boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Langzeitfahrten Alles für die grosse Fahrt.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 44
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 09.02.2019, 09:57
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 556
Boot: Sealine F34
307 Danke in 172 Beiträgen
Standard

Ganz unten im Schlauchboot sieht man abgesehen von den Kanalufern rechts und links aber dann wirklich garnichts.


Gruß

Rolf
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 13.02.2019, 08:42
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 2.411
7.636 Danke in 3.562 Beiträgen
Standard

Ups, ist der Plan jetzt vom Tisch
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 14.02.2019, 22:18
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 3.762
3.408 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mangusta Beitrag anzeigen
Ganz unten im Schlauchboot sieht man abgesehen von den Kanalufern rechts und links aber dann wirklich garnichts.


Gruß

Rolf
Machen kann man es aber wie geschrieben - viel sehen vom Schlauchboot aus wird man nicht. Und Fahrräder passen auch schlecht ins Boot. Denke ein breiter Fluss wie die Donau könnte da die bessere Variante sein. Oder einmal die komplette Mosel und Rhein.

Schon flussabwärts, da hat man auch mal bissel Spass am Gashahn.

Andererseits ist es sicherlich ein Erlebnis am Mittelmeer anzukommen.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 26.02.2019, 19:47
ups ups ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 231
72 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

ja - die Idee ist erstmal vom Tisch.

Ein riesengrosses Argument hatte ich nicht bedacht danke an das Forum hier!) - das man nicht viel sieht, weil sehr niedrig. OK - man kann ein anderes Revier wählen - grosse Flüsse oder Küste. Dann braucht man aber wieder mehr Wetterschutz und mehr Motorleistung. ... wie man es auch dreht... das ganze wird ein sicher sehr geniales, aber nicht ganz billiges Abentueer und kostet deutlich mehr Zeit als zunächst (aus der Hüfte) veranschlagt.

Das Geld geht jetzt in ein "normales" Boot. Trotzdem wollen wir spannende Touren machen. Schootland? Shetland? Nordcap? wir verlangen da von uns und vom Material schon Einsatz. Campingplatz und (lange) Hafen sind nicht unsers.

Ich werde berichten.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 44


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schlauchboot am Zelt abstellen? emigrante Mittelmeer und seine Reviere 11 27.06.2017 19:03
Wandern auf Mallorca Fishermen Mittelmeer und seine Reviere 1 02.09.2014 17:48
Extrem-Wandern oder Lebensmüde ? Araldealer Kein Boot 40 12.03.2011 08:00
Warum "wandern" Feiertage. Karlsson Kein Boot 18 05.05.2008 14:37
Aus für 07er Nummer, Schrott wird in die Pressen wandern.... Segelwilly Kein Boot 12 22.02.2006 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.