boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.11.2010, 18:43
mica24 mica24 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 04.09.2010
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Yamaha Aussenborder 200 Ps Autolube

Hallo,
ich habe einen Yamaha Aussenborder 2T der auf Zyl 1+6 nicht zündet
getauscht wurden CDI x2, Cloil platte x2, KW sensor x2, Stator x1,
woran könnte es liegen ? merci & Gruß Mica
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 11.11.2010, 19:55
burscheid burscheid ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.05.2009
Beiträge: 721
455 Danke in 319 Beiträgen
Standard

Könnte ein defekter Neutrallagenschalter sein. Einige 2Takt 6-Zylinder von YAMAHA schalten im Leerlauf einige Zylinder ab. Vielleicht ist der Fehler in dieser Richtung zu suchen?
Genauere Informationen zum Motor (genaue Typenbezeichnung und Baujahr) könnten auch hilfreich sein.

Dr. Burscheid
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.11.2010, 20:17
Benutzerbild von Fourwinnzler
Fourwinnzler Fourwinnzler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: im Norden
Beiträge: 627
Boot: öfter andere, immer zu langsame
Rufzeichen oder MMSI: Huup
739 Danke in 359 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von burscheid Beitrag anzeigen
Einige 2Takt 6-Zylinder von YAMAHA schalten im Leerlauf einige Zylinder ab.


Und der unverbrannte Sprit

Woher hast Du das? Das soll jetzt keine Besserwisserantwort sein.. ich kenne sowas nicht.

Gruß Rene
__________________
der frühe Vogel fängt den Wurm... und die späte Katze den frühen Vogel...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 11.11.2010, 22:20
burscheid burscheid ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.05.2009
Beiträge: 721
455 Danke in 319 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fourwinnzler Beitrag anzeigen
Woher hast Du das? Das soll jetzt keine Besserwisserantwort sein.. ich kenne sowas nicht.
Ich habe die Information auf dem HPDI-Lehrgang in Neuss direkt bei YAMAHA erhalten.

Für den Endverbraucher:

http://www.yamaha-motor.de/products/...PDI150-300.jsp

Dr. Burscheid
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 12.11.2010, 12:25
Benutzerbild von Fourwinnzler
Fourwinnzler Fourwinnzler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: im Norden
Beiträge: 627
Boot: öfter andere, immer zu langsame
Rufzeichen oder MMSI: Huup
739 Danke in 359 Beiträgen
Standard

Das sind ja die modernen. Ich dachte an den konventionellen Gaser mit Autolube wie in der Titelzeile.

Gruß Rene
__________________
der frühe Vogel fängt den Wurm... und die späte Katze den frühen Vogel...
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 12.11.2010, 14:28
burscheid burscheid ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.05.2009
Beiträge: 721
455 Danke in 319 Beiträgen
Standard

...deswegen habe ich mich mit meiner Aussage auch vorerst bedeckt gehalten und dem Themenstarter angeraten exakte Motordaten zu liefern.

Dr. Burscheid
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.