boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.09.2019, 10:49
Dresdenskipper Dresdenskipper ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 154
Boot: Stingray 195 CX
204 Danke in 69 Beiträgen
Standard Anlegen in Groß Köris

Wir wollen gern mal in Groß Köris für paar Stunden mit 6m Boot anlegen. Würden uns gern den Ort mal anschauen und was essen gehen.
Weiß jemand, wo man da mal anlegen darf und vielleicht kennt jemand von euch sogar ne Gaststätte die zu empfehlen wäre.
Für eine Info wäre ich sehr dankbar.

sportliche Grüße...Roland
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 12.09.2019, 12:08
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Berlin, Schmöckwitz
Beiträge: 3.715
Boot: Linssen Werftbau, 39ft, Bj. 1972
Rufzeichen oder MMSI: Emma Zwo
2.751 Danke in 1.562 Beiträgen
Standard

In Groß Köris gibt's 'ne Marina.
Aber deine Frage lässt mich vermuten, dass du keine vernünftige Karte hast. Schaff dir mal eine an, die hilft auch bei anderen Gelegenheiten .
Die Öffnungszeiten der Zugbrücke kennst du?
Ich persönlich finde übrigens Teupitz (mit Hafen) schöner, da ist wenigstens die berühmte Eisdiele um die Ecke. Teupitz ist zwar inzwischen auch tot, aber nicht ganz wie Groß Köris.
__________________
Mahlzeit
Jan


Alle Möwen sehen so aus, als ob sie Emma hießen.
Christian Morgenstern
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 12.09.2019, 12:12
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Berlin, Schmöckwitz
Beiträge: 3.715
Boot: Linssen Werftbau, 39ft, Bj. 1972
Rufzeichen oder MMSI: Emma Zwo
2.751 Danke in 1.562 Beiträgen
Standard

Sorry, vergessen: In Groß Köris liegt das Restaurantschiff, das war zumindest vor drei Jahren unterstes Niveau bezüglich des Essens und der Freundlichkeit der Bedienung. Das Hotel Seeschlösschen ist ok.
In Teupitz ist der Schenk von Landsberg und das Restaurant direkt am Hafen.
__________________
Mahlzeit
Jan


Alle Möwen sehen so aus, als ob sie Emma hießen.
Christian Morgenstern
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 12.09.2019, 16:55
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.244
Boot: Trainer III
1.474 Danke in 622 Beiträgen
Standard

Kann mir jemand auch was zu Klein Köris sagen?
Am Südufer des gleichnamigen See ist das Restaurant (mit Hotel) ”Zur Seeterrasse”, wo man wohl auch anlegen kann.
Bin schon öfters daran vorbeigefahren, aber war noch nie drin.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.09.2019, 20:51
Benutzerbild von Tuppernavy
Tuppernavy Tuppernavy ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.07.2012
Ort: Erfurt
Beiträge: 25
Boot: Fibrafort Style 190 BR
44 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Dresdenskipper,

Ich kenne Groß Köris seit gefühlt 40 Jahren. Dort liegt auch mein Boot im Sommer. Ob man den Ort sehen muss, will ich mal dahingestellt sein lassen. Gastronomie ist freundlich gesagt ziemlich überschaubar.

Bei deiner Tour bedenke bitte die Hubbrücke in Groß Köris. In der Saison alle Stunde aber außerhalb der Saison muss mans schon treffen.

In Groß Köris gibts ne Marina und daneben nen öffentlichen Anleger. (Oh sorry, das ist jetzt Wissen aus der Vergangenheit. Wie es derzeit aussieht, kann ich dir erst Ende September sagen, wenn ich wieder dort bin. Ich brauche den ja selber nicht.)

Gastronomisch empfehlen kann ich nur das Seeschlösschen. Aber die haben sich etwas albern mit Fremdanlegern. Deswegen empfehle ich dir, vorher mal da anzurufen. Außerdem ist es dort ziemlich flach. Da liegt nähmlich mein Boot.

Die Seeterrasse in Klein Köris ist schon genannt worden, außerdem der Tuptzer Hafen in Teupitz. Keine Ahnung, wie da die Gastronomie ist. In Schwerin gibt es auch noch ne Marina mit "Gelber Welle" und Gastro.

Ich hoffe, die Tuppenavy konnte helfen. Bei Fragen fragen.

Gruß Torsten.
__________________
Wer sagt eigentlich, dass der Frosch keine Federn hat. Er zeigt sie bloß nicht jedem.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klappbrücke Groß-Köris kroetnik Deutschland 4 08.05.2018 10:51
Bootsüberführung von Groß Köris zur Müritz borsti2 Deutschland 27 16.01.2015 10:42
Winterlager nahe Teupitz /Groß Köris Bootsmann01 Allgemeines zum Boot 0 24.08.2010 20:13
Wo Slippen/Kranen in Teupitz/Groß Köris oder Prieros'er Gegend ? michaela-sonne Deutschland 2 18.07.2010 17:37
Liegeplatz für 2010 Nähe Groß Köris gesucht vogtländer Kein Boot 2 09.11.2009 19:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.