boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Mittelmeer und seine Reviere



Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 381 bis 400 von 460Nächste Seite - Ergebnis 421 bis 440 von 460
 
Themen-Optionen
  #401  
Alt 08.04.2021, 09:08
friend76 friend76 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Wien
Beiträge: 21
Boot: Faeton 300 Fly
17 Danke in 6 Beiträgen
Standard Rückreise Österreich

War 1 Woche in Kroatien, vorgestern nach Östererreich zurückgefahren. Wegen der Schneelage etwas chaotisch.
Grenze Kro/Slo etwas Wartezeit beim Slowenen, aber nur Pass gescannt. Dann weiter.
Spielfeld: Hatte keinen Covid-Test in Kroatien machen können, da wegen Wetterlage etwas überstürzte Abreise.
Aber natürlich das Einreiseformular wahrheitsgemäß ausgefüllt. Die Richtlinie sagt eindeutig, daß eine Einreise auch ohne Test möglich ist. Dieser muss innerhalb von 24h in Österreich nachgeholt werden. Das wurde mir an der Grenze auch gesagt. Dann weiter nach Wien und hier den Test gemacht.

Durch das Einreiseformular wissen die natuerlich genau, wo man wohnt etc.
Jetzt 5 Tage Quarantäne und dann "freitesten".

An der Grenze Spielfeld wird definitiv KEIN Covid-Test gemacht.

LG,
Berni
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #402  
Alt 08.04.2021, 09:39
Benutzerbild von Interceptor43
Interceptor43 Interceptor43 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Hagen in Westfalen
Beiträge: 397
Boot: Hellwig Marathon V 485
272 Danke in 153 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jugocaptan Beitrag anzeigen
Du hast doch irgend was, wo die beiden (oder eine) Impfungen mit dem Chargenzettel, Stempel und Unterschrift bestätigt werden. Passt doch.
Interessant wird das für einige Deutsche wie mich z.B.

Erste Impfung mit Astra Zeneca erhalten, die 2. wird wohl Biontech werden.

Bin mal gespannt wie das gewertet wird.

Eigentlich ist es in meinem Fall sogar egal weil ich die 2. Impfung eine Woche vor unserem geplantem Urlaub bekomme.

Ich hoffe das sich bis Juni die Sache wieder ein wenig beruhigt hat.
__________________
Gruß

Stefan
Mit Zitat antworten top
  #403  
Alt 08.04.2021, 10:40
bilderfuerst bilderfuerst ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Fürth / Mali Losinj
Beiträge: 276
Boot: Zar 57 Twin
293 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von friend76 Beitrag anzeigen
War 1 Woche in Kroatien, vorgestern nach Östererreich zurückgefahren. Wegen der Schneelage etwas chaotisch.
Grenze Kro/Slo etwas Wartezeit beim Slowenen, aber nur Pass gescannt. Dann weiter.
Spielfeld: Hatte keinen Covid-Test in Kroatien machen können, da wegen Wetterlage etwas überstürzte Abreise.
Aber natürlich das Einreiseformular wahrheitsgemäß ausgefüllt. Die Richtlinie sagt eindeutig, daß eine Einreise auch ohne Test möglich ist. Dieser muss innerhalb von 24h in Österreich nachgeholt werden. Das wurde mir an der Grenze auch gesagt. Dann weiter nach Wien und hier den Test gemacht.

Durch das Einreiseformular wissen die natuerlich genau, wo man wohnt etc.
Jetzt 5 Tage Quarantäne und dann "freitesten".

An der Grenze Spielfeld wird definitiv KEIN Covid-Test gemacht.

LG,
Berni


Hallo Bernd,

Am Montag früh standen in Spielfeld noch Polizisten auf der linken Spur ganz links und haben Schnelltest gemacht. Ich konnte es gut beobachten und rechts das gleiche Spiel.
Wenn bei euch aber auch alles so schnell geändert wird wie bei uns, dann ist es jetzt nicht mehr so.

Ist schon ne verrückte Zeit und die ständigen Änderungen, die es fast täglich bei uns gibt macht es auch nicht leichter.

Grüße
Jan
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #404  
Alt 08.04.2021, 11:47
Benutzerbild von marius_manja
marius_manja marius_manja ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 19.10.2012
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 98
Boot: Regal 26 Express
180 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Interceptor43 Beitrag anzeigen
Interessant wird das für einige Deutsche wie mich z.B.

Erste Impfung mit Astra Zeneca erhalten, die 2. wird wohl Biontech werden.

Bin mal gespannt wie das gewertet wird.

Eigentlich ist es in meinem Fall sogar egal weil ich die 2. Impfung eine Woche vor unserem geplantem Urlaub bekomme.

Ich hoffe das sich bis Juni die Sache wieder ein wenig beruhigt hat.
Trifft für mich auch zu! 2. Impfung mit was auch immer am 12. Mai, falls da noch ne 2 hinterher muss, habe ich noch 12 Wochen Zeit für die 3. ... und muss man sich entscheiden bzw. was die Hansels so alles bestimmen was man darf und was man nicht darf! Mein Mann ist sowieso durch mit der Impfung....
__________________
________________________
Liebe Grüße
Gabi und Rudi

zu finden vom 01.04.2021 bis 31.10.2021 an der Mosel - Heimathafen Treis-Karden
Mit Zitat antworten top
  #405  
Alt 08.04.2021, 13:50
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: OPf. und gerne wo es warm ist
Beiträge: 16.888
Boot: ein Boot
14.281 Danke in 7.560 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von marius_manja Beitrag anzeigen
Trifft für mich auch zu! 2. Impfung mit was auch immer am 12. Mai, falls da noch ne 2 hinterher muss, habe ich noch 12 Wochen Zeit für die 3. ... und muss man sich entscheiden bzw. was die Hansels so alles bestimmen was man darf und was man nicht darf! Mein Mann ist sowieso durch mit der Impfung....
... die zweite Impfung ist nur eine weitere Aktivierung des Imunsystems, und da ist es egal welchen Impfstoff man bekommt - ohne 3. Impfung
(Stand heute durch klare Aussage von STIKO Chef Mertens im Internview)
__________________
servus
dieter

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer. ...
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #406  
Alt 08.04.2021, 16:48
Benutzerbild von Emotion1
Emotion1 Emotion1 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.09.2011
Ort: Tullnerbach
Beiträge: 228
Boot: Doral Monticello
169 Danke in 84 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Interceptor43 Beitrag anzeigen
Interessant wird das für einige Deutsche wie mich z.B.

Erste Impfung mit Astra Zeneca erhalten, die 2. wird wohl Biontech werden.

Bin mal gespannt wie das gewertet wird.

Eigentlich ist es in meinem Fall sogar egal weil ich die 2. Impfung eine Woche vor unserem geplantem Urlaub bekomme.

Ich hoffe das sich bis Juni die Sache wieder ein wenig beruhigt hat.
Aufpassen - die 2. Impfung muss bei der Einreise 2 Wochen zurückliegen.
__________________
Bauernregel: Wer im Sommer einen hebt, hat Corona überlebt.
Mit Zitat antworten top
  #407  
Alt 08.04.2021, 18:36
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 5.450
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
6.228 Danke in 2.475 Beiträgen
Standard

Die kriminelle Energie im Internet ist doch wirklich unerschöpflich.

Bei der Enter Croatia Anmeldung habe ich vor 2 Wochen per Google die Anmelde HP gesucht und dann die folgende Seite aufgerufen..

https://enter-croatia.com/

Die sieht sehr offiziell aus und die Eingabemaske identisch mit der originale .hr Seite
Am Ende muss man aber 5 € zahlen .
Ich habe mich kurz gewundert und gezahlt Die alten wurden wohl auch weitergegeben , denn erhält eine ganz normale Bestätigungsmail der kroatischen Behörden.

Nur in den AGB und im Impressum erkennt man, das dies eine Münchner Firma ist die versteckt die Eingabedienstleistung verkauft .
Ich hoffe nur , dass die mit den persönlichen und Kreditkartendaten nicht noch mehr Unfug machen....

Daher Augen auf in diesem Internet ......
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #408  
Alt 08.04.2021, 19:31
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Documentastadt Kassel / Stankovići a. Peljesac
Beiträge: 4.600
Boot: Charter
14.263 Danke in 4.537 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli Beitrag anzeigen
Die kriminelle Energie im Internet ist doch wirklich unerschöpflich.

Bei der Enter Croatia Anmeldung habe ich vor 2 Wochen per Google die Anmelde HP gesucht und dann die folgende Seite aufgerufen..

https://enter-croatia.com/

Die sieht sehr offiziell aus und die Eingabemaske identisch mit der originale .hr Seite
Am Ende muss man aber 5 € zahlen .
Ich habe mich kurz gewundert und gezahlt Die alten wurden wohl auch weitergegeben , denn erhält eine ganz normale Bestätigungsmail der kroatischen Behörden.

Nur in den AGB und im Impressum erkennt man, das dies eine Münchner Firma ist die versteckt die Eingabedienstleistung verkauft .
Ich hoffe nur , dass die mit den persönlichen und Kreditkartendaten nicht noch mehr Unfug machen....

Daher Augen auf in diesem Internet ......
Auf diesen Anbieter wurde schon vor etwa 1 Jahr hier im BF hingewiesen.
Danke aber für den nochmaligen Hinweis.
Ich habe dazu auf meiner Kroatien-Seite bereits hingewiesen.
__________________

Gruß Heinz, BF Moderator


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #409  
Alt 09.04.2021, 07:55
Benutzerbild von Marius_Octavius
Marius_Octavius Marius_Octavius ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.03.2019
Beiträge: 166
Boot: Sunseeker Manhattan 48 Fly
1.097 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bilderfuerst Beitrag anzeigen
Hallo Bernd,

Am Montag früh standen in Spielfeld noch Polizisten auf der linken Spur ganz links und haben Schnelltest gemacht. Ich konnte es gut beobachten und rechts das gleiche Spiel.
Wenn bei euch aber auch alles so schnell geändert wird wie bei uns, dann ist es jetzt nicht mehr so.

Ist schon ne verrückte Zeit und die ständigen Änderungen, die es fast täglich bei uns gibt macht es auch nicht leichter.

Grüße
Jan

Da musste ich jetzt grad lachen.
Bei allem Respekt, aber das ist Unsinn, Polizisten machen keine Schnelltests, da hast du irgendetwas Gesehenes falsch interpretiert. Diesen Vorgang kann ich 1000%-ig ausschließen.
__________________
Wo immer du hinfährst, dort bist du dann.
Mit Zitat antworten top
  #410  
Alt 09.04.2021, 09:08
Benutzerbild von didip
didip didip ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: NRW + Punat
Beiträge: 675
Boot: Rodman 44 cruiser
573 Danke in 227 Beiträgen
Standard

Kurze Frage, die jetzt genehmigten Schnelltests sind ja überwiegend auf deutsch, hat da jemand ein Problem an der Grenze mit gehabt? Ich frage ausdrücklich nach den "Schnelltests"Antigentests
__________________
Beste Grüße Didip
Mit Zitat antworten top
  #411  
Alt 09.04.2021, 09:17
Benutzerbild von Contessa
Contessa Contessa ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.11.2013
Ort: Mitten in Hessen / Jezera HR
Beiträge: 363
Boot: Cicibela, Bavaria 28 Sport
1.220 Danke in 315 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von didip Beitrag anzeigen
Kurze Frage, die jetzt genehmigten Schnelltests sind ja überwiegend auf deutsch, hat da jemand ein Problem an der Grenze mit gehabt? Ich frage ausdrücklich nach den "Schnelltests"Antigentests
Hallo,

wir sind letzte Woche Mittwoch, kurz vor 24h mit einem, nur auf deutsch ausgestellten, Schnelltest Ergebnis ohne Probleme eingereist. Wir hatten zwar auch einen PCR Test, aber der war da schon nicht mehr nötig.
__________________
Grüße



Isa & Danijel
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #412  
Alt 09.04.2021, 13:02
Benutzerbild von hochseeskipper
hochseeskipper hochseeskipper ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 135
Boot: Mira 37 / Pro Air Nautique
Rufzeichen oder MMSI: DF8280 / 21395750
105 Danke in 57 Beiträgen
Standard

So ab Sonntag 11. April 2021, um 0:00 Uhr wir Kroatien zum Hochinzidenzgebiet.
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...ml?nn=13490888

somit geänderte/verschärfte Quarantäne-Vorschriften bei Rückreise nach Deutschland.
__________________
Grüße Stephan
Rhein-Km 466 und HR-Sukosan
SHAMU on Tour
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #413  
Alt 10.04.2021, 10:06
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 895
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
2.527 Danke in 683 Beiträgen
Standard

Sperrung im Landkreis Primorje-Gorski Kotar eingeführt: Weitere Bezirke führen strengere Maßnahmen ein


Der Chef des Nationalen Stabes und stellvertretende Ministerpräsident Davor Božinović unterzeichnete eine Entscheidung über die Einführung der notwendigen epidemiologischen Maßnahmen für den Bezirk Primorje-Gorski Kotar, was tatsächlich eine Sperrung in diesem Bezirk bedeutet. Strengere Maßnahmen wurden vom Hauptquartier im Landkreis Zagreb und im Landkreis Osijek-Baranja bestätigt.

Gestern wurden in den letzten 24 Stunden 382 Neuinfektionen im Landkreis Promorje-Gorski Kotar registriert, und sieben Menschen starben. 32 Prozent aller getesteten Proben waren positiv. Die Zahlen in diesem Landkreis sind seit Tagen hoch, daher beschloss das örtliche Hauptquartier, eine Sperrung einzuführen, und das nationale Hauptquartier bestätigte dies.

Bis zum 26. April werden strenge Maßnahmen eingeführt.

Hier ist eine Liste der Maßnahmen, die eingeführt werden:

Verbot der Abhaltung aller öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen

Maximal 8 Personen aus maximal 2 verschiedenen Haushalten können an privaten Versammlungen und Zeremonien teilnehmen.

Verbot jeglichen Hallentrainings mit Ausnahme von Vereinen, die im Seniorenwettbewerb auf dem 1. und 2. Rang und im Juniorenwettbewerb auf nationaler Ebene im Mannschaftssport sowie im Verein, der im Einzel- (Einzel-) Sport in Seniorenwettbewerb bei Mannschaftsklubwettbewerben auf nationaler Ebene mit dem höchsten Rang im Ligasystem für Wettkämpfe und Training sowie Wettkämpfe von kategorisierten Athleten in Einzelsportarten (Einzel) und Athleten auf nationaler Ebene, die sich auf europäische und weltweite Wettkämpfe vorbereiten, gemäß der von der Kroatisches Olympisches Komitee, Kroatisches Paralympisches Komitee und Kroatischer Gehörlosenverband, genehmigt vom Ministerium für Tourismus und Sport

Einstellung der Arbeit von Fitnessstudios, Fitnesscentern sowie Sport- und Erholungszentren in Innenräumen.

Aussetzung von Kinderspielzimmern und Indoor-Werkstätten

Einstellung professioneller künstlerischer Darbietungen und Programme, Kinovorführungen und Ausstellungen in Museen, Galerien und anderen Ausstellungsräumen

Aussetzung von Geschäften, die Kleidung und Schuhe verkaufen
Arbeitszeitbeschränkung in Geschäften, in denen von 6.00 bis 19.00 Uhr gearbeitet werden darf

Verantwortliche Personen in Geschäften, in denen die Arbeit nicht ausgesetzt wurde, sind verpflichtet, die Überwachung der Einhaltung der vorgeschriebenen epidemiologischen Maßnahmen und Empfehlungen sicherzustellen

Aussetzung von Casinos, Spielautomatenclubs und Zahlungspunkten für Glücksspiele

Aussetzung von Catering-Einrichtungen und Erbringung von Catering-Dienstleistungen auf Familienbetrieben (bezieht sich auf die Erbringung von Dienstleistungen auf offenen Terrassen oder anderen offenen Servicebereichen)

Verbot von Besuchen bei Nutzern von Alten- und Gebrechlichenheimen sowie bei Nutzern anderer Einrichtungen, die Unterkünfte im Sozialsystem anbieten

die Verpflichtung, Schutzmasken im Freien zu tragen, wenn ein physischer Abstand von zwei Metern nicht eingehalten werden kann.

Empfehlung einer verstärkten Überwachung der eingeführten notwendigen epidemiologischen Maßnahmen, insbesondere Maßnahmen im Zusammenhang mit öffentlichen Versammlungen, öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Betrieb von Geschäften / Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen.

Empfehlung, Umkleideräume nicht in allen Sportanlagen zu nutzen, in denen Wettkämpfe und Trainings erlaubt sind.

Ausnahmen von der Antiepandemiemaßnahme

Catering-Einrichtungen dürfen Lebensmittel, Getränke, Getränke und Süßigkeiten liefern, dh sie können alle antiepidemischen Maßnahmen auf eine der folgenden Arten erfüllen:

durch persönliche Abholung vor dem Eingang zur Catering-Einrichtung, ohne diese zu betreten

Lieferung von der Catering-Einrichtung mit Ihrem eigenen Lieferfahrzeug

Lieferung aus der Catering-Einrichtung auf der Grundlage eines zwischen dem Caterer und einem Dritten (legalen oder natürlichen Handwerkern) geschlossenen Geschäftskooperationsvertrags, der registriert und in das Register der Lebensmittelunternehmen eingetragen ist
der sogenannte "Drive In" -Modus.

Ausgenommen von den Anti-Epidemie-Catering-Einrichtungen der Gruppe "Hotels", "Camps" und dem Typ Schüler- oder Studentenwohnheim oder Akademis der Gruppe "Andere Catering-Einrichtungen für Unterkünfte" dürfen nur Gäste im Innen- und Außenbereich arbeiten oder dienen

Als Ausnahme von der Antiepidemie-Maßnahme sind Besuche bei Nutzern von Alten- und Gebrechlichenheimen sowie bei Nutzern anderer Einrichtungen, die im Sozialsystem Beherbergungsdienste anbieten, zulässig:

Besuchern, die einen negativen PCR- oder Antigen-Schnelltest für einen COVID-19-Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist

Besucher, denen eine positive PCR oder ein Antigen-Schnelltest vorgelegt werden muss, um zu bestätigen, dass sich die Person von einer durch das COVID-19-Virus verursachten Infektion erholt hat. Dieser Test wurde vor 180 Tagen durchgeführt und ist älter als 11 Tage ab dem Datum der Ankunft.

Besucher, die eine von einem Arzt ausgestellte Krankheitsbescheinigung COVID-19 (nicht älter als 180 Tage) vorlegen

Besucher, die präsentieren eine Impfbescheinigung, aus der hervorgeht, dass seit der zweiten Dosis des COVID-19-Impfstoffs oder der Einzeldosis-Impfung bei einem Einzeldosis-Impfstoff 14 Tage vergangen sind

Strengere Maßnahmen im Landkreis Zagreb

Notwendige epidemiologische Maßnahmen sind: obligatorische Verwendung von Gesichtsmasken oder medizinischen Masken in offenen Räumen, in denen ein größerer Personenstrom erwartet wird (Märkte, Bereiche um Einkaufszentren, religiöse Gebäude usw.), unabhängig von der physischen Entfernung;
obligatorische Verwendung von Gesichtsmasken oder medizinischen Masken in allen geschlossenen Räumen, in denen öffentliche oder wirtschaftliche Aktivitäten durchgeführt werden und Veranstaltungen, kulturelle und andere Programme sowie religiöse oder andere gesellschaftliche Zusammenkünfte stattfinden, wenn es nicht möglich ist, einen physischen Abstand von mindestens 2 Meter einzuhalten.

Bei allen gesellschaftlichen und sonstigen Zusammenkünften (Veranstaltungen, Aufführungen, Messen, Rituale, Sportwettkämpfe und sonstige Zusammenkünfte) sind epidemiologische Maßnahmen sowie Anweisungen und Empfehlungen des kroatischen Instituts für öffentliche Gesundheit einzuhalten.

Die Organisatoren aller erlaubten gesellschaftlichen und öffentlichen Versammlungen und die Eigentümer von Catering-Einrichtungen sind verpflichtet, bei diesen Versammlungen, dh in den Räumlichkeiten von Catering-Einrichtungen, eine verstärkte Überwachung der Einhaltung besonderer epidemiologischer Maßnahmen durchzuführen. Einschränkung des Betriebs von Catering-Einrichtungen und Familienbetrieben, die Catering-Dienstleistungen anbieten, so dass Speisen, Getränke, Getränke und Süßigkeiten nur auf offenen Terrassen oder anderen offenen Servicebereichen unter strikter Einhaltung der vorgeschriebenen epidemiologischen Maßnahmen und besonderen Empfehlungen der EU serviert werden können

Das kroatische Institut für öffentliche Gesundheit und die Arbeitszeiten können zwischen 6 und 21 Stunden festgelegt werden.
Die Arbeitszeiten von Casinos, Spielautomatenclubs und Zahlungspunkten für Wetten können von 8.00 bis 21.00 Uhr festgelegt werden, wobei die Bereitstellung von Catering-Dienstleistungen in ihren Räumlichkeiten verboten ist.

Verbot des Verkaufs alkoholischer Getränke zwischen 21.00 und 6.00 Uhr;

Empfehlung einer verstärkten Überwachung der Einhaltung der eingeführten notwendigen epidemiologischen Maßnahmen im Zusammenhang mit öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen, privaten Versammlungen, öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Betrieb von Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen durch Einbeziehung zusätzlicher Kräfte der Stadt- und Verkehrspolizei sowie des Zivilschutzes.

Neue Maßnahmen auch im Landkreis Osijek-Baranja

Notwendige epidemiologische Maßnahmen sind:

Empfehlung, Umkleideräume nicht in allen Sportanlagen zu nutzen, in denen Wettkämpfe und Training erlaubt sind.
Empfehlung einer verstärkten Überwachung der Einhaltung der eingeführten erforderlichen epidemiologischen Maßnahmen und insbesondere der erforderlichen epidemiologischen Maßnahmen im Zusammenhang mit öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen, privaten Versammlungen, öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Betrieb von Einkaufszentren und Catering-Einrichtungen;
Die Arbeitgeber sind verpflichtet, in ihren Räumlichkeiten eine verstärkte Kontrolle der Einhaltung aller epidemiologischen Maßnahmen durchzuführen.
Empfehlung, die Anzahl der Fahrzeuge (Straßenbahnen und Busse) im öffentlichen Stadtverkehr angesichts der Kapazität von GPP Osijek und anderen öffentlichen Verkehrsunternehmen in der Region so weit wie möglich zu erhöhen
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #414  
Alt 10.04.2021, 10:26
bilderfuerst bilderfuerst ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Fürth / Mali Losinj
Beiträge: 276
Boot: Zar 57 Twin
293 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Marius_Octavius Beitrag anzeigen
Da musste ich jetzt grad lachen.
Bei allem Respekt, aber das ist Unsinn, Polizisten machen keine Schnelltests, da hast du irgendetwas Gesehenes falsch interpretiert. Diesen Vorgang kann ich 1000%-ig ausschließen.
Du hast natürlich Recht.
Es waren Sanitäter !!!
Sorry.
Grüße Jan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #415  
Alt 10.04.2021, 10:28
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 895
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
2.527 Danke in 683 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Contessa Beitrag anzeigen
Hallo,

wir sind letzte Woche Mittwoch, kurz vor 24h mit einem, nur auf deutsch ausgestellten, Schnelltest Ergebnis ohne Probleme eingereist. Wir hatten zwar auch einen PCR Test, aber der war da schon nicht mehr nötig.
Heute ist eine Freundin von mir eingereist mit PCR Test wo nur Datum, aber keine Uhrzeit stand.

Habe schon erwartet dass ein Anruf kommt, aber sie wurde ohne Probleme rein gelassen.

Nichts los an den Grenzen. Sie kam aus Niederösterreich.

Sie meinte es sind keine Privat PKW´s unterwegs, nur Firmenautos und die nur vereinzelt.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
  #416  
Alt 10.04.2021, 12:50
Benutzerbild von Marius_Octavius
Marius_Octavius Marius_Octavius ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.03.2019
Beiträge: 166
Boot: Sunseeker Manhattan 48 Fly
1.097 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bilderfuerst Beitrag anzeigen
Du hast natürlich Recht.
Es waren Sanitäter !!!
Sorry.
Grüße Jan

Das hingegen ist zwar theoretisch möglich, glaube ich aber auch nicht.
Ich fahre Spielfeld ca. alle zwei Wochen, da stehen immer nur Polizisten und Bundesheerler. Sanitäter standen da noch nie.
An der Grenze werden grundsätzlich keine Tests gemacht, zumindest nicht auf oder neben der Straße. (!!!)
__________________
Wo immer du hinfährst, dort bist du dann.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #417  
Alt 10.04.2021, 14:13
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 895
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
2.527 Danke in 683 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Marius_Octavius Beitrag anzeigen
Das hingegen ist zwar theoretisch möglich, glaube ich aber auch nicht.
Ich fahre Spielfeld ca. alle zwei Wochen, da stehen immer nur Polizisten und Bundesheerler. Sanitäter standen da noch nie.
An der Grenze werden grundsätzlich keine Tests gemacht, zumindest nicht auf oder neben der Straße. (!!!)
whatever,who cares
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
  #418  
Alt 10.04.2021, 15:49
Gerd-RS Gerd-RS ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.672
Boot: potentieller Charterkunde
8.204 Danke in 2.208 Beiträgen
Standard "C"-Themen im boote-Forum

@yugofahrer

Lieber Heinz,

ich bin ein wenig irritiert:

Hier wird seitenlang darüber schwadroniert, welcher C-Test wo, ob von Sanitäter oder gar Polizei gemacht oder kontrolliert wird. Es wird in etlichen Beiträgen dargelegt, wie an welcher Grenze auf dem Weg nach HR und zurück was verlangt wird und ob gar nicht oder nur flüchtig kontrolliert wird. Es wird sogar strittig darüber diskutiert, welche Inzidenzen in HR wo festgestellt wurden und so weiter. Verlinkungen auf diverse externe Seiten zum Thema "C" werden akzeptiert.

An anderer Stelle löscht Du als Moderator einen thread, in dem wohl auf eine Seite verlinkt wurde, auf der nach PLZ geordnet stehen soll, wo man Tests zum Zweck der Ein- und Ausreise - auch über Wasser mit dem Boot - machen kann.

Mit Verlaub: Diese Moderation ist entweder hier in diesem HR-Thread inkonsequent oder sie schießt in dem anderen thread über das (grundsätzlich ja richtige) Ziel hinaus.

Wenn für wassersportlich notwendige Reisen (z.B. zum Boot) hier Tipps gegeben werden, wo welche "C"-Regeln wie zu beachten sind und wo, wenn notwendig, ein erforderlicher "C"-Test, schnell, unkompliziert und möglichst billig zu bekommen ist, dann finde ich das für viele Nutzer des Forums durchaus hilfreich.

Das gilt für Reisen von und nach HR genauso, wie für Reisen über andere Grenzen, beispielsweise nach Holland oder Belgien.

Und das hat nichts mit einer Grundsatzdiskussion zum "C"-Thema zu tun, die selbstverständlich nicht ins boote-Forum gehört.

Ich hoffe, Du wertest meinen Einwurf hier als konstruktive Kritik und nicht als "Mäkelei" an Deiner Moderation.

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #419  
Alt 10.04.2021, 15:58
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 895
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
2.527 Danke in 683 Beiträgen
Standard

Ist doch alles im Rahmen.

Lass doch Heinz in Frieden.

Der macht einen super Job.

Was nicht zum Thema passt ist dein Beitrag, bei allem Respekt.

Und persönliche Kritik hier öffentlich zu schreiben , wenn es doch andere Möglichkeiten zur klärung gäbe finde ich auch nicht umbedingt Forum´s freundlich.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
  #420  
Alt 10.04.2021, 16:07
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Documentastadt Kassel / Stankovići a. Peljesac
Beiträge: 4.600
Boot: Charter
14.263 Danke in 4.537 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd-RS Beitrag anzeigen
@yugofahrer

Lieber Heinz,

ich bin ein wenig irritiert:

Hier wird seitenlang darüber schwadroniert, welcher C-Test wo, ob von Sanitäter oder gar Polizei gemacht oder kontrolliert wird. Es wird in etlichen Beiträgen dargelegt, wie an welcher Grenze auf dem Weg nach HR und zurück was verlangt wird und ob gar nicht oder nur flüchtig kontrolliert wird. Es wird sogar strittig darüber diskutiert, welche Inzidenzen in HR wo festgestellt wurden und so weiter. Verlinkungen auf diverse externe Seiten zum Thema "C" werden akzeptiert.

An anderer Stelle löscht Du als Moderator einen thread, in dem wohl auf eine Seite verlinkt wurde, auf der nach PLZ geordnet stehen soll, wo man Tests zum Zweck der Ein- und Ausreise - auch über Wasser mit dem Boot - machen kann.

Mit Verlaub: Diese Moderation ist entweder hier in diesem HR-Thread inkonsequent oder sie schießt in dem anderen thread über das (grundsätzlich ja richtige) Ziel hinaus.

Wenn für wassersportlich notwendige Reisen (z.B. zum Boot) hier Tipps gegeben werden, wo welche "C"-Regeln wie zu beachten sind und wo, wenn notwendig, ein erforderlicher "C"-Test, schnell, unkompliziert und möglichst billig zu bekommen ist, dann finde ich das für viele Nutzer des Forums durchaus hilfreich.

Das gilt für Reisen von und nach HR genauso, wie für Reisen über andere Grenzen, beispielsweise nach Holland oder Belgien.

Und das hat nichts mit einer Grundsatzdiskussion zum "C"-Thema zu tun, die selbstverständlich nicht ins boote-Forum gehört.

Ich hoffe, Du wertest meinen Einwurf hier als konstruktive Kritik und nicht als "Mäkelei" an Deiner Moderation.

Gruss


Gerd
Gerd, auch wenn es nicht zum Thread passt, kurze Info:
Es ist nicht vermeidbar, das immer wieder C-Themen in Threads "einfließen", es wäre falsch zu glauben, daß das verhindert werden kann.
Soweit so Gut.
Aber: Threads, die scho im Titel Corona-Themen aufgreifen, arten erfahrungsgemäß sehr schnell aus, daß hat die Erfahrung leider gezeigt.
Das habe ich Danyel auch in einer PN sachlich erklärt.
Nun kommen wieder die üblichen Aufreger und auf der anderen Seite die Befürworter solcher Entscheidungen.
Wir werden es zum Thema C nie allen Recht machen können, das ist leider so.
__________________

Gruß Heinz, BF Moderator


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 381 bis 400 von 460Nächste Seite - Ergebnis 421 bis 440 von 460

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einreise über See nach CRO nach Corona al_primo Mittelmeer und seine Reviere 6 27.06.2020 23:42
Nachweis für Steuer bei Einreise mit Trailerboot nach Kroatien ? NoWayOut Kleinkreuzer und Trailerboote 110 01.02.2013 17:11
Einreise mit Hund nach Kroatien/ Tollwutimpfung Kroatien, nur 6 Monate gültig? hilgoli Mittelmeer und seine Reviere 44 07.04.2009 20:12
Einreise nach Kroatien Larsinka Mittelmeer und seine Reviere 38 03.07.2008 07:21
Formalitäten bei der Einreise nach Spanien ??? Sonnensegler Mittelmeer und seine Reviere 7 15.08.2003 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.