boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 85
 
Themen-Optionen
  #81  
Alt 14.02.2019, 06:31
Benutzerbild von BlackPearl885
BlackPearl885 BlackPearl885 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.05.2016
Beiträge: 92
Boot: Draco 1700
Rufzeichen oder MMSI: Black-Pearl
138 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Trikeflieger2 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich möchte Euch hier vor Kielrollen "warnen", die den Rumpf des Bootes beschädigen können.

Verbaut waren an meine ehemaligen Trailer solche roten Stoltz-Rollen RP8. Der jetzige Besitzer hat nun festgestellt, dass der Rumpf genau an der Rolle beschädigt ist.

Auf dem nachfolgenden Bild kann man gut erkennen, dass das Boots nur auf den Kanten der Rolle liegt. Der Kiel hängt in der Luft.






Da die Rollen sehr hart sind, hat die Kante dauernd auf den Rumpf gedrückt, was dann zur Beschädigung geführt hat. Wie lange das so schon ist und ob das evtl. bei mir schon war, kann keiner sagen. Wenn das Boot immer gleich auf dem Trailer liegt und das Boot geslippt wird, wird man den Schaden nie sehen.

Der jetzige Besitzer hat die Rollen jetzt abdrehen lassen, sodass die Kante weg ist und der Kiel nun sauber aufliegen müsste.





Dies als Hinweis, bei ähnlichen Rollen, die bei Eurem Trailer verbaut sind, mal genauer hinzuschauen. Evtl. lässt sich hierdurch ein weiterer Schaden vermeiden.

Gruß Axel
Danke für die Warnung
Vielleicht hilft es das der ein oder andere Kiel heile bleibt.
__________________
Gode Wind, Kamerad!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #82  
Alt 14.02.2019, 08:23
Benutzerbild von TychoGold
TychoGold TychoGold ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 730
Boot: Shetland 536 & Hobie 14 Turbo
344 Danke in 224 Beiträgen
Standard

Hallo Uwe,
ich habe auch eine Shetland restauriert, das einzige Überbleibsel ist der Boden und der Schaum darunter.

Ich kann mir vorstellen, dass dort bereits einiges an Wasser ist. Eine anderer Methode ist bestimmt das einbringen tausender PET-Flaschen .

Grüße
Tycho
Mit Zitat antworten top
  #83  
Alt 14.02.2019, 18:11
Benutzerbild von Seeigel
Seeigel Seeigel ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 77
Boot: Peetzsee + Big Anker 4200
27 Danke in 12 Beiträgen
Standard

???? Das Boot liegt jetzt auf dem Kopf . Da wäre doch sicherlich das Wasser in dem Moment rausgelaufen (zumindest in den hinteren Staukasten , da dort eine Verbindung zum Raum unter der Oberschale ist) . Dein restlicher Kommentar klingt zwar lustig ist aber irgendwie nicht hilfreich .
Mit Zitat antworten top
  #84  
Alt 14.02.2019, 18:17
Benutzerbild von Seeigel
Seeigel Seeigel ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 77
Boot: Peetzsee + Big Anker 4200
27 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Tycho
Hast Du Deinen Innenboden und den Schaum rausgetrennt , oder wie soll ich das verstehen ? Vielleicht war es ja irgendwie notwendig , aber wie sieht es danach mit der Zulassung aus ? Ist doch eine gravierende bauliche Veränderung .
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #85  
Alt 14.02.2019, 18:22
Benutzerbild von Seeigel
Seeigel Seeigel ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 77
Boot: Peetzsee + Big Anker 4200
27 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo BlackPearl
Ist eigentlich nicht mein Problem , da die Rollen passend gemacht wurden und aus weicherem schwarzen Gummi sind . Es sind keinerlei offenen Beschädigungen vorhanden , sondern der/die Kiel(e) hat sich "nur" ins Boot dauerhaft eingedrückt .
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 85


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kielrollen durch Wippen mit Kielrollen ersetzen Michael.S Kleinkreuzer und Trailerboote 15 15.01.2013 11:34
GFK-Rumpf und Schlauchboot mit GFK-Rumpf; Vorteile / Nachteile; Innen- / Außenborder Ixam Allgemeines zum Boot 8 23.11.2011 16:55
Rennboot Rumpf / Offshore Rumpf welcher Typ ? michav8 Allgemeines zum Boot 17 18.11.2011 23:11
220V Landanschluß, Schutzleiter an Rumpf, Aufbau Gleichstromnetz mit Masse an Rumpf JulianBuss Technik-Talk 21 28.02.2011 16:57
Gelbe Kielrollen, gut für den Rumpf? gregorbaer Allgemeines zum Boot 2 18.04.2005 22:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.