boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.09.2019, 06:13
Brummer Brummer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.307
769 Danke in 441 Beiträgen
Standard Wir machen das alles viel zu kompliziert !

Moin,

wir betreiben viel zu viel Aufwand beim Bootsbau !

So geht das !

https://www.youtube.com/watch?v=-pMZ2n_-V_4



Torsten

( duck und wech ...)
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 11.09.2019, 06:49
Benutzerbild von Schmidts
Schmidts Schmidts ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.01.2013
Ort: Pforzheim
Beiträge: 755
Boot: VEAG Tornado GTS
Rufzeichen oder MMSI: MA-RE 72
891 Danke in 352 Beiträgen
Standard

Ja klasse, hab ich am WE auch auf Youtube angeschaut.
Grüße Rene

Der Werkstattboden ist der Hammer
__________________
Mein Projekt:
Restauration unserer VEGA Tornado GTS BJ 72
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=237215

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.09.2019, 07:05
kreuzberger kreuzberger ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 352
Boot: Kanu ( "Kymi River", durch Dreiteilung modifiziert )
973 Danke in 277 Beiträgen
Standard Genial

Ich habe mir interessiert alle 4 Filme angeschaut und bin begeistert. Saubere Verquickung alter Handwerkskunst mit modernen Materialien.
Mit gelingt so ein längerer Schnitt zum Anpassen der Bordwand mit einer Handsäge nicht wirklich...
__________________
"Be strong, O paddle! be brave, canoe!
The reckless waves you must plunge into.

Reel, reel,

On your trembling keel,

But never a fear my craft will feel."
von E. Pauline Johnson
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 11.09.2019, 07:53
Toldi Toldi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: 15 km südlich von KO
Beiträge: 205
116 Danke in 71 Beiträgen
Standard

Arbeitet Meister Som nicht seit kurzem für einen deutschen Premiumhersteller???

Geändert von Toldi (11.09.2019 um 08:15 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 11.09.2019, 09:45
Benutzerbild von Kyrill
Kyrill Kyrill ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: D, NRW
Beiträge: 352
269 Danke in 121 Beiträgen
Kyrill eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nennt sich Handauflegeverfahren... Jedenfalls platzt da kein Gelcoat oder Spachtelmasse runter. Was nicht da ist kann auch nicht abplatzen )
__________________
Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 11.09.2019, 10:20
Benutzerbild von MotivaTom
MotivaTom MotivaTom ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.06.2019
Beiträge: 42
Boot: Chris Craft 315 Commander
Rufzeichen oder MMSI: DGNM
60 Danke in 23 Beiträgen
Standard

Bin etwas enttäuscht dass er tatsächlich einen Zollstock benutzt. Modernes Zeugs.

Die Lebenserwartung der Jungs dürfte aber bei dem dort wohl üblichen Gebrauch von PSA nicht gerade hoch sein.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 11.09.2019, 10:32
milton milton ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 1.242
Boot: Bavaria 37 Sport
1.461 Danke in 585 Beiträgen
Standard

Nur mal so ne Frage. ist die Schale nicht ein bischen arg dünn?
__________________
Viel Grüße,

Milton

_____________________________
Velebit is nix für Pussies
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 11.09.2019, 10:42
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 823
797 Danke in 418 Beiträgen
Standard

Und wahrscheinlich wird das Ding in seinem Leben zig mal so viel Betriebsstunden laufen wie die allermeisten hier bei uns
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....

Wenn das die Lösung sein soll, dann hätte ich gerne mein Problem zurück

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 11.09.2019, 10:58
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 4.990
Boot: Chaparral 1930 SS Sport
13.282 Danke in 4.267 Beiträgen
Standard

Alles eine Frage des Scopes und der Erwartungen.
Um damit ein paar lausige Fische aus der See zu holen erfüllt das "Ding" halt seinen Zweck.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 11.09.2019, 11:03
Benutzerbild von Raili
Raili Raili ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Graz
Beiträge: 1.226
Boot: Gobbi 255 mit VP D3-160 DPS-A
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 203612300
724 Danke in 502 Beiträgen
Standard

...das sieht mir so aus wie die Boote von somalischen Piraten, da werden sie viele davon bauen.....
__________________
liebe Grüße
Raimund
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 11.09.2019, 11:06
Benutzerbild von Blitzeblau
Blitzeblau Blitzeblau ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: Rostock
Beiträge: 570
Boot: Mauzboot, im Bau: ECO 65
2.360 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili Beitrag anzeigen
...ein paar lausige Fische...
https://www.youtube.com/watch?v=Rt-64IArmpg

__________________
LG, Holger

_\|/_ Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht _\|/_

Im Bau: Eco 65 classic "Galadriel"
YachtClub Warnow e.V.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 11.09.2019, 11:32
Benutzerbild von Libertad
Libertad Libertad ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Limburg/Lahn
Beiträge: 6.601
Boot: Proficiat 975G
8.089 Danke in 4.046 Beiträgen
Standard

Die Dinger sind ganz schön robust, und mit kreativer Bordwanderhöhung passt noch mehr "Ladung" rein.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01103.jpg
Hits:	71
Größe:	95,9 KB
ID:	855336   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01174.jpg
Hits:	72
Größe:	160,7 KB
ID:	855337  
__________________
Gruß
Ewald
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 11.09.2019, 11:38
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 509
Boot: Hardy 20 Pilot House
525 Danke in 302 Beiträgen
Standard

........und da machen wir uns Gedanken um eine CE.
__________________
Viele Grüße
Rolf

Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 11.09.2019, 21:16
Eirene II Eirene II ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.12.2013
Ort: Mettmann
Beiträge: 32
Boot: Arcangeli Jolly Nr 51 v. 1963
37 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Ha ha, jetzt weis ich was ich mir den Resten vom Reift mache

ein neues Boot bauen

Gruß Jörg
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 12.09.2019, 08:14
Benutzerbild von Mio69
Mio69 Mio69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Witten
Beiträge: 1.236
Boot: Eigenbau Unicat "Tatihou 3"
Rufzeichen oder MMSI: 95 olé
3.127 Danke in 984 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Libertad Beitrag anzeigen
Die Dinger sind ganz schön robust, und mit kreativer Bordwanderhöhung passt noch mehr "Ladung" rein.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01103.jpg
Hits:	49
Größe:	95,9 KB
ID:	855402
Zitat:
Zitat von dirtyharry Beitrag anzeigen
........und da machen wir uns Gedanken um eine CE.
Ich würde das jetzt auch nicht als übermotorisiert bezeichnen

Mio
__________________


il mio mondo - mein Blog, in dem es jetzt auch um den Bau der Alder 18 geht.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Opferanoden - viel hilft viel??? Theesener Allgemeines zum Boot 0 01.05.2014 18:59
Wo finden wir in Rügen alles was wir gerne hätten? Juisas Deutschland 6 29.05.2012 19:00
Verwandtschaft... kompliziert Akki Kein Boot 19 11.04.2010 16:55
Wir Sachsen wir sind helle das weiß man ganz genau.... el toro Kein Boot 62 19.11.2008 18:07
Hilfe, wir haben zu viel geschliffen lois Restaurationen 28 31.03.2008 19:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.