boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 238Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 238
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 21.02.2013, 09:30
Benutzerbild von Helldriver
Helldriver Helldriver ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: Nordseeinsel
Beiträge: 666
Boot: Fjord 21 HT
Rufzeichen oder MMSI: DF5928 211483830
544 Danke in 294 Beiträgen
Standard

Wenns nicht klappt, vielleicht taugt der Propeller zum Rasenmähen. Dann wäre die Bastelei wenigstens nicht umsonst.
__________________
Gruß Christian

Abstinenz ist die Kunst, das nicht zu mögen, was man ohnehin nicht bekommt.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 21.02.2013, 10:33
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Helldriver Beitrag anzeigen
Wenns nicht klappt, vielleicht taugt der Propeller zum Rasenmähen. Dann wäre die Bastelei wenigstens nicht umsonst.
Oder als Stabmixer, könnte mann auch eventuell als crash eis maschine verwenden für einen Kübel Capirinha
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 21.02.2013, 11:08
montero montero ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.02.2011
Ort: Steiermark/Austria
Beiträge: 107
Boot: Schulze Surfstar 17V
159 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Hallo Sascha!

Kannst dann gleich in Bachsdorf probieren!!!
Brauchst dich nur vorher bei mir melden dann koenn ma gleich ein Shakespearetreffen daraus machen.

LG CHRISTIAN
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 21.02.2013, 11:21
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von montero Beitrag anzeigen
Hallo Sascha!

Kannst dann gleich in Bachsdorf probieren!!!
Brauchst dich nur vorher bei mir melden dann koenn ma gleich ein Shakespearetreffen daraus machen.

LG CHRISTIAN
Das mach ich doch glatt
Wie ist es da eigentlich mit der Strömung ?
Ich kenne das Gebiet nicht wirklich aber auf den Satellitenbildern glaub ich eine Staumauer zu sehen also sollte es strömungstechnisch nicht so heftig sein. Bin ja noch nie auf einen Fluss gefahren
Vlt. kanst mir ja deine Tel. Nr. per PN schicken damit wir uns dann zammreden können.
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 21.02.2013, 11:41
Benutzerbild von Freibeuter
Freibeuter Freibeuter ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.06.2004
Ort: ... 43,2 sm östl. Helgoland
Beiträge: 3.763
Boot: Yar-Craft BowCat
15.652 Danke in 5.596 Beiträgen
Standard

Ich habe vor 3 Jahren einen 18V Akku-Fadenmäher von Lidl umgebaut und ans Kanu gehängt. Als Propeller diente ein Gestutzter von nem alten Forelle und eine 45 AH Batterie aus dem Auto sorgte weit über eine Stunde für konstanten Vorschub. War nicht schnell aber es ging auch nichts kaputt - so wie ich es eigentlich erwartet hatte- das Ende wurde von meinem Kumpel eingeläutet als er hektisch aus dem Kanu ausstieg und die Fuhre (mit mir noch an Bord zum Kentern brachte).
Ich wohne ca. 30 Meter von einem kleinem Flüßchen, auf dem Benziner verboten sind - da läßt man sich die beknacktesten Dinge zum Hechtpeitschen einfallen.

Nur Mut.
__________________
Jörg von der (ex)Freibeuter
...
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 21.02.2013, 11:49
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.282
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
40.009 Danke in 15.274 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Clubman Beitrag anzeigen
.....
vielleicht sollte ich das Boot dann noch auf Sensen Racer umtaufen
Frag doch mal Cyrus, ob er dich nicht in "Sensenman" umbenennt.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 21.02.2013, 11:54
tritonnavi tritonnavi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 5.963
3.097 Danke in 2.138 Beiträgen
Standard

Soweit ich weiß haben solche Motoren Nenndrehzahlen von rund 6000 - 9000rpm.
Erst bei Drehzahlen in dieser Größenordnung kann so ein Motor die maximale Leistung abgeben und selbst dann wäre diese maximale Leistung (mit angepasster Untersetzung) für so ein Boot schon recht gering.

Die tatsächliche Drehzahl dieser Schraube, wenn sie vollständig ins Wasser getaucht ist, wird aber nur ein Bruchteil der Nenndrehzahl betragen. Die Leistung an der Welle wird daher eher lächerlich sein.
Bei zu viel freier Zeit und gleichzeitig starkem Tatendrang empfehle ich ein sinnvolles Ehrenamt.
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 21.02.2013, 12:34
comet 11 plus comet 11 plus ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.10.2010
Ort: zwischen A 3, 40, 42, 59.
Beiträge: 707
Boot: Comet 11 Plus
Rufzeichen oder MMSI: DD3599 / 211265040
955 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Hab mir meine elektrische Motorsense umgebaut. Wie bekomme ich das jetzt mit dem Verlängerunskabel und den Landsteckdosen in den Griff?
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 21.02.2013, 12:41
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Frag doch mal Cyrus, ob er dich nicht in "Sensenman" umbenennt.
Da will ich mir es lieber nicht verscherzen wegen eventuellen Copyright
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 21.02.2013, 12:47
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von comet 11 plus Beitrag anzeigen
Hab mir meine elektrische Motorsense umgebaut. Wie bekomme ich das jetzt mit dem Verlängerunskabel und den Landsteckdosen in den Griff?
Ganz einfach über den Zigarettenanzünder mit einem Inverter
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 21.02.2013, 12:56
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Freibeuter Beitrag anzeigen
Ich habe vor 3 Jahren einen 18V Akku-Fadenmäher von Lidl umgebaut und ans Kanu gehängt. Als Propeller diente ein Gestutzter von nem alten Forelle und eine 45 AH Batterie aus dem Auto sorgte weit über eine Stunde für konstanten Vorschub. War nicht schnell aber es ging auch nichts kaputt - so wie ich es eigentlich erwartet hatte- das Ende wurde von meinem Kumpel eingeläutet als er hektisch aus dem Kanu ausstieg und die Fuhre (mit mir noch an Bord zum Kentern brachte).
Ich wohne ca. 30 Meter von einem kleinem Flüßchen, auf dem Benziner verboten sind - da läßt man sich die beknacktesten Dinge zum Hechtpeitschen einfallen.

Nur Mut.
Sag ich doch , zur not funktioniert es
Und was nicht passt wird passend gemacht
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 21.02.2013, 14:33
Benutzerbild von Warmduscher
Warmduscher Warmduscher ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.998
Boot: Sevylor Caravelle BB open T56 Frontrunner
3.897 Danke in 2.059 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Clubman Beitrag anzeigen
Jetzt hätte ich aber ne frage an die Motorenspezialisten : Kann ich mein 2Taktöl TCW3 vom AB für die Gebläsegekühlte (ist ja cool, wie beim alten 911) Motorsense verwenden ? die wird ziemlich sicher eine höhere Betriebstpemeratur haben als der AB?
Die Öle der Spezifikation TCW3 sind lt. Herstellerangaben auf 2-Takt Bootsmotoren abgestimmt, die meistens mit relativ geringer Betriebstemperatur laufen. Ob daß bedeutet das die Öle bei hohen Betriebstemperaturen schlechter sind weiß ich nicht.

Auch ist nicht gesagt das der Mähermotor mit hoher Betriebstemperatur läuft. Wenn die Gebläsekühlleistung sicherheitshalber groß dimensioniert wurde und nicht thermostatgeregelt ist, läuft der Motor i. d. R. auch mit relativ geringen Temperaturen.

Aber für Deinen Einsatzzweck als Notantrieb würde ich den Mäher eh mit so einer Fertigmischung für Motorsägen etc. befüllen, denn das ist haltbarer als Benzin/Öl Gemische.

Dein Projekt hat mich übrigens auf eine Idee gebracht:

Umbau eines Laubbläsers zum Hilfsmotor mit Jetantrieb...

W
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 21.02.2013, 14:45
comet 11 plus comet 11 plus ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.10.2010
Ort: zwischen A 3, 40, 42, 59.
Beiträge: 707
Boot: Comet 11 Plus
Rufzeichen oder MMSI: DD3599 / 211265040
955 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Warmduscher Beitrag anzeigen
Die Öle der Spezifikation TCW3 sind lt. Herstellerangaben auf 2-Takt Bootsmotoren abgestimmt, die meistens mit relativ geringer Betriebstemperatur laufen. Ob daß bedeutet das die Öle bei hohen Betriebstemperaturen schlechter sind weiß ich nicht.

Auch ist nicht gesagt das der Mähermotor mit hoher Betriebstemperatur läuft. Wenn die Gebläsekühlleistung sicherheitshalber groß dimensioniert wurde und nicht thermostatgeregelt ist, läuft der Motor i. d. R. auch mit relativ geringen Temperaturen.

Aber für Deinen Einsatzzweck als Notantrieb würde ich den Mäher eh mit so einer Fertigmischung für Motorsägen etc. befüllen, denn das ist haltbarer als Benzin/Öl Gemische.

Dein Projekt hat mich übrigens auf eine Idee gebracht:

Umbau eines Laubbläsers zum Hilfsmotor mit Jetantrieb...

W


Ach komm, Du willst in die Segel blasen.
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 21.02.2013, 15:25
Zeiselmut Zeiselmut ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: 20 km westlich von Wien
Beiträge: 30
Boot: Adria 850 (in Kroatien) und Gobbi255FC (auf der Donau)
19 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Sascha!
Ladest Du mich dann bitte auf der Mur zu einer Wasserskisensenmotorfahrt ein?
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 21.02.2013, 15:46
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Zeiselmut Beitrag anzeigen
Hallo Sascha!
Ladest Du mich dann bitte auf der Mur zu einer Wasserskisensenmotorfahrt ein?
Ja gerne, aber da müsste ich dann noch etwas aufrüsten, ungefähr so in der Richtung
:http://www.youtube.com/watch?v=DDWqJe1dCgY
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 21.02.2013, 15:56
Benutzerbild von AC_Olli
AC_Olli AC_Olli ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.06.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 215
Boot: Alles was Segel hat.
574 Danke in 217 Beiträgen
Standard

Muß mann eigentlich den Propeller Tauschen, wenn man im Seegras hängen bleibt ?

Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 21.02.2013, 16:18
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AC_Olli Beitrag anzeigen
Muß mann eigentlich den Propeller Tauschen, wenn man im Seegras hängen bleibt ?

Gruß Olli
Mensch das ist doch ne Motorsense da wird alles niedergemäht
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 21.02.2013, 20:21
Benutzerbild von Clubman
Clubman Clubman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2012
Ort: Graz Österreich
Beiträge: 535
Boot: Shakespeare Clubman
1.900 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Kleines Update
Den Propeller hab ich mit 3 M4 Schrauben an der Mitnehmerscheibe fixiert, für jedes PS eine Schraube sollte reichen
Nun ist alles soweit fertig für den ersten Probelauf im Wasser, ohne Boot natürlich.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_4971.jpg
Hits:	121
Größe:	84,5 KB
ID:	428817   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_4973.jpg
Hits:	117
Größe:	50,2 KB
ID:	428818  
__________________
Gruß Sascha
So fing alles an. http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=163818
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 21.02.2013, 20:31
comet 11 plus comet 11 plus ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.10.2010
Ort: zwischen A 3, 40, 42, 59.
Beiträge: 707
Boot: Comet 11 Plus
Rufzeichen oder MMSI: DD3599 / 211265040
955 Danke in 726 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Clubman Beitrag anzeigen
Kleines Update
Den Propeller hab ich mit 3 M4 Schrauben an der Mitnehmerscheibe fixiert, für jedes PS eine Schraube sollte reichen
Nun ist alles soweit fertig für den ersten Probelauf im Wasser, ohne Boot natürlich.

Dann wirst Du ja den Leuten die unter Dir wohnen die Badezimmerdecke streichen müssen.
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 21.02.2013, 20:52
Benutzerbild von Canadachris
Canadachris Canadachris ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Magog QC
Beiträge: 643
Boot: verschiedene
10.470 Danke in 2.296 Beiträgen
Standard

...nette Idee, Problem ist bloss dass Du im Falle eines Notfalls den Motor wohl nicht wirst starten koennen, warum ich das weiss?

Oder sagen wir so: wer billig kauft, kauft zwei mal


Viel Spass, Chris
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 238Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 238


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.