boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 241 bis 260 von 311Nächste Seite - Ergebnis 281 bis 300 von 311
 
Themen-Optionen
  #261  
Alt 03.02.2020, 10:42
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kyrill Beitrag anzeigen
Besorge dir sofort vor Ort ein besonders feines Mückennetz...
Danke Peter - das hab ich noch von der Norwegentour in den Belüftungsöffnungen fest installiert
Ich fahr auch extra schon im Mai, weil es da weniger Mücken geben soll, als im zuerst anvisierten Juni.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #262  
Alt 17.02.2020, 17:58
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Gestern hab ich noch die fehlenden zwanzig Löcher in den fünf Diagonalstreben hinzugefügt und dann die senkrechten Backbord-Carportstützen mit dem ersten Längsbalken vernietet.

Das wird der Rahmen rund um die Zugbrücke.

Tom

Geändert von ST1100 (17.02.2020 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #263  
Alt 17.02.2020, 18:00
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard





Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #264  
Alt 17.02.2020, 18:01
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard





Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #265  
Alt 17.02.2020, 18:03
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Mit der Stabilität der Verbindungen bin ich hochzufrieden

Das letzte Bild ist die Carportecke backbord achtern oben.

Tom

Geändert von ST1100 (17.02.2020 um 20:31 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #266  
Alt 12.03.2020, 22:04
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Am Sonntag hab ich die zweite Carportseite gebaut.

Tom
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #267  
Alt 12.03.2020, 22:17
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard









__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #268  
Alt 13.03.2020, 12:33
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Mit den 45°-Winkeln der Kappsäge bin ich nicht 100%ig zufrieden.
Aber die ungenauere Seite ist in zwei Meter Höhe fast außer Sichtweite.

Im Vergleich mit meinem normalen Carport aus Holz ist das schon um Klassen präziser, besser und stabiler.

Interessant wird die Stabilität des Ganzen, wenn der Carport inklusive der Quersparren auf der Plattform vernietet ist.

Tom
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #269  
Alt 24.03.2020, 08:34
coseb52 coseb52 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Stolberg Rhld 52222
Beiträge: 259
Boot: Seit dem 12.10.2019 eine St Jozef Linssen Salon 360
Rufzeichen oder MMSI: DF5978
255 Danke in 158 Beiträgen
Standard

Hallo Tom

Gibt es weitere Fortschritte beim Bau , oder ruht bei euch im Hafen alles.

Gr Rudolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #270  
Alt 28.03.2020, 23:17
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Momentan keine weiteren Fortschritte - nur Alternativprogramm

Die vorletzten zwei Wochenenden hat der Mini-Airstream für Schottland ein neues Dachfenster aus Sekurit bekommen.
Da war Schottland im Mai noch ein realistischer Plan. Letztes WE dann Coronapause. Die Grenze nach AT ist eh dicht.

Aber heute hab ich dem MX-5 eine abnehmbare AHK verpasst, für die Zeit, wenn er dann mal mein einziges Auto sein soll.
Mit irgendwas muss ich die Plaue und den Hobie Cat ja ziehen können.

Jetzt stehen Verhandlungen mit dem TÜV über die Anhängelast an, weil Mazda Null sagt. Ich hätte aber gerne 500 ungebremst
(der AHK-Hersteller sagt, nur für den Fahrradtransport mit 50 kg Stützlast)

Aber Honda hatte bei der Pan European und bei der Gold Wing auch Null gesagt.
Trotzdem darf ich legal 235 kg ungebremst ziehen mit der 1800er und mit der 1100er waren es auch schon 190 kg mit einer holländischen AHK ohne Gutachten.

Dafür gibt es ja Gutachter

Geändert von ST1100 (28.03.2020 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #271  
Alt 29.03.2020, 11:23
coseb52 coseb52 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Stolberg Rhld 52222
Beiträge: 259
Boot: Seit dem 12.10.2019 eine St Jozef Linssen Salon 360
Rufzeichen oder MMSI: DF5978
255 Danke in 158 Beiträgen
Standard Eintragung

Hallo Tom

Von Eintragungen und Gutachten Kann ich auch ein Liedchen Singen,

Man benötigt einen Prüfer / Gutachter mit Sachverstand Weitblick und Angagement , der auch die Arbeit / Ausführung usw sieht .

Ein sturer Vorgabentreuer ................... kann man für individual Bauten nicht gebrauchen.

Bei uns im Kreis ist die STVA Behörde so borniert , das es gut möglich ist, wenn es dem Verwaltungsfachangestellten nicht Passt, was er da in dem Gutacht zu lesen bekommt , stellt diese die Behauptung auf , ( Das ist ein Gefälligkeits Gutachten ) und trägt es wiede aus bzw bekommst keine ZULASSUNG .

Eines muß ich den Tüv Prüfern jedoch zu gute halten , der Gesetzgeber
mit ihren Lakeien in Brüssel lässt dem Prüfer so gut wie keinen Spielraum mehr, ( von wegen auslegungssache )

Schönes Wochenende noch und bleib Gesund .

Gr Rudolf

Geändert von coseb52 (29.03.2020 um 20:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #272  
Alt 29.03.2020, 23:53
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Ich hab mit dem TÜV generell gute Erfahrungen gemacht.

An meiner Guzzi V35 war fast nichts mehr original nach dem Umbau und trotzdem wurde alles in DEG für wenig Geld eingetragen.

Die zwei unterschiedlichen AHKs an meinen letzten drei Motorrädern wurden auch auf Anhieb eingetragen (bei den Prüfstellen SR und PA).

Der Eigenbau-Motorradhänger war auch kein Problem.
Der TÜV-Ingenieur macht auch Motorradgespann-Abnahmen für eine große Gespannschmiede, da ist jedes Fahrzeug ein Einzelstück.
Technischen Sachverstand hat der Mann und die deutsche StVZo gilt immer noch, besonders bei älteren Fahrzeugen

Ich bin zuversichtlich, allerdings bin ich heute mit der AHK-Verkabelung nicht fertig geworden - das ist Sklavenarbeit übelster Sorte - noch dazu kopfüber im Kofferraum löten, wenn man nur zwei Hände hat
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !

Geändert von ST1100 (30.03.2020 um 17:11 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #273  
Alt 08.04.2020, 12:51
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Wieder eine Baustelle weniger

Alle sagten, AHK am MX-5 geht nicht, und dann kam einer und hat's einfach gemacht

500 kg ungebremst, 800 kg gebremst hat der TÜV per Einzelabnahme in seinem Gutachten genehmigt

Tom
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #274  
Alt 08.04.2020, 14:48
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Nach Österreich darf ich ja immer noch nicht einreisen, aber die Gemeinde Vichtenstein, die auch den Campingplatz betreibt, ist jetzt mein neuer Hafenbetreiber

Alles aus einer Hand und die Sanitäranlagenbenutzung ist jetzt auch in der Liegegebühr enthalten.
Heute kam der gegengezeichnete Vertrag und die Rechnung.
1500 € Jahresgebühr inkl. Müllabfuhr und warmer Duschen, Strom und Wasser am Liegeplatz und ein ganzjähriger Liegeplatz im Wasser.

Das Osterwochenende gibt mir Zeit zum Sägen und Nieten in meiner Werkstatt

Geändert von ST1100 (08.04.2020 um 16:08 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #275  
Alt 08.04.2020, 17:49
coseb52 coseb52 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Stolberg Rhld 52222
Beiträge: 259
Boot: Seit dem 12.10.2019 eine St Jozef Linssen Salon 360
Rufzeichen oder MMSI: DF5978
255 Danke in 158 Beiträgen
Standard Eintragung

Ja dann

Gratulation zur Eintragung

Zu deinem Liegeplatz , ( und der ist auf der Ös Seite ) ? Das ist ja echt Sch....e .

Gr Rudolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #276  
Alt 09.04.2020, 11:31
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Die Donau ist bis Passau beidseitig deutsch.
Ab dem östlichen Stadtrand von Passau ist dann für 20 Flusskilometer das rechte Ufer österreichisch und das linke deutsch.
Erst kurz unterhalb der Staustufe Jochenstein sind dann beide Ufer in Österreich.

Mein Liegeplatz liegt rechts 5 km oberhalb der Staustufe.
Großer Vorteil - kein Deich und konstanter Wasserstand, außer das Wehr wird im Vorfeld einer Hochwasserwelle geöffnet.
Kleiner Nachteil, Ausland, das spielt aber ohne Corona keine Rolle.
Die meisten Boote gehören eh deutschen Eignern.
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #277  
Alt 20.04.2020, 10:11
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Zurück zum Thema - am Samstag hab ich den Carport mit meinem Vater in der Werkstatt aufgebaut.

Da hängt er jetzt in Gurten an der Decke (5 x 5 x 2,20 m) und erwartet nach rechtwinkliger Ausrichtung den Einbau der Diagonalverstrebungen oben in den Ecken.

Das wollte ich zur Sicherheit eigentlich erst vor Ort im Hafen machen, aber nachdem die Grenze noch zu ist, muss ich halt mehr vorfertigen.

Tom
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
  #278  
Alt 20.04.2020, 14:39
coseb52 coseb52 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Stolberg Rhld 52222
Beiträge: 259
Boot: Seit dem 12.10.2019 eine St Jozef Linssen Salon 360
Rufzeichen oder MMSI: DF5978
255 Danke in 158 Beiträgen
Standard Eigenbau

Moin Tom

Hat aber gewisse Vorteile , ein weiteres Stadium der Vorgefertigten Teile

du lässt die Zeit zumin , nicht nutzlos Verstreichen .

Weiterhin gutes Gelingen.

Gr Rudolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #279  
Alt 27.04.2020, 10:42
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Am Wochenende hab ich die Querträger des Carports vorläufig befestigt.

Der Carport hängt in Gurten an der Decke meiner Werkstatt, damit ich ihn leichter rechtwinklig fixieren kann.

Nietverbindungen, die ich noch nicht endgültig verbinden kann, habe ich mit Clecos fixiert.

Die vier Diagonalverstrebungen sind nur unten mit den Seitenteilen endgültig vernietet.

Tom
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #280  
Alt 27.04.2020, 10:44
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 636
Boot: Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
1.355 Danke in 368 Beiträgen
Standard









__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 241 bis 260 von 311Nächste Seite - Ergebnis 281 bis 300 von 311


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorisierung Eigenbau Hausboot-Katamaran (Hamburg) die_unwahrscheinliche Selbstbauer 39 03.09.2016 19:05
Trägergestell Katamaran Hausboot ehloehlo Selbstbauer 4 17.05.2015 17:26
Probleme beim Zulassen von selbst gebauten Freizeit(hausboot)katamaran sunlost Selbstbauer 43 30.01.2015 07:49
Alu Ponton Katamaran Aufbau musikloewin Selbstbauer 25 14.09.2011 18:22
Fester besser aus Glas oder Plexi? Mystic Technik-Talk 23 19.02.2005 09:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.