boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.12.2016, 00:23
Nicht-schwimmer Nicht-schwimmer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2014
Ort: Südwesten
Beiträge: 18
20 Danke in 5 Beiträgen
Standard und noch ein Eigenbau

Hallo zusammen !
Nachdem ich hier im Forum schon einiges mitgelesen habe hatte ich mich entschlossen auch ein Boot zu bauen bzw bin noch am bauen und möchte euch das Ergebnis nicht vorenthalten



Maß: 320 x 120 Gewicht 70 kg
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 25.12.2016, 23:13
mirco13 mirco13 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 23.01.2016
Ort: Dithmarschen
Beiträge: 126
Boot: Crestliner Crusader 995
392 Danke in 76 Beiträgen
Standard

Gibt es Bilder vom Aufbau?
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.12.2016, 07:35
Benutzerbild von Jugocaptan
Jugocaptan Jugocaptan ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Wien, Tulln
Beiträge: 717
Boot: O-Jolle, Charter , Motorzille, Fiberline G11
576 Danke in 345 Beiträgen
Standard

Zeig mir dieses Ding mal in Fahrt....
__________________
mit lieben Grüssen aus Wien - Peter
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.12.2016, 21:07
mowagman mowagman ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.08.2016
Ort: Nordheide
Beiträge: 56
Boot: im Bau.....
227 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Moin, selbst entworfen?

gesendet von meinem elephone
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 03.01.2017, 01:27
Benutzerbild von cpro90
cpro90 cpro90 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Darmstadt
Beiträge: 737
Boot: Selbstbau, 15ft, 35PS
1.735 Danke in 499 Beiträgen
Standard

Schade, dass es hier nicht mehr Beiträge gibt. Ich lese gerne die "Stories" hinter dem Bau - also wie fing es an, warum, was hab ich die letzten Moante gemacht, was will ich noch machen.

Gibts vielleicht noch ein paar (bessere) Fotos?

Viele Grüße
Chris
__________________
navship.org - Die kostenlose Navigationssoftware für Freizeitskipper | beiboot.org - Die Boot-Community zum Finden für Mitfahrer | plazr.org - Die Urlaubskarte mit all deinen besuchten Orten - zum Teilen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 26.01.2017, 16:46
Nicht-schwimmer Nicht-schwimmer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2014
Ort: Südwesten
Beiträge: 18
20 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo
selbst entworfen? Teils Teils! Kostenloser Bauplan aus Netz abgeändert
Da in der Garage momentan zu kalt gibts nichts neues. Wenns weiter geht werd ich posten.
Weitere Bilder im Album
Das Ding in Fahrt? Kommt noch - bin selbst gespannt.
Zur Zeit billigen Motor am suchen

Geändert von Nicht-schwimmer (27.01.2017 um 07:58 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 27.01.2017, 12:12
Benutzerbild von hop_rock
hop_rock hop_rock ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: 4 km südlich der Donau
Beiträge: 655
Boot: Chaparral 2350SX Sport
463 Danke in 264 Beiträgen
Standard

Hallo,
sieht echt interessant aus.
Kannst bzw. willst du was zum Aufbau sagen.
Sieht auf den Bildern in deinem Album so aus wie ein mit Styrodur beplankter Fichtenleistenrahmen.
Ist das so?
Hast du da den gezeigten Jet eingebaut?
Was wiegt der Rumpf?
Ist der Spiegel auch nur Styrodur?
Wäre toll, wenn du dich traust, ein paar mehr Infos rauszulassen.
__________________
Viele Grüsse
Bernhard
_____________________________________________
Immer eine Handbreit Sprit im Tank
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 27.01.2017, 22:55
Nicht-schwimmer Nicht-schwimmer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2014
Ort: Südwesten
Beiträge: 18
20 Danke in 5 Beiträgen
Standard

@hop_rock
Das hast Du richtig gesehen ! Rahmen aus Dachlatten beplankt mit Styrodur.
Anschliessend mehrere Schichten Gewebematten mit Epoxidharz laminiert.
Ich schätze das Gewicht auf etwa 60 - 70 kg. Das Gehäuse des Jets ist Eigenbau aus KA-Rohren und auch schon eingebaut. Zum testen aber erst mal einen alten Aussenborder günstig besorgen, Jet-Antrieb hab ich nur mal so als Option einkalkuliert. Naja - Spiegel aus Styrodur - ja ! ! ! jedoch zusätzlich noch Siebdruckplatten, evtl zum schluss noch riffelblech o.ä abkanten und verschrauben.
Als nächstes sollen die Seilzüge für Lenkung - Steuerung verlegt werden. Mit dem End - Lack bin ich noch nicht sicher, werd wohl 2K Lack nehmen, da nicht vorgesehen das Boot wochenlang im Wasser liegen zu lassen. Plasti-Dip ziehe ich auch noch in erwägung

VLG

Geändert von Nicht-schwimmer (27.01.2017 um 23:13 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.05.2018, 17:30
Nicht-schwimmer Nicht-schwimmer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2014
Ort: Südwesten
Beiträge: 18
20 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Kurze Rückmeldung

Erste Testfahrt war für mich als "Anfänger" zufriedenstellend.
Boot ist dicht und kommt auch ins gleiten
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 21.05.2018, 22:08
Benutzerbild von Mio69
Mio69 Mio69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Witten
Beiträge: 1.179
Boot: Eigenbau Unicat "Tatihou 3"
Rufzeichen oder MMSI: 95 oje :-(
2.819 Danke in 883 Beiträgen
Standard

Moin,

prima, freut mich für Dich!

Aber: Wir wollen Bilder!!!

Name:  huepfend_0108.gif
Hits: 482
Größe:  6,3 KB

Lieben Gruß

Mio
__________________
Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn’t do than by the ones you did do… Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.

Bau der Alder 18 mit Farymann 16 DS
Unicat 2.9 "Tatihou 3"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 24.05.2018, 19:37
Nicht-schwimmer Nicht-schwimmer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2014
Ort: Südwesten
Beiträge: 18
20 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 24.05.2018, 19:57
Nicht-schwimmer Nicht-schwimmer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2014
Ort: Südwesten
Beiträge: 18
20 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Leider konnte ich das Boot nicht komplett ausfahren

Sobald ich ins Gleiten komme schlägt das Boot ziemlich heftig und unaufhörlich mit dem Bug aufs Wasser.Wie kann ich das beheben? Vorne mal Gewichte rein? Auch ist mir aufgefallen das die AK-Platte vom AB etwa 9 cm tiefer als der Kiel bzw. Bootsboden ist. Besteht da ein Zusammenhang?
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 26.05.2018, 16:18
Rheintom Rheintom ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: Lkr.Waldshut Rheinkm 135
Beiträge: 5
Boot: Eigenbau
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Nicht-Schwimmer....erstmal super was Du da gebaut hast.
Ich sehe da ist ein Gedankengleicher und baue ähnlich.


Ich helfe dir gerne real da das ganze doch komplexer ist.Wo fährst Du ? Auf dem Rhein?


Gerne PN an mich. Gruss Rheintom
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 28.05.2018, 17:34
Brummer Brummer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.220
699 Danke in 406 Beiträgen
Standard

Hallo Nichtschwimmer,






auf die Schnelle:



hast du mal ein Foto vom Unterwasserschiff ?
Das könnte schon was aussagen.


Den Motor höher setzen Kavplatte = Kielhöhe sollte schon mal nicht schaden,
geringerer Hebel des Propschubes.




Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autopilot im Eigenbau - ein Baubericht Joerg Pauly Technik-Talk 45 09.09.2017 23:00
Noch ein kleines Stahlboot "Marke Eigenbau" clevertherm Selbstbauer 94 28.12.2016 23:24
Was für ein Boot ist das? GFK Eigenbau von 1969 panzerbaer Allgemeines zum Boot 3 17.05.2015 03:57
Ist das wirklich ein eigenbau boot? Gravis90 Allgemeines zum Boot 6 22.08.2014 22:01
Was brauch ich noch um mit Eigenbau Boot fahren zu dürfen? Piet Selbstbauer 12 20.07.2006 10:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.