boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 94Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 94
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 11.02.2017, 15:21
Benutzerbild von navigat
navigat navigat ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Nähe Hildesheim
Beiträge: 828
Boot: Sea Ray 255 Sundancer with YANMAR 6BY-260 and Bravo XR3
5.367 Danke in 979 Beiträgen
Standard

Wie kriegst du den Stator gekühlt?
__________________
Viele Grüße Martin
Auto, Modellbahn, E-Bike und Boot sind des Geldbeutel's Tod!
Wie alles begann:
http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=183602
Und wie es weiter ging:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=256958
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 11.02.2017, 15:33
Flobinho Flobinho ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.11.2014
Ort: Chiemgau
Beiträge: 37
Boot: Crownline 250 Cr
165 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von navigat Beitrag anzeigen
Wie kriegst du den Stator gekühlt?
Motoren und Controller werden über eine 2-Kreiskühlung wassergekühlt.
Ladegeräte luftgekühlt.
Batterien werden fürs Erste nicht wassergekühlt, da ich beim Laden auf weniger als 0,1C und Entladen dauerhaft weniger als 0,5C komme.
Da sollte nichts heiß werden.

Mfg
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 11.02.2017, 15:48
Benutzerbild von welle1501
welle1501 welle1501 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.09.2008
Ort: 54.312004, 13.110588
Beiträge: 2.043
Boot: Monterey 262 Cruiser
1.600 Danke in 774 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flobinho Beitrag anzeigen
Wird definitiv besser laufen als jede mit Benziner

Mfg
sorry aber das ist nun wirklich weit her geholt!
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 11.02.2017, 16:44
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.101
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
21.634 Danke in 9.166 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von welle1501 Beitrag anzeigen
sorry aber das ist nun wirklich weit her geholt!
Nein, viel bessere Gewichtsverteilung und geniales Drehmoment!
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)

Verkauf Sea Ray 430 Tümmler
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 11.02.2017, 17:18
Benutzerbild von welle1501
welle1501 welle1501 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.09.2008
Ort: 54.312004, 13.110588
Beiträge: 2.043
Boot: Monterey 262 Cruiser
1.600 Danke in 774 Beiträgen
Standard

Mag alles sein aber nur für eine begrenzte Zeit. Soll jeder machen wie er will aber das Geld wäre mir zu schade! Wahnsinn was der Quark kostet.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 11.02.2017, 17:34
Benutzerbild von Oceandrive
Oceandrive Oceandrive ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2016
Ort: Krefeld
Beiträge: 694
Boot: Bretagne / Skilso 33 Arctic
Rufzeichen oder MMSI: DB4949 / 211748130
1.321 Danke in 441 Beiträgen
Standard

Bitte nicht persönlich nehmen, aber das ist nur was für ein extrem überschaubares Fahrgebiet - obwohl ich auch technikverliebt bin - das ist einfach zu teuer ohne wirklichen Gegenwert (zumindest aus meiner Sicht) sorry!
__________________
Gruß Ralf

Schlechte Laune ist keine Option
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 11.02.2017, 17:47
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.101
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
21.634 Danke in 9.166 Beiträgen
Standard

Tja ihr beiden, er wird wohl nur mit E-Antrieb auf den Chiemsee dürfen
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)

Verkauf Sea Ray 430 Tümmler
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 11.02.2017, 17:54
AG31 AG31 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.190
966 Danke in 484 Beiträgen
Standard

Immer schön alles schlechtreden.... Dass die E-Technik den Kinderschuhen gerade erst entwächst sollte uns allen klar sein. Was würden wir aber ohne weitere Forschung und den Pionieren machen die es dann im Feld testen und wichtige Erfahrungen sammeln...
Also ich finde solche Projekte mehr als nur interessant. Muss aber auch zugeben, dass ich nicht über die finanziellen Mittel verfüge um so etwas selber auf die Beine zu stellen. Für, ich schätze mal, 80% der Bootsfahrer wäre Elektro noch kein Ersatz zum Verbrenner, aber für z.B. die die am Freitag 5SM in die nächste Bucht fahren um dort bis Sonntag vor Anker zu liegen.... denkt mal drüber nach (Allerdings darf man heute noch nicht die Anschaffungskosten gegen die Betriebskosten rechnen, es ist eben noch etwas für Individualisten)

Meine Meinung: weiter so !!
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 11.02.2017, 18:07
Benutzerbild von Panna
Panna Panna ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2006
Ort: Remscheid
Beiträge: 4.301
25.002 Danke in 7.444 Beiträgen
Standard

Respekt, einer der Besten umbauten hier im Forum
__________________
Hier könnte mein Name stehen!!!

Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 11.02.2017, 18:14
Benutzerbild von chrissly
chrissly chrissly ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Waldviertel/AT
Beiträge: 57
Boot: noch keines ;-) Aber wenn, dann eine alte SvC...
35 Danke in 31 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flobinho Beitrag anzeigen
Hi Flobinho

saubere Installation und endlich sehe ich Federzugklemmen. Normalerweise sieht man nur Schraubklemmen. Aber die Finderrelais haben Bügel, die würde ich empfehlen. Aber sehr cooles Projekt, bin schon auf die Fahrberichte gespannt.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk
__________________
LG, Chris
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 11.02.2017, 18:18
Benutzerbild von chrissly
chrissly chrissly ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Waldviertel/AT
Beiträge: 57
Boot: noch keines ;-) Aber wenn, dann eine alte SvC...
35 Danke in 31 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von chrissly Beitrag anzeigen
Hi Flobinho

saubere Installation und endlich sehe ich Federzugklemmen. Normalerweise sieht man nur Schraubklemmen. Aber die Finderrelais haben Bügel, die würde ich empfehlen. Aber sehr cooles Projekt, bin schon auf die Fahrberichte gespannt.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk
Wenn du coole Akkus suchst, such mal nach Kreisel Electric.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk
__________________
LG, Chris
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 11.02.2017, 18:20
Benutzerbild von Oceandrive
Oceandrive Oceandrive ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2016
Ort: Krefeld
Beiträge: 694
Boot: Bretagne / Skilso 33 Arctic
Rufzeichen oder MMSI: DB4949 / 211748130
1.321 Danke in 441 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AG31 Beitrag anzeigen
Immer schön alles schlechtreden.... Dass die E-Technik den Kinderschuhen gerade erst entwächst sollte uns allen klar sein. Was würden wir aber ohne weitere Forschung und den Pionieren machen die es dann im Feld testen und wichtige Erfahrungen sammeln...
Also ich finde solche Projekte mehr als nur interessant. Muss aber auch zugeben, dass ich nicht über die finanziellen Mittel verfüge um so etwas selber auf die Beine zu stellen. Für, ich schätze mal, 80% der Bootsfahrer wäre Elektro noch kein Ersatz zum Verbrenner, aber für z.B. die die am Freitag 5SM in die nächste Bucht fahren um dort bis Sonntag vor Anker zu liegen.... denkt mal drüber nach (Allerdings darf man heute noch nicht die Anschaffungskosten gegen die Betriebskosten rechnen, es ist eben noch etwas für Individualisten)

Meine Meinung: weiter so !!
Von Schlechtreden kann gar nicht die Rede sein, habe nur meine persönliche Meinung dazu geäußert und als Maßstab Kosten und Effizientz angeführt - ich respektiere jeden mit seinen Projekten - nur für mich absolut kein Thema und das auf Grund des derzeitigen Stand der Technik auch noch für längere Zeit nicht.
__________________
Gruß Ralf

Schlechte Laune ist keine Option
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 11.02.2017, 18:31
Benutzerbild von navigat
navigat navigat ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Nähe Hildesheim
Beiträge: 828
Boot: Sea Ray 255 Sundancer with YANMAR 6BY-260 and Bravo XR3
5.367 Danke in 979 Beiträgen
Standard Was soll das???

Ich hoffe einer der Mods fegt hier schon mal von Anfang an durch!
Da macht sich ein Kollege die Mühe und stellt uns "Technikverrückten" ein super geiles Projekt vor, und was passiert?
Immer diese Klugscheißerei hier ...
Wenn Flobinho sich das Leisten kann, können wir uns doch alle freuen so etwas mal sehen zu dürfen!!!
Wenn man Eure persönlichen Denkweisen (die hier nicht her gehören, da sie am Thema vorbei gehen) so liest hat manch einer bestimmt keinen Bock mehr seine Projekte zu veröffentlichen!
Also Flobinho, weiter so!!! Und wem das nicht gefällt bitte die Finger still halten!
Des weiteren lade ich mich schon einmal zur Probefahrt ein!
__________________
Viele Grüße Martin
Auto, Modellbahn, E-Bike und Boot sind des Geldbeutel's Tod!
Wie alles begann:
http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=183602
Und wie es weiter ging:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=256958
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 11.02.2017, 18:49
Benutzerbild von chrissly
chrissly chrissly ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Waldviertel/AT
Beiträge: 57
Boot: noch keines ;-) Aber wenn, dann eine alte SvC...
35 Danke in 31 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Oceandrive Beitrag anzeigen
Von Schlechtreden kann gar nicht die Rede sein, habe nur meine persönliche Meinung dazu geäußert und als Maßstab Kosten und Effizientz angeführt - ich respektiere jeden mit seinen Projekten - nur für mich absolut kein Thema und das auf Grund des derzeitigen Stand der Technik auch noch für längere Zeit nicht.
Ich denke, die Kisten sind sein Problem. Wenn wer sich einen Tesla kauft will er einen Tesla.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk
__________________
LG, Chris
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 11.02.2017, 19:36
Benutzerbild von Oceandrive
Oceandrive Oceandrive ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2016
Ort: Krefeld
Beiträge: 694
Boot: Bretagne / Skilso 33 Arctic
Rufzeichen oder MMSI: DB4949 / 211748130
1.321 Danke in 441 Beiträgen
Standard

Ich bitte vielmals um Entschuldigung, ich wußte nicht das Trump schon bis in dieses Forum durchgeschlagen hat und man Beiträge nicht mehr aus eigener Sicht kritisch begleiten darf, ich dachte das würde eher eine Diskussion anregen über das Für und Wieder eines solchen Projekts. Also nochmals Sorry!
__________________
Gruß Ralf

Schlechte Laune ist keine Option
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 11.02.2017, 20:00
Benutzerbild von holsteinerjung
holsteinerjung holsteinerjung ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Kiel
Beiträge: 625
Boot: Chaparral 260 Signature
2.349 Danke in 654 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flobinho Beitrag anzeigen
Hallo,

werde hier den Umbau meiner Crownline 250 Cr auf einen Elektroantrieb dokumentieren, der den alten 320PS Benziner 1:1 ersetzt.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Ob voll V8 Fan, finde ich das Projekt spannend, muss hier nicht zerlabbert werden
__________________
Gruss Olli

der sich jetzt schon auf das Sommertreffen 2020 freut
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 11.02.2017, 20:10
Benutzerbild von torsti58
torsti58 torsti58 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 2.548
Boot: Bavaria 33 Sport HT
Rufzeichen oder MMSI: DH9039 211707900
16.607 Danke in 3.714 Beiträgen
Standard

Nun beruhigt euch mal wieder, wir haben das hier schon im Auge.
__________________
Gruß Torsten

Träume nicht dein Leben, sondern lebe dein Traum

Video Bavaria 33 Sport beim Kranen
https://www.youtube.com/watch?v=7TjuBlM6t2s
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 11.02.2017, 20:11
wolf870 wolf870 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 05.04.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 36
Boot: Sea Ray 240 SSE
37 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flobinho Beitrag anzeigen
Motoren und Controller werden über eine 2-Kreiskühlung wassergekühlt.
Ladegeräte luftgekühlt.
Batterien werden fürs Erste nicht wassergekühlt, da ich beim Laden auf weniger als 0,1C und Entladen dauerhaft weniger als 0,5C komme.
Da sollte nichts heiß werden.

Mfg
Servus Flobinho,

cooles Projekt

Solltest du die Tesla Batterie noch nicht gekauft haben, schau dir unbedingt die Technik der "Kreiselbrüder" an.

http://www.kreiselelectric.com/techn...atteriesystem/

Die haben wirklich was drauf! Aktuell gehen die Vertreter der Automobilindustrien bei denen aus und ein. Die kommen aus dem nicht mehr raus was möglich ist und die Kreiselbrüder entwickelt haben.

LG
Wolfgang
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 11.02.2017, 20:16
Flobinho Flobinho ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.11.2014
Ort: Chiemgau
Beiträge: 37
Boot: Crownline 250 Cr
165 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Emrax 268 Twin
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	emrax.png
Hits:	141
Größe:	322,0 KB
ID:	738813

Es gibt zwar auch ein Modell (Emrax 348), das die Leistung (200kW/ 500 Nm) alleine bringt, allerdings mit deutlich niedrigerer Drehzahl.

Deswegen die Twin Variante des kleineren Modells.

Die Kreisel Brüder habe ich schon kontaktiert. Diese werden allerdings dem Hörensagen nach nie an Endkunden liefern, da sie sich exklusiv an einen Automobilkonzern verkauft haben (Ohne dass sie mir dies explizit gesagt hätten...)

Auch mit den Herstellern der neuen Scaba Batterie (kommt der Kreisel Batterie sehr sehr nahe) hatte ich Kontakt und ein Angebot. War mir aber dann doch zu hoch.

Und die Gewichtseinsparung im Vgl. zur Tesla Batterie ist in beiden Fällen dann doch eher marginal
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 11.02.2017, 20:23
Flobinho Flobinho ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.11.2014
Ort: Chiemgau
Beiträge: 37
Boot: Crownline 250 Cr
165 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Hinzu kommt, dass die Tesla Batterie mit Ihrer Konfiguration perfekt zum Motor passt und der modulare Aufbau den Einbau eigentlich erst möglich macht
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 94Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 94


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SPITFIRE PRESSEMITTEILUNG - Mercury Marine bringt leistungsstarken Aluminiumpropeller Cyrus Werbeforum 8 28.04.2016 13:54
Aussenborder auf Elektroantrieb umbauen ErszebethII Technik-Talk 6 15.04.2012 01:43
Elektroantrieb auf Außenbordmotor silhu Technik-Talk 1 17.06.2011 12:09
Sunseeker mit Motorschaden auf Elektroantrieb umrüsten? woifi Motoren und Antriebstechnik 2 15.12.2009 20:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.