühler am Motor hast wo du Wasser einfüllen kannst .
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.01.2013, 21:13
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist gerade online
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.100
15.873 Danke in 11.694 Beiträgen
Standard

der Kühler im Boot sieht aber schon etwas anders aus als im Auto
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.01.2013, 21:27
Sascha40b
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich schrieb nicht das man den GLEICHEN Kühler hat sonder DAS man einen hat .
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 07.01.2013, 22:14
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist gerade online
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.100
15.873 Danke in 11.694 Beiträgen
Standard

das ist schon richtig,
aber was glaubst du wohl was ein Laie aus deinem Posting raus liest,
wenn er noch nie einen Wasser/Wasser-Wärmetauscher gesehen hat
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell

Geändert von ralfschmidt (08.01.2013 um 21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 08.01.2013, 20:40
Sascha40b
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Er sucht den Kühler der so aussieht wie ausm Auto :b
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 10.01.2013, 17:56
Benutzerbild von Eragon
Eragon Eragon ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.11.2012
Ort: Linkenheim Hochstetten
Beiträge: 13
Boot: Sealine S24
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

So nun wirds aber Eindeutig, das Schwarze Rohr vor der Keilriemenscheibe ist der Wärmetauscher der Zweikreiskühlung. Gekauft bei MSO und nach ein bisschen Bastelarbeit hat´s dann geklappt.
Gruß Jürgen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Eragon motor mit zweikreiskühlung 2.jpg
Hits:	101
Größe:	103,0 KB
ID:	417238   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Eragon motor mit zweikreiskühlung.jpg
Hits:	110
Größe:	101,7 KB
ID:	417239  
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 10.01.2013, 18:08
iak iak ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.212
Rufzeichen oder MMSI: Keines vorhanden
2.435 Danke in 1.539 Beiträgen
Standard

Wo ist der Motor denn bis jetzt die 500 Std. betrieben worden ?
Salz oder Süßwasser ? Wenn Salz dann kannst Du Dir die 2-Kreis wahrscheinlich schon sparen . Eventuell würde ich auch noch über ein Vollsystem nachdenken wo auch der Sammler mit Gemisch versorgt wird .

Von den "älteren" Volvo Motoren hört man eigentlich viel Gutes , da wurde wohl noch auf Qualität wert gelegt .
Von neueren rate ich pers. ab !
__________________
Servus Peter
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 10.01.2013, 20:01
Benutzerbild von Todo
Todo Todo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.09.2004
Ort: Lübeck
Beiträge: 657
Boot: Bayliner 2655
411 Danke in 289 Beiträgen
Standard

[QUOTE=iak;2949640]Wo ist der Motor denn bis jetzt die 500 Std. betrieben worden ?
Salz oder Süßwasser ? Wenn Salz dann kannst Du Dir die 2-Kreis wahrscheinlich schon sparen . Eventuell würde ich auch noch über ein Vollsystem nachdenken wo auch der Sammler mit Gemisch versorgt wird .

...bei dem Baujahr gibt es bei Volvo kein Vollsystem...
__________________
Gruß von der Ostsee...
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 10.01.2013, 23:04
iak iak ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.212
Rufzeichen oder MMSI: Keines vorhanden
2.435 Danke in 1.539 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Todo Beitrag anzeigen

...bei dem Baujahr gibt es bei Volvo kein Vollsystem...
... bist Du Dir da sicher
__________________
Servus Peter
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 15.01.2013, 20:19
dinomaus dinomaus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.01.2013
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 61
Boot: Windy 23 FC
77 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo,

also das Boot (eine Windy 22 DC) wurde überwiegend im Rhein gefahren. Das eine oder andere mal für 14 Tage in Kroatien. Der Motor sieht sehr gut aus. Keine Rost etc. Ich habe das Boot übrigens gekauft. Das beschreibe ich aber demnächst im Windy Thread.
Thx
dinomaus
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 15.01.2013, 20:21
dinomaus dinomaus ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.01.2013
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 61
Boot: Windy 23 FC
77 Danke in 27 Beiträgen
Standard

@Eragon

Wie teuer war das System bei MSO? Gab es irgendwelche Komplikationen?
Thx
Dinomaus
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 22.01.2013, 08:17
Benutzerbild von Eragon
Eragon Eragon ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.11.2012
Ort: Linkenheim Hochstetten
Beiträge: 13
Boot: Sealine S24
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

High das Set hat ca. 1000,- Euronen gekostet, nicht depasst haben. Halter, und die mitgelieferten Anschluß-Schläuche. Halter hab ich mir dann selbst was zusammen geschweißt, Anschlussleitungen hab ich Meterware aus dem Netz mir schicken lassen.
Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 21.02.2019, 20:31
Maribo Maribo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.04.2018
Ort: Hadersdorf am Kamp
Beiträge: 116
Boot: Monterey 246 SEL Bj 1994
61 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hallo Leute
Grabe diesen Beitrag mal wieder aus, habe mir auch eine Monterey 246 SEL mit besagtem Motor gekauft. Jetzt meine Frage, auf Eragons zweitem Bild, mitte, unten sitzen 3 rote Knöpfe! Was stelle ich damit ein? Ich finde in meiner spärlichen Anleitung nichts und im Internet auch nicht. Nachdem ich aber nicht weis was es macht und wie es heißt tue ich mir auch schwer, danach zu googeln
Lg Peter
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 21.02.2019, 21:09
Benutzerbild von welle1501
welle1501 welle1501 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.09.2008
Ort: 54.312004, 13.110588
Beiträge: 1.938
Boot: Monterey 262 Cruiser
1.501 Danke in 731 Beiträgen
Standard

Das sind einfach nur Sicherungsschalter die du, wenn sie rausgeflogen sind, wieder rein drücken kannst. Schlagt mich wenn ich falsch liege. Denke aber nicht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 21.02.2019, 21:14
Benutzerbild von nidelv610
nidelv610 nidelv610 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.02.2006
Ort: Leonberg
Beiträge: 1.424
Boot: Nidelv 610 Volvo 4,3Gi
1.090 Danke in 634 Beiträgen
Standard

Das sind die Sicherungen

Also falls die Sicherung raus fällt den Knopf wieder rein drücken



Gruß Tomas
__________________

Wenn Ihr Lust habt schaut hier mal rein.
www.tomaskraus.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.