boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 11.581 bis 11.600 von 11.631Nächste Seite - Ergebnis 11.621 bis 11.631 von 11.631
 
Themen-Optionen
  #11601  
Alt 04.10.2019, 17:59
Benutzerbild von Stipe
Stipe Stipe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Koblenz/Mosel
Beiträge: 2.503
Boot: Sorocos 760 - TRUE LOVE
Rufzeichen oder MMSI: DA4718/211193700
5.733 Danke in 1.765 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von darkbreak Beitrag anzeigen
Moin, hast du Bilder wie du die Klappe verstärkt hast ?
Ja die Bilder gibt es. Ich suche da mal was raus...

Gruß
Stipe
__________________

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen... (Herrmann Hesse)
Die Liste der -Dragoner (Stand 14.10.2019) gibt's hier zum downloaden: Link (Zugangsdaten bitte per PN anfordern)

Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #11602  
Alt 04.10.2019, 18:18
Benutzerbild von Stipe
Stipe Stipe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Koblenz/Mosel
Beiträge: 2.503
Boot: Sorocos 760 - TRUE LOVE
Rufzeichen oder MMSI: DA4718/211193700
5.733 Danke in 1.765 Beiträgen
Standard Bilder Lofrans Marlin in Drago 22

Hier einige Bilder vom Einbau. Leider habe ich nicht alle Schritte dokumentiert/fotografiert.

Die Multiplexplatte braucht natürlich aufgrund der Feuchtigkeit im Ankerkasten einen Schutz. Am besten ist Laminieren oder mit Harz streichen.

Die Geometrie hat so gepasst, dass man eine Revisionsluke anbringen konnte. Dann kann man a) im Ankerkasten nach dem Rechten sehen und b) beim Schrauben innen gegenhalten und mit schlanker Hand auch ein Kettenknäuel auflösen.
Den Motor beim Einbau leicht nach Backbord drehen, damit an Steuerbord das Revisionsluk eingebaut werden kann.

Der Ankerkastendeckel ist mit den beiden Schrauben fest mit dem Deck verbunden (hier ist der Zugang über den Revisionsrahmen ein Muss). Da habe ich innen große Karosseriescheiben unter den Muttern verwendet.

Gruß
Stipe
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	060.jpg
Hits:	48
Größe:	61,7 KB
ID:	857595   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	064.jpg
Hits:	49
Größe:	66,6 KB
ID:	857596   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	078.jpg
Hits:	48
Größe:	70,6 KB
ID:	857597  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	063small.jpg
Hits:	43
Größe:	65,0 KB
ID:	857599   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	066.jpg
Hits:	40
Größe:	50,4 KB
ID:	857601   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	069.jpg
Hits:	43
Größe:	49,7 KB
ID:	857603  

__________________

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen... (Herrmann Hesse)
Die Liste der -Dragoner (Stand 14.10.2019) gibt's hier zum downloaden: Link (Zugangsdaten bitte per PN anfordern)

Mit Zitat antworten top
  #11603  
Alt 04.10.2019, 22:57
bootsfahrer23 bootsfahrer23 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Gallzein in Tirol
Beiträge: 117
Boot: Drago 21 Long
41 Danke in 24 Beiträgen
Standard Drago 21 Long

So heute Boot abgeholt, und gleich auf die Waage
Der Verkäufer meinte wir hätten beim 2000kg Trailer ca 400kg Reserve
Die Waage meinte ohne Urlaubsgebäck 1960kg

Jetzt ist halt wieder mal die Frage, wer einen 2000kg Trailer brauchen kann?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	58FCDCE7-1CF9-4988-974D-39EEFC2B2086.jpg
Hits:	65
Größe:	114,9 KB
ID:	857622  
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11604  
Alt 05.10.2019, 07:20
Benutzerbild von Sebnick
Sebnick Sebnick ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Remagen / Rhein
Beiträge: 936
Boot: Auf der Suche
2.170 Danke in 794 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootsfahrer23 Beitrag anzeigen
So heute Boot abgeholt, und gleich auf die Waage
Der Verkäufer meinte wir hätten beim 2000kg Trailer ca 400kg Reserve
Die Waage meinte ohne Urlaubsgebäck 1960kg

Jetzt ist halt wieder mal die Frage, wer einen 2000kg Trailer brauchen kann?


Glückwunsch zum neuen Boot

Meist kannst du die 2000kg Trailer auf 2200 bis 2500kg auflasten !
Einfach beim Hersteller nachfragen
__________________
Wer Rechtschreibfehl findet darf sie behalten
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11605  
Alt 05.10.2019, 17:58
Benutzerbild von Heine
Heine Heine ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.10.2016
Ort: Würzburg
Beiträge: 198
Boot: Drago 660S, 100 PS, 2.600 kg WICK Trailer
378 Danke in 137 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stipe Beitrag anzeigen
Hier einige Bilder vom Einbau. Leider habe ich nicht alle Schritte dokumentiert/fotografiert.

.......

Der Ankerkastendeckel ist mit den beiden Schrauben fest mit dem Deck verbunden (hier ist der Zugang über den Revisionsrahmen ein Muss). Da habe ich innen große Karosseriescheiben unter den Muttern verwendet.

Gruß
Stipe
Was mich wundert ist, dass diese beiden Schrauben wirklich halten. An der Stelle scheint der Deckel ja nicht verstärkt zu sein und trotz großer Beilagscheiben von unten ist es letztlich doch der Rand der Öffnung, an dem sich die Last ja nicht nach allen Seiten verteilen kann.
Aber es hat ja wohl sehr gut funktioniert!
__________________
Grüße
Bernd
SAPERE AUDE!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11606  
Alt 05.10.2019, 18:26
Benutzerbild von skipper_winni
skipper_winni skipper_winni ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.07.2012
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.960
Boot: Saver 750 WA - Evinrude G2 200 H.O.
2.685 Danke in 1.379 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootsfahrer23 Beitrag anzeigen
Die Waage meinte ohne Urlaubsgebäck 1960kg

Jetzt ist halt wieder mal die Frage, wer einen 2000kg Trailer brauchen kann?
Wie eigentlich immer
Gib ihn dem Händler zurück
__________________
mit besten Grüßen
Dirk

abzugeben: Pilob 3t Trailer aus 2018


Mit Zitat antworten top
  #11607  
Alt 06.10.2019, 12:14
Benutzerbild von tschorden
tschorden tschorden ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 23.02.2009
Ort: Steinbach Osthessen
Beiträge: 730
Boot: Drago 27 mit Honda BF 250 PS
Rufzeichen oder MMSI: YOLO
1.346 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootsfahrer23 Beitrag anzeigen
So heute Boot abgeholt, und gleich auf die Waage

Der Verkäufer meinte wir hätten beim 2000kg Trailer ca 400kg Reserve

Die Waage meinte ohne Urlaubsgebäck 1960kg



Jetzt ist halt wieder mal die Frage, wer einen 2000kg Trailer brauchen kann?
Ist wohl ein privater Verkäufer?


Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
__________________
Gruß Torsten


Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Mit Zitat antworten top
  #11608  
Alt 06.10.2019, 16:21
Benutzerbild von Heine
Heine Heine ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.10.2016
Ort: Würzburg
Beiträge: 198
Boot: Drago 660S, 100 PS, 2.600 kg WICK Trailer
378 Danke in 137 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootsfahrer23 Beitrag anzeigen
So heute Boot abgeholt, und gleich auf die Waage
Der Verkäufer meinte wir hätten beim 2000kg Trailer ca 400kg Reserve
Die Waage meinte ohne Urlaubsgebäck 1960kg

Jetzt ist halt wieder mal die Frage, wer einen 2000kg Trailer brauchen kann?
Das Boot ist recht schwer, das wundert mich. Naja, es ist etwas breiter und hat 10cm mehr Tiefgang lt. Prospekt.
Meine 660S habe ich gewogen ohne Benzin, ohne Frischwasser, ohne Anker (5kg) und da bin ich auf rd. 1.800kg gekommen und das mit einem 2.600 kg Wick-Trailer mit 480kg und einem OB Suzuki mit 191kg (gefüllt).
__________________
Grüße
Bernd
SAPERE AUDE!

Geändert von Heine (06.10.2019 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #11609  
Alt 06.10.2019, 19:45
bootsfahrer23 bootsfahrer23 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Gallzein in Tirol
Beiträge: 117
Boot: Drago 21 Long
41 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Der Trailer wiegt 480 kg, der Tank ist 1/4 voll, keine Ankerwinde, der Honda wiegt 220kg ist mir auch schleierhaft
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11610  
Alt 07.10.2019, 23:18
Neutral Neutral ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: NRW Weserbergland
Beiträge: 719
Boot: Wiking Orion 350(30 PS), Jetline 400 mit diversen 18 PS´lern u. 4 PS, div. Kajak´s, Kajütboot 90 PS
471 Danke in 290 Beiträgen
Standard

... hat das Boot einen Lenzstopfen am Heckspiegel?

... wenn ja; öffne diesen mal und pruckle mit nem Schraubendreher in der/ durch die Öffnung.

...zwei bekannte Crews von uns fuhren das identische Boot/ Motor. Ein Boot lag jedoch deutlich tiefer im Wasser. Sie konnten sich das lange Zeit nicht erklären. Als das schwerere Boot bei einem Clubtreffen an Land war, wurde der Heckgeber des Echolot´s abgeschraubt. Durch die Bohrungen spritzte Wasser im dünnen Strahl heraus.
Der Eigner öffnete den Lenzstopfen an der tiefsten Stelle - es passierte nichts. Bis jemand sagte, pruckle mal mit nem Schraubendreher herum. Daraufhin schoss das Wasser nur so raus. Über 20 Eimer (200 Liter) Wasser traten heraus. Die Öffnung hatte sich im Laufe der Jahre zugesetzt.

... bei einer Bora muss Wasser übergekommen und durch Bohrlöcher in die Bilge gelaufen sein.
.
__________________
Schöne Grüsse !
Mit Zitat antworten top
  #11611  
Alt 08.10.2019, 05:55
Benutzerbild von Stipe
Stipe Stipe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Koblenz/Mosel
Beiträge: 2.503
Boot: Sorocos 760 - TRUE LOVE
Rufzeichen oder MMSI: DA4718/211193700
5.733 Danke in 1.765 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Neutral Beitrag anzeigen
... hat das Boot einen Lenzstopfen am Heckspiegel?

... wenn ja; öffne diesen mal und pruckle mit nem Schraubendreher in der/ durch die Öffnung.

...zwei bekannte Crews von uns fuhren das identische Boot/ Motor. Ein Boot lag jedoch deutlich tiefer im Wasser. Sie konnten sich das lange Zeit nicht erklären. Als das schwerere Boot bei einem Clubtreffen an Land war, wurde der Heckgeber des Echolot´s abgeschraubt. Durch die Bohrungen spritzte Wasser im dünnen Strahl heraus.
Der Eigner öffnete den Lenzstopfen an der tiefsten Stelle - es passierte nichts. Bis jemand sagte, pruckle mal mit nem Schraubendreher herum. Daraufhin schoss das Wasser nur so raus. Über 20 Eimer (200 Liter) Wasser traten heraus. Die Öffnung hatte sich im Laufe der Jahre zugesetzt.

... bei einer Bora muss Wasser übergekommen und durch Bohrlöcher in die Bilge gelaufen sein.
.
Die Drago's haben keinen Lenzstopfen, wie man ihn von Ami-Booten kennt..

Gruß
Stipe
__________________

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen... (Herrmann Hesse)
Die Liste der -Dragoner (Stand 14.10.2019) gibt's hier zum downloaden: Link (Zugangsdaten bitte per PN anfordern)

Mit Zitat antworten top
  #11612  
Alt 08.10.2019, 07:44
bootsfahrer23 bootsfahrer23 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Gallzein in Tirol
Beiträge: 117
Boot: Drago 21 Long
41 Danke in 24 Beiträgen
Standard

An das hätte ich auch schon gedacht, da ist aber alles schön trocken und Lupenrein.
Mit Zitat antworten top
  #11613  
Alt 09.10.2019, 18:36
Benutzerbild von ZEEPTER
ZEEPTER ZEEPTER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: Brandenburg
Beiträge: 17
Boot: Drago 600
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Drago 690

Hallo.
Mein Kumpel möchte nahe Bremen am Wochenende eine drago 690 kaufen.
Leider finde ich dazu nichts im netz.

Hat hier jemand Infos dazu?

Danke

Mike
Mit Zitat antworten top
  #11614  
Alt 09.10.2019, 19:02
Benutzerbild von Bayliner 1702
Bayliner 1702 Bayliner 1702 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: D-Hohenlohe
Beiträge: 380
Boot: Drago Fiesta 660 mit Suzuki DF 140
563 Danke in 225 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ZEEPTER Beitrag anzeigen
Hallo.

Mein Kumpel möchte nahe Bremen am Wochenende eine drago 690 kaufen.

Leider finde ich dazu nichts im netz.



Hat hier jemand Infos dazu?



Danke



Mike
Hallo Zeepter,
Drago 690 habe ich noch nie gehört.
Kenne nur 660 und 710.

Gruß Wolfgang

Gesendet von meinem Redmi Note 5 mit Tapatalk
__________________
Bayliner 1702 der jetzt Drago Fiesta 660 fährt!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11615  
Alt 09.10.2019, 19:12
Benutzerbild von Stipe
Stipe Stipe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Koblenz/Mosel
Beiträge: 2.503
Boot: Sorocos 760 - TRUE LOVE
Rufzeichen oder MMSI: DA4718/211193700
5.733 Danke in 1.765 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ZEEPTER Beitrag anzeigen
Hallo.

Mein Kumpel möchte nahe Bremen am Wochenende eine drago 690 kaufen.

Leider finde ich dazu nichts im netz.



Hat hier jemand Infos dazu?



Danke



Mike
Hallo Mike,

dass Du nichts findest wundert mich nicht. Eine Drago 690 gab und gibt es imho nicht.
Öchsner hat mal eine Zeit lang eine Drago 694 (!) verkauft. Soweit ich mich erinnere war das eine gepimpte Drago 21 mit zusätzlichen Badeplattformen beidseitig am AB.
Die Zahl 690 in der Modellbezeichnung kenne ich lediglich bei der Konkurrenz von Saver oder Aqualine...

Gruß
Stipe
__________________

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen... (Herrmann Hesse)
Die Liste der -Dragoner (Stand 14.10.2019) gibt's hier zum downloaden: Link (Zugangsdaten bitte per PN anfordern)

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11616  
Alt 09.10.2019, 20:46
Benutzerbild von ZEEPTER
ZEEPTER ZEEPTER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: Brandenburg
Beiträge: 17
Boot: Drago 600
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Danke für eure antworten.

Drago steht zumindest auf dem boot .

Habe nämlich auch nichts gefunden

Vielleicht wirklich die 694 gepimpt- was auch immer das heißt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11617  
Alt 09.10.2019, 21:06
Benutzerbild von Stipe
Stipe Stipe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Koblenz/Mosel
Beiträge: 2.503
Boot: Sorocos 760 - TRUE LOVE
Rufzeichen oder MMSI: DA4718/211193700
5.733 Danke in 1.765 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ZEEPTER Beitrag anzeigen
Danke für eure antworten.

Drago steht zumindest auf dem boot .

Habe nämlich auch nichts gefunden

Vielleicht wirklich die 694 gepimpt- was auch immer das heißt
gepimpt = aufgemotzt bzw. veredelt ..

Gruß
Stipe
__________________

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen... (Herrmann Hesse)
Die Liste der -Dragoner (Stand 14.10.2019) gibt's hier zum downloaden: Link (Zugangsdaten bitte per PN anfordern)

Mit Zitat antworten top
  #11618  
Alt 09.10.2019, 21:12
Benutzerbild von ZEEPTER
ZEEPTER ZEEPTER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: Brandenburg
Beiträge: 17
Boot: Drago 600
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Ok. Danke.
Sie hat bugstrahlruder , achterkabine und ist ein aussenborder
Laut Verkäufer drago 690.

Würde ja mal 2 oder 3 Bilder reinstellen.

Aber weiß nicht wie....!?
Mit Zitat antworten top
  #11619  
Alt 09.10.2019, 21:21
Benutzerbild von Stipe
Stipe Stipe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Koblenz/Mosel
Beiträge: 2.503
Boot: Sorocos 760 - TRUE LOVE
Rufzeichen oder MMSI: DA4718/211193700
5.733 Danke in 1.765 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ZEEPTER Beitrag anzeigen
Ok. Danke.
Sie hat bugstrahlruder , achterkabine und ist ein aussenborder
Laut Verkäufer drago 690.

Würde ja mal 2 oder 3 Bilder reinstellen.

Aber weiß nicht wie....!?
hier im Thread hat jemand gepostet, dass er eine" Drago Sorocos 690 Aft Cabin" hat. War nur ein einziger Beitrag in 2013. Seitdem leider nichts mehr.

https://www.boote-forum.de/showthrea...4&#post3054644

Gruß
Stipe
__________________

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen... (Herrmann Hesse)
Die Liste der -Dragoner (Stand 14.10.2019) gibt's hier zum downloaden: Link (Zugangsdaten bitte per PN anfordern)

Mit Zitat antworten top
  #11620  
Alt 09.10.2019, 21:33
Benutzerbild von ZEEPTER
ZEEPTER ZEEPTER ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: Brandenburg
Beiträge: 17
Boot: Drago 600
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Ja, das hatte ich auch gefunden.

Leider nichts weiter.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 11.581 bis 11.600 von 11.631Nächste Seite - Ergebnis 11.621 bis 11.631 von 11.631


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.