boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 321 bis 340 von 352
 
Themen-Optionen
  #341  
Alt 17.01.2019, 22:53
Benutzerbild von Ickeberlin
Ickeberlin Ickeberlin ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.04.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 105
Boot: "Claus Trophobic" Bayliner 4788
94 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jaha Beitrag anzeigen
@Peter: Ich bin sehr gespannt, was du aus deiner 4788 machst. Bitte weiter berichten!

Auch wenn ich mir einfach nur eine kleine Wohnung auf einem 4 Seiten Wassergrundstück mit der ich von A nach B fahren kann wünsche, bin ich auch sehr gespannt was ich daraus mache
Freue mich auf weitere Unterstützung von Dir und schimi
__________________
Zu große Boote gibt es nur im Hafen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #342  
Alt 27.01.2019, 19:02
pitgi pitgi ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 08.09.2011
Ort: Pfungstadt
Beiträge: 3
Boot: Eurobanker Trawler 34
20 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo , war lange unterwegs , deshalb Antwort erst jetzt . Ja Höhe war zwar knapp , am RMC habe ich die Scheiben von der Fly demontiert und Schalthebel umgebaut . LG
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #343  
Alt 17.02.2019, 08:36
dangeilo dangeilo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: 27472
Beiträge: 144
Boot: Euro Banker Chien Trawler
129 Danke in 48 Beiträgen
Standard

So leisten geschliffen , Proppen eingeleimt.
2. BILD bei geschliffen natürlich alles auf beiden Seiten.
1. Lackschicht ist auch drauf .


Gruß Daniel
mit seinem Trawler
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #344  
Alt 10.03.2019, 16:44
dangeilo dangeilo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: 27472
Beiträge: 144
Boot: Euro Banker Chien Trawler
129 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Weiter geht's

Gruß Daniel
mit seinem Trawler
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #345  
Alt 10.03.2019, 16:56
Benutzerbild von rollow112
rollow112 rollow112 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.10.2016
Ort: Hildesheim
Beiträge: 606
Boot: Super Kaag de luxe 960
1.702 Danke in 558 Beiträgen
Standard

Moin,
sieht echt super aus.
Womit lackierst Du Dein Holz ?
__________________
Beste Grüße von
Martin

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
(Kaiser Wilhelm II - 1859-1941)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #346  
Alt 10.03.2019, 17:06
dangeilo dangeilo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: 27472
Beiträge: 144
Boot: Euro Banker Chien Trawler
129 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von rollow112 Beitrag anzeigen
Moin,

sieht echt super aus.

Womit lackierst Du Dein Holz ?
Hi,
Und vielen Dank.
Mit epifanes hartholzlackoil Hab ich es diesmal gemacht. Lässt sich ganz gut verarbeiten. Habe es mit 7 Schichten aufgebaut!

Gruß Daniel
mit seinem Trawler
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #347  
Alt 22.03.2019, 16:12
Benutzerbild von Captain Antonella
Captain Antonella Captain Antonella ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 20.12.2017
Ort: Tirol
Beiträge: 70
Boot: Golden Star Yacht 42
181 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel und alle Trawlerfahrer!
Sieht ja super aus deine Holzarbeit! Bist du schon weiter?

Kurzer Bericht von mir aus dem Süden:
alte Batterien und Batteriekästen sind raus, neue jetzt drinnen (4x 260AH plus 2x 180AH)und angeschlossen, Philippi Anzeige PSL montiert und angeschlossen, funktioniert aber noch nicht richtig, warte noch auf Antwort von Philippi!
Hoffe die Batterien halten jetzt länger mein Kreuz schafft das langsam nicht mehr!!!
Plane sollte bis Ostern fertig sein, kommmt komplett neu!
Werde weiter berichten und würde mich freuen von Euch zu hören!
Schöne Grüße aus Tirol:
Martin
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B6CD5B4E-AC77-4E96-BD07-0BC2A906CA2A.jpg
Hits:	42
Größe:	97,0 KB
ID:	832806   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E6BE69ED-3E0F-40D0-AFE7-DCDAE322CAC6.jpg
Hits:	36
Größe:	120,9 KB
ID:	832807   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	0847A5D6-8083-4EF6-9124-585349E0B10F.jpg
Hits:	36
Größe:	116,8 KB
ID:	832808  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	91F089D8-5F7B-485A-878D-82F7AC02A609.jpg
Hits:	38
Größe:	132,8 KB
ID:	832809   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	475AA174-9470-4454-B3C5-739A37E7A80E.jpg
Hits:	34
Größe:	94,1 KB
ID:	832810   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CCBD3A0B-070D-4B0E-AEC8-40E4160DF64E.jpg
Hits:	39
Größe:	50,4 KB
ID:	832811  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	383FE7AA-25A5-4A50-893E-B6BF8DF73100.jpg
Hits:	34
Größe:	46,0 KB
ID:	832812  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #348  
Alt 22.04.2019, 12:55
dangeilo dangeilo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: 27472
Beiträge: 144
Boot: Euro Banker Chien Trawler
129 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Frohe Ostern alle zusammen,
Ich hatte noch vor ne größere Badeplattform zu fertigen.
Neue Halter aus VA angefertigt und neue Platte in Form zu bringen zu belegen mit Teak Planken.
Umläufer gefertigt usw. Ganz schöner Aufwand. Zu guter letzt noch ne Scheuerleiste drum rum gebaut und auch ans Teak ran versiegelt. Ich finde das Ergebniss der Plattform großartig.
Sieht auf den Bildern bischen über groß aus ist es live aber nicht.
Meine Kinder und wir können jetzt aber vernünftig und sicher Baden. Die Originale war nur bei 45 cm ca.
Aber denke das ich sie noch Ölen werde.
Da das in Natur zum Heckspiegel in Lacköl jetzt echt blas aussieht.
Hoffe euch weitere Inspiration gegeben zu haben.
Freue mich aber auch auf welche von euch !!

Ps: Der Krantermin war Anfang April. Die Platte hatte ich noch nicht so schnell fertig. Deswegen ist Sie erst zu Ostern drauf gekommen. Aber wir finden es genial !!

Gruß Daniel
mit seinem Trawler
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #349  
Alt 28.04.2019, 18:27
Benutzerbild von Seawitchone
Seawitchone Seawitchone ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Solothurn
Beiträge: 7
Boot: Cheoy Lee 48
5 Danke in 3 Beiträgen
Standard Stil und Klasse

genial - gratuliere - ich bin bald auch so weit. meine Cheoy Lee 48 (gekauft Mai 2018) wird dieser Tage fertig gestellt - nach der Renovierung. Gemacht wurde das komplette UW, der Rumpf poliert, Schanzkleid lackiert, Flybridge neu gestaltet, Holz komplett überarbeitet - Reeling, Handläufe etc. Cockpitmöbel. die absenkbare Badeplattform wurde auch überarbeitet etc. etc. etc. Es fehlen noch die Verbraucherbatterien und der Endspurt an den Lackarbeiten in der Dinette. Im kommenden Jahr werde ich das Teak komplett neu legen (lassen). womit ich mich schwertu ist die Berechnung der Batteriekapazität. Genset 16KW an Bord, die alten Batterien waren in 3 Gruppen zu 4 x 200, 2 x 220, 4 x 150 AH Verbraucher. ich liebäugle mit 10 x 200 AH. vielleicht kann mir einer Tips geben?
Mit Zitat antworten top
  #350  
Alt 28.04.2019, 19:35
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.684
4.917 Danke in 2.298 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Seawitchone Beitrag anzeigen

die alten Batterien waren in 3 Gruppen zu 4 x 200, 2 x 220, 4 x 150 AH Verbraucher. ich liebäugle mit 10 x 200 AH. vielleicht kann mir einer Tips geben?
Wie sind die denn bis jetzt aufgeteilt? Starter, Verbraucher und Bug-/Heckschraube.
Akku für starten des Generator? Größe? Wir der Akku über die Verbraucherakkus gepuffert?
Mit Zitat antworten top
  #351  
Alt 29.04.2019, 12:22
Benutzerbild von Seawitchone
Seawitchone Seawitchone ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Solothurn
Beiträge: 7
Boot: Cheoy Lee 48
5 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Ich versuch seit geraumer Zeit die Infos zu bekommen. Aber es gilt auf Sizilien immer noch „dopodomani“ also morgen!
Starter ist eine 100 Ah Starterbatterie. Ich lad heute mal Bilder der Gruppen hoch und versuch den Mecchanico zu erreichen
GenSet hat 16Kw
Mit Zitat antworten top
  #352  
Alt 04.05.2019, 17:03
Norderneyer Norderneyer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: Nordsee
Beiträge: 412
Boot: Pershing 40
267 Danke in 140 Beiträgen
Standard

Bin echt begeistert von der Arbeit!
__________________
Watt de een sien Uul, is de anner sien Nachtigall!
Es grüßt Euch: Olaf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 321 bis 340 von 352


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tröt für Galeon-Fahrer/Eigner jasko68 Allgemeines zum Boot 171 22.03.2019 20:36
Husky-Dane 900 - TRAWLER Vorstellung husky-dane Werbeforum 13 19.11.2009 14:25
Nordhavn 57 Trawler Gerd1000 Allgemeines zum Boot 9 10.11.2004 17:53
Trawler Bruce Roberts strathsail Selbstbauer 27 06.10.2004 12:00
Trawler- Rallye Nordhavn Wolf Allgemeines zum Boot 13 29.08.2004 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.